+ Antworten
Seite 58 von 58 ErsteErste ... 848565758
Ergebnis 1.141 bis 1.152 von 1152
  1. #1141
    Urgestein Avatar von selma_
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    8.956

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Krass. Ich lese zwar eher langsam, höchstens 30 Seiten pro Stunde bei unbekanntem Text, ich wäre auch bei Büchern wie Rosamunde Pilcher nicht schneller, aber hab noch nie gehört, dass man so viel schaffen kann...
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  2. #1142
    Get a life! Avatar von Lucaa
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    61.559

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    hihi, aber echt . hoffentlich gefällt es euch auch so gut. es ist so krass, wie sich nach und nach alles auflöst, obwohl man am anfang denkt "ach du kacke, hat das buch etwa ein offenes ende? das kann doch nach so langer zeit überhaupt nicht mehr nachvollzogen werden."
    so einen film hab ich letztens gesehen und ich war richtig wütend. ich HASSE es, wenn irgendwas kein ende hat.

    Zitat Zitat von melody. Beitrag anzeigen
    lustig, ich fand "die pilgerreise...." total schlecht und joel dicker total gut
    lustig . naja, vielleicht bin ich immer gefesselt von diesen total romantischen hintergrundgeschichten. das verbindet die bücher ja.

    und OH, es gibt noch ein dicker buch? *kauf
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  3. #1143
    Addict Avatar von Noise&Kisses
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    3.474

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Hab mir jetzt auch "Die Geschichte der Baltimores" ausgeliehen und es gefällt mir nach ein paar Seiten schon richtig gut!
    Aber ist es ok das Buch zuerst zu lesen? Das andere (Der Fall...) war grad nicht in der Bib. Nicht, dass ich mir das jetzt kaputt mache.

  4. #1144
    V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.487

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Nee, die Reihenfolge ist bei den beiden Büchern ganz egal. Zwar kam Harry Quebert zuerst raus und es ist bei den Baltimores derselbe Protagonist, aber außer 1, 2 winzigen, belanglosen Anspielungen auf das erste Buch ist Harry Quebert da kein Thema mehr. Man macht sich nichts kaputt und wird auch nicht gespoilert. Es ist ganz egal, welches Buch man zuerst liest, finde ich.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  5. #1145
    Addict Avatar von Noise&Kisses
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    3.474

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ah super. Dann kann ich ja beruhigt weiterlesen! Was für ein angenehmer Schreibstil. Richtig toll jetzt im Sommer

  6. #1146
    V.I.P. Avatar von Kirschkern
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    13.278

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ich bin fertig mit "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" und fand es richtig, richtig spannend zu Lesen. Nach so einem Buch hab ich schon länger wieder gesucht. Hat mich einfach gefesselt und hat wirklich viele unerwartete Wendungen, ohne, dass man das Gefühl bekommt, es wird übertrieben / unglaubwürdig!
    War mal ein Krimi der ganz anderen Art.

    Johnny was a chemist's son,
    But Johnny is no more.
    What Johnny thought was H20
    was H2SO4.

  7. #1147
    V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    16.865

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Hab' gestern noch "Selfies" von Adler Olsen beendet und will jetzt sofort wissen, wie's weitergeht!
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  8. #1148
    V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.487

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    Krass. Ich lese zwar eher langsam, höchstens 30 Seiten pro Stunde bei unbekanntem Text, ich wäre auch bei Büchern wie Rosamunde Pilcher nicht schneller, aber hab noch nie gehört, dass man so viel schaffen kann...
    Ich hab's jetzt am Wochenende wieder geschafft.
    Bei der schönen Sonne saß ich fast den ganzen Tag im Garten und habe gelesen - und dabei einen 600+-Krimi durchgelesen, den ich am Tag zuvor begonnen hatte. Ich habe dabei tatsächlich ein bisschen auf die Zeit geachtet (als ich merkte, dass sich das Buch wirklich schnell lesen ließ), habe mich aber nicht explizit beeilt oder gar quer gelesen.
    Das Buch las sich einfach sehr gut und schnell (war aber nicht seicht!) und war dabei wirklich spannend. Es war so ein "Huch, schon wieder 45 Seiten weg"-Lesen. Gelesen habe ich von ca. 11h - 19h, dazwischen gab's aber mehrere Unterbrechungen, manche auch länger.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  9. #1149
    V.I.P. Avatar von Kirschkern
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    13.278

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Jetzt kannst du uns doch aber nicht den Titel vorenthalten!

    Johnny was a chemist's son,
    But Johnny is no more.
    What Johnny thought was H20
    was H2SO4.

  10. #1150
    Member Avatar von Token
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.361

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von Kirschkern Beitrag anzeigen
    Jetzt kannst du uns doch aber nicht den Titel vorenthalten!
    Haha ja, das wollte ich auch gerade sagen
    He remembered a quote from a film, the name of which eluded him: sarcastically: 'Does it really matter how one falls down?' And the answer, gravely: 'When the fall is all there is, it matters.'

  11. #1151
    V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.487

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Ha ha, das Wichtigste glatt vergessen.
    Wenn das Eis bricht von Camilla Grebe war's.
    Einfach ein skandinavischer Krimi, der sich richtig gut weglesen ließ, ohne dabei irgendwie seicht oder gar dämlich zu sein. Nicht so gut wie Nesbo vielleicht und auch nicht so packend wie Joel Dicker (das wird wahrscheinlich auch schwer zu übertreffen sein ), aber sonst gar nicht schlecht.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  12. #1152
    Member Avatar von Graf_Zahl
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    1.474

    AW: ★★★BYM-BÜCHER-CAFÉ★★★

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    Krass. Ich lese zwar eher langsam, höchstens 30 Seiten pro Stunde bei unbekanntem Text, ich wäre auch bei Büchern wie Rosamunde Pilcher nicht schneller, aber hab noch nie gehört, dass man so viel schaffen kann...
    Ich fühle mit dir, ich lese leider meist auch sehr langsam (und deshalb zu wenig), weil ich Angst habe, irgendetwas zu überlesen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •