PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gestern vom leben gelernt:



Seiten : [1] 2 3 4

la fragile
25.10.2008, 13:12
hübsche männer sind schwul, vergeben oder arschlöcher.

es ist die wahrheit leider.



und was habt ihr so gelernt in letzter zeit?

Inaktiver User
25.10.2008, 13:14
aber manchmal ändert sich der status auch :mrnerd:

dass abschiede doof und scheisse sind und man nicht mit erkältung fliegen sollt.

kilauea
25.10.2008, 13:14
dass es manchmal klug wäre, über sachen zu reden, um bescheid zu wissen oder probleme zu erkennen, zu lösen, oder festzustellen, dass sie nicht da sind.

Inaktiver User
25.10.2008, 13:16
aufpassen, man muss aufpassen. und geduldig sein

ringelpietz.
25.10.2008, 13:18
ich habe gelernt:

"mit etwas abschließen führt im zweifelsfall dazu, dass es so richtig los geht."

und

"unengagierte mitbewohner erkennt man daran, dass sie einlagiges klopapier kaufen."

Inaktiver User
25.10.2008, 13:18
aber manchmal ändert sich der status auch

dass abschiede doof und scheisse sind und man nicht mit erkältung fliegen sollt.

wie wahr.:rose2:

dass die zeit auch wenn sie einem erstmal langsam vorkommt, leider viel zu schnell vergeht

und dass man - auch wenn man weiß, dass ein abschied kommt - trotzdem nicht besser damit klar kommt, wenns dann soweit ist.

Inaktiver User
25.10.2008, 13:23
das ist die blöde relativität der zeit. und dass man immer von irgendwo wegmuss, um irgendwo anders anzukommen. und dass man zwar zwei parallelleben führen kann, aber einem immer was fehlt. mäh.
:wolke:

Inaktiver User
25.10.2008, 13:24
.

Pfefferkuchen
25.10.2008, 13:28
"mit etwas abschließen führt im zweifelsfall dazu, dass es so richtig los geht."



oh jaa...!

mimikri
25.10.2008, 13:33
dass zeit nicht unbedingt wunden heilt.
oder wie blumfeld mal wieder schön gesagt haben:
"es heißt, dass zeit die wunden heilt.
wär nett wenn sie sich mal beeilt"

Inaktiver User
25.10.2008, 13:43
das zeit eben doch wunden heilt.

lotte05
25.10.2008, 13:50
im supermarkt um die ecke gibt es nie das, was man gerade sucht

wenn ein mann sagt, dass er sich nicht verliebt, dann stimmt das, egal was er sonst tut oder sagt

ikea wird auch immer teurer

charlylotte
25.10.2008, 13:52
dass muskelkater ganz schön lange anhalten kann.

Miya
25.10.2008, 13:54
probleme hören nie auf

mimikri
25.10.2008, 13:55
das zeit eben doch wunden heilt.
ich mag aber keine 10 jahre warten.

Inaktiver User
25.10.2008, 13:56
schlimmer geht immer

und wenn irgendwas ganz toll klappt, kann man sich sicher sein, dass dannach irgendetwas total mieserabel läuft

Inaktiver User
25.10.2008, 14:02
dass ich manchmal das gefühl habe, die ganze zeit zu rennen ohne irgendwo anzukommen

Butterbrötchen*
25.10.2008, 14:03
Dass ich immer noch schüchterner bin, als ich sein mag. ;(

*N*E*O*N*
25.10.2008, 14:03
mein lieblingszitat bestätigt sich immer wieder:

"Das Leben ist nur ein zufälliges Zusammenstoßen von echten Tragödien und einer Reihe knapp gescheiterter Ausbrüche."

Inaktiver User
25.10.2008, 14:04
ich hab gelernt, dass mit einem lachen alles leichter geht

*sülz;)

Inaktiver User
25.10.2008, 14:05
..., dass man Freunden nie ganz vertrauen kann beim Auto fahren, weil es wenn sie sagen es passt, doch nicht passen kann.

Inaktiver User
25.10.2008, 14:06
dass man schöne sachen irgendwie festhalten sollte im gedächtnis, denn ehe man sich versieht, sind sie schon vorbei.

und man sollte gelegenheiten nutzen, denn manchmal hat man nur einmal die möglichkeit dieses und jenes zu tun.

Inaktiver User
25.10.2008, 14:06
mein lieblingszitat bestätigt sich immer wieder:

"Das Leben ist nur ein zufälliges Zusammenstoßen von echten Tragödien und einer Reihe knapp gescheiterter Ausbrüche."


reality bites fan? :rose2: :rotwein: :lof:

*N*E*O*N*
25.10.2008, 14:07
reality bites fan? :rose2: :rotwein: :lof:


:D

Dreckskind
25.10.2008, 14:38
arschlöcher kann man auch lieben. leider.

da schließ ich mich an

LadyGola
25.10.2008, 14:47
das die theorie nicht gleich praxis ist.
das ich immer noch das kleine hip hop mädchen von früher bin.
das man die vergangenheit nicht noch einmal erleben kann.
das liebe doch keine illusion ist.

Dreckskind
25.10.2008, 14:50
und dass ich doch egoistisch bin

und mein glück über das wohl anderer menschen stelle :wirr:

*N*E*O*N*
25.10.2008, 15:10
und dass ich doch egoistisch bin

und mein glück über das wohl anderer menschen stelle :wirr:


finde ich jetzt nicht schlimm, dass macht doch jeder mehr oder weniger offensichtlich.

sickf*ck
25.10.2008, 17:04
das die theorie nicht gleich praxis ist.
das ich immer noch das kleine hip hop mädchen von früher bin.
das man die vergangenheit nicht noch einmal erleben kann.
das liebe doch keine illusion ist.
dass LadyGola auch durch wiederholungsübungen nicht im stande ist, "das" von "dass" zu unterscheiden

Butterbrötchen*
25.10.2008, 17:29
*lol

Ach noch was: Max Goldt = :lof: :lof: :lof:

Inaktiver User
25.10.2008, 18:06
.

Cinnamon
25.10.2008, 18:10
die sehnsucht nach menschen, denen es ohne uns genauso gut geht, ist die schmerzhafteste.




allerdings.... :durchgeknallt:

frolleinwunder
25.10.2008, 18:52
dass einem manchmal der verstand sagt, dass einen das gefühl trügt. und dass man darauf hören sollte.

dass der satz "entscheide immer nach deinem gefühl" darum für mich nicht zutrifft.

Softball-girl
25.10.2008, 19:44
wenn man glaubt, in einer weoche ganz locker arbeiten zu koennen, kommt auf jeden fall und garantiert was dazwischen.

ozelot
25.10.2008, 20:02
das klingt jetzt albern, aber am freitag habe ich endlich kapiert, wie unheimlich gut es tut, SOFORT zu sagen, wenn einen etwas nervt. ich rede mir sonst immer ein "alles halb so wild" oder schlucke es mit einem sonstigen fadenscheinigen kommentar hinunter.

ich habe dann aber auch gleich gemerkt, dass so ein bisschen lauter werden direkt mehr respekt verschafft :] hehe.

Inaktiver User
25.10.2008, 20:05
das klingt jetzt albern, aber am freitag habe ich endlich kapiert, wie unheimlich gut es tut, SOFORT zu sagen, wenn einen etwas nervt. ich rede mir sonst immer ein "alles halb so wild" oder schlucke es mit einem sonstigen fadenscheinigen kommentar hinunter.

ich habe dann aber auch gleich gemerkt, dass so ein bisschen lauter werden direkt mehr respekt verschafft :] hehe.

:)

Inaktiver User
25.10.2008, 20:07
Dass Musik das Leben einfach wunderbar macht! (:

Pittiplatsch
25.10.2008, 20:18
Dass Rucola-Pesto leckerer schmeckt als Basilikum-Pesto.

FrauGoldwasser
25.10.2008, 20:25
das klingt jetzt albern, aber am freitag habe ich endlich kapiert, wie unheimlich gut es tut, SOFORT zu sagen, wenn einen etwas nervt. ich rede mir sonst immer ein "alles halb so wild" oder schlucke es mit einem sonstigen fadenscheinigen kommentar hinunter.

ich habe dann aber auch gleich gemerkt, dass so ein bisschen lauter werden direkt mehr respekt verschafft :] hehe.


Das durfte ich auch feststellen.
Ebenfalls am Freitag.
Stichwort: Kinder im Zug...

Inaktiver User
25.10.2008, 20:37
dass vier stunden im karstadt parkhaus 8€ kosten

ozelot
25.10.2008, 21:26
Das durfte ich auch feststellen.
Ebenfalls am Freitag.
Stichwort: Kinder im Zug...

bei mir war's ne äußerst merkwürdige augenärztin :o

Iliath
25.10.2008, 21:29
hübsche männer sind schwul, vergeben oder arschlöcher.

es ist die wahrheit leider.



und was habt ihr so gelernt in letzter zeit?

ach. armes :( :rose:


vom leben habe ich gestern gelernt, dass man nach 2 gläsern wein leider schon einen lachanfall bekommt, der fast die ganze rückfahrt einer autofahrt anhalten kann.

Inaktiver User
27.10.2008, 14:03
Auch wenn man glaubt, man würde sein Babyface (wie Beck) für immer behalten, irgendwann setzt das körperliche Altern ein. Und dann gehts schneller, als es einem recht ist.

Deligieren sucks. Wenn man es nicht selber macht, wirds nichts gescheites.

Inaktiver User
27.10.2008, 14:09
Und: man ist nie zu alt für Sommerrodelbahn. :mrnerd:

Inaktiver User
27.10.2008, 14:11
dass es am wichtigsten ist, gesund zu sein.
dass geld auch nur papier ist.
dass er es ist.

2hot4you
27.10.2008, 14:45
Nicht am Freitag, sondern immer wieder mal, was man nicht (zumindest ich) wahrhaben will:
In Summe gesehen ist das Leben einfach scheiße.


das klingt jetzt albern, aber am freitag habe ich endlich kapiert, wie unheimlich gut es tut, SOFORT zu sagen, wenn einen etwas nervt. Ja, das habe ich auch gemacht am Donnerstag und prompt war es ein Fehler. :durchgeknallt:

snoWhite
27.10.2008, 14:53
vormittagsschichten im herbst sind arschlöcher.

Inaktiver User
27.10.2008, 14:55
Ja, das habe ich auch gemacht am Donnerstag und prompt war es ein Fehler. :durchgeknallt:
Inwieweit jetzt? Weil: manchmal ist ja einfach erst mal großes Geschrei und Gezeter und dann längerfristig war es doch die bessere Entscheidung...:troesten:

2hot4you
27.10.2008, 15:14
Inwieweit jetzt? Weil: manchmal ist ja einfach erst mal großes Geschrei und Gezeter und dann längerfristig war es doch die bessere Entscheidung...:troesten: Weil ich doch besser etwas länger drüber hätt nachdenken sollen, bevor ich das gesagt hab, was ich mir dachte.
Dann hätt ich gemerkt, dass ich eigentlich Unrecht habe.
Aber egal, die Sache ist geklärt. :-)

*victoria*
27.10.2008, 15:36
dass ich mich in den sänger von the feeling vergucken könnte :o

*N*E*O*N*
27.10.2008, 16:02
nicht gestern gelernt, aber heute und zum thema mode:

egal wie viel man abnimmt, klamotten passen trotzdem nie nie nie richtig :wirr:

Cinnamon
27.10.2008, 17:46
dass es leute gibt, die sich auf einen freuen. :-)

Musikmädchen
27.10.2008, 19:08
dass männer wichtige informationen (wie "ich habe einen freund") gerne mal ignorieren.
und nicht einfach nur mit mir befreundet sein wollen.

Inaktiver User
27.10.2008, 19:11
dass kleine missverständnisse, je länger sie als tatsache im raum stehen, immer schwieriger und unangenehmer zu klären werden. :ups1:

die_hanni
27.10.2008, 19:15
das ich immer noch wie 16 ausseh...

aufräumen auch seelentrümplung ist.

sunny_girl19
27.10.2008, 20:08
arschlöcher kann man auch lieben. leider.

Ja, dass habe ich auch schon feststellen müssen :durchgeknallt:

Lilasonnenkind2
27.10.2008, 20:22
Das man im Leben doch nicht immer alles zurückbekommt. Und das die Liebe ganz schön undankbar sein kann.

Lilasonnenkind2
27.10.2008, 20:23
die sehnsucht nach menschen, denen es ohne uns genauso gut geht, ist die schmerzhafteste.

es ist ein menschlicher irrglaube, zu denken, faktoren wie vernunft, einsicht und zeit würden einfluss auf die gefühle nehmen, zum heulen ist doch gerade, dass sich trotz all dem nichts verändert.

wie wahr.das leben ist eine bitch. manchmal zumindest.

Inaktiver User
27.10.2008, 21:12
dass ich mich in den sänger von the feeling vergucken könnte :o
Boahr ja! Er ist so hübsch! Ich hab so geschmachtet in Köln .))


Und ich habe gelernt: Man vergisst genau dann den Schlüssel, wenn bei der Heimkehr niemand zu Hause ist!

Hildekind.
27.10.2008, 21:26
man kann sich nicht aussuchen, wen man liebt.

in einer aufgeräumten wohnung fühlt man sich gleich viel besser.

Spary85
28.10.2008, 09:50
sowohl kurz- als auch langfristige pläne werden grundsätzlich durch abgefahrenes chaos durchkreuzt.

und das herz ist beim sich-verlieben (leider) schneller als der verstand. :durchgeknallt:

*victoria*
28.10.2008, 10:51
Boahr ja! Er ist so hübsch! Ich hab so geschmachtet in Köln .))



ich war in berlin. (wie war die stimmung bei euch? hier war das publikum etwas langweilig)

er ist nur leider ein paar cm kleiner als ich. aber den kann ja nix entstellen.

Inaktiver User
28.10.2008, 10:58
Die war echt gut! ((: Waren auch viele englische (auch locker 50 Jahre alt :'D) Fans da, die total abgingen .)

Standst Du neben ihm etwa?! :O :O Wie groß ist er?

*victoria*
28.10.2008, 11:19
Die war echt gut! ((: Waren auch viele englische (auch locker 50 Jahre alt :'D) Fans da, die total abgingen .)

Standst Du neben ihm etwa?! :O :O Wie groß ist er?


oh nee jetzt muss ich weiter ausholen, was für ein groupie ich am donnerstag wirklich war...haha. und mein armer freund stand die ganze zeit daneben.

also ich hab die ganze zeit auf ein bestimmtes lied vom 2. album gewartet, das die aber nicht gespielt haben. wir haben dann entschieden zu warten bis die rauskommen und die zu fragen warum nicht. und die kamen so nacheinander und mit dreien haben wir geredet, weil ich mir soviel mut angetrunken hatte, dass ich einfach losgeredet hab.

und der sänger war echt der coolste und der einzige, bei dem ich nicht das gefühl hatte, dass wir jetzt peinlich sind. der kam direkt von allein zu uns und hat gesagt "i'm a little bit drunk". und der hat seelenruhig mit uns geredet, und alle leute im tourbus mussten warten .)
der hat auch gesagt, dass sie engländer haben, die sie auf der ganzen tour begleiten, aber in berlin seien die alle seltsamerweise nicht da gewesen.
als die anfingen zu spielen, waren insgesamt nur ca 60 leute da. es wurde noch etwas voller im laufe des konzertes.

hach, und der hat uns umarmt am ende :o ich wusste echt nicht, wie toll der ist. aber halt nur knappe 1.70m groß, schätz ich.

als ich am freitag drüber nachgedacht hab, wars mir schon fast peinlich. aber ich wäre doch gern gestern noch nach hamburg gefahren, ich groupie.

Peau d'ange
28.10.2008, 11:38
man kann sich nicht aussuchen, wen man liebt.



Dem kann ich mich sowas von anschließen :wein:

*inertia*
28.10.2008, 12:33
im zwefelsfall sollte man einen kater ausschlafen, weil man sowieso nichts auf die reihe kriegt, wenn man sich zur selbstbestrafung rausquält.
besser, man arbeitet nur 2 stunden, aber dafür unverkatert. und auch, wenn man trotzdem nix auf die reihe kriegt, hat man zumindet bessere laune :mrnerd:

Chisa
28.10.2008, 13:55
dass es gar nicht so schwer ist, eine internetverbindung neu einzurichten.

dass es freunde gibt, mit denen ich sofort wieder stundenlang und intensiv quatschen kann, obwohl wir uns wochen- oder monatelang nicht gesprochen haben. und es ist, als hätte man sich gestern erst gesehen.

dass immer ein haken an der sache ist.

definitelymaybe
28.10.2008, 14:20
Dass nett sein einen nicht weiter bringt im Leben.

Inaktiver User
28.10.2008, 14:34
oh nee jetzt muss ich weiter ausholen, was für ein groupie ich am donnerstag wirklich war...haha. und mein armer freund stand die ganze zeit daneben.

also ich hab die ganze zeit auf ein bestimmtes lied vom 2. album gewartet, das die aber nicht gespielt haben. wir haben dann entschieden zu warten bis die rauskommen und die zu fragen warum nicht. und die kamen so nacheinander und mit dreien haben wir geredet, weil ich mir soviel mut angetrunken hatte, dass ich einfach losgeredet hab.

und der sänger war echt der coolste und der einzige, bei dem ich nicht das gefühl hatte, dass wir jetzt peinlich sind. der kam direkt von allein zu uns und hat gesagt "i'm a little bit drunk". und der hat seelenruhig mit uns geredet, und alle leute im tourbus mussten warten .)
der hat auch gesagt, dass sie engländer haben, die sie auf der ganzen tour begleiten, aber in berlin seien die alle seltsamerweise nicht da gewesen.
als die anfingen zu spielen, waren insgesamt nur ca 60 leute da. es wurde noch etwas voller im laufe des konzertes.

hach, und der hat uns umarmt am ende :o ich wusste echt nicht, wie toll der ist. aber halt nur knappe 1.70m groß, schätz ich.

als ich am freitag drüber nachgedacht hab, wars mir schon fast peinlich. aber ich wäre doch gern gestern noch nach hamburg gefahren, ich groupie.

Oh, toll ((: - Ich hätte gern eine der Setlits oder eins dieser Gitarrenplättchendingergedöns gehabt, aber wir standen zu weit weg von der Bühne und als wir dann nach dem Konzert vorne standen war schon alles abgegriffen :'D Und auf warten hatten wir keine Lust, aber toll! Neid! :rose2: Hast Du auch Photos gemacht?! :'D

*victoria*
28.10.2008, 19:11
irgendwo haben wir 2 plättchen aber ich weiß nicht mehr wo. mein freund hat sie dem sänger und einem von den anderen beiden abgequatscht. und fotos hab ich nicht gemacht, weil vergessen. aber turn it up aufgenommen in ganz schlechter handy qualität .)

war es echt so voll bei euch, oder wolltet ihr nicht nach vorn? wir sind zwischendurch bier holen gegangen und es war echt kein problem, wieder nach vorn zu kommen. (ich glaub das konzert war echt mies vom publikum, es sah hier echt so aus, als wären wir die einzigen mit guter stimmung gewesen)

snoWhite
28.10.2008, 19:12
schienenersatzverkehr ist der inbegriff des bösen :wirr:

Inaktiver User
28.10.2008, 19:17
schienenersatzverkehr ist der inbegriff des bösen :wirr:

Schon allein das Wort macht einem Angst :durchgeknallt:

Inaktiver User
28.10.2008, 19:35
schienenersatzverkehr ist der inbegriff des bösen :wirr:

ohja und die deutsche bahn ist der teufel.:mrnerd:

Inaktiver User
28.10.2008, 21:23
Dass Corny "Gebrannte Mandeln" rein gar nicht nach gebrannten Mandeln schmeckt.

Chisa
29.10.2008, 00:01
schienenersatzverkehr ist der inbegriff des bösen :wirr:

oh ja!

Chisa
29.10.2008, 00:02
dass es sich lohnen kann, über den eigenen schatten zu springen

snabela
29.10.2008, 00:40
Dass eine Beziehung auch mal einfach funktionieren kann, auch wenn mich die letzten Jahre etwas anderes haben glauben lassen.

Spary85
29.10.2008, 14:54
der erste eindruck täuscht nie.

Inaktiver User
30.10.2008, 21:07
Das Referendare wirklich immer dümmer und dämlicher werden (und über die Worte circumcision, foreskin und penis peinlich berührt lachen :/ ).

.filou
30.10.2008, 21:11
weihnachtsbeleuchtung, die ende oktober schon hängt, ist eigentlich ganz schön.

Inaktiver User
30.10.2008, 21:18
das handys ein modernes folterinstrument sind

Inaktiver User
30.10.2008, 21:26
zweifel sind meistens berechtigt.

Inaktiver User
30.10.2008, 21:42
die sojamilch von aldi hat einen besonders starken eigengeschmack.

mata_hari
30.10.2008, 22:08
titanic lesen rettet jeden noch so beschissenen tag

Inaktiver User
30.10.2008, 22:11
Das Leben verpasst einem immer dann einen Tritt in den Arsch, wenn man denkt, dass endlich alles gut wird.

Inaktiver User
30.10.2008, 22:36
dass es nicht so gut ist, wenn die uhr 5 minuten nach geht, vor allem dann wenn man glaubt sie geht 5 minuten vor.

dass ich und der typ, dessen jetzige freundin im studivz "mein schatz" als interessen angibt, schon alleine aufgrund dieser tatsache wohl wirklich nicht zusammen gepasst haben.

dass deutsche klamottenläden zu 85% hässliche scheiße verkaufen.

und dass es überhaupt nicht so einfach ist eine hübsche preiswerte und qualitativ hochwertige winterjacke zu finden.

Inaktiver User
30.10.2008, 22:37
dass ich und der typ, dessen jetzige freundin im studivz "mein schatz" als interessen angibt, schon alleine aufgrund dieser tatsache wohl wirklich nicht zusammen gepasst haben.
Haha. Glaub ich auch. :D

Inaktiver User
30.10.2008, 22:39
Haha. Glaub ich auch. :D

haha:lof: :D

em.kay
30.10.2008, 22:47
man hat nie einfach "zeit". und wenn man sie hat, weiß man nichts damit anzufangen. bis zu dem zeitpunkt, wo sie wieder weg ist.

ohne essen geht gar nix.

oma hatte recht: gesundheit ist das höchste gut!

wenn ich gut drauf bin, sind alle menschen nett zu mir. wenn nicht, nicht.

FrauGoldwasser
30.10.2008, 22:52
und dass es überhaupt nicht so einfach ist eine hübsche preiswerte und qualitativ hochwertige winterjacke zu finden.

ich würd sogar soweit gehn, zu behaupten, dass das nahezu
u n m ö g l i c h ist.

mau
30.10.2008, 22:56
kein mensagericht ohne anschließende bauchkrämpfe oder magenprobleme. außer salat

Inaktiver User
30.10.2008, 23:03
ich würd sogar soweit gehn, zu behaupten, dass das nahezu
u n m ö g l i c h ist.

:wein: ich weiß, auf qualitativ hochwertig würde ich ja verzichten, wenn preiswert und hübsch zutreffen würden.

aber da gibts einfach nichts, außer frühlings- und herbstjacken die mir momentan ganz toll gefallen und mich preislich nicht in den finanziellen ruin stürzen.

meine einzigste hoffnung ist ein runtergesetzter langer toll und hübsch aussehender sweat-halbmantel, aber da wird der stoff wohl zu dünn für den winter sein. egal bestellt hab ich sie mir mal. ich hoffe ja auf ein wunder :rotwein:

Inaktiver User
30.10.2008, 23:09
ponyboy, wer bischtu?

Inaktiver User
30.10.2008, 23:16
ponyboy, wer bischtu?

wer ich bin, oder wer ich war?:D

Inaktiver User
30.10.2008, 23:20
letzteres, aber du kannst gerne beides beantworten ; )

Inaktiver User
30.10.2008, 23:21
ich habe gelernt, dass man mich immer am hübschesten findet, wenn ich mich richtig hässlich fühle.
und ich habe gelernt dass ich mich auf meine alte beste freundin immernoch verlassen kann, auch wenn wir in den letzten jahren selten kontakt hatten.:)
ach ja, und dass essensgeräusche von erwachsenen menschen mich zum ausrasten bringen und die von kleinkindern und meinen katzen herzallerliebst sind.

maude.
30.10.2008, 23:23
Dass meine Mama jetzt und wohl immer der allerwichtigste Mensch für mich ist.

Inaktiver User
30.10.2008, 23:24
letzteres, aber du kannst gerne beides beantworten ; )

uppereastside

TheLOSTone
30.10.2008, 23:28
gelernt:

Nicht alles was perfekt aussieht ist tatsächlich perfekt.
(Heute auf ein grünes Törtchen von Ikea bezogen....kann aber auch auf alle anderen möglichen Lebensbereiche angewendet werden :rotwein: )
Aber wirklich daraus lernen kann ich nicht...*g

la fragile
09.11.2008, 10:18
wochenenden sind immer zu kurz. :wirr:

Inaktiver User
09.11.2008, 10:36
viel schlaf macht mich auch nicht fitter.

dreizehn
09.11.2008, 11:05
wenn man den neusten exfreund ganz doll hasst, dann hasst man den davor nicht mehr so und das fühlt sich dann wiederum ganz gut an.:mrnerd:

dreizehn
09.11.2008, 12:03
ohne internet zu hause ises scheiße.

(aber das war keine besonders neue erkenntnis)

Silverbabe
09.11.2008, 12:04
Nach über einer Woche Isolation, geht man sich selbst auf die Nerven.

Hildekind.
09.11.2008, 12:05
es kommt wirklich immer anders als man denkt.

Leilani
09.11.2008, 12:09
es kommt wirklich immer anders als man denkt.


*unterschreib*

ozelot
09.11.2008, 12:49
ein viertel der benützten menge des spülmittels hätte auch gereicht *schaumbad* :D

glamcity
09.11.2008, 13:25
mit einem eingefleischten christen zu diskutieren ist irgendwie zermürbend und komisch, weil man die standpunkte wenig nachvollziehen kann. vor allem,wenn er ein guter freund ist und so.

Pfefferkuchen
09.11.2008, 13:26
..andere kulturen kennen zu lernen ist eines der tollsten Dinge überhaupt.

Also nicht unbedingt NEU gelernt, aber es ist mir wieder bewusst geworden.

maude.
09.11.2008, 13:27
ich bin manchmal doch nicht so tough, wie ich von mir denke.

Inaktiver User
09.11.2008, 13:31
mit einem eingefleischten christen zu diskutieren ist irgendwie zermürbend und komisch, weil man die standpunkte wenig nachvollziehen kann. vor allem,wenn er ein guter freund ist und so.

*kenn

Bitbit
09.11.2008, 14:25
die sehnsucht nach menschen, denen es ohne uns genauso gut geht, ist die schmerzhafteste.


wie wahr das ist :(

Akai
09.11.2008, 14:28
Hin und wieder kann man auch mit wiedergeborenen Christen toll über Sex, Pornos und "Schweinkram" reden :D

kleinhanni
09.11.2008, 15:49
dass sonntage die hölle sind

Leslia
09.11.2008, 16:01
dass endloses grübeln mehr zerfleischend, als gewinnbringend wirkt.

lotte05
09.11.2008, 16:07
höflichkeit stirbt aus

persönliche gespräche klären vieles, zerstören aber auch vieles

mata_hari
09.11.2008, 16:18
nie mehr leuten die man nicht mag beim umzug helfen

engeleteufele
09.11.2008, 16:30
ich habe gelernt, dass man mich immer am hübschesten findet, wenn ich mich richtig hässlich fühle.


ja, das kenn ich...


dass haare wieder wachsen

dass man sich oft etwas erhofft und auch wenn man weiß, dass sich diese hoffnung nicht erfüllen wird, trotzdem tief enttäuscht ist, wenn sie sich dann wirklich nicht erfüllt

dass die anderen auch nur menschen sind

dass stolz in der liebe nichts verloren hat

Inaktiver User
09.11.2008, 16:52
"ein Geliebter und eine Geliebte finden irgendwann immer zusammen"

jana.
09.11.2008, 17:45
dass vernünftigsein schmerzt.

dass vergiftete beziehungen manchmal wie drogen sind. man weiß, dass der mensch einem nicht gut tut, aber man ist noch nicht bereit, ihn aufzugeben.

Spary85
09.11.2008, 18:44
dass man sich zu viele hoffnungen macht, wenn man zu viel zeit dazu hat oder sich zu viel zeit dafür nimmt.

Inaktiver User
09.11.2008, 20:56
wenn man den neusten exfreund ganz doll hasst, dann hasst man den davor nicht mehr so und das fühlt sich dann wiederum ganz gut an.:mrnerd:

Oh, nicht mehr zusammen? .(

Fand die Einweihungsfeierei schon statt? :P

Inaktiver User
10.11.2008, 17:38
heute gelernt:

billige schokolade schmeckt einfach nicht.

ausgerechnet wenn man sich scheiße fühlt fliegen die komplimente zu.

Hildekind.
24.11.2008, 00:35
seeed hilft :D

eskobar_w
24.11.2008, 00:50
ich mag es einfach nicht, ohne gut nacht vom freund ins bett zu gehen :/

*engl*
24.11.2008, 09:44
Sag niemals nie.

Es stimmt nie der erste, sondern erst der dritte Eindruck.

Manchmal ist es in Gefühlsdingen besser, gar nichts zu tun.

dreizehn
24.11.2008, 10:09
sich bei schnee in der stadt des exfreund zu verfahren macht keinen spass.

rubysoho
24.11.2008, 10:12
Man sollte sich frühzeitig um Winterreifen kümmern.

Eine gute Freundin ist 1000mal mehr wert als jeder Kerl.

Chisa
24.11.2008, 10:33
ikea-geschirrtücher trocknen einfach nicht gut ab.

Traumregen
24.11.2008, 10:52
wenn man sich sagen muss, dass man sich nicht reinsteigern darf, ist es bereits zu spät.

das passiert am häufigsten bei typen, die man eh nicht haben kann.

Londongirl81
24.11.2008, 10:56
Der Liebste küsst sogar meinen Knoblauch-Mund gerne. :-D

Inaktiver User
24.11.2008, 10:59
Ich bin und bleibe mein ärgster Feind.

Inaktiver User
24.11.2008, 12:22
Die Leute wollen ihre Erfahrungen immer lieber selber machen, auch wenn man ihnen das ersparen könnte.

Hildekind.
24.11.2008, 12:32
man gewöhnt sich nicht an liebeskummer, egal wie oft man ihn schon erlebt hat.

raposa
24.11.2008, 13:23
wenn man sich sagen muss, dass man sich nicht reinsteigern darf, ist es bereits zu spät.

das passiert am häufigsten bei typen, die man eh nicht haben kann.

dito.

Und: Warum gibt man schon auf, bevor man etwas versucht hat?

Mach es, es gibt nichts zu verlieren.

Chisa
24.11.2008, 14:02
man gewöhnt sich nicht an liebeskummer, egal wie oft man ihn schon erlebt hat.

ja :(

Inaktiver User
24.11.2008, 15:52
Man sollte sich frühzeitig um Winterreifen kümmern.

Eine gute Freundin ist 1000mal mehr wert als jeder Kerl.

definitiv.

Pittiplatsch
24.11.2008, 16:26
Wenn man sich nicht entscheiden kann, sollte das eine Entscheidung dagegen sein.
(Nur leider kann ich das für mich nie so akzeptieren.)

dreizehn
24.11.2008, 16:39
ikea-geschirrtücher trocknen einfach nicht gut ab.

bei den billigen hast du völlig recht. :mrnerd:

Inaktiver User
24.11.2008, 18:10
dass man sich manchmal auseinanderlebt, auch wenn einen 15 Jahre Vergangenheit verbinden, ohne dass jemand wirklich daran schuld hat.

Inaktiver User
24.11.2008, 18:58
schienenersatzverkehr ist der inbegriff des bösen :wirr:


korrekt.

la fragile
24.01.2009, 14:33
man sucht/braucht zuneigung entweder in den falschen momenten oder bei/von den falschen personen.

sommerkind
24.01.2009, 14:40
:'(

Timedrop
24.01.2009, 16:31
Es ist extrem schlecht nachts den Ex-freund im betrunkenen Zustand anzurufen und dramatische SMS zu verschicken, Bier auf Gehirntumor das lass sein, Ohne Essen ins Bett macht Loch im Bauch, bei ner Freundin übernachten und dann lernen wollen klappt nicht, Es gibt immernoch keine attraktive Männer in der Stadt T.,

Inaktiver User
24.01.2009, 16:33
zu viel nachdenken schadet. in jeder lebenslage.

Dreckskind
24.01.2009, 16:34
niemals die schwester an die eigenen haare lassen, wenn sie in der ausbildung scheinbar permanent am nägelfeilen war und nich aufgepasst hat

Sternenkind
24.01.2009, 16:39
ich darf meine ansprüche an mich selbst nicht so oft auch an andere stellen. damit werd ich nicht glücklich.

[cut your hair]
24.01.2009, 17:04
* kontakt abbrechen wäre die einzige vernünftige lösung.

Hildekind.
24.01.2009, 18:40
ich bin sowas von überhaupt nicht drüber weg.

Anathema
24.01.2009, 19:39
hübsche Männer verlassen einen Club leider viel zu früh

kassiopeia04
24.01.2009, 22:02
man sucht/braucht zuneigung entweder in den falschen momenten oder bei/von den falschen personen.


ja

Silverbabe
24.01.2009, 22:38
wenn man müde ist, streitet man eher.

snabela
24.01.2009, 22:41
wenn man müde ist, streitet man eher.

so wahr!

Sungreen
24.01.2009, 22:51
Es gibt Menschen, die versuchen, sich ein Selbstbewusstsein aufzubauen, indem sie andere Menschen runtermachen und sich an deren vermeintlichen Misserfolg aufgeilen.

la fragile
24.01.2009, 22:55
wenn man müde ist, streitet man eher.
wenn man hunger hat auch.

snabela
24.01.2009, 22:57
wenn man hunger hat auch.
oh ja, das auch. Mit diesen Erkenntnissen lassen sich fast alle meine Beziehungsprobleme beheben.

Silverbabe
24.01.2009, 23:17
wenn man hunger hat auch.
stimmt!

Silverbabe
24.01.2009, 23:18
oh ja, das auch. Mit diesen Erkenntnissen lassen sich fast alle meine Beziehungsprobleme beheben.

ja, allerdings. ist bei mir sehr ähnlich.

uupsi
24.01.2009, 23:26
Es gibt Menschen, die versuchen, sich ein Selbstbewusstsein aufzubauen, indem sie andere Menschen runtermachen und sich an deren vermeintlichen Misserfolg aufgeilen.

oh ja... :uebel:
aber schon mal gut, wenn man sie durchschaut hat :mrnerd: ;)

ploi
24.01.2009, 23:32
es passt nicht, wenn man selbst im liebesglück ist und die beste freundin im liebespech. :(

TheLOSTone
25.01.2009, 00:21
Eine gute Intuition ist eine der wichtigsten Vorraussetzungen für spontane Aktionen.

Leidenschaft ist immer gut, Denken nicht immer.

rubysoho
25.01.2009, 09:20
zu viel nachdenken schadet. in jeder lebenslage.

Absolut.

Und man weiss wirklich erst zu schätzen was man hatte wenn es nicht mehr da ist.
Warum sind diese Binsenweisheiten bloß immer so wahr?

wangen-moni
25.01.2009, 10:41
Man sollte auch einmal anderen glauben

Inaktiver User
25.01.2009, 10:54
.

Inaktiver User
25.01.2009, 10:59
franzosen und spanier haben ein anderes körper-abstandsgefühl als deutsche (:

Suncat
25.01.2009, 11:15
nur um der harmonie willen sollte man nicht nachgeben.

wir leben nicht im disney film und es gibt auch keinen weißen prinzen auf dem pferd.

ein geknackstes ego heilt nicht so schnell...

mata_hari
25.01.2009, 15:47
auch die coolen menschen langweilen sich manchmal



wenn sich zwei schüchterne menschen ineinander verlieben macht das die sache extrem kompliziert

[cut your hair]
25.01.2009, 15:56
schuhe putzen macht alles nur noch schlimmer.

sommerkind
01.02.2009, 10:49
Hund am Strand mag ich eigentlich ganz gern:

"Wieviele Menschen meinen sich nicht zu irren, bis sie beginnen in Liebe zu investieren."

rubysoho
01.02.2009, 10:52
Ein schlecht sitzender bh kann einem den ganzen Tag versauen.

Inaktiver User
01.02.2009, 10:57
Ein schlecht sitzender bh kann einem den ganzen Tag versauen.


sehr richtig :rose2:

gleiches gilt aber auch für unterhosen ;)

Iliath
01.02.2009, 11:02
man sollte kein band zwischen zwei stühlen binden um die katzen damit spielen zu lassen, wenn man selbst noch darüber steigen muss um irgendwo hinzugehen und dann darüber stolpert und sich den zeh stößt ..

Inaktiver User
01.02.2009, 12:37
Dass es nicht nur schwarz und weiß gibt.
Sondern auch dunkelgrau. Und lila.

Inaktiver User
01.02.2009, 12:42
wenn man hunger hat auch.

Wenn man müde ist und Hunger hat, ist eh alles verloren :(

Inaktiver User
01.02.2009, 12:45
Fieber macht wehleidig.

affique
01.02.2009, 12:54
Erkältung macht high.

uupsi
01.02.2009, 17:50
alte freundschaften lassen sich nicht wieder aufwärmen :(

la fragile
02.02.2009, 15:21
wenn man will, dass sich jemand meldet, dann passiert es nicht. wenn man dann nicht mehr so sehr damit rechnet bzw. nicht mehr daran denkt, passiert es zumindest vielleicht.

Iliath
02.02.2009, 16:14
fragile .rose.


wenn man etwas vorhat oder sich zu etwas endlich durchringen kann und dann krank wird, ist das fast unverständlich, aber irgendwie auch typisch.

ess
02.02.2009, 16:39
Wenn man drauf achten will, gesund zu essen, isst man noch ungesünder :-)

Inaktiver User
02.02.2009, 16:40
männer und frauen - freundschaften klappen eigentlich nie für immer

Inaktiver User
02.02.2009, 16:45
wenn man will, dass sich jemand meldet, dann passiert es nicht. wenn man dann nicht mehr so sehr damit rechnet bzw. nicht mehr daran denkt, passiert es zumindest vielleicht.


haha ja, so wie bei mir neulich. nur, dass das nicht wirklich etwas positives zur folge hatte (man bedenke, dass es einen schon sehr verwirren kann, wenn einen der mann anruft, mit dem vor monaten auf unschöne weise schluss war und der einen bis dato meist komplett ignoriert hat), sondern nur deshalb passiert ist, weil er eine nummer einer sms in seinem speicher nicht mehr zuordnen konnte (d.h. dass er nicht mal mehr den kontext der sms zuordnen konnte und der war meist eigentlich sehr eindeutig, meist sogar mit meinem namen versehen;)) und sie daraufhin einfach mal freitags abends angerufen hat, um zu schauen, wer sich dahinter verbirgt. :rotwein: aber unverhofft kam es, das stimmt. noch dazu hatten wir uns genau an dem tag zum ersten mal seit wochen überhaupt gesehen.

Inaktiver User
02.02.2009, 16:49
sehr richtig :rose2:

gleiches gilt aber auch für unterhosen ;)


stimmt :mrnerd:

Inaktiver User
07.02.2009, 12:46
man sollte sich niemals die 16 tage wettervorschau (http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0001020) angucken :wein:

ich trete in den streik :wirr:

la fragile
07.02.2009, 13:00
man sollte sich niemals die 16 tage wettervorschau (http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0001020) angucken :wein:

das ist nicht wahr oder? :O :wirr:

rubysoho
07.02.2009, 13:01
man sollte sich niemals die 16 tage wettervorschau (http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DE0001020) angucken :wein:

ich trete in den streik :wirr:


pssst... die 16-Tage-Vorschau stimmt nie.
Bestimmt gibt´s 20° und Sonne, spätestens am Mittwoch.

Inaktiver User
07.02.2009, 13:02
das ist nicht wahr oder? :O :wirr:


man kann nur hoffen, dass das ganz ungenau ist und schlimmer kann es ja wohl nicht mehr werden *hoff

la fragile
07.02.2009, 13:04
pssst... die 16-Tage-Vorschau stimmt nie.
Bestimmt gibt´s 20° und Sonne, spätestens am Mittwoch.
:lof:

eskobar_w
07.02.2009, 22:53
disziplin kann ganz einfach hopps gehen. nur wie bekommt man sie zurück?

2hot4you
08.02.2009, 10:32
Ich krieg jeden Tag aufs neue reingehämmert, dass das Leben scheisse ist.

Inaktiver User
08.02.2009, 10:53
2hot :rose:
Ich habe ein wenig von deiner situation mitgelesen und es tut mir unendlich leid.
ich weiß, dass man in dieser Situation nichts sagen kann, um es besser zu machen. Wollte dir nur sagen, dass ich mitfühle und du mir - wenn du es mal brauchen solltest - immer gerne schreiben kannst.
Ich hoffe, du schaffst es irgendwie, tapfer zu bleiben.

2hot4you
08.02.2009, 12:58
2hot :rose:
Ich habe ein wenig von deiner situation mitgelesen und es tut mir unendlich leid.
ich weiß, dass man in dieser Situation nichts sagen kann, um es besser zu machen. Wollte dir nur sagen, dass ich mitfühle und du mir - wenn du es mal brauchen solltest - immer gerne schreiben kannst.
Ich hoffe, du schaffst es irgendwie, tapfer zu bleiben.
Danke, das ist lieb von dir.
Ich kann nur von einem Tag zum anderen leben und schauen was kommt. Ich kann nur noch hoffen, dass es nicht zu dick kommt.

Inaktiver User
08.02.2009, 14:59
die wenigsten leute rufen auch wirklich zurück.

kaethe
08.02.2009, 15:14
"unengagierte mitbewohner erkennt man daran, dass sie einlagiges klopapier kaufen."

haha, wie geil.
so eine hab ich auch!

engel...
08.02.2009, 15:16
egal wie schlecht es einem geht, irgendwann gehts wieder aufwärts! :-)

Inaktiver User
08.02.2009, 15:27
Man kann die Wirkung von stimmungshafter Musik auf die jeweilig seelische Verfassung gar nicht überschätzen.

Lamb
08.02.2009, 15:30
leihe freunden WIRKLICH kein geld.zumindest wenn sie freunde bleiben sollen.

la fragile
08.02.2009, 15:37
(falls wir es nicht schon hatten)

wochenenden sind immer zu kurz.

BlackVelveteen
08.02.2009, 15:46
wer wagt, gewinnt.

maude.
08.02.2009, 15:48
Freundinnen mit Beziehungen kann man irgendwie abschreiben :wirr: Zumindest meine.

engel...
08.02.2009, 15:56
Freundinnen mit Beziehungen kann man irgendwie abschreiben :wirr: Zumindest meine.

oh ja, das ist leider oft so!

Nachtgespenst
09.02.2009, 13:27
immer aber wirklich immer gucken ob irgendwo eine kerze in der nähe steht wenn man sich beugt um was aufzuheben sonst verbrennt man sein lieblingstuch , seine haare und riecht übel:(

@mata hari tut mir leid wenn ich dir damir irgednwie zu nah getreten bin

mata_hari
09.02.2009, 18:45
und stinkt wie ein krematorium :(

doofer vergleich. sorry.

mata_hari
09.02.2009, 18:47
zu viel essen ist schlimmer als zu viel trinken (aber all-you-can-eat muss einfach genutzt werden)

Spary85
11.02.2009, 20:41
nicht in komplett schwarzer kleidung zum friseur gehen. man sieht darauf jedes auch noch so winzige abgefallene blonde haar.

la fragile
03.04.2009, 16:15
die sache mit der liebe ist verdammt schwierig.

Sungreen
03.04.2009, 16:51
Wenn man etwas wirklich will, dann klappt es auch. Irgendwie.

affique
03.04.2009, 17:30
Wenn mehrere Referate gehalten werden sollen, sollte man immer anfangen.

la fragile
03.04.2009, 17:33
frühling macht aktiv.

Inaktiver User
03.04.2009, 18:02
keine sorgen machen, über dinge, die man nicht beeinflussen kann. auf einmal fühlt sich alles so viel leichter an!

Unschuldslamm
03.04.2009, 19:00
Im Moment, in dem man sich aussperrt, denkt man daran, dass man sich gerade aussperrt.

Pfefferkuchen
03.04.2009, 19:06
Alkohol vor 15 Uhr macht müde :mrnerd:

uupsi
04.04.2009, 12:56
alkohol ist böse :durchgeknallt:

Hildekind.
04.04.2009, 12:58
man gewöhnt sich an alles, selbst an mündliche prüfungen.

Inaktiver User
17.04.2009, 20:26
Das Erfolgserlebnis ist umso größer je länger man nicht geputzt hat.

herz
21.04.2009, 12:51
in bierkrügen brüht man keinen tee auf.

hellogoodbye
21.04.2009, 12:53
.

Pfefferkuchen
21.04.2009, 15:54
lehrer sind erbarmungslos.

chaos.
21.04.2009, 16:02
olaf tank ist ein arsch

Inaktiver User
21.04.2009, 16:18
fehlkäufe treten immer wieder auf und mein kleiderschrank wird nie perfekt sein.

Lamb
21.04.2009, 16:48
man misst sich gernen an denen,die noch schlechter sind...besser für`s ego

Inaktiver User
21.04.2009, 16:49
keine sorgen machen, über dinge, die man nicht beeinflussen kann. auf einmal fühlt sich alles so viel leichter an!

ja..

Inaktiver User
21.05.2009, 19:32
Heute: Ausgiebige Schönheitspflege ersetzt körperliche Zärtlichkeit durch andere.

Hildekind.
21.05.2009, 19:35
nichts ist für immer.

the_fish
21.05.2009, 19:37
die ganze woche nichts machen, mit dem vorsatz es dann am feiertag zu erledigen, ist selbstbetrug und funktioniert nicht.

Inaktiver User
21.05.2009, 19:39
die ganze woche nichts machen, mit dem vorsatz es dann am feiertag zu erledigen, ist selbstbetrug und funktioniert nicht.

Ouja. Ich hab es auf morgen vormittag vertagt.

sinnestäterin
21.05.2009, 19:57
es gibt doch nen mann, der weder n arschloch, noch schwul, noch vergeben oder n weichei ist..

aber bei dem hat man trotzdem keine chance :durchgeknallt:

Mau-Mau
21.05.2009, 20:01
es fällt leicht, ein kompliment über hübsche schuhe zu machen, aber ein satz wie "du bist schön" kommt keinem über die lippen. wieso?

Pittiplatsch
21.05.2009, 23:24
Ich kann mir hervorragend gut Gefühle ein- oder ausreden und immer behaupten, ich bin halt ein Kopfmensch.
Dabei übergehe ich wohl mein Bauchgefühl einfach.
Und irgendwann muss ich aufgeben, auch wenn ich es nicht wahr haben will.

Snowball
21.05.2009, 23:27
bier mit bourbon gemischt schmeckt nicht, macht aber schnell betrunken :mrnerd:
und tisch gegen nase ist für absolut gar nichts gut, außer zur unterhaltung anderer

Inaktiver User
22.05.2009, 02:56
man sollte immer eine ersatzstrumpfhose dabeihaben.

snoWhite
22.05.2009, 08:51
schienenersatzverkehr macht hochgradig aggressiv.

confused-me?!
22.05.2009, 11:26
das Finale von Germany's Next Topmodel ist immer unglaublich laaaaangweilig

Inaktiver User
22.05.2009, 11:52
Lass den Hund Grillwürstchen klauen, so lernst Du nette Leute kennen.

Silverbabe
22.05.2009, 11:57
Wohnungssuche ist nervenaufreibend und dauert lange.

zemyhna
22.05.2009, 14:00
kommunikation ist alles.

confused-me?!
22.05.2009, 14:42
lieber erstmal nicht zuu stark würzen *wäääh

hellogoodbye
22.05.2009, 14:46
.

lady milford
22.05.2009, 15:06
in punkto alltagsbewältigung:

- egal, wie früh und motiviert man aufsteht, diesmal pünktlich in die vorlesung zu kommen: wenn man sich nicht in den arsch tritt, vertrödelt man sich trotzdem wieder und kommt dann zu spät

- ein gemachtes bett und halbwegs aufgeräumter fußboden können einem unglaublich positiven auftrieb geben, wenn man genervt von der uni heimkommt

lady milford
22.05.2009, 15:08
in punkto freundschaften:

- man kann ein paar eigenschaften eines freundes regelrecht hassen und trotzdem gerne mit ihnen abhängen - ohne deswegen gleich inkonsequent oder anspruchslos zu sein.

herz
22.05.2009, 16:17
bananen machen glücklich und nudeln mit tomatensoße und parmesan auch.

maude.
22.05.2009, 17:30
FRISEUSEN (JA!) SIND ARSCHLÖCHER.

Inaktiver User
22.05.2009, 20:03
man soll nicht feiern gehen, wenn man krank ist und eh keinen bock hat.

Pfefferkuchen
22.05.2009, 20:31
auf den Anruf von einem Typen zu warten ist tatsächlich so beschissen und ahadhshk wie es in Filmen immer gezeigt wird.

chiasmaa
22.05.2009, 20:38
wenn ich morgens traurige musik höre, ist meine laune den restlichen tag im keller.

Inaktiver User
22.05.2009, 21:02
mit einer prise mehr geduld klappt fast alles viel besser.

porcelina
22.05.2009, 21:12
angeblich soll der abend ja umso toller werden, wenn man eigentlich keine rechte lust hat, wegzugehen, und es dann trotzdem macht.
stimmt nicht!

Jamgirl
22.05.2009, 22:01
und was habt ihr so gelernt in letzter zeit?


Die Regel, an einer Ampel oder am Zebrastreifen zu warten, bis die Fußgänger ganz rübergegangen und außer Reichweite sind, ist sinnvoll.
"Alte Menschen und Kinder laufen manchmal einfach wieder zurück."


Ich fands immer Quatsch, habs auch nie gemacht.
Vor ein paar Tagen haben wir einen Unfall gesehen, bei dem genau das passiert ist. Eine ältere Frau ist einfach wieder umgedreht, hat nicht geguckt, ist vors Auto gelaufen und im Krankenhaus gestorben.
Wir kamen an den Unfallort, als noch kein Krankenwagen da war und haben die Reanimationsversuche der Ersthelfer mit angucken können. :(

sinnestäterin
23.05.2009, 12:19
alkohol macht unglücklich

und menschliche nähe brauch ich stärker als erwartet

Silverbabe
23.05.2009, 14:48
heute: schönes wetter macht schlechte laune noch schlimmer.