+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: heilpraktiker

  1. #1
    Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    3.837

    heilpraktiker

    wer war schon mal dort?
    Was waren eure erfahrungen?
    Was war der grund?

    Bin immer wieder mal am überlegen ob das was für mich wäre.
    Weiß aber gar nicht so genau, was mich da erwaretet. Oder ob das alles "hokuspokus" ist...

  2. #2
    Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    3.837

    AW: heilpraktiker

    niemand?!

  3. #3
    Regular Client Avatar von schattengewächs.
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    3.765

    AW: heilpraktiker

    das ist alles ziemlicher quatsch. geh lieber zu einem guten arzt!!
    it was so easy, and the words so sweet
    you can’t remember
    you try to move your feet


  4. #4
    Addict Avatar von .scented sachet
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    2.799

    AW: heilpraktiker

    ein "guter" arzt kann manchmal auch einen ganz schönen quatsch erzählen..... leider schon oft erlebt.
    ~Als Körper ist jeder Mensch eins, als Seele nie.~

  5. #5
    Addict Avatar von kaffeetante
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    2.427

    AW: heilpraktiker

    .
    Geändert von kaffeetante (21.02.2013 um 10:47 Uhr)
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

  6. #6
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: heilpraktiker

    ich geh so gut wie nie zum arzt. (bin aber auch selten ernsthaft krank.)
    mit heilpraktikern habe ich bisher nur gute erfahrungen gemacht. seit einer eigenbluttherapie ist zum beispiel mein extremer heuschnupfen so gut wie weg!

  7. #7
    Foreninventar Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    53.446

    AW: heilpraktiker

    Ich war als kleines Kind wegen meiner Neurodermitis bei einem. Seitdem ist es fast komplett weg. Hatte auch unter anderem Eigenbluttherapie, aber so genau erinner ich mich nicht.
    Dann war ich nochmal wegen meiner Akne und fand die Frau aber total doof. Also ich sollte dann ab 15 Uhr kein Obst mehr essen und dann sowieso am besten so ne Säure/Basen Kur irgendwo machen. Das klang insgesamt merkwürdig.
    I will dance
    when I walk away

  8. #8
    Junior Member Avatar von ellefolk
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    641

    AW: heilpraktiker

    mir haben heilpraktiker bisher auch viel mehr geholfen als schulmediziner.
    meine nase war z.b. jahrelang zu, tagsüber ging es, aber sobald ich mich hingelegt habe, konnte ich nicht mehr durch die nase atmen (nur noch mit nasenspray). mit 12 wurde deshalb auch meine nasenscheidewand durch eine op verkleinert, half etwa 4 monate, dann ging es von vorne los. ein heilpraktiker verschrieb mir dann mal tropfen, die ich schnupfen sollte. und seit 8 jahren etwa kann ich wieder ohne probleme atmen, ohne nasenspray zu brauchen.

    vor knapp drei wochen war ich bei nem anderen heilpraktiker zur atlas-korrektur, da ich so immense schlafprobleme habe. ob es langzeitlich gesehen was bringt, weiß ich natürlich noch nicht, aber zumindest konnte ich seit dem termin gut einschlafen und bin nachts viel ruhiger. das fiel sogar meinem freund schon auf, da er jetzt besser und ruhiger neben mir schläft.

    zum arzt geh ich mittlerweile nur noch, wenn es gar nicht anders geht.

  9. #9
    Ureinwohner Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    25.407

    AW: heilpraktiker

    Zitat Zitat von schattengewächs. Beitrag anzeigen
    das ist alles ziemlicher quatsch. geh lieber zu einem guten arzt!!
    ich war schon bei einigen ärzten, die wesentlich weniger schulmedizinisch gearbeitet haben als so mancher heilpraktiker.

    von solchen pauschlisierten urteilen hat doch niemand etwas
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  10. #10
    Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    3.837

    AW: heilpraktiker

    danke für eure antworten.

    Was genau macht der Heilpraktiker eigentlich? bzw was hat er/sie bei euch gemacht.
    hab mal bei wiki nachgelesen , aber das gebiet ist ja so groß...

  11. #11
    Newbie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    121

    AW: heilpraktiker

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    ich war schon bei einigen ärzten, die wesentlich weniger schulmedizinisch gearbeitet haben als so mancher heilpraktiker.

    von solchen pauschlisierten urteilen hat doch niemand etwas
    ich auch.

    habe dank heilpraktiker mein asthma in den griff bekommen.

  12. #12
    Addict Avatar von kaffeetante
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    2.427

    AW: heilpraktiker

    .
    Geändert von kaffeetante (21.02.2013 um 10:58 Uhr)
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

  13. #13
    Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    3.837

    AW: heilpraktiker

    irgendwie ist mir mein alter beitrag mal wieder unter die Finger gekommen....
    Ist ja jertzt schon wieder ein Jahr her.
    War immer noch nicht ebi nem Heilpraktiker.
    Aber nach meiner letzten OP vor ein paar Wochen überlege ich doch wieder intensiver...

  14. #14
    Addict Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    2.337

    AW: heilpraktiker

    Hier gibt es ja nicht so viele Heilpraktiker und wenn müssen die eine schulmedizinische Ausbildung haben, ist das in Deutschland auch so?
    Ich war schon mal und es hat mir gut getan, alleine schon, dass sich die Ärztin Zeit nahm und mir ordentlich zuhörte ohne den Rezeptblock gleich aufzuschlagen war schon mal viel wert.
    Ich war total zufrieden und würde jederzeit wieder zu ihr gehen.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  15. #15
    Ion
    Ion ist offline
    Member Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    1.795

    AW: heilpraktiker

    Das Problem bei Heilpraktikern ist sicher das gleiche wie bei Ärzten, du musst einen guten finden. Wie du schon gemerkt hast, ist die Bandbreite der Methoden allein schon enorm. Ic kenn z.B. Einen, der hauptsächlich mit Dingen wie Homöopathie, Blutgruppendiät und sowas arbeitet und dazu noch gegen Impfungen und manch andere schulmedizinische Therapie ist, für mich ein No-Go. Wenn man aber einen findet, der z.B. Akupunktur, Naturheilkunde etc gern auch ergänzend zur Schulmedizin anbietet, wäre das für mich einen Versuch wert. Der ganzheitliche Ansatz und das sich-Zeit-nehmen ist natürlich auch ein großer Vorteil gegenüber den meisten Ärzten.

  16. #16
    Ion
    Ion ist offline
    Member Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    1.795

    AW: heilpraktiker

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    Hier gibt es ja nicht so viele Heilpraktiker und wenn müssen die eine schulmedizinische Ausbildung haben, ist das in Deutschland auch so?
    Nein, das ist hier nicht so.

  17. #17
    Regular Client
    Registriert seit
    10.06.2001
    Beiträge
    3.837

    AW: heilpraktiker

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    Hier gibt es ja nicht so viele Heilpraktiker und wenn müssen die eine schulmedizinische Ausbildung haben, ist das in Deutschland auch so?
    Ich war schon mal und es hat mir gut getan, alleine schon, dass sich die Ärztin Zeit nahm und mir ordentlich zuhörte ohne den Rezeptblock gleich aufzuschlagen war schon mal viel wert.
    Ich war total zufrieden und würde jederzeit wieder zu ihr gehen.

    Nichts gegen dich und bitte auch nicht falsch verstehen.
    Aber wenn ich dann immer höre "der hat sich dann Zeit genommen"
    Da rollen sich bei mir ein bißchen die Fußnägel hoch.Klar wäre es mir auch wichtig, dass sich der Heilpraktiker (aber auch Arzt etc..) Zeit nimt und mich ernst nimmt.
    Aber manchmal hab ich das Gefühl, dass das dann noch mehr in diese Placebo-Ecke geht. Da gehts einem hinterher gut, weil jmd zugehört hat.
    Vielleicht vertraue ich da auch manchmal zu sehr der Schulmedizin- was sicher auch nicht immer der beste Weg ist...

    Ich bin da so sehr hin-und hergerissen. Einerseits hab ich da manchmal schon ne "Ablehnung" dagegen obwohl ich es noch nicht ausprobiert habe (doof,ich weiß!!)- andererseits würde ich es gerne doch ausprobieren. ist ja nichts verloren damit (außer ein Haufen Geld ). es schadet ja nicht.

  18. #18
    Senior Member Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    6.531

    AW: heilpraktiker

    Zitat Zitat von *smemement* Beitrag anzeigen
    Nichts gegen dich und bitte auch nicht falsch verstehen.
    Aber wenn ich dann immer höre "der hat sich dann Zeit genommen"
    Da rollen sich bei mir ein bißchen die Fußnägel hoch.Klar wäre es mir auch wichtig, dass sich der Heilpraktiker (aber auch Arzt etc..) Zeit nimt und mich ernst nimmt.
    Aber manchmal hab ich das Gefühl, dass das dann noch mehr in diese Placebo-Ecke geht. Da gehts einem hinterher gut, weil jmd zugehört hat.
    das macht aber sicherlich einen großteil des erfolgs aus. wie oft hab ich den satz schon gehört! tut mir leid, dass ich das jetzt sagen muss, aber das ist doch alles placebo effekt. wenn er hilft ists ja gut.
    nein.

  19. #19
    Fresher
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    311

    AW: heilpraktiker

    ION hat schon recht.

    es gibt gerade bei Heilpraktikern solche und solche, genau wie bei Medizinern/innen. Such dir den Heilpraktiker/in deines Vertrauens.

    Einige Psychosomatiker sagen, dass auch die westliche Medizin zu zwei Drittel auf Placebowirkungen beruht. Einer sagt sogar, dass ein Drittel der Operationen placebomäßig funktioniert.

  20. #20
    Junior Member Avatar von Winterkind
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    570

    AW: heilpraktiker

    Ich kann nur abraten.
    Natürlich ist es die eigene Entscheidung eines jeden.
    Du weißt auch nicht, was für eine Ausbildung dein Heilpraktiker genau hat, weil sie gesetzlich nicht geregelt ist.
    "Der Duft der Dinge ist die Sehnsucht, die sie in uns nach sich erwecken." (Christian Morgenstern)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •