PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Video von euch



Inaktiver User
06.08.2008, 00:50
für den Freund, der weit weg ist und Sehnsucht hat. Wo ihr euch streichelt.. in Unterwäsche und nackig ;) Würdet ihr das machen? Oder habt ihr schonmal? Erzählt mal! Ich überleg noch :bier:

wieauchimmer
06.08.2008, 00:58
könnte ich mir schon vorstellen...aber eher als webcam, also live und so ;)

Inaktiver User
06.08.2008, 01:01
Live ist leider schlecht weil er nur im Internetcafe online kommen kann und da rund um die Uhr was los ist ;)

Inaktiver User
06.08.2008, 01:29
nee weil wenn ich mir das anschauen würde würd ichs dann eh total dumm finden aber ich hab ja auch net son luxuskörper wie du :)

Inaktiver User
06.08.2008, 01:35
Ahaha, Luxuskörper war jetzt geil. Musste lachen grad :D

Habs jetzt aber gemacht und auch schon geschickt. Der gute wird sich freuen morgen ;) Hoff nur er checkt, dass er das sich möglichst alleine anschauen soll (habs ungefährt 100x als Warnung dazugeschrieben *g*)

viole(n)t eyes
06.08.2008, 02:46
Ich würds ums Verrecken nicht tun.

Inaktiver User
06.08.2008, 09:00
ich auch nicht.

Brausefrosch
06.08.2008, 10:19
zeigma!

ginsoakedgirl
06.08.2008, 10:23
Ich will nicht wissen, wieviele solcher Videos nach einer Trennung aus Rache im Internet gelandet sind...

feeh
06.08.2008, 10:37
ich würds auch nicht machen..

*Aimee*
06.08.2008, 12:30
ich würds machen. ist doch schön

Inaktiver User
06.08.2008, 13:36
Habs ihm grade gesagt (per webcam) und er war ganz hibbelig und konnt sich kaum mehr aufs Gespräch konzentrieren. Anschauen konnt ers nicht weil der ganze Raum voller Touris war *g* Armer Kerl. Er meinte schon "Das nächste mal sagst du mir sowas AM ENDE vom Gespräch" :D

Ach und das Video ist ein schönes geworden, und man sieht mein Gesicht auch nur am Anfang komplett, dann nur so im Profil usw. Geht eher darum, ihm "Eindrücke" zu verschaffen ;)
Und selbst wenns in die weiten des Internets verschwinden sollte fänd ichs nichtmal soooo schlimm, da es recht gelungen ist und auch keineswegs billig oder so :)

Zoor
06.08.2008, 13:46
.

Hawaii
06.08.2008, 18:52
Ich habs auch schon gemacht. :o
Und soviel Vertrauen muss man halt haben, dass der Freund das dann NICHT irgendwann ins Internet stellt. Hätte ich das Vertrauen nicht gehabt, hätte er das Video niemals bekommen ;)

Plankton
06.08.2008, 19:10
Ich würde das niemals machen.
Nur dass man gerade noch mit jemanden glücklich ist, heißt das nicht, dass man sich nicht irgendwann im Streit trennt. So viel Vertrauen kann ich zu einem Mann gar nicht haben, dass ich das ich 100%ig ausschließen könnte, dass er das Video im Internet veröffentlicht. Meine Hand lege ich für niemanden mehr ins Feuer. Tut zu weh, wenn man sich dann doch verbrennt...

Winja´s Fear
06.08.2008, 20:56
Was für eine peinliche Aktion.

wieauchimmer
06.08.2008, 21:10
Meinem Freund würde ich durchaus soweit vertrauen...aber der hat auch recht ungewöhnliche Ansichten zu Sexualität in den Medien, Pornografie etc. - und ist außergewöhnlich vertrauenswürdig (Ja, das denkt vielleicht jeder von seinem Freund, aber ich kannte/kenne viele Typen denen ich in einer Beziehung vertrauen würde, denen ich aber durchaus zutrauen würde sowas hinterher zu veröffentlichen oder ähnliches...na ja.)
Wir wollen uns demnächst gemeinsam filmen...aber ich glaube das landet erstmal ausschließlich auf meinem Laptop.

Hawaii
06.08.2008, 21:56
Was für eine peinliche Aktion.

Warum denn grade peinlich?

Carter
06.08.2008, 22:36
Ich würde davon abraten. Die Gefahr, dass es irgendwann im Netz landet, ist doch relativ hoch!

Anathema
06.08.2008, 23:43
Bilder nüsch, aber schöne Fotos

Inaktiver User
07.08.2008, 00:34
Ich würds ums Verrecken nicht tun.

ich auch nicht.

superhuhn
07.08.2008, 01:01
also peinlich find ichs ganz bestimmt nicht!
aber man muss halt das vertrauen in den partner haben.
bis jetzt hab ich nur fotos verschickt.

Inaktiver User
07.08.2008, 01:09
Ich würde davon abraten. Die Gefahr, dass es irgendwann im Netz landet, ist doch relativ hoch!

mit was für typen gebt ihr euch denn alle ab?
ich kann mir nicht vorstellen mit jemandem zusammenzusein dem ich sowas zutrauen würde.
und ihr meint ja anscheinend dass quasi jeder typ das machen würd...?

Lupine
07.08.2008, 01:54
Meinem Freund würde ich sowas nie im Leben zutrauen. Jetzt sowieso nicht. Und später auch nicht. Ich weiß, wie er mit seinen Exfreundinnen umgeht (nicht falsch verstehen, ich wünsche mir ein Leben mit ihm und denke auch, dass wir das schaffen könnten, aber sicher ist nichts) und denen würde er das niemals antun, nicht einmal der einen, die bereits eine Menge Mist über ihn erzählt hat.

Aber dennoch würde ich es niemals tun. Nienienie.

Denn das Schicksal ist ein Arschloch. Und wenn irgendwas schief geht, kann ich meinen Job verlieren und jede Chance hier in der Gegend wieder einen zu bekommen.

Letztes Jahr um diese Zeit gerieht ein Sexvideo eines Paares (17 und 19 Jahre) zwei Orte weiter ins Netz (irgendein "Freund" hatte es reingestellt). Zwei Wochen später hat es die Runde gemacht. Überall. In sämtlichen Schulen wurde es verbreitet, in Betrieben, bei feuerwehrfesten, die ganze Stadt und die Nachbarstadt kannte es. Ich habs nie gesehen, doch ich kannte die Namen der beiden. Irgendwann hat es der Vater des Mädchens in seinem Betrieb von einem Kollegen gezeigt bekommen. Dass er nicht gleich hingekotzt hat, hat mich gewundert.

Nein. Ich würde kein Video von mir machen.

Plankton
07.08.2008, 10:38
Ich kenne auch einen Fall, bei dem jemand bei seinem Freund Fotos von dessen Freundin auf seinen USB-Stick gezogen hat, während der Freund gerade nicht im Raum war...
Er hat das zwar nur für private Zwecke genutzt, aber schlimm genug.

Inaktiver User
07.08.2008, 12:45
haha... also ich würd auch nirgends arbeiten wollen wo es ein problem ist dass ich vielleicht mal meine titten fotografiert hab.

Inaktiver User
07.08.2008, 14:32
Huch also ich hätt auch nicht gedacht dass hier viele so eine Panik schieben deswegen. Ich befürchte jetzt auch fast, ihr habt ne falsche Vorstellung vom Video bekommen ;) Ich finds sehr schön und auch ästhetisch. Und ich vertraue meinem Freund voll und ganz. Wie bereits jemand schrieb, behandelt er seine Exfreundinnen alle mit großem Respekt. Ich finds eher schade, wenn viele sozusagen schon von vornherein davon ausgehen, dass der Freund ein linkes Arschloch ist, das sich auf solche Weise rächen würde...

@Kandiskuh: Da schließ ich mich an :D

Plankton
07.08.2008, 14:51
Tja, wenn man mal die Erfahrung gemacht hat, dass die große Liebe zum Riesenarschloch mutiert ist, dann ist man da eben eher vorsichtig.
Ich gehe nicht von vorneherein davon aus, dass mein Freund das machen würde, aber ich weiß, dass selbst das Unmögliche passieren kann. Und falls es aber zur Trennung kommen sollte, dann möchte ich mir auch keine Gedanken darüber machen müssen, ob nicht ohne mein Wissen doch etwas mit dem Video passiert, was ich nicht möchte. Denn die Kontrolle darüber habe ich dann schon längst nicht mehr in der Hand. Man kann das schließlich nicht einfach zurück verlangen, weil man nie weiß, wieviele Kopien schon existieren.
Ich meine, wenn Leute daran Spaß haben, sollen sie es machen. Ist ja nichts verwerfliches dabei. Aber für mich persönlich kommt das auf keinen Fall in Frage.

Inaktiver User
07.08.2008, 14:54
Klar, das versteh ich natürlich. Ich hab derart Erfahrungen bislang (zum Glück) noch nicht gemacht - ansonsten würde ich evtl. auch anders denken. Jeder hat seine Meinung. Hatte mir nur ein wenig gewundert, weil ich das Forum etwas anders eingeschätzt hätte.

Naja, also wenn jemand das Video in ein paar Jahren (oder Wochen *g*) findet und anschaut kann er mir ja Bescheid geben ;)

Zoor
07.08.2008, 17:51
.

Zoor
07.08.2008, 17:54
.

Inaktiver User
07.08.2008, 19:15
die männer denen ich sowas geben würde machen sowas nicht.

Inaktiver User
08.08.2008, 11:45
ich finds nicht peinlich oder dumm, ich wäre nur selbst nie auf die idee gekommen;).

*Aimee*
08.08.2008, 12:00
die männer denen ich sowas geben würde machen sowas nicht.

dem stimme ich zu

Zoor
08.08.2008, 20:14
.

Hawaii
08.08.2008, 20:22
Klar, denkt ihr. Ich hab schon einige Sachen von Männern verbreitet gesehen, die sowas nicht machen. Frauen haben einfach keine Ahnung, wie die Welt läuft. :D

Ja, sicher. Vielleicht gibt es trotzdem Männer, denen man vertrauen kann. Sicherlich wurden von dir nach Beziehungsende auch schon Sachen ausgepackt, die lieber zwischen dir und deiner Partnerin hätten bleiben sollen. Ob das jetzt ein Video ist oder was anderes, ist da doch egal.

Inaktiver User
08.08.2008, 20:42
Klar, denkt ihr. Ich hab schon einige Sachen von Männern verbreitet gesehen, die sowas nicht machen. Frauen haben einfach keine Ahnung, wie die Welt läuft. :D

nur weil du mit charakterschweinen verkehrst musst du dasselbe nicht von uns denken.

viole(n)t eyes
09.08.2008, 01:30
Naja, Zoor hat schon recht - zig solcher Videos sind im internet, weil Frauen zu unrecht dachten "der macht sowas nicht". Und die waren mit Sicherheit genauso überzeugt davon wie ihr es seid und wie ich es auch bei meinem Freund bin.
Und sie haben sich geirrt.

Inaktiver User
09.08.2008, 01:58
naja 90% aller fraun sind auch dumme tussen die nix checken.

Inaktiver User
09.08.2008, 02:38
Natürlich glaubt jede das von ihrem Freund, dass er so was nicht macht. Oder will es glauben.
Und es wird auch kein Typ ankommen und mir erzählen, dass er das Sexvideo von der Ex erst mal schön ins Internet gestellt hat. :durchgeknallt:
Und er muss es ja nicht mal ans schwarze Brett hängen oder ins Internet stellen. Das reicht schon, wenn es dann bei Kumpels gezeigt wird oder wie jemand schrieb.. die Sache mit dem USB-Stick.

Mir ist so was ähnliches passiert. Ich habe mit 18 oder 19 mit einer (mittlerweile ehemaligen) Freundin mal ein paar Fotos gemacht. Also nix wildes, nur ein paar Dessous-Fotos von uns beiden. Irgendwann war ihr Bruder (damals 16) wohl mal an ihrem PC, hat den ganzen Müll auf USB-Stick gezogen und dann war ich der Star in seiner Clique.. "Rausgefunden" habe ich das, als mich einer seiner Kumpels auf einer Party im Suff drauf angesprochen hat. Naja, man hat im Prinzip nicht mehr gesehen als im Schwimmbad auch, aber bissle peinlich war mir das dann doch..

moped2000
10.08.2008, 01:51
ich würds net machen...nee nee
zu beziehungszeiten würde man des meistens dem anderen net zutrauen dass er /sie verbreitet.... aber verletzte eitelkeit oder sonstiges zerbrochenes... würd ich mich nicht drauf verlassen

alter-ego
10.08.2008, 07:49
Ja, es macht fast jeder. Ich natürlich nicht, aber die anderen eigentlich alle :D Und wenn es nur den Kumpels gezeigt wird irgendwann nach der Beziehung.

Und falls er es nicht selbst macht, kommt es durch einen dummen Zufall mal in falsche Hände.

also ich hab noch niemals bilder oder filme kumpels gezeigt. auch nicht nach der beziehung.

aber gegen nen dummen zufall kann man nichst machen... mein ip ist 88.217.110.85 ;)

Zoor
10.08.2008, 15:30
.

MissTraeumerlie*
10.08.2008, 16:41
ich hätte sowas auch niemals gemacht. nicht weil ich meinen partner so einschätze, dass er nach einer trennung dies ins internet stellen würde, aber es wäre mir einfach unangenehm, wenn ein exfreund solche intimen dinge von mir noch besäß..

dazed
10.08.2008, 16:43
ich würde es auch nicht machen. aber nicht aus mangelndem vertrauen sondern weil für mich sex und solche intimen momente zu besonders sind, als dass ich wollen würde, dass sie für jemanden jederzeit verfügbar und abrufbar sind. die innigkeit und endlichkeit der gemeinsam erlebten lust möchte ich nicht durch so ein schnödes video "ersetzen".

nichtsdestotrotz finde ich manche ansichten hier äußerst naiv.

viole(n)t eyes
10.08.2008, 17:16
"Brichst du mir das Herz, brech ich dir alles andere." gilt eben doch für viele. Das eigentlich Sachen aus der Beziehung privat bleiben sollten ist selbstverständlich. Dennoch halte ich eure Vorstellungen für absolut naiv. Verletzter Stolz, Suff oder sehr enge Freundschaften lassen mehr Sachen rauskommen als vielen lieb ist.
Eben.
Und auch mal ganz realistisch: Ich bin da ja nicht besser.
Möchte der Freund meiner Freundin M. wirklich, dass ich weiß wie groß sein Schwanz ist? Vermutlich nicht.
Gerade so Freundschaftskisten lassen einen dann irgendwann diverse Grenzen überschreiten.

Inaktiver User
10.08.2008, 19:59
Leb du weiter in deiner Traumwelt. :D Ich würd sogar fast behaupten, dass ich größtenteils mit der moralischen Sahnehaube verkehre. ;)

"Brichst du mir das Herz, brech ich dir alles andere." gilt eben doch für viele. Das eigentlich Sachen aus der Beziehung privat bleiben sollten ist selbstverständlich. Dennoch halte ich eure Vorstellungen für absolut naiv. Verletzter Stolz, Suff oder sehr enge Freundschaften lassen mehr Sachen rauskommen als vielen lieb ist.

tja dem kann ich wohl nix entgegensetzen außer: wir sprechen in 60 jahren nochmal drüber.
ich wette dass auch bis dahin keine üblen bilder von mir kursieren.

SunburntParanoid
11.08.2008, 11:25
für den Freund, der weit weg ist und Sehnsucht hat. Wo ihr euch streichelt.. in Unterwäsche und nackig ;) Würdet ihr das machen? Oder habt ihr schonmal? Erzählt mal! Ich überleg noch :bier:
sowas gehört meiner ansicht nicht in den aufgabenbereich einer freundin also würd ichs net tun gell.

wenn der typ sehnsucht nach mir hat, soll er halt beim wixn an mich denken und fertig... dazu sollte er kein pornovideo von mir brauchen.

lonesome
15.08.2008, 16:02
.

Inaktiver User
15.08.2008, 17:46
ich glaube männer und frauen stellen sich gegenseitig pro forma unter generalverdacht und wenn ich höre, dass 70% aller deutschen darüber nachdenken fremd zu gehen, wird das wohl seine gründe haben o.O

Abbeyfeale
15.08.2008, 17:55
hm, also ich finde hier muss schon zwischen 'porno' und dem ein oder anderen geschmackvollen bild oder eben video unterschieden werden.
ich selbst hab auch schon solche bilder an meinen freund verschickt. und ja, ich bin mir sicher, dass er sie seinen freunden nicht zeigen wird. aber garantieren kann mir das natürlich keiner... klar.
deshalb schicke ich auch nur bilder, die ich selbst schön und ästhetisch finde und bei denen ich auch kein problem hätte, wenn sie mal ein anderer sieht. so einfach ist das.

sich beim sex aufzeichnen zu lassen ist natürlich eine etwas andere geschichte... aber wie gesagt, das war ja auch nicht das, was die threadstellerin beabsichtigt hat.

MissTraeumerlie*
16.08.2008, 16:41
hm, also ich finde hier muss schon zwischen 'porno' und dem ein oder anderen geschmackvollen bild oder eben video unterschieden werden.
ich selbst hab auch schon solche bilder an meinen freund verschickt. und ja, ich bin mir sicher, dass er sie seinen freunden nicht zeigen wird. aber garantieren kann mir das natürlich keiner... klar.
deshalb schicke ich auch nur bilder, die ich selbst schön und ästhetisch finde und bei denen ich auch kein problem hätte, wenn sie mal ein anderer sieht. so einfach ist das.

sich beim sex aufzeichnen zu lassen ist natürlich eine etwas andere geschichte... aber wie gesagt, das war ja auch nicht das, was die threadstellerin beabsichtigt hat.

ehm also mir wäre es sehr egal, ob die bilder schön oder "billig" sind. selbst wenns die professionellsten der welt wären, würde ich nicht wollen, dass man sie ohne mein wissen ins netz stellt, freunden zeigt oder sonstiges :durchgeknallt:
also bitte, das hat doch wirklich nichts mit der qualität der bilder zu tun.

Abbeyfeale
16.08.2008, 17:34
ehm also mir wäre es sehr egal, ob die bilder schön oder "billig" sind. selbst wenns die professionellsten der welt wären, würde ich nicht wollen, dass man sie ohne mein wissen ins netz stellt, freunden zeigt oder sonstiges :durchgeknallt:
also bitte, das hat doch wirklich nichts mit der qualität der bilder zu tun.

hm, da hast du mich falsch verstanden. also ich meinte nicht die qualität der bilder... eher so, dass ich eben zb. schwarzweiß bilder gemacht hab mit keiner vollbeleuchtung, auf denen eher sachen angedeutet sind. man sieht also nicht alles. das versteh ich unter 'billig', wenn man zb. eine nahaufnahme von diversen körperteilen in farbe und blitz macht.
aber wenn die bilder ästhetisch sind, ists zumindest nicht so schlimm,wenn sie in falsche hände geraten. find ich zumindest.

Julie*
19.08.2008, 01:13
mhm, also ich kann eher damit leben, wenn da ein echter moneyshot und nicht meine fresse in künstlerisch peinlicher soft beleuchtung im netz kursiert.

einfach weil ein moneyshot nicht so leicht zuzuordnen ist.
moneyshot als meedchen? :verwirrt:

Inaktiver User
19.08.2008, 11:56
Ich kenn moneyshot in dem Umfeld nur als Synonym für cumshot.

Samtpfote
19.08.2008, 13:36
Du hast ein Problem mit einer soften Beleuchtung aber nicht mit einem tiefen pornografischen Einblick in deine Mumu?

Inaktiver User
19.08.2008, 13:53
Davon abgesehen, würde ich dem Tüp auch nicht einen Moneyshot mailen.

Er kann sich ja mein Passfoto auf beliebige Pornografie draufmontieren.

Hawaii
19.08.2008, 16:29
Davon abgesehen, würde ich dem Tüp auch nicht einen Moneyshot mailen.

Er kann sich ja mein Passfoto auf beliebige Pornografie draufmontieren.

haha :lof:

lady milford
19.08.2008, 17:44
ich find auch, dass die qualität was ausmacht. aber nicht so wie silf.
qualität heißt für mich auch, man sieht eine silhoutte und den ansatz einer brust oder ein paar nippel ... aber keine schamlippen etc.
sowas hier fänd ich unproblematisch (http://www.maddel.de/Maddels_Home/Akt/Akt_1/Akt0410020.jpg).
diverse geschmacklose youporn-ähnliche nahaufnahmen dagegen nicht.

wenn ich mich definitiv schön finde auf dem foto, und es ein künstlerisch hochwertiges ding ist, und keine körperlichen schwachstellen betont, dann soll er es ruhig haben. wenn ich ihm vertraue, dann ist mir das 10% risiko dass die trennung böse wird und er es veröffentlicht, klein genug - und vor allem: die folgen egal. das ist für mich kunst. und was sollen kumpels, denen er das zeigt, fieses drüber sagen? "haha, die kleinen titten" also bitte, die sehen auch durch mein t-shirt nicht größer aus.

bei videos wär ich auch vorsichtig. und ich hab auch immer, wenn wir beim ex mitgefilmt haben, alles hinterher gelöscht.

Inaktiver User
19.08.2008, 17:53
Warum habt ihr euch gefilmt, wenn es gleich wieder gelöscht wurde?

lady milford
19.08.2008, 17:58
naja. das wissen, dass man filmt, kickt halt :cool:

Inaktiver User
19.08.2008, 18:11
Ahhh verstehe ;)
Und habt ihr euch das dann hinterher auch nicht wenigstens ein Mal angesehen?

lady milford
19.08.2008, 18:19
doch. war aber nicht das wichtige dabei.

Zoor
19.08.2008, 18:29
.

lady milford
19.08.2008, 18:35
naja. aber das is seine freundin. und ihre titten. ich glaub nicht, dass er das bild in den papierkorb ziehen würde.

aber vielleicht denk ich auch zu wenig sex- und zu sehr kunstfixiert.

Inaktiver User
19.08.2008, 18:38
das is seine freundin.
Wie? Hat er schon eine neue? Und warum schickt er dir Bilder von ihr?

lady milford
19.08.2008, 18:39
pff. und außerdem, zoor, gehts ja nicht darum, ihm ne wichsvorlage zu schaffen, die geiler ist als das im internet (in katalogen, oder sonst wo) zugängliche material. das is ja was persönliches und deswegen was besonderes.
dass er weniger hemmungen, geilere möpse und in perfektion rasierte mumus woanders findet, steht nicht zur debatte.

lady milford
19.08.2008, 18:40
Wie? Hat er schon eine neue? Und warum schickt er dir Bilder von ihr?

:D das ist ein theoretischer fall.

Inaktiver User
19.08.2008, 18:44
Ach so, ich dachte schon... :D

Inaktiver User
21.01.2009, 00:53
.

Zoor
21.01.2009, 21:16
.

Inaktiver User
24.01.2009, 00:00
.

Inaktiver User
25.01.2009, 20:37
nie im leben.
erstens würde ich mir total lächerlich dabei vorkommen und zweitens... wer weiß, wo es irgendwann mal -und sei es durch einen dummen zufall- landet. keine chance, egal wie groß die liebe ist.