PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bonn-Ausgehen und Sehenswürdigkeiten?



hellokitty123
06.08.2008, 22:43
Hallo!
Bin bald für drei Wochen in Bonn und wollte mal in diesem Forum nachfragen, ob ein paar Bonner so lieb wären, mir ein paar gute Tipps für die Stadt zum Ausgehen und für lohnenswerte Plätze in Bonn zu geben.Wenns noch zentral ist, umso besser : )
Also wo kann man zum Beispiel abends was schönes Trinken gehen oder Tanzen, morgens schön frühstücken, welche tolle Sehenswürdigkeiten gibt es? Gibt es irgendwelche Insider-Tipps?
Grüße!

Jette
07.08.2008, 02:35
Die Strandbar in Bonn-Oberkassel ist jetzt im Sommer einfach:lof:

Bei gutem Wetter Frühstücken wir schonmal in der Rheinlust.
Das Spitz in der Nähe vom Stadthaus finde ich auch ganz OK wenn auch nicht unbedingt immer billig.
In der Altstadt reiht sich eine Ausgehmöglichkeit an die andere.
Sehenswürdigkeiten... mmh kommt darauf an was genau Du gerne sehen willst;)
Beethovens Geburtshaus.
Das Haus der Geschichte finde ich ganz gut..Eintritt frei und viele Gelgenheiten Knöpfe zu drücken und Infos abzuhören o.ä. da ist im Moment auch eine Wanderausstellung über Schlager etc.
Ansonten ist es in der Rheinaue auch immer ganz nett.
Vielleicht sagst Du einfach mal kurz was Dich so grob interessieren würde ?

Caterpillar
09.08.2008, 11:53
Ausgehen (also so richtig) ist in Bonn eher fad. Es gibt aber schon ein paar ganz nette Läden.
Direkt in der Stadt das Blow Up. Ziemlich verranzter Laden mit der besten Musik in der Stadt.
Am Friedensplatz das Arco. Da kann man bis spätnachmittags super frühstücken und abends ist es ne ganz nette Lounge, wo schonmal coole Partys entstehen.
Café Blau ist auch cool. Lecker Essen, abends ziemlich lange auf, am WE legt n DJ auf.
Dann natürlich der Alte Zoll bei gutem Wetter. Total netter Biergarten am Rhein.
Café Göttlich ist auch ok, aber immer, immer voll.

Es gibt natürlich noch viel mehr Kneipen in der Innenstadt, aber die finde ich nicht so erwähnsenswert... ;)
Zum Tanzen gibts das Carpe, Nachtschicht, Ultraviolett, Tiefenrausch, Rheingarten. Find ich aber alle nicht so doll.

In der Altstadt reiht sich wirklich Kneipe an Kneipe. Am Schönsten finde ich immer noch das Pawlow. Total chillig, tolle Musik, nette Leute. Da kann man tagsüber auch frühstücken.

Im Kult41 sind manchmal auch ganz nette Partys und Konzerte.

Superlecker (und günstig!) kann man beim Spanier am Ende der Adolfstraße essen! Ich erwähne es nur, weil es von außen nicht soo gemütlich aussieht, aber wenn man einmal da war, wird man Stammgast.

Hm. Jetzt im Sommer gibts auch immer wieder Partys unter der Nordbrücke, ist aber relativ umständlich hinzukommen.

Am besten kaufst du dir vielleicht die Schnüss (http://www.schnuess.de/index_frameset.shtml), dort stehen auch immer wieder Termine, kleine Konzerte und Co drin und du bekommst vielleicht einen Überblick.

NOch Fragen? :D

Casiola
09.08.2008, 11:55
ich trink gern cocktails im tacos. die haben sehr leckeres essen (allerdings leider teilweise einfach nur total überteuert, man muss wissen, was man bestellen kann. die burger sind lecker und mächtig und vom preis-leistungs-verhältnis ok) und leckere cocktails. montags ist den ganzen abend happy hour, den rest der woche von 19-21 uhr (alle cocktails zur hälfte). ab 23 uhr ist jumbo hour (kleine cocktails bezahlen, große bekommen) und mittwochs ist students night (alles essen für studenten 20% günstiger)

allerdings sind die bedienungen teilweise unfreundlich.

coconut-sunrise
10.08.2008, 18:02
in Poppelsdorf kann man auch ganz schön Cocktails trinken gehen z. B. im Havanna oder Extra Dry

Marie Curie
10.08.2008, 20:23
meine lieblingsbar ist das mojito in der südstadt (habe gerade den namen der straße vergessen... zwischen bonner talweg und juridicum jedenfalls.

super cocktails, sehr leckeres essen und das zu fairen preisen. dazu mag ich die musik :)

frühstücken im cafe blau ist auch toll :)

Caterpillar
10.08.2008, 23:15
königsstraße, oder?

die 3raumwohnung an der oper ist auch ganz nett. oben ist es eher bar/loungemäßig und unten kann man tanzen. ganz nette, funkige musik.

was magst du denn eher? gediegen cocktails trinken oder rocken und bier trinken? ;)

caro112
25.12.2008, 15:14
Liebe Bonn- Mädchen,
Ich brauch mal Tipps von euch;).
Ne Freundin hat bald Geb. und ich möchte mit ner andren Freundin zusammen ihr quasi nen netten Abend "schenken".
Wir haben mal dran gedacht irgendwo leckere Cocktails trinken zu gehen. Ich such ne Bar, die schön chillig ist und wo man sich gut unterhalten kann, möglichst gut zu erreichen, weil unsre Freundin noch nicht in Bonn selbst wohnt, sondern wir noch in die Provinz zurück müssen:).
Und davor würd ich gern ne Kleinigkeit essen. Ich hab mal so an Tapas, Bistro etc. gedacht.
Habt ihr Tipps? Das wär super:lof: .

coconut-sunrise
26.12.2008, 10:53
Das "Extra Dry" in Poppelsdorf ist zum Cocktailstrinken zu empfehlen - die haben eine riesige Auswahl, ist leider recht klein und oft voll..

sparklehorse
22.01.2009, 12:46
Superlecker (und günstig!) kann man beim Spanier am Ende der Adolfstraße essen! Ich erwähne es nur, weil es von außen nicht soo gemütlich aussieht, aber wenn man einmal da war, wird man Stammgast.


meinst du das mediterrano oder diese tapasbar gegenüber?
falls das zweite, muss ich das auch mal testen, die gehören ja irgendwie zusammen..

ach aber das ist ja gar nicht ende adolfstraße..hm. was meinst du dann?