+ Antworten
Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 374
  1. #221
    V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.718

    AW: Mein Baby 2017

    Ich hab auch bei beiden Kindern mit Baby im Tuch gebügelt. Ist nie was passiert.

    Und es kann ja durchaus Aufgabenteilung im Haushalt geben. Mein Mann bügelt ganz schlecht. Dafür tut er dann andere Dinge im Haushalt.
    Die Gedanken sind frei!

  2. #222
    Alter Hase Avatar von ~ViolonCello~
    Registriert seit
    09.05.2002
    Beiträge
    7.100

    AW: Mein Baby 2017

    Volle Zustimmung Dizzie. Oder wie wir es machen: bügelfreie Hemden. Die können in den Trockner und kommen knitterfrei raus. Oder nass auf bügel hängen und dann trocknen die auch glatt.
    Alles andere mache ich nicht mit.

  3. #223
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Mein Baby 2017

    Zitat Zitat von yuna-lesca Beitrag anzeigen
    Ich hab auch bei beiden Kindern mit Baby im Tuch gebügelt. Ist nie was passiert.

    Und es kann ja durchaus Aufgabenteilung im Haushalt geben. Mein Mann bügelt ganz schlecht. Dafür tut er dann andere Dinge im Haushalt.
    Ja, ich bin hier die einzige, die bügelt, aber grundsätzlich mache ich, glaube ich, weniger im Haushalt

  4. #224
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Mein Baby 2017

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen

    Allerdings dreht sich E heute den ganzen Tag auf den bauch und fängt sofort an zu schreien. Da frag ich mich, was in so einem baby Kopf vor sich geht: “Ouh nee, das ist blöd! Also gleich nochmal!“
    Also die dreht sich wirklich sofort wieder um, wenn ich sie aus der misslichen Lage befreit habe.
    DAS habe ich mich auch immer gefragt
    Bei meinem Kind lagen zwischen Auf-den-Bauch-Drehen und Auf-den-Rücken-Drehen können (also als sichere Kompetenz, nicht als Zufallsprodukt) über zwei laaange Monate. Er hat sich SEHR gern gedreht, aber er wollte absolut nicht auf dem Bauch sein.

    Ein bisschen erkenne ich das jetzt wieder bei seinem ständigen Geklettere und Aufstehen im Tripp Trapp etc., ich glaube, oft will er nirgends hin bzw. eigenlich gar nicht stehen, aber der Weg ist hier einfach ganz klar das Ziel.
    Geändert von sora (19.06.2017 um 21:44 Uhr)

  5. #225
    Alter Hase Avatar von ~ViolonCello~
    Registriert seit
    09.05.2002
    Beiträge
    7.100

    AW: Mein Baby 2017

    Ich mache ja die ganze Wäsche (und fast alles andere...) da möchte ich es halt bitte auch so einfach wie möglich haben.

  6. #226
    Addict Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    3.412

    AW: Mein Baby 2017

    Ähm, wie geht denn zufüttern mit pre? Augen zu und durch? Irgendwelche Mengen zu beachten?
    Der Freund ist grad welche kaufen, weil es keinen msr mehr gibt
    .
    stop making stupid people famous.

  7. #227
    Ureinwohnerin Avatar von dizzie
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    39.044

    AW: Mein Baby 2017

    keine angst wegen der menge, das kind hört schon auf zu trinken, wenn es satt ist. flasche nimmt es aber, ja?
    [the more you suffer.]
    [the more it shows you really care.]
    [right?]
    [yeeeah.]

  8. #228
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Mein Baby 2017

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Ähm, wie geht denn zufüttern mit pre? Augen zu und durch? Irgendwelche Mengen zu beachten?
    Der Freund ist grad welche kaufen, weil es keinen msr mehr gibt
    woher weißt du das denn? Weil du ihn nicht mehr spürst? Ich frage mich das nämlich bei einer Brust auch, habe aber das Gefühl, dass er durchaus trotzdem was rausbekommt...

  9. #229
    Enthusiast
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    984

    AW: Mein Baby 2017

    Den MSR spüren doch die meisten Frauen irgendwann nicht mehr, oder? Kommt dann gar keine Milch mehr ohne MSR? Wie lange ist das denn schon so?

    Ich würde wohl (wenn Dir das Stillen wichtig ist) eine Stillberaterin kontaktieren oder zumindest schonmal die Hebamme fragen. Hat Dein Baby schon abgenommen?

  10. #230
    Regular Client Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    4.936

    AW: Mein Baby 2017

    Ich habe ihn irgendwann nicht mehr gespürt, ich bin überzeugt, er fand dann auch nicht mehr statt. Es war nicht jedes Mal.
    Ob gut Milch kommt, merkt man doch aber am Schlucken des Kindes?

  11. #231
    Junior Member Avatar von Ocean
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    659

    AW: Mein Baby 2017

    Also ich merke auch schon länger nichts mehr, aber es kommt noch eindeutig etwas raus. Sie trinkt auch noch relativ lange

  12. #232
    Alter Hase
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    7.347

    AW: Mein Baby 2017

    ich habe den nie gemerkt.

  13. #233
    Addict Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    3.412

    AW: Mein Baby 2017

    Ich merk den nicht mehr und das kind schluckt nicht mehr.
    Das geht jetzt schon geraume Zeit so. Wenn sie es schafft ihn noch auszulösen, das merk ich dann meistens noch und die Schluckgeräusche sind sehr eindeutig. Aber derzeit überwiegt das Protestschreien, weil nichts kommt.
    Abgenommen wahrscheinlich nicht, sie kriegt schon beikost.
    .
    stop making stupid people famous.

  14. #234
    Junior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    696

    AW: Mein Baby 2017

    Was vermutlich leichter gesagt, als getan ist: Versuch dich irgendwie zu entspannen beim Stillen und nicht auf den MSR zu achten. Dass die Milch plötzlich "weg" ist, ist wohl sehr unwahrscheinlich, aber dass der MSR durch Stress verhindert wird (und dann mehr Stress wegen fehlendem MSR -> Teufeskreis).
    Theoretisch kann dein Baby vermutlich die Milch auch schon durch Beikost/Wasser ausgleichen, oder?
    Ich würde mit der Pre wohl eher Milchbrei machen oder ihr Pre im Becher geben, wenn du Sorgen hast, dass sie zu wenig Milch bekommt. Jetzt noch anfangen Fläschchen zu geben, würde ich nur, wenn du eh bald abstillen möchtest.

  15. #235
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Mein Baby 2017

    Bei mir ist es irgendwie sehr merkwürdig: ich habe den MSR immer in beiden Brüsten gleichzeitig gespürt, ist wahrscheinlich normal so? Jedenfalls, wenn er rechts trinkt, ist das immer noch so, also ich spüre ihn dann deutlich auch links. Aber wenn er links trinkt, spüre ich nichts. Er schluckt auch, wenn er links trinkt, aber weniger häufig, habe ich das Gefühl.
    Anfangs habe ich den MSR gar nicht gespürt, das kam erst nach so zwei Monaten (und ich dachte erst, es wäre plötzlich was falsch ).

  16. #236
    Regular Client Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    4.936

    AW: Mein Baby 2017

    Mein MSR ist manchmal richtig unangenehm, fast schmerzhaft. Pendelt sich vielleicht noch ein, mal sehen. Kann mich nicht erinnern, dass das bei L auch so war. Damals fiel mir das auch erst nach ein paar Wochen auf, dieses Gefühl, jetzt viel eher.

  17. #237
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Mein Baby 2017

    Ja, bei mir tut der auch ein bißchen weh. (Blieb auch so.) So ein bißchen, als würde sich von innen wer reinkrallen. Wie fühlt sich das denn bei euch an, wenn nicht schmerzhaft?

  18. #238
    Senior Member Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    6.996

    AW: Mein Baby 2017

    Bei mir ist es auch schmerzhaft, wird aber besser/weniger.
    Ich stand hier manchmal schon mit beiden Händen an die Brüste gepresst, weil es so gezogen hat.
    Beim ersten Kind habe ich ihn irgendwann auch nicht mehr gespürt, er muss aber noch da gewesen sein.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?

  19. #239
    Regular Client Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    3.876

    AW: Mein Baby 2017

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Bügeln kann man ja auch sein lassen :Fraktion bügelfrei:
    !!!! mein Mann trägt auch nur bügelfreie Hemden.

    jatzi, ich hatte bei kind 1 mal 2 Tage, wo es nicht geklappt hat, den msr auszulösen und ich auch voll panik hatte (baby hat kein fläschchen genommen, keine pre getrunken und beikost quasi verweigert). das war im Nachhinein erkennbar wohl die Zeit von meinem ersten eisprung, wo mein Zyklus wieder ins laufen gekommen ist. gab wohl hormonkrieg, östrogen gegen oxytocin oder so... es hat danach aber wieder lange problemlos funktioniert, erst mit 12 Monaten oder so hat meine eine brust keine msr mehr gekriegt, aber da hab ich auch nur noch 2x/24h gestillt.
    Geändert von narzisse (19.06.2017 um 23:33 Uhr)

  20. #240
    Member Avatar von orako
    Registriert seit
    16.02.2003
    Beiträge
    1.188

    AW: Mein Baby 2017

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen

    jatzi, ich hatte bei kind 1 mal 2 Tage, wo es nicht geklappt hat, den msr auszulösen und ich auch voll panik hatte (baby hat kein fläschchen genommen, keine pre getrunken und beikost quasi verweigert). das war im Nachhinein erkennbar wohl die Zeit von meinem ersten eisprung, wo mein Zyklus wieder ins laufen gekommen ist. gab wohl hormonkrieg, östrogen gegen oxytocin oder so... es hat danach aber wieder lange problemlos funktioniert, erst mit 12 Monaten oder so hat meine eine brust keine msr mehr gekriegt, aber da hab ich auch nur noch 2x/24h gestillt.
    hier trat das Thema auch auf, als ich wieder Eisprünge hatte. Und dann immer nur wenige Tage in jedem Zyklus. Ich hab da aber auch schon weniger gestillt und mein Kind hat es halbwegs mit Fassung getragen, so dass ich es ausgesessen habe.

    Aber wenn das Kind nach Milch brüllt, würde ich auch Pre versuchen, klar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •