PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfach nur Sex oder lieber Romantik?



green cucumber
07.01.2009, 17:11
Ich habe letztens im Fernseh zufällig in eine Nachrichtensendung (irgendwas auf RTL/Sat1 um 10/11 Uhr oder so) reingeseppt, da hieß es, dass sich Männer den Frauen mittlerweile angenähert hätten und umgekehrt. Soll heißen: Frauen wollen heute auch einfach mal nur so genommen werden, brauchen kein großes Vorspiel etc und Männer mögen lieber auch mal die Romantik.
An sich denke ich, dass man das sowieso nicht verallgemeinern kann und das in beiden zu Teilen drin steckt (beim einen mehr, beim anderen weniger). Wie sieht das bei euch aus? Lieber mal etwas "härter" oder doch eher romantisch? Wie definiert ihr das dann?

berlin
07.01.2009, 17:15
also beim sex muss bei mir nicht viel romantik rein, da mag ich es schon gerne spontan und "härter", also 100 kerzen ums bett stellen wäre nichts für mich;)
dafür bin ich aber bei anderen sachen romatisch, z.b. mag ich ein candlelightdinner oder weihnachtsmarkt mit dem freund etc

Anathema
07.01.2009, 17:36
ich mag beides...es kommt sehr auf die Situation an :). Aber so überall-Kerzen-und-Rosen-blätter-gedöns finde ich ganz schrecklich und gar nicht romantisch...

Cinnamon
07.01.2009, 17:52
beides zu seiner zeit ;) mehr gibts dazu nich zu sagen...

green cucumber
07.01.2009, 18:02
Wie ist es dann eigentlich bei eurem Freund? Und wie zeigt ihr ihm, auf was ihr gerade lieber Lust habt? Oder macht ihr einfach und der geht dann direkt drauf ein bzw. andersrum?

bädpüppi
07.01.2009, 18:14
beim sex mag ichs gern härter, mit beißen und bisschen kämpfen und so *g* in einer beziehung ist das aber nicht so leicht auszuleben, weil ja immer eine emotionale schiene mitläuft.also ist die tendenz zum zärtlichen miteinanderschlafen größer (was ja auch schön ist, aber eben nicht immer).

ich hatte neulich einen großartigen one-night-stand, bei dem wir uns beide so richtig ausleben konnten, das war super.ist natürlich auch nicht immer gegeben, dass der andere darauf steht.

übrigens halt ich diesen männer/frauen-kram für totalen quatsch!sexuelle vorlieben haben nichts mit dem geschlecht zu tun.

Zoor
07.01.2009, 20:05
.

Anathema
08.01.2009, 00:03
Wie ist es dann eigentlich bei eurem Freund? Und wie zeigt ihr ihm, auf was ihr gerade lieber Lust habt? Oder macht ihr einfach und der geht dann direkt drauf ein bzw. andersrum?

ich glaub das merkt man einfach........wenn ich z.B. sehr intensiv küsse möchte ich meistens keinen Kuschelsex......wenn ich mich hingegen vorm Sex ständig ankuschel möchte ich das lieber

Anathema
08.01.2009, 00:04
Hauptsache ficken!

Ich mag dich :)

glamcity
08.01.2009, 01:31
kein vorspiel am besten :mrnerd:

Inaktiver User
08.01.2009, 22:18
Ich will einfach Leidenschaft und Ekstase und irgendwas, was das untermalt wie zum Beispiel ein Streichkonzert :)

snabela
09.01.2009, 00:20
Hm, also mein Freund ist sehr romantisch, kuschelig, aber manchmal sind wir einfach nur spontan und geil aufeinander. Allerdings kann ich nichts mit dem Begriff "härterer Sex" anfangen, also so fest gestoßen, dass die Gebährmutter weh tut, will ich nicht werden.

Bei uns ist irgendwie wild nicht von zärtlich zu trennen, einen Moment krallen wir uns ineinander, den nächsten streicheln wir uns übers gesicht, neulich hat mein Freund mir versehentlich auf den Arsch gehauen, das war lustig.