+ Antworten
Seite 43 von 76 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 1520

Thema: Stillen

  1. #841
    Regular Client Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    4.541

    AW: Stillen

    hm, ich glaub nicht (bzw würde ich sehr davon ausgehen, dass ein baby sich nicht mangelernährt, wenn es selbst aussuchen darf und sich gegen stillen entscheidet).

    isst er auch gar keine milchprodukte dann, also keinen käse, frischkäse, joghurt etc? milch als getränk mag mein Sohn nicht, aber er isst zb brot mit frischkäse, wobei das ja auch keine großen Mengen sind...
    ich glaub trotzdem, dass es ok ist, wenn er abends/nachts noch gestillt wird - generell ist ja eher der zu hohe proteingehalt von kuhmilch ein Problem, und dass milchprodukte die eisenaufnahme hemmen. vielleicht wäre irgendwas calciumhaltiges anderes ganz gut?

  2. #842
    Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    1.355

    AW: Stillen

    Zitat Zitat von yuna-lesca Beitrag anzeigen
    Wie ist denn das bei euch mit dem Stillen tagsüber gewesen bei "älteren" Babys? Der Babymensch ist 8,5 Monate alt und findet stillen tagsüber von meinem Gefühl nicht mehr so super. Er zahnt und alles andere ist einfach interessanter als Stillen. Ab wann habt ihr tagsüber nicht mehr gestillt? Und ist es ok, wenn er dann nur noch nachts und abends gestillt wird? Er bekommt keine Kuhmilch und auch keine Pre oder andere Pulvermilch. Ich bin etwas ratlos.
    Ich meine, gelesen zu haben, dass so lange noch mindestens 2x in 24 Stunden gestillt wird, keine andere Milch gegeben werden muss. Passt doch bestimmt, wenn er das so möchte. Und falls er es nochmal mehr braucht tagsüber, ist das ja auch kein Problem vermutlich, dann wird er sich schon bemerkbar machen.

  3. #843
    Addict Avatar von liffi
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    2.378

    AW: Stillen

    Yuna, meine Tochter hatte so in dem Alter auch eine Phase, wo sie kaum mehr gestillt wurde tagsüber, hat es dann aber wieder gesteigert und wieder so 2 Mal getrunken. Kann sich also noch ändern.

  4. #844
    V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.904

    AW: Stillen

    Hast du alternativ Beikost gegeben? Er trinkt halt ausdauernd und zum satt werden nur, wenn er müde ist und das bedeutet am Morgen dann oft längeres Gemotze.
    Die Gedanken sind frei!

  5. #845
    Addict Avatar von liffi
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    2.378

    AW: Stillen

    Beikost hat sie auch nicht besonders viel zu sich genommen. Sie hat einfach in der Nacht sehr viel getrunken, soweit ich mich erinnern kann Aber wie gesagt, es hat sich dann auch wieder geändert.

  6. #846
    V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.904

    AW: Stillen

    Ja, hier auch. Nachts trinkt er - von Gefühl - stündlich, wobei auch nicht so riiiesen Mengen, meine ich.
    Die Gedanken sind frei!

  7. #847
    V.I.P. Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.902

    AW: Stillen

    ich wollte nur kurz mal schreiben, dass ich seit kurzem, wenn er wieder so aufgeregt ist und ständig meine brust verliert oder dran rumzerrt, ein mulltuch um seinen arm wickel. also nur so einschlagen. dann krallt er sich in das tuch und kann sich irgendwie besser auf meine brust konzentrieren. wieso auch immer. also er wedelt dann schon nocht mit dem ärmchen, aber er verliert die brust nicht mehr.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  8. #848
    Regular Client Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    4.541

    AW: Stillen

    interessante Technik

    ich kann meinen Sohn (12 Monate) tags inzwischen nicht mehr wirklich stillen - meistens will ich das auch gar nicht mehr und stille oft eh nur noch abends/ nachts/morgens, aber in den letzten Tagen >30°C hätte ich gern gelegentlich einschlafgestillt statt einschlafkinderwagenzufahren... und beim Versuch ist er fast nie eingeschlafen und hat mich dafür aber mit der obenliegenden hand dauernd gezwickt, geschlagen, an meinen haaren gezerrt. stillen geht nur gut, wenn er so müde und fertig dabei ist, dass er sofort wegpennt.

  9. #849
    Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.024

    AW: Stillen

    mein baby (7monate) kneift und kratzt im moment auch extrem, hab schon total viele rote stellen an der brust. wenn ich die hand festhalte, wedelt er damit und windet sich wie wild. hört das bitte auch mal wieder auf?
    alles wird aus HACK gemacht

  10. #850
    Urgestein Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    9.841

    AW: Stillen

    jaaaaa irgendwann :/
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  11. #851
    Regular Client Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    4.541

    AW: Stillen

    hm. also mit 12 Monaten noch nicht, längere stillerfahrungen kann ich nicht bieten 🙈 vielleicht mit anderthalb oder so, wenn man ihnen mit abstillen drohen kann und sie das verstehen 🤔

  12. #852
    V.I.P. Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.902

    AW: Stillen

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    mein baby (7monate) kneift und kratzt im moment auch extrem, hab schon total viele rote stellen an der brust. wenn ich die hand festhalte, wedelt er damit und windet sich wie wild. hört das bitte auch mal wieder auf?
    genau das macht er auch gern. in verbindung dann mit dem brust los lassen und panisch danach suchen, um dann an ihr zu zerren. weil er so kleine krallen hat, hab ich ihm dann das tuch umgelegt und es ging viel besser. er wedelt nur noch ein bisschen und krallt sich am tuch fest.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  13. #853
    Urgestein Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    9.841

    AW: Stillen

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    hm. also mit 12 Monaten noch nicht, längere stillerfahrungen kann ich nicht bieten �� vielleicht mit anderthalb oder so, wenn man ihnen mit abstillen drohen kann und sie das verstehen ��
    H. hat das auch gar nicht nur beim stillen gemacht,sondern auch so beim einschlafen.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  14. #854
    V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.904

    AW: Stillen

    Mein Sohn macht das auch oft. Er ist neun Monate alt. Ich hatte ne zeitlang so rote Striemen auf dem Oberkörper von seinem Kratzen. Besonders toll ist an den Haaren ziehen. Bei uns wirkt nichts. Da das Stillen tags eh anstrengend ist, es sei den er ist (selten) super müde, oder hat grooooßen Hunger und es gibt keine Ablenkung, lasse ich ihn dann oft gewehren. Wenn ich es unterbinde hört er auf zu trinken und es wird alles noch anstrengender 🙄
    Die Gedanken sind frei!

  15. #855
    Ureinwohnerin Avatar von dizzie
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    39.815

    AW: Stillen

    so zwischendurch von mir nur mal das update, dass ich bisher keine mastitis mehr hatte und das pumpstillen super klappt, ich bin sehr glücklich damit, weil es mich so flexibel macht, wir uns die nächte teilen können, ich jederzeit problemlos auch mehrere stunden weg kann - es ist eigentlich genau der richtige weg für mich, ohne dass ich den vorher jemals ernsthaft in betracht gezogen hätte, weil er mir irrsinnig aufwendig vorgekommen wäre. in wahrheit pumpe ich jetzt alle 5 stunden für 10 minuten und habe durchschnittlich etwa 1,3 liter milch am tag, die menge wird noch lange reichen. und dem kind geht's super, er nimmt gut zu, spuckt nicht ansatzweise so viel wie mit pre, hat kaum noch bauchweh, trinkt gleichsam an brust, calma und normalen flaschensaugern, zwischendurch kann ich ihn auch immer ganz normal anlegen, wenn ich möchte - nur satt wird er eben so direkt leider nicht wirklich, dafür kriegt er zu wenig raus, zum kuscheln und zum beruhigen bis die flasche fertig ist, reicht es aber dicke.
    Geändert von dizzie (27.06.2017 um 16:25 Uhr)

  16. #856
    Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.221

    AW: Stillen

    oh wie schön dizzie!

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  17. #857
    Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    1.355

    AW: Stillen

    Das ist ja echt unglaublich Dizzie, die Menge in der Zeit!
    Freut mich für dich, dass sich dein Einsatz gelohnt hat und wünsche dir, dass du so lange stillen kannst, wie du möchtest.

  18. #858
    Regular Client Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    4.541

    AW: Stillen

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Das ist ja echt unglaublich Dizzie, die Menge in der Zeit!
    Freut mich für dich, dass sich dein Einsatz gelohnt hat und wünsche dir, dass du so lange stillen kannst, wie du möchtest.
    ! wow, klingt wirklich gut!

  19. #859
    Senior Member Avatar von nikara
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    6.656

    AW: Stillen

    dizzie, das freut mich so sehr für euch

  20. #860
    Senior Member Avatar von tragedy
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    6.488

    AW: Stillen

    Dizzie, das hört sich gerade so gut an das ich glatt ein bisschen neidisch bin . Aber es sei dir so vergönnt nach dem ganzen Scheiß.


    Bei uns läuft es gerade schlecht, der Kleine schluckt so viel Luft bzw verschluckt sich und fängt dann so schlimm zu schreien an, manchmal schaff ich das er aufstösst, meistens aber nicht und dann brüllt er natürlich. ... Vor Hunger und weils so drückt. Und dann weil vom schreien noch mehr Luft rein geht, Oh gott totaler Teufelskreis . Tun kann man da gar nix oder? Ich schau das ich beim kleinsten Hungeranzeichen anlege, dass er ruhiger trinken könnte und diese Football Haltung, aber bringt alles nix. Tipps?

    Irgendwann schläft er vor Erschöpfung ein und dann geht kurze Zeit später dasselbe Theater von vorn los.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •