+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
  1. #21
    Addict Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    2.199

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ich würde es auch anzeigen.

    ...

    bitte nicht zitieren!
    Geändert von shine.on. (18.06.2017 um 13:43 Uhr)

  2. #22
    Enthusiast Avatar von pelikanmutation
    Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    748

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Omg. Das hört sich unfassbar schlimm an.
    Gut, dass du es geschafft hast in dieser Situation noch so rational zu handeln.

    Hast du Strafantrag gestellt? Und wie ist es danach weiter gegangen?
    Da bist Du beinahe fast grade erst geboren und schon sitzen wir beide beim Essen.

  3. #23
    Addict Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    2.199

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ich sollte noch meine daten angeben, habe aber nie wieder was gehört.

  4. #24
    V.I.P. Avatar von Pinguine1981
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    12.350

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    etwas ot: aber was ist der unterschied zwischen anzeige und strafanzeige?

    zum thema: ich würde bin auch für strafanzeige.
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  5. #25
    Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    50.089

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    also ich würde es abwägen. wenn du das gefühl hast, dass es dich so sehr beeinträchtigt hat, dass du es von dir wegschieben willst (las sich jetzt nicht so), würde ich es lassen. weil du schon nochmal darüber sprechen musst und so. und im fall dder fälle eben auch vor gericht.

    ansonsten würde ich definitiv strafantrag stellen. falls auch am ende nichts oder nicht viel dabei raus kommt, steht zumindest im register der staatsanwaltschaft, dass wegen eines solchen delikts schonmal ermittelt wurde. das erfährt zwar sost keiner, aber immerhin die staatsanwaltschaft, falls nochmal gegen den ermittelt wird.

    für mich klingt es eher danach, als wrde es dir damit besser gehen.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  6. #26
    Senior Member Avatar von dAnKeScHoEn
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    6.686

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von Pinguine1981 Beitrag anzeigen
    etwas ot: aber was ist der unterschied zwischen anzeige und strafanzeige?
    für bestimmte Delikte muss man einen Strafantrag stellen damit sie verfolgt werden und das muss die/der Geschädigte tun. Andere Delikte werden von Amts wegen verfolgt, d.h. wenn die Polizei/Staatsanwaltschaft von dem strafbaren Verhalten Kenntnis haben müssen sie tätig werden und man brauch keinen Strafantrag (ich denke das ist hier gemeint)
    als gäbs hier Lebensziele zu verschenken

  7. #27
    Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    50.089

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von Pinguine1981 Beitrag anzeigen
    etwas ot: aber was ist der unterschied zwischen anzeige und strafanzeige?
    da gibt es keinen. es heißt offiziell strafanzeige. das ist einfach nur die meldung eines vergehens/verbrechens bei der polizei. und das kann jeder, der zb auch nur augenzeuge ist.

    einen unterschied gibt es zum strafantrag. das ist etwas, was nur die oder der verletzte machen kann. das heißt, bei manchen delikten, sogenannten antragsdelikten (exibitinionistische handlungen gehört dazu, beleidigung z b auch) ist es eine zwingende voraussetzung der strafverfolgung, dass es einen strafantrag gibt. ansonsten darf keine strafverfolgung vorgenommen werden, es sei denn, die staatsanwaltschaft sieht ein besonderes öffentliches interesse an der strafverfolgung.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  8. #28
    Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    50.089

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von dAnKeScHoEn Beitrag anzeigen
    für bestimmte Delikte muss man einen Strafantrag stellen damit sie verfolgt werden und das muss die/der Geschädigte tun. Andere Delikte werden von Amts wegen verfolgt, d.h. wenn die Polizei/Staatsanwaltschaft von dem strafbaren Verhalten Kenntnis haben müssen sie tätig werden und man brauch keinen Strafantrag (ich denke das ist hier gemeint)
    hat sich überschnitten, sorry!
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  9. #29
    V.I.P. Avatar von Pinguine1981
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    12.350

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    danke
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  10. #30
    Enthusiast Avatar von pelikanmutation
    Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    748

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ich hab in der aufregung und wegen unwissenheit einfach mit ein paar wörtern um mich herum geworfen.

    ich gehe diese woche auf jeden fall zur polizei und werde strafantrag stellen.
    Da bist Du beinahe fast grade erst geboren und schon sitzen wir beide beim Essen.

  11. #31
    Junior Member Avatar von Wollschwein
    Registriert seit
    29.01.2015
    Beiträge
    460

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Es gibt bei jeder Polizeibehörde auch einen Bereich Beschwerdemanagement. Wenn du den Namen des Polizisten hat, der sich so blöd benommen hat, würde ich noch kurz ein paar Zeilen dazu schreiben.
    So ein Verhalten ist nicht ok!

  12. #32
    Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21.391

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Ich habe das auch schon erlebt (ein Mann ist mehrfach mit entblößtem Geschlechtsteil an einer Stelle vorbeigelaufen, an der er wusste, dass ich dort sein würde). Ich bin schon erschrocken, hatte aber das Gefühl, dass der Mann möglicherweise leicht behindert war oder so, als bedrohlich habe ich ihn eigentlich nicht wahrgenommen, er war auch nicht (sichtbar) erregt. (Also, deine Schilderung klingt deutlich ekliger.)
    Zum gleichen Zeitpunkt aber wurde dann vor einem Exhibitionisten gewarnt, der sich in der Nähe von Schulhöfen entblößt hat, und daraufhin habe ich das Ganze der Polizei gemeldet (also vermutlich Strafantrag gestellt, so genau weiß ich das nicht mehr).

    Die haben das Gott sei Dank (zumindest mir gegenüber) sehr ernst genommen und haben sich jederzeit professionell benommen. Da ich keinen Namen oder Adresse hatte, musste ich Fotos angucken, sollte sagen, ob ich da jemanden erkenne, und anscheinend wurden einige dieser Leute dann tatsächlich noch mal überprüft, jedenfalls wurde ich dann ein weiteres Mal für aktuellere Bilder einbestellt. Letztlich ist es dann im Sande verlaufen, ich habe ihn nicht erkannt.

  13. #33
    gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    63

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ...

    Ich habe mich mal gerade zum Thema informiert, unter anderem hier:
    § 183 StGB Exhibitionistische Handlungen - dejure.org
    ganz schön sexistisch, der Gesetzestext. Kann da mal jemand im Sinne der Gleichstellung der Geschlechter eingreifen?
    Geändert von admin (22.06.2017 um 07:55 Uhr) Grund: Provokation gelöscht

  14. #34
    Regular Client Avatar von Hippiekind
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    3.866

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ...
    Geändert von admin (22.06.2017 um 07:56 Uhr) Grund: Reaktion auf editierten Beitrag entfernt
    Talking to myself is boring conversation.

  15. #35
    gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    63

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von Hippiekind Beitrag anzeigen
    ...
    ...
    Geändert von admin (22.06.2017 um 09:04 Uhr) Grund: Zitat gelöscht, da der Ursprungsbeitrag gelöscht wurde, Bewertungen gelöscht

  16. #36
    gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    63

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Hey admin, kannst du mal erklären, was hier so als löschenswerte Provokation gilt?

    Nicht dass ich irgendwo z.B. schreibe, dass mir schwarze Jeans gefallen, viele Leute aber finden, dass Jeans nur in blau okay sind. Wird das dann auch gelöscht?

    Oder wenn ich erwähne, dass ich Freunde habe, die schon mal Marihuana gekauft und geraucht haben. Ist das eine Provokation, weil ich eine Straftat verharmlose?

  17. #37
    Moderator
    Registriert seit
    14.02.2002
    Beiträge
    12.126

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Guten Morgen,

    bitte bleibt sachlich. Außerdem möchten wir darum bitten, beim Thema zu bleiben und hier keine Vergleiche oder Abwertungen zu diskutieren.

    Viele Grüße
    vom Bym.de-Team

  18. #38
    Moderator
    Registriert seit
    14.02.2002
    Beiträge
    12.126

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von fun_and_games Beitrag anzeigen
    Hey admin, kannst du mal erklären, was hier so als löschenswerte Provokation gilt?

    Nicht dass ich irgendwo z.B. schreibe, dass mir schwarze Jeans gefallen, viele Leute aber finden, dass Jeans nur in blau okay sind. Wird das dann auch gelöscht?

    Oder wenn ich erwähne, dass ich Freunde habe, die schon mal Marihuana gekauft und geraucht haben. Ist das eine Provokation, weil ich eine Straftat verharmlose?
    Es geht darum, dass hier eine Userin ein Thema diskutieren möchte und nicht darum, das Thema generell zu bewerten oder in einen Vergleich zu stellen. Aus diesem Grund wurden deine Beiträge gelöscht.
    Geändert von admin (22.06.2017 um 09:23 Uhr)

  19. #39
    Member Avatar von joh
    Registriert seit
    03.09.2010
    Beiträge
    1.367

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    Zitat Zitat von fun_and_games Beitrag anzeigen
    ...

    Ich habe mich mal gerade zum Thema informiert, unter anderem hier:
    § 183 StGB Exhibitionistische Handlungen - dejure.org
    ganz schön sexistisch, der Gesetzestext. Kann da mal jemand im Sinne der Gleichstellung der Geschlechter eingreifen?
    Nein, siehe: http://www.bverfg.de/entscheidungen/rk19990322_2bvr039899

    Obwohl ich persönlich kein Problem damit hätte, auch Frauen einzubeziehen. Mir ist auch nicht klar, warum man sich allein auf Männer zurückzieht. (Selbst wenn man annimmt, dass in der Praxis nur Männer das Verhalten aufweisen, hätte man Frauen dennoch nicht ausschließen müssen. Ich hätte es allein schon gern geschlechtsneutral formuliert gesehen, damit diese Diskussion nicht aufkommt.)
    ||: X-X- | XXX- | XXXX | -XX- :||

  20. #40
    gesperrt
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    63

    AW: Würdet ihr Strafanzeige stellen? Exhibitionismus

    ...
    Geändert von admin (22.06.2017 um 17:24 Uhr) Grund: OT gelöscht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •