+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    also am nächsten sonntag kommend ie schwiegereltern zu besuch und ich muss was kochen für die. das problem ist, dass die mir erstens total auf den sack gehen, weil die IMMER erstmal 5 stunden gackern und nur rumnerven und an einem kleben wie ein bonbon und ich hab ne offene küche und ich weiß genau, ich werd nicht mal 5 minuten meine ruhe haben vor denen.
    jetzt hab ich mir halt überlegt, ich will was machen, was ich schon gut vorbereiten kann. am besten uach echt was kaltes, weil was anderes geht mit denen nicht. das sollte am besten so sein, dass ich es nur noch aus dem kühlschrank holen muss und basta. bei allem andere bekomm ich einen nervenzusammenbruch (es wird schon schlimm genug sein, das zeug auf vier tellern zu verteilen ohne dass beide neben mir stehen und sagen OOOOH und AAAAH und MMMMM und dabei nicht merken dass sie im weg rumstehen) und dann panschen sie bestimmt wieder in der schüssel rum und man kann kaum atmen weil sie einem einfach nicht von der pelle rücken.
    ich bekomm schon schweißausbrüche wenn ich nur dran denke und dazu dieses gebrülle die ganze zeit weil in normaler latustärke kann man ja nicht sprechen...

    ich dachte an sowas wie ne kalte platte, dazu gibts einfach viel baguette.
    meine ideen wären jetzt gewesen: wurtsalat (auf gar keinen fall mit was warmem wie bratkartoffeln oder pommes!)
    - eingelegte zucciniröllchen
    - tomate-mozzarella

    sagt mal noch sachen die man kalt auf den teller klatschen kann

  2. #2
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    ich würde nen auflauf oder sonst irgendwas machen, was du in dem moment in den ofen stellen kannst, wenn sie klingeln.

  3. #3
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    nein das geht halt leider nicht. du musst es dir so vorstellen, dass es ungefähr 5 stunden dauert bis sie sich ihre jacken ausgezogen haben. es ist als wären auf eienn schlag 30 personen da, wenn sie zur tür reinkommen. die sitzen niemals innerhalb von 20 miunten am tisch und halten den mund. das geht nicht. es ist wirklihc unvorhersehbar. kann gut sein, dass alleine die durchführung durch die nur 75 qm wohnung schätzungsweise 2 bis 3 stunden dauert.

    außerdem ist es so: sie kommens chon mittags zum kaffee und dann gibts kuchen und wir essen dann erst abends so um 19 uhr und ich muss halt theoretisch kochen, wenn sie da sind. das will ich aber so gut es geht vermeiden.

  4. #4
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    noch nen kartoffelsalat? oder nudelsalat.
    vielleicht nicht nur zucchiniröllchen, sondern auch noch aubergine, mit ganz viel knoblauch und ziegenfrischkäse gefüllt und dann gewickelt?
    gefüllte eier. (find ich alte leutehaft )
    vielleicht noch nen grünen salat.

  5. #5
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    wie es schmeckt und ankommt ist mir übrigens scheißegal. hauptsache ich bin ungestresst und MIR schmeckt es wenigstens

    hast du so ein rezept für die auberginendinger?

  6. #6
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    haha, oh gott.

    vielleicht so blätterteigdinger mit verschiedenem zeug drin?

  7. #7
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    dadurch, dass es mittags sowieso schon kuchen bzw torte gibt, wollt ich abends nix so fettiges machen. ich mag so blätterteig eigentlich schon gern, aber ich find das stopft immer so den magen voll.

    worauf ich mich noch einlassen würde, wäre irgendwas, was ich echt nur noch schnell ins wasser werfen muss. (also damit es warm ist)

  8. #8
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    PERFEKT wärs übrigens, wenn man grillen könnte. ich würd einfach die salate vorbereiten und die gackerhühner könnten am grill rumhängen und sich ihre scheiße selber zubereiten. aber das wetter soll nicht so gut werden nächste woche und ich seh schon kommen, dass es nur regnet und man auch noch drinnen sein muss.

  9. #9
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)


  10. #10
    Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    81.333

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    wenn du baguette dazustellen willst, würd ich glaub ich einfach noch ein paar leckere aufstriche machen. vielleicht was mit avocado und frischkäse, lachs-frischkäse und vielleicht noch ein paar pestos ... sowas halt. oder was strudeliges, im food-porn-thread hatte big blue eine spinat-lachs-frischkäse-rolle gepostet oder sowas, sowas wär sicher auch nett und effektvoll. quiches kann man auch gut kalt essen, zb. die klassische quiche lorraine. ich hab sonst auch mal so wraps gemacht, die waren auch super. dafür hab ich putenfilet in stücken gebraten. dann hab ich die wraps mit einer mischung aus frischkäse und limettensaft bestrichen, ganz viel brunnenkresse darauf gegeben und dann das putenfilet. dann eingerollt und serviert. kam auch super an, dabei wars ganz einfach.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  11. #11
    Addict Avatar von frolleinwunder
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    2.907

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    zu dem baguette verschiedene aufstriche/frischkäsecremes
    wenn du das magst: carpaccio
    antipasti: oliven, eingelegte pilze, gefüllte tomaten oder peperoni, italienische salami...
    oder italienischer nudelsalat?
    ich finde suppe auch praktisch, ist aber wieder warm
    *Take your fucking hat off when you are talking to a fucking lady!*

  12. #12
    Get a life! Avatar von Schnelmi
    Registriert seit
    31.05.2001
    Ort
    da wo ick wohnen tue
    Beiträge
    81.333

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    suppe hätt ich sonst auch vorgeschlagen, bei der ist es ja oft egal, wie lang sie vor sich herköchelt und wenn die schwiegereltern so weit sind, einfach servieren.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. #13
    Ureinwohner Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    29.182

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    Mach Raclette, dann sind sie abgelenkt, weil sie ihr Essen bauen müssen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  14. #14
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    hm ja so ne suppe als vorspeise könnte ich mir auch gut vorstellen
    aber was passt dann noch gut als hauptspeise dazu? ich würde dann eine möhren-curry-cremesuppe machen mit baguette dazu.

    und danach...?! da passt ja dann kein wurtsalat oder?

    oder lieber so ne sommerliche suppe schon? ok dann zucchinicremesuppe mit lachs drin!
    das ist gut. das kann echt im topf bleiben 8 stunden.

  15. #15
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Mach Raclette, dann sind sie abgelenkt, weil sie ihr Essen bauen müssen.
    ohgott ich stell mir grad vor wie das enden würde...

  16. #16
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    nee also so kann man das doch machen. baguette und bauernbrot stell ich auf den tisch. dann gibts als vorspeise ne warme zucchinicremesuppe mit lachs drin und als hauptspeise mach ich einfach so einen großen teller für jeden mit zucchini- und auberginenröllchen und tomate-mozzarella und daneben einen haufen wurstsalat. passt das? also ich mag sowas gern auch mit wurstsalat, wenn daneben noch anders gemüse auf dem teller ist, aber nicht jeder mag ja sowas.

  17. #17
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    na ja, selbst wenn sie das nicht mögen, haben sie ja immer noch andere essen.

    oder wenn du das ganze dann doch strikt mediterran (ich denk, das kann man so sagen ) halten willst, dann mach keinen wurstsalat sondern halt so ne platte mit italienischem schinken (wie heißt der? serano?) und salami und so nem zeugs.

  18. #18
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.293

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    das mag ich selbst nicht so gern, aber vielleicht könnt das doch lecker sein. meinst du einfach so in scheiben gerollt oder wie? oh gott ich bin so einfalls- und hilflos zeig mal sowas dass ich weiß wie das aussehen kann bitte.

  19. #19
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    oh je, ich bin selbst ahnunglos von wurst, die ess ich doch nicht! kenn das nur von meinen eltern!
    halt einfach nett angerichtet, so vielleicht?
    aber wenn du das nicht so gern magst, dann mach halt wurstsalat. die sollen da nicht so mäklig sein, hauptsache mit liebe selbst gemacht!

  20. #20
    Senior Member Avatar von tragedy
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    5.112

    AW: essen was man sehr gut vorbereiten kann (gern kalt)

    ich hab letztens nen sehr geilen nudelsalat fabriziert.
    das waren so grüne nudeln, quasi dickere spagetti aber keine tagliatelle. und dazu hab ich ne zuccini-sauce gemacht, also mit tomatenmark, weißwein, frühlingszwiebeln, balsamico-essig und so kleinen shrimps und das ganze dann über die nudeln. wir haben es lauwarm mit grünem salat gegessen, ginge aber auch prima kalt!


    sell your body to the night.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •