+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. #21
    Ureinwohner Avatar von wodka_lemon
    Registriert seit
    07.01.2002
    Beiträge
    24.288

    AW: Lage in Israel

    In Israel ist ja immer irgendwas...

    War im August in Eilat als die Anschläge dort waren, aber das ist halt einfach ein Teil von Israel.
    "Scientists study the world as it is; engineers create the world that never has been." Theodore von Kármán

  2. #22
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Navia Beitrag anzeigen
    Ich überlege gerade Anfang Dezember für 10 Tage nach Israel zu fahren.

    Was denkt ihr, wie sinnvoll oder eben nicht ist das momentan bezüglich der Spannungen zwischen Israel und Iran?
    das mit iran ist nichts was dir für dezember kopfschmerzen bereiten sollte (also 100% vorhersage natürlich nicht möglich, aber ich würde sagen zu 99% sind keine kampfhandlungen wahrscheinlich).
    aussagen vom ausw. amt würde ich nur bedingt folge leisten, die sind meist etwas alarmistischer, als es angebracht wäre.

    wie schon von anderen beschrieben ist bethlehem kein problem, genauso wenig wie der rest der westbank inkl. ostjerusalem (den begriff kernisrael in abgrenzung dazu finde ich zweifelhaft, denn die westbank gehörte nie zu israel und tut es auch heute nicht, auch nicht als peripherie o.ä.). wenn du dich für politik interessierst gehört das zwingend dazu, außerdem sind gerade was die historischen stätten angeht, die schönsten teile in der westbank.
    gazasztreifen geht wie erwähnt nicht - lohnenswert ist er aber natürlich schon.

    wenn du nicht zwingend in dem zeitraum fahren musst: nach weihnachten sind die flüge sehr viel billiger (teilweise ab 30 eur). das wetter hingegen erst wieder ab frühjahr warm.
    .the world has turned and left me here.

  3. #23
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Navia Beitrag anzeigen

    wie genau/gründlich sind eigentlich die kontrollen? ich will meinem bruder (der derzeit in israel ist) seinen zweitpass mitbringen... darf man das überhaupt?? was ist die beste möglichkeit?
    warum sollte man das nicht dürfen?
    bei der kontrolle kannste schon darauf angesprochen werden, aber dann sagste einfach das er für deinen bruder ist weil sein alter ausläuft. sag halt nicht sowas wie: och er plant eine reise nach syrien und dann in den iran
    die kontrollen sind streng, z.t. unverschämt und nervig, aber dir passiert ja iR nichts. sag halt nicht, dass du in arabischen ländern warst vorher oder das du in die west bank fahren möchtest (falls du das machst). einfach sagen: sightseeing und mein bruder wohnt da und da in israel und studiert etc. (es sei denn er studiert oder arbeitet irgendwas regierungskritisches, dann lieber weglassen bzw. was ausdenken).
    .the world has turned and left me here.

  4. #24
    Enthusiast Avatar von Blaubeerkuchen
    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    787

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von LaMara Beitrag anzeigen
    Du kannst auch mit einem iranischen, irakischen oder pakistanischen (etc.) Stempel im Pass einreisen. Die Befragungen werden einfach ein bisschen unangenehmer und zeitintensiver. (Allerdings kannst Du mit einem israelischen Stempel im Pass in diverse arabische Länder nicht einreisen, insofern ist es je nachdem von Vorteil, einen zweiten Pass zu beantragen.)
    Ein "bisschen" finde ich ein bisschen untertrieben Ein Freund von mir, der vor mir in Israel war, wurde 4 Stunden lang "verhört". Ich weiss nicht inwiefern das normal ist, aber mir war es lieber mir einfach einen neuen Pass zu holen.

  5. #25
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    ah und in die aqsa kommt man nicht rein, genauso wenig wie in den felsendom. das ist iR leider muslimen vorbehalten (wie auch immer man das prüfen will). so spannend sind die aber beide nicht, wenn man nicht tiefreligiös ist. der zugang zum haram ash-sharif/tempelberg ist aber kein problem. man muss nur den richtigen eingang nehmen (den am maghrebi-tor über der klagemauer) und zur richtigen zeit (ich glaube 8-11 uhr und dann wieder 13-15, nur außerhalb des 'id).
    .the world has turned and left me here.

  6. #26
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Blaubeerkuchen Beitrag anzeigen
    Ein "bisschen" finde ich ein bisschen untertrieben Ein Freund von mir, der vor mir in Israel war, wurde 4 Stunden lang "verhört". Ich weiss nicht inwiefern das normal ist, aber mir war es lieber mir einfach einen neuen Pass zu holen.
    ich finde immer, so lange man nur befragt wird und die höflich bleiben ist es egal wie lange das jetzt dauert. sonst sitzt man eh nur in der wartehalle rum.
    .the world has turned and left me here.

  7. #27
    Enthusiast Avatar von Navia
    Registriert seit
    26.05.2003
    Beiträge
    902

    AW: Lage in Israel

    ahh, die infos zum tempelberg sind schonmal gut!

    und man prüft an der al-aqsa das muslim-sein wohl durch auswendig können bestimmter koransuren. das ist zumindest die info von meinem freund, der so reingekommen ist

  8. #28
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Navia Beitrag anzeigen
    ahh, die infos zum tempelberg sind schonmal gut!

    und man prüft an der al-aqsa das muslim-sein wohl durch auswendig können bestimmter koransuren. das ist zumindest die info von meinem freund, der so reingekommen ist
    ja, aber das ist ja nun nicht so hieb- und stichfest. die suren kann ich z.t. auch. bzw. ich würde behaupten es gibt viele nicht-arabische muslime, die außer der bismillah nichts können.
    naja das ganze hat eh politische gründe. ich war in beiden moscheen und zwar mehrfach mit deutlich erkennbaren touristen. das war kein problem, solange nur jemand für einen bürgt.
    .the world has turned and left me here.

  9. #29
    Foreninventar Avatar von Eluee
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    42.715

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von ichs Beitrag anzeigen
    ich finde immer, so lange man nur befragt wird und die höflich bleiben ist es egal wie lange das jetzt dauert. sonst sitzt man eh nur in der wartehalle rum.
    na, dann kann ich mich ja schon mal freuen wie lange dauert das denn so durchschnittlich?
    girls have balls too
    they're just a little bit higher up

  10. #30
    V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    14.424

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Eluee Beitrag anzeigen
    na, dann kann ich mich ja schon mal freuen wie lange dauert das denn so durchschnittlich?
    kann man nicht sagen. kommt drauf an wie du so aussiehst und an wen du so gerätst. ich hatte schon alles zwischen 30 sek und 3 stunden. i.r. achten sie aber darauf, dass du deinen flug kriegst.
    .the world has turned and left me here.

  11. #31
    Foreninventar Avatar von Eluee
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    42.715

    AW: Lage in Israel

    na das hört sich ja beruhigend an. so einen großen kopf mach ich mir da auch nicht drum. und wenn... meine reise hat einen guten zweck, da nehm ich solche sachen auch in kauf.
    girls have balls too
    they're just a little bit higher up

  12. #32
    Alter Hase Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    7.565

    AW: Lage in Israel

    navia: wieso holt dein bruder sich nicht bei der deutschen botschaft nen pass (so wie sichs liest, wohnt er eh in israel)? ist doch viel unumständlicher und außerdem cooler
    Sechs Personen zwischen 33 und 56 Jahren, darunter ein 14 Monate altes Kleinkind

  13. #33
    Senior Member Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    6.068

    AW: Lage in Israel

    aber mit dem kommst du doch in bestimmte länder nicht rein.

  14. #34
    Senior Member Avatar von LaMara
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    5.809

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Blaubeerkuchen Beitrag anzeigen
    Ein "bisschen" finde ich ein bisschen untertrieben Ein Freund von mir, der vor mir in Israel war, wurde 4 Stunden lang "verhört". Ich weiss nicht inwiefern das normal ist, aber mir war es lieber mir einfach einen neuen Pass zu holen.
    Das war auch eher bewusst untertrieben.
    (Wobei ich bei der Einreise noch nie grössere Probleme hatte (ich wurde definitiv noch nie vier Stunden verhört). Die Ausreise ist eh meistens schlimmer.)
    I try to push the colors
    through a prism back to white
    To sync our different pulses
    into a blinding light

    Asaf Avidan: Different Pulses

  15. #35
    Alter Hase Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    7.565

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von jewa Beitrag anzeigen
    aber mit dem kommst du doch in bestimmte länder nicht rein.
    haha oh gott, ich bin so dumm. deshalb will der den ja aus deutschland, stimmt ja
    Sechs Personen zwischen 33 und 56 Jahren, darunter ein 14 Monate altes Kleinkind

  16. #36
    Ureinwohner Avatar von Teufelchen
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    23.221

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von LaMara Beitrag anzeigen
    Du kannst auch mit einem iranischen, irakischen oder pakistanischen (etc.) Stempel im Pass einreisen. Die Befragungen werden einfach ein bisschen unangenehmer und zeitintensiver. (Allerdings kannst Du mit einem israelischen Stempel im Pass in diverse arabische Länder nicht einreisen, insofern ist es je nachdem von Vorteil, einen zweiten Pass zu beantragen.)
    ja deswegen sag ich das ja. wir hatten da mal ein riesen drama um einen kunden, der im urlaub war, und dann klar wurde, dass nicht sicher ist, ob man einreisen darf telefonate umtelefonate mit dem konsulat etc pp. also lieber einen neuen reisepass für 60 € beantragen wie dann wieder heimfliegen zu müssen.
    Bist Du noch da wenn ich geh
    und dann wieder komme
    Wenn ja dann sag nicht nein
    Denn ohne Dich scheint in meinem Herz keine Sonne
    Doch es möchte scheinen


    >>!!Sale!!<<

  17. #37
    Gelöschter Benutzer
    gelöscht

    AW: Lage in Israel

    man kann sich den israelischen stempel aber ja glaub ich auch auf ein extra-blatt geben lassen, dass man dann später rausnehmen kann?

  18. #38
    Senior Member Avatar von LaMara
    Registriert seit
    12.08.2004
    Beiträge
    5.809

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von Nouvelle Beitrag anzeigen
    man kann sich den israelischen stempel aber ja glaub ich auch auf ein extra-blatt geben lassen, dass man dann später rausnehmen kann?
    Ja.
    I try to push the colors
    through a prism back to white
    To sync our different pulses
    into a blinding light

    Asaf Avidan: Different Pulses

  19. #39
    Enthusiast Avatar von Navia
    Registriert seit
    26.05.2003
    Beiträge
    902

    AW: Lage in Israel

    Zitat Zitat von SPACEMACHINE Beitrag anzeigen
    navia: wieso holt dein bruder sich nicht bei der deutschen botschaft nen pass (so wie sichs liest, wohnt er eh in israel)? ist doch viel unumständlicher und außerdem cooler
    er wohnt nicht in israel, sondern er trampt um die welt. und um eben lästigen visum-problemen aus dem wegzugehen ( da sicher ist, dass er noch in das ein oder andere arabische land will) hat er vor seiner abreise - natürlich so, dass er nicht rechtzeitig fertig war - einen zweitpass beantragt. und da wir jetzt spontan beschlossen haben uns in 2 wochen in israel zu treffen, will ich ihm seinen zweitpass mitbringen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •