+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. #1
    Stranger
    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    1

    Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Hallo Community,

    ich habe letztens über diesen ESC Teilnehmer, der seine Nominierung freiwillig abgelehnt hat, nachgedacht. Da kam mir der Gedanke, dass es doch bestimmt viele Situationen im Leben gibt, die einer solchen Nominierung ähneln. Hattet ihr schon mal eine Gelegenheit, die ihr freiwillig nicht wahrgenommen habt? Hättet ihr was großes verpasst? Wie ist es euch damit ergangen? Habt ihr Reue gespürt oder seid ihr im Nachhinein ganz glücklich darüber, wie ihr euch entschieden habt?

  2. #2
    Senior Member Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    5.870

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Ich bin 2x nicht ins Ausland gegangen.

    Einmal habe ich ein Stipendium abgelehnt (ich hatte mich nicht darum beworben... die eigentliche Stipendiatin ist abgesprungen und mein Professor wollte mich spontan einsetzen), weil mich der Gedanke eine Woche später für ein Jahr ins Ausland zu gehen total überfordert hat.
    Damit kann ich heute gut leben.

    Und einmal habe ich einen Job beim pädagogischen Austauschdienst abgesagt, auf den ich mich eigentlich sehr gefreut hatte.
    Das wurmt mich manchmal ein bisschen, aber ich weiß, dass mein Leben jetzt anders (vor allem mit anderer Besetzung) wäre, als es ohne diese Erfahrung ist. Deswegen ist es die meiste Zeit okay für mich, zu wissen, dass ich sehr unselbstständig bin und ein totaler Heimscheißer.

  3. #3
    gelöscht

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    @Bibliophila: ist bei mir tendenziell auch so. Es wurmt mich dann auch abundzu dass ich das nicht gemacht habe und komem mir richtig langweilig vor, aber ich bin auch oft einfach der Heimscheißer. Ich werd schon ängstlich wenn cih weiß ich kann nicht schnell heim wenn was is

  4. #4
    V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    14.910

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    ich hab einen wirklich guten studienplatz gegen einen eher mittelmäßigen eingetauscht. ich beiss mir dafür heute noch, vier jahre später so derbe in den arsch.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. #5
    gelöscht

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    ich hab einen wirklich guten studienplatz gegen einen eher mittelmäßigen eingetauscht. ich beiss mir dafür heute noch, vier jahre später so derbe in den arsch.
    ohgott ja. das auch aber da shängt damit zusammen.

  6. #6
    V.I.P. Avatar von gewitter
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    14.910

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    naja das studienfach ist bei mir sogar das selbe. allerdings ist es bei diesem studienfach ziemlich wichtig wo und bei wem du studiert hast. also vergleiche brown university mit irgendeiner staatlichen. ich ärger mich gerade beim schreiben schon wieder. obwohl ich den fehler mittlerweile korrigiert habe und naja auf der columbia gelandet bin.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  7. #7
    Junior Member Avatar von Sheela-Na-Gig
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    not in kansas
    Beiträge
    510

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Ich hab einen tollen Masterstudiengang nicht angenommen und bin dafür ins Ausland. Manchmal denke ich noch drüber nach, wie wohl alles anders gekommen wäre, wenn ich ihn angenommen hätte aber im Großen und Ganzen war es die richtige Entscheidung.

    Eine andere Chance war ein potentieller Arbeitgeber/Job. Aber da wusste ich im Voraus, dass es eine Nummer zu gross für mich gewesen wäre, obwohl es auf dem Lebenslauf sicher super ausgesehen hätte. Bis heute nicht bereut.
    you exhibitionist.

  8. #8
    V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    17.949

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Ich hab zweimal einen Studienplatz aufgegeben, der hart umkämpft war. Ich bin mir aber immer noch sicher, dass das beide Male die richtige Entscheidung war.
    I think in some ways we've gone back to the Victorian ages where women feel this bizarre need to be judged as fuckmates.

  9. #9
    Addict Avatar von Aspasia
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.641

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    ich hatte 2x die möglichkeit, eine op machen zu lassen, durch die ich objektiv betrachtet "schöner" geworden wäre, die kasse hätte es bezahlt. also quasi eine schönheits-op für umme. ich habe es beide male abgelehnt weil ich es medizinisch nicht notwendig fand und auch nicht anders aussehen wollte.

  10. #10
    Urgestein Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.613

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Hatte 2011 nen Studienplatz in Istanbul und es nicht gemacht, weil ich nach einer Pause wieder mit meinem mittlerweile ex zusammen gekommen bin. Kann ich verkraften. Schade ist es aber trotzdem.

  11. #11
    Member Avatar von HCI
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    1.219

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Finds noch immer zwingend, drum auch kein Stolz: "Angebot" von sich als Journalist bezeichnenden Charakterschwein abgelehnt. Sollte für dreistellig Euro paar Bilder eines prominenten Patienten machen und ihm geben.

  12. #12
    Urgestein Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.613

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Den hättest du mal direkt beim Presserat danach denunzieren sollen dafür, dass die den rügen

  13. #13
    gelöscht

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Ich hatte 2009 die Zusage für einen Studienplatz ein paar hundert Kilometer weit weg. Hab es damals wegen Beziehung und Bequemlichkeit nicht gemacht. Ich bereue die Entscheidung insofern nicht, dass ich mit meinem aktuellen Job sehr glücklich bin, aber heute wären die o.g. Faktoren für mich kein Grund mehr, das nicht zu machen.

  14. #14
    Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    27.657

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Hm, ich hätte zu schulzeiten ein semester in den usa verbringen können und hab es abgelehnt. Bin nicht traurig darum.
    Und dann hat mir mal jemand 3000 euro angeboten für sex ohne kondom mit ihm. Da habe ich auch freiwillig verzichtet
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  15. #15
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    508

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    ich hätte mit 7/8 eine klasse überspringen können.
    wollte ich nicht, weder aus sozialen gründen (neue klasse etc.) noch aus der furcht deswegen "als etwas besonderes" zu gelten, wobei in dem alter entscheidungen ja selten bereits wirklich vernünftig sind. meine eltern haben mich auch nicht gezwungen, ich glaube denen war das auch irgendwie insgesamt zu "spooky" da ein kind zu haben was vor der einschulung schon lesen und englisch konnte.
    heute denke ich nur, dass es mir vielleicht besser geholfen hätte, mich zu irgendwie "fördern" (irgendwann bin ich einfach nur noch besseres mittelmaß gewesen) - aber das liegt ja schon lange zurück, da wäre dann konsequenterweise ja wirklich vieles anders gekommen (freundeskreis den man heute noch hat etc.).

  16. #16
    Member Avatar von Jenja
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    1.881

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Bei mir war es ebenfalls ein Job. Manchmal denke ich noch darüber nach, was gewesen wäre, wenn ich ihn angenommen hätte. Naja, nicht mehr zu ändern.

  17. #17
    V.I.P.
    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    12.313

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    So ähnlich wie bei left_behind. Ich hab in der Schulzeit einige Angebote in Richtung "Förderung" abgelehnt. Erstens: Früher aufs Gymnasium und damit in so einen "Elite"-Zweig zu rutschen. Was bin ich im Nachhinein froh, daß ich es nicht gemacht hab!
    Zweitens: Nicht ins bereits organisierte USA-Jahr zu gehen. Ich wollte mein aktuelles Leben nicht einfach so auf Eis legen. Hab mich im Nachhinein oft gefragt, was ich da wohl verpaßt habe, aber letztendlich ist es auch gut, daß ich daheim geblieben bin.
    Drittens (hatte ich komplett vergessen) wurde mir auch mal angeboten, eine Klasse zu überspringen. Ich hab's mir nicht zugetraut und wollte nicht in eine andere Stufe mit neuen Leuten kommen. Ich denk mir heute, es ist völlig wumpe, ob man ein Jahr früher oder später fertig wird.
    Lyckan kommer, lyckan går,
    Gud förbliver fader vår
    .

  18. #18
    V.I.P. Avatar von nightscape
    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    18.666

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    eher unspektakulär.... aber ich hätte mich in der schule damals für die 3. fremdsprache statt für den naturwissenschaftlichen zweig entscheiden sollen. das bereue ich heute

  19. #19
    Addict Avatar von Aino
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    2.037

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    ich habe ein volontariat, das mir angeboten wurde, abgelehnt.

    außerdem zwei masterplätze. was die angeht, frage ich mich noch manchmal, was gewesen wäre, wenn... (andere stadt, etwas anderes fachgebiet).
    I'd be happy as hell, if you stayed for tea.

  20. #20
    Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    27.657

    AW: Hattet ihr eine Chance im Leben, auf die ihr freiwillig verzichtet habt?

    Ich habe einen masterplatz für "arctic microbiology" in nordnorwegen nicht angenommen, fällt mir gerade ein.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •