Folge 8
Der BYM.de Selbermacher: Schlüsselanhänger

Die Selbermacher sind zurück! Diesmal: witzige Schlüsselanhänger. Holt Schere, Kleber und Maßband hervor, es ist Zeit für Kreativität!

In diesem Artikel:

Ihr verlegt immer eure Schlüssel, eure alte Tasche ist langweilig, oder zehn andere in eurem Bekanntenkreis haben den gleichen Rucksack wie ihr? Zeit, euch einen treuen Begleiter zuzulegen! Ob als Glücksbringer, Erkennungsmerkmal oder Schlüsselanhänger - diese lustigen Gesellen gehen mit euch wohin ihr wollt.

Das braucht ihr:

  • winziges Babysöckchen Bastelwatte zwei kleine Knöpfe Garn in der Farbe des Söckchens schwarzes Garn Nadel Nähmaschine Band, Borte oder Spitze nach belieben

So geht's:

1. Das Babysöckchen auf links drehen und mit der Nähmaschine an der Fußspitze zwei "Zipfel" abnähen. Sollen daraus später die Beine werden, etwas spitzere "Zipfel" nähen, sollen daraus aber die Ohren werden die "Zipfel" eher rund gestalten. Mit einem Schnitt zwischen den "Zipfeln" beide Teile voneinander trennen.

Schritt 1: Das Babysöckchen auf links drehen und mit der Nähmaschine an der Fußspitze zwei "Zipfel" abnähen
Mit einem Schnitt zwischen den "Zipfeln" beide Teile voneinander trennen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Text und Bilder Johanna Rundel

Bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter

{