+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638
    over and out into the wild

  2. #2
    Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    46.689

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    gehst du denn? ,)
    remember, remember, this is now, and now, and now. live it, feel it, cling to it. i want to become acutely aware of all i've taken for granted.

  3. #3
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    gehst du denn? ,)
    eigentlich hab ich kein bock, aber ich sehe es zunehmend als notwendigkeit.
    over and out into the wild

  4. #4
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638
    over and out into the wild

  5. #5
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Nö, da bin ich zu emotionslos.
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  6. #6
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    das finde ich ziemlich erschreckend.
    over and out into the wild

  7. #7
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Ganz ehrlich - was soll denn ein Geheimdienst tun wenn nicht im geheimen Infos sammeln?
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  8. #8
    Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    30.226

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Ich geh.

    Danke für den Hinweis, Jack.

  9. #9
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich - was soll denn ein Geheimdienst tun wenn nicht im geheimen Infos sammeln?
    meiner meinung nach gehören die sowieso alle abgeschafft, weil das letztlich kriminelle vereinigungen sind, die in einem demokratischen rechtsstaat nichts verloren haben sollten, stichwort staatsterrorismus, aber das ist ein anderes thema.

    infos sammeln hört sich so schön harmlos an, aber hier geht es nicht um einzelne menschen, die aufgrund eines konkreten verdachts auf rechtlicher grundlage abgehört werden, sondern es geht um eine verfassungswidrige flächendeckende totalüberwachung aller menschen, die demokratie und rechtsstaat schwer gefährdet, untergräbt und aushöhlt, hin zu einem intransparenten und nicht demokratisch legitimierten überwachungsstaat, in dem jeder bürger ein potentieller terrorverdächtiger ist, vor dem der staatsapparat geschützt werden muss.
    wie man das einfach so hinnehmen kann, ist mir völlig unbegreiflich, immerhin geht es hier um die frage, ob wir in naher zukunft noch in freiheit leben und kommunizieren können und ob wir dem staat noch trauen können, auf unserer seite zu stehen und unsere menschenrechte zu garantieren.

    CCC | Chaos Computer Club ruft zur Demonstration für die Wiedereinführung von Grundrechten und Rechtsstaatlichkeit auf
    Offener Brief an Angela Merkel : Deutschland ist ein Überwachungsstaat - Überwachung - FAZ
    Globaler Abhörwahn | c't
    over and out into the wild

  10. #10
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von Jack White Beitrag anzeigen
    wie man das einfach so hinnehmen kann, ist mir völlig unbegreiflich, immerhin geht es hier um die frage, ob wir in naher zukunft noch in freiheit leben und kommunizieren können und ob wir dem staat noch trauen können, auf unserer seite zu stehen und unsere menschenrechte zu garantieren.
    nein. die frage ist nur, welches medium wir dazu benutzen sollten.

    und es ist mir bewusst, dass das alle betrifft - aber einen geheimdienst interessiert das herzlich wenig, wenn ich mit oma erna über tante lieschen lästere, sollen die doch ruhig wissen. es ist mir echt scheißegal. ich mein, man kann selbst die popeligste private homepage zu zig verschiedenen daten im web archive abrufen - wieso sollte ich damit rechnen, dass daten ungenutzt wieder verschwinden!?
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  11. #11
    Urgestein Avatar von knutschkugel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    8.606

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    danke für die info! bin morgen auch dabei.

    kilauea: hast du eigentlich verstanden, was jack geschrieben hat?

  12. #12
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von knutschkugel Beitrag anzeigen
    kilauea: hast du eigentlich verstanden, was jack geschrieben hat?
    selbstverständlich.
    ich versteh nur das drama nicht und warum alle so überrascht sind.
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  13. #13
    Foreninventar Avatar von Jack White
    Registriert seit
    30.05.2002
    Beiträge
    55.638

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    und es ist mir bewusst, dass das alle betrifft - aber einen geheimdienst interessiert das herzlich wenig, wenn ich mit oma erna über tante lieschen lästere, sollen die doch ruhig wissen. es ist mir echt scheißegal. ich mein, man kann selbst die popeligste private homepage zu zig verschiedenen daten im web archive abrufen - wieso sollte ich damit rechnen, dass daten ungenutzt wieder verschwinden!?
    das hört sich halt sehr so an als hast du das volle ausmaß der problematik noch nicht begriffen. natürlich interessieren niemanden deine banalen mails, aber wenn aus all den datenspuren deines ganzen lebens, inklusive aller deiner bekannten und deren bekannten ein profil konstruiert wird, das dann nach undurchschaubaren kriterien von einer software bewertet wird um darin muster zu erkennen und damit dein zukünftiges verhalten zu prognostizieren und mögliches obrigkeitskritisches denken zu erkennen, dann ist das eine völlig andere liga. dann traust du dich am ende nicht mehr, deiner oma deine wahren gedanken mitzuteilen, weil diese dich in gefahr bringen könnten. dann wirst du am ende aus dem verkehr gezogen, aufgrund einer unglücklichen kombination von google-suchanfragen, eigentlich harmlosen stichworten in emails, entfernt bekannter kontakte und deiner aufenthaltsorte oder reisepläne. dieses system mit dem hier nach möglichen zukünftigen terroristen gefahndet wird, hat nicht nur ein immenses missbrauchspotential - und alle datensammlungen die missbraucht werden können, werden missbraucht - es produziert auch zwangsläufig viel kollateralschaden, auf jeden echten treffer kommen viele falsch positive, die zu unrecht verdächtigt werden.
    das ist ein politisches problem von gigantischen ausmaß, gegen das immer schwerer anzukommen sein wird, je länger sich dieses system etabliert hat, es geht ja immer nur weiter und noch weiter, bis die letzte freiheit verloren ist. von daher halte ich es für unumgänglich, gegenüber der regierung möglichst bald ein klares zeichen zu setzen, dass die bevölkerung nicht bereit ist, sich an den überwachungsstaat ausliefern zu lassen. ganz viele dieser hochproblematischen techniken wurden ja in den letzten jahren offiziell gesetzlich eingeführt:
    Daten-Speicherung.de – minimum data, maximum privacy » Überwachungsgesetze
    der mächtige staat darf nicht seine eigenen vorgehensweisen geheim halten, aber den ohnmächtigen bürger durchleuchten.

    Fremde Federn: Der Überwachungsstaat ist der größte Anschlag - Staat und Recht - FAZ
    over and out into the wild

  14. #14
    Foreninventar Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    59.684

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    aber einen geheimdienst interessiert das herzlich wenig, wenn ich mit oma erna über tante lieschen lästere, sollen die doch ruhig wissen.
    Aber was wäre, wenn das veröffentlicht wird und Tante Lieschen das hört?
    Oder wenn du zufällig mit jemandem redest, der des Terrorismus verdächtigt wird? Oder du verwendet ein paar merkwürdige Ausdrücke und schon wird dir vorgeworfen du wärst ein Terrorist?
    Das Problem ist doch nicht mal unbedingt, dass es gespeichert wird. Sondern dass nie im Leben 100%ig sichergestellt werden kann, dass nicht irgendein Hacker am Ende doch darauf zugreifen kann oder dass die Daten falsch ausgewertet werden.
    I will dance
    when I walk away

  15. #15
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von Jack White Beitrag anzeigen
    das hört sich halt sehr so an als hast du das volle ausmaß der problematik noch nicht begriffen.
    mir ist schon klar, wo das hinführen kann.

    delisha, dann ist das peinlich, wenn's tante lieschen hört. aber das erledigt die tratschtante des dorfes vielleicht auch.

    fehler im system gibt's immer.

    ich möchte das alles nicht gutheißen, gell. aber den plötzlichen aufreger find ich einfach übertrieben.
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  16. #16
    Ureinwohnerin Avatar von Fellfrosch
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    27.555

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Fazit: Uns geht es zu gut. Viele haben vergessen welche Bedeutung die Grundrechte haben und was passiert wenn diese eingeschränkt werden.

    Ich werde jedenfalls auch demonstrieren gehen. Aber mir ist die NSA eigentlich egal. Mich ärgert nur maßlos wie Menschen die meine Rechte verteidigen sollen sich zum Handlanger von Staaten machen die unsere Rechte mit Füßen treten. Dafür wurden die nicht gewählt!

  17. #17
    Urgestein Avatar von knutschkugel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    8.606

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    mir ist schon klar, wo das hinführen kann.

    delisha, dann ist das peinlich, wenn's tante lieschen hört. aber das erledigt die tratschtante des dorfes vielleicht auch.

    fehler im system gibt's immer.

    ich möchte das alles nicht gutheißen, gell. aber den plötzlichen aufreger find ich einfach übertrieben.
    ist nicht direkt das thema, aber kannst ja mal nach dem gerade wieder aufgerollten tierschutzprozess in österreich googlen. da tun sich abgründe auf....auch thema überwachung von "normalen", aber kritischen bürgern, möglich durch einen nicht eindeutig definierten terroristenparagraphen...die fehler im system, die es deiner aussage nach immer gibt (stimme ich zu) werden genau dort ausgenutzt. da merkt man erst mal, wie industrie und politk hand in hand arbeiten und was für ausmaße das alles annehmen kann.
    Geändert von knutschkugel (27.07.2013 um 02:01 Uhr)

  18. #18
    Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    35.889

    AW: geht mal demonstrieren am 27.07.

    Zitat Zitat von knutschkugel Beitrag anzeigen
    ist nicht direkt das thema, aber kannst ja mal nach dem gerade wieder aufgerollten tierschutzprozess in österreich googlen. da tun sich abgründe auf....
    mach ich gelegentlich.
    A Petra non occorre una dieta perché Petra corre.

  19. #19
    Ureinwohnerin Avatar von Bine
    Registriert seit
    30.05.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    34.746


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •