PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wohnen in Darmstadt



Softball-girl
02.04.2008, 09:30
Hallo!

Ich hab ein sehr vielversprechendes Gespraech fuer einen Job in Darmstadt. Nun weiss ich nicht so recht, was ich von der Stadt halten soll, weil ich noch nie da war und sich auf diversen Internetseiten doch sehr kontraere Einschaetzungen der Stadt befanden.
Also, wie kommt Euch Darsmtadt vor, gibt es dort was zu tun, kann man dort shoppen gehen oder faehrt man eh fix nach FFM? Ueberhaupt, wo wohnt man gut oder lieber nicht in Darmstadt direkt?

Vielen Dank!

Inaktiver User
04.04.2008, 05:44
Ich werde wohl wahrscheinlich ab dem WS dort studieren.
Ich kenne es als typische Studentenstadt, wo man aber auch super shoppen und abends weggehen kann.
Klar gibt es idyllischere Städte, aber Darmstadt ist schon ganz okay.. ;)

Baddy
06.04.2008, 13:31
also ich würd persönlich nicht gerne direkt in DA wohnen wollen, drumherum gibts aber einige schöne und auch kleinere Städte die recht gemütlich sind.

Man kann dort gut shoppen, ist aber auch recht flott in Frankfurt.

Inaktiver User
07.04.2008, 11:23
naja aber grade außenrum ist doch tote hose und wenn man was unternehmen will fährt man nach darmstadt rein.dann kann man auch glech da wohnen

Baddy
07.04.2008, 11:29
ich wohne lieber dort, wo es schön ist und nicht mitten in der Stadt. So toll finde ich Darmstadt nun nicht, dass ich da unbedingt wohnen müsste.
Aber jedem wie es ihm gefällt ;)

Inaktiver User
07.04.2008, 18:01
außenrum ists halt noch kleiner und so (deswegen nichts für mich), und in darmstadt gibts auch nette ecken.
aber wie du schon sagst ;) jedem das seine.

Inaktiver User
10.04.2008, 10:55
als stadt an sich fand ich es jetzt nicht so hübsch, aber man kann gescheit einkaufen & vor allem was konzert angeht ist da. super, natürlich auch, weil man ganz fix in frankfurt, offenbach etc. ist.

Inaktiver User
10.04.2008, 12:20
Darmstadt ist jetzt nicht grad die schönste und aufregendste Stadt, aber ich wohne seit letztem Sommer hier und fühle mich sehr wohl und habe meine Entscheidung nie bereut!

Baddy
10.04.2008, 12:28
Platypus, was machst du eigentlich in DA? ;)
arbeitest du?

Inaktiver User
10.04.2008, 12:31
Ja, ich bin hier Referendarin an einer Schule.

Inaktiver User
10.04.2008, 12:32
Aber eigentlich bin ich ja der Liebe wegen nach DA gezogen ;) (Vielleicht sehe ich deshalb DA durch eine rosarote Brille...)
Und glücklicherweise hat es dann auch mit der Arbeit hier geklappt!

Baddy
10.04.2008, 13:07
ah okay :)
naja, ich studiere dort ja nur ... und bin irgendwie auch ganz froh drum, so toll find ich DA nun nicht, dass ich da wohnen wollen würde, aber mir gefällt das Studium, das ist die Hauptsache *g* ...ich studiere ja nicht wegen einer Stadt irgendwo sondern wegen des Studienganges.

Aber das mit der rosaroten Brille kann so natürlich sein ;)

Inaktiver User
10.04.2008, 13:13
Ich werde wohl bis an mein Lebensende hier wohnen...

Baddy
10.04.2008, 13:19
Wieso das? Also...ist das jetzt schlimm..oder nicht? ;)
Ich wohne hier in der Umgebung ja sehr gerne...aber direkt in Darmstadt wäre einfach nichts für mich...ich mag es gerne dort, wo ich lebe... 30 Minuten nach Frankfurt, 30 Minuten nach Darmstadt ... aber das heißt nicht, dass ich hier bleibe...mal sehen was das Leben so bringt ;)

Inaktiver User
10.04.2008, 13:24
Wir haben schon viele Verpflichtungen, Vereine, etc. hier und mein Freund ist sehr heimatverbunden. Seine Eltern wohnen auch hier und meine wohnen auch nicht weit entfernt... Aber eigentlich zieht es mich auch gar nicht weg (was ja nicht ausschließt, dass wir in ein paar Jahren doch 1-2 Jahre gemeinsam zum Arbeiten ins Ausland gehen könnten...)... Wohne direkt in DA und genieße es alles direkt vor der Tür zu haben. Möchte das nicht mehr missen. Hatte das auch in MZ die letzten Jahre und das ist schon sehr praktisch. Bin auf dem Dorf aufgewachsen und da war das Einkaufen, etc. schon um einiges komplizierter...

Inaktiver User
10.04.2008, 18:16
an welcher schule bist du denn??:rose2:

Inaktiver User
10.04.2008, 18:28
an welcher schule bist du denn??:rose2:

PM

Feli Filu
15.04.2008, 18:47
Ich hab mal 2 Semesterin DA studiert und direkt in der Stadt gewohnt. Gleich um die Ecke vom Luisenplatz...
War ganz nett die Zeit dort, aber vermissen tu ich DA kein Stück.

Softball-girl
16.04.2008, 00:04
so, heute war ich da, die firma war begeisetrt von mir, aber weder darmstadt noch die firma konnten MICH so richtig ueberzeugen.. mhm.

Inaktiver User
16.04.2008, 09:40
oh..na dann lass es lieber. also hauptsächlich wenn dich die firma nicht überzeugt hat..

Inaktiver User
04.12.2008, 21:55
Habt ihr vielleicht einen Ausflugstipp? Meine Schwiegermama hat sich zum Geburtstag einen Ausflug mit mir und meinem Freund gewünscht.

Im Sommer waren wir mit ihr im Rheingau... Und mir fällt einfach nichts Tolles ein, wohin wir sie entführen könnten...

Baddy
04.12.2008, 22:00
hmm.. wie wärs mit dem Weihnachtsmarkt in Michelstadt?

Inaktiver User
04.12.2008, 22:14
werden es wohl leider nicht mehr vor Weihnachten schaffen.. Michelstadt hatte ich auch schon mal angedacht...

Inaktiver User
04.12.2008, 22:29
das felsenmeer & die burg frankenstein vielleicht?

VITRIOL
20.01.2009, 11:45
Platypus, du bist jetzt in DA? :-) Ich bin etwa die Hälfte der Woche hier. Auch der Liebe wegen, aber ich wohne noch nicht hier. Zumindest offiziell. ;)

Hast du denn etwas gefunden für den Ausflug? Ich fand Frankenstein auch ganz schön. Allerdings war ich im Herbst dort und es war toll, dort im Wald durch das Laubmeer zu stapfen. :lof:
Michelstadt ist aber auch ohne weihnachtsmarkt einen Besuch wert - allerdings nicht sonntags. Dann ist dort tote Hose. ;)
Für Naturfreunde ist die Grube Messel vielleicht auch interessant.
Oder man fährt "rüber" nach Worms oder Speyer.

Inaktiver User
20.01.2009, 14:24
Hallo du!

Ja, ich wohne schon seit über 1,5 Jahren in DA ;) Mache hier mein Referendariat.

Wir haben uns für einen Ausflug ans Felsenmeer entschieden, aber bisher noch nicht eingelöst.

Was macht das Studium? Oder bist du schon fertig?

VITRIOL
20.01.2009, 16:26
Nein, ich hab noch 3-4 Semester. Je nachdem, wie es mit der Magisterarbeit klappt. Allerdings muss ich erstmal im März das Latinum bekommen. Dann kann ich noch die letzten Seminare machen, die man nur mit Latinum machen kann. *seufz*

1,5 Jahre schon... dann ist dein Referendariat doch im Sommer zuende, oder?

Baddy
20.01.2009, 16:55
studierst du in DA?

Inaktiver User
20.01.2009, 17:43
1,5 Jahre schon... dann ist dein Referendariat doch im Sommer zuende, oder?

Nee, im Herbst erst leider. Hab vor zwei Jahren Examen gemacht (ist das lang her...) und habe danach sieben Monate als Vertretungslehrerin in WI und DA gearbeitet und bin halt schon im Sommer 2007 hierher gezogen. Und werde wohl nun auch den Rest meines Lebens hier bleiben... :cool:

VITRIOL
20.01.2009, 20:50
Baddy: Nein, in Mainz. Aber mein Freund wohnt direkt bei Darmstadt und ist Doktorand an der TU.

Platypus: Ich mag Darmstadt ja sehr, muss ich sagen. Es erinnert mich ziemlich an Mainz durch die Größe und auch die Innenstadt. Nur der Dom fehlt irgendwie. ;)

Baddy
20.01.2009, 20:53
welches Fachgebiet? oder ist das geheim? ;)

VITRIOL
20.01.2009, 21:01
E-Technik - Institut für Hochspannungstechnik

Inaktiver User
20.01.2009, 21:59
Baddy: Nein, in Mainz. Aber mein Freund wohnt direkt bei Darmstadt und ist Doktorand an der TU.

Platypus: Ich mag Darmstadt ja sehr, muss ich sagen. Es erinnert mich ziemlich an Mainz durch die Größe und auch die Innenstadt. Nur der Dom fehlt irgendwie. ;)

Hab mich hier gut eingelebt, aber mir fehlt hier einiges mehr als nur der Dom... :(
Eine schöne Altstadt, der Rhein, ein Listmann ;), eine Hunkemöller, ...

VITRIOL
20.01.2009, 22:15
Ja, das stimmt schon. Ich weiß gar nicht, ob Darmstadt vor der Brandnacht 44 überhaupt eine ähnliche Altstadt hatte wie Mainz.

Inaktiver User
10.03.2009, 20:27
ich war schon oft in darmstadt und ich find die stadt ganz schön. also ich kenne viele städte, die viel hässlicher sind. außerdem ist in DA das klima angenehmer.

Inaktiver User
10.03.2009, 23:21
Angenehmer als wo?

Inaktiver User
11.03.2009, 02:37
Angenehmer als wo?

als im bergischen land.