+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Addict
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    2.294

    Fieber-wie lange?

    Unsere Tochter (fast 1) hat einen fetten Krippen-Keim eingeschleppt und ist um Paeudo-Krupp gerade so herumgekommen. Das fing letzten Sonntag an.
    Ich hatte schon länger Halsweh und Unwohlsein und seit Dienstag Vormittag erhöhte Temperatur, so 37,6-38,2 und ich war sehr schlapp. Jetzt ist es so, dass gestern um 15 Uhr das Fieber rapide gestiegen ist, dann wieder sank durch Ibu und heute dasselbe in grün. Halsweh ist besser, Schniefnase läuft und Bronchien sind locker schleimig.
    Muss ich mir jetzt Sorgen machen frage ich mich, weil das Fieber schon wieder zurück ist?
    Meine Hausärztin hat Urlaub, ihre Vertretung auch und der übeig gebliebene Arzt ist so ein Antibiose-hilft-immer-Typ😱...
    (-.-)Zzzzzzzzz

  2. #2
    Regular Client Avatar von nirtak
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    ö
    Beiträge
    3.820

    AW: Fieber-wie lange?

    ich denke das fällt unter normal
    ins bett und ruhe geben wäre halt wichtig, falls das neben deiner tochter möglich ist

  3. #3
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.254

    AW: Fieber-wie lange?

    Wie hoch war das Fieber denn? Ich schicke Erwachsene mit (höherem) Fieber und Halsschmerzen immer zum Arzt.
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  4. #4
    Addict
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    2.294

    AW: Fieber-wie lange?

    Ja, ich halte Ruhe und habe im Umfeld da gut Unterstützung.
    Fieber war gestern auf 39,5 hoch.
    (-.-)Zzzzzzzzz

  5. #5
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.254

    AW: Fieber-wie lange?

    Fieberst du generell eher hoch?
    Aber würdest du in der Apotheke vor mir stehen würd ich sagen "ab zum Arzt".
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  6. #6
    Addict
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    2.294

    AW: Fieber-wie lange?

    Ja, wenn ich alle Jubeljahre mal was habe, dann schon länger und höher..
    Danke, das würde ich ner dritten Person wohl auch raten, ja😪. Ich werde auf jeden Fall Montag zur Hausärztin gehen..
    (-.-)Zzzzzzzzz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •