PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : brazilian waxing



MädchenMitPlan
27.01.2009, 23:52
macht das wer von euch und lohnt es sich? hab hier ein studio gefunden für 20 €, ist doch eigentlich ziemlich günstig, oder? Tut es sehr weh?

Frau Unruh
28.01.2009, 14:07
Hol Dir einfach mal die Wachsstreifen und teste es. JA es tut weh. Wo denkst Du hin? :D

Delisha
28.01.2009, 14:17
Ich finde es lohnt sich. Kostet bei mir immer 24€.
Tut halt schon weh, aber dauert ja nicht ewig. Dafür ist das Ergebnis toll.

Hawaii
28.01.2009, 14:19
Ich hab tierische Angst davor, deshalb hab ichs noch nicht gemacht, aber vielleicht sollte ich es auch demnächst mal probieren, das Ergebnis soll nämlich ganz toll sein. :)

MädchenMitPlan
28.01.2009, 17:53
geht das auch, wenn ich nur stoppeln habe? also wie ist die ideale haarlänge, damit alles glatt ist und nix stehen bleibt?
man kann da ohne termin hingehen und ich wollte das immer schonmal machen, hmm, aber ich weiß nicht, ob ich nicht vielleicht noch zu frisch rasiert bin...

Chisa
28.01.2009, 18:26
also, zumindest beim ersten mal sollten die haare schon was länger sein. ich bin zumindest ein mal in so nem studio gewesen (wax in the city war das) und da haben die mich wieder weggeschickt, weil es zu kurz war. und ich hatte doch schon bestimmt 5-6 tage nicht rasiert...aber bei den folgeterminen würde das dann angeblich ausreichen :suspekt:

aber ich bin davon jetzt eh abgekommen, weil ich dabei immer ein totlaes problem mit eingewachsenen haaren bekomme :durchgeknallt:

MädchenMitPlan
28.01.2009, 18:31
echt? ich dachte gerade das wäre bei brazilian waxing nicht so... hm doof. dann kann ich das diese woche noch vergessen.
kann mir vielleicht noch jemand sagen, wie lange es dauert, bis dann wieder was nachwächst?

Chisa
28.01.2009, 18:32
ja, ich war auch sehr überrascht. aber vll. ist das in anderen studios nicht so...

Inaktiver User
28.01.2009, 19:12
.

Inaktiver User
28.01.2009, 19:23
.

Bällabee
28.01.2009, 20:06
ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass zwischen epilieren und dem waxing so ein großer unterschied ist. haare rausreissen ist haare rausreissen.
also ich merk da zumindest keinen großen unterschied.

MädchenMitPlan
28.01.2009, 20:40
aber brazilian wird ja auch po-bereich und so gewachst und das ist doch besser mit einem ruck als mit nem epilierer. und wenn die weich nachwachsen, pikst es auch nicht so, wie mitm rasierer...

Bällabee
28.01.2009, 22:03
hmm ja gut. da ist das dann wohl unkomplizierter so :D

Inaktiver User
29.01.2009, 00:07
.

Delisha
29.01.2009, 07:53
Die Haare sollten laut website so 4mm sein. So knapp 2 Wochen nicht rasieren hat eigentlich ausgereicht, aber wenns länger ist, tuts weniger weh.
Naja nachwachsen tun schon ein paar nach ner Woche, halt vor allem die, die nicht so richtig erwischt wurden und nur abgebrochen sind, denk ich. Aber man siehts halt kaum, weils sowenig ist und die so dünn nachwachsen.
Und keine Ahnung, ob da ein großer Unterschied ist zwischen epilieren und wachsen. Epilieren is mir da zu schmerzhaft.

Inaktiver User
29.01.2009, 21:24
.

Janina_
30.01.2009, 15:07
ich finde es tut nicht weh.

zitronentee
30.01.2009, 16:13
sorry für die frage aber was genau meint man mit imtim bereich in dem sinne nur aussen herum oder auch innerhalb also bei frauen jetzt

Chisa
30.01.2009, 16:42
sorry für die frage aber was genau meint man mit imtim bereich in dem sinne nur aussen herum oder auch innerhalb also bei frauen jetzt

na, intimbereich bedeutet auch zwischen den beinen, also das was auf den schamlippen und so wächst.

Inaktiver User
30.01.2009, 21:28
.

endlesssummer68
31.01.2009, 01:06
ich will das auch unbedingt mal probieren, nur halte ich es nicht so lange aus unten nicht rasiert bzw. nicht enthaart zu sein. mir ist es aber zu blöde mich alle drei tage rasieren zu müssen, dann dieses gepiekse noch und die haare wachsen mit beim rasieren schneller bei mir ein als z.b. mit ne speziellen enthaarungscreme. doch dauerhaft ist das ergebnis bei der enthaarungscreme auch nicht wie ich es mir erhofft hatte. ich dachte die haare würden da dann nicht so schnell nachwachsen.

irgendwie ist es mir aber auch ein wenig peinlich dort so behaart aufzutauchen.

@ Janina_: wenn man das öfter macht dann soll es auch irgendwann nicht mehr weh tun, hab ich gehört. Kann mir gut vorstellen das es wie beim Augenbrauen zupfen ist. Anfangs tats da auch weh und jetzt halt nicht mehr. Und jeder hat ein anderes Schmerzempfinden, die einen sind härter und die anderen eben schwächer (wehleidiger) ;)

Janina_
31.01.2009, 11:56
genau...je öfter man es macht desto weniger tuts weh. aber auch das erste mal hatte ich mir viel schlimmer vorgestellt, als es dann war

Lucaa
08.09.2013, 15:37
ich hol das thema mal hoch, weil die rasiererei mich übelst nervt. aber ich bin auch ein schisser :D. ist es denn irgendwie erträglich?
haha ich seh schon, wie mir die tränen in die augen schiessen :D

phaenomenal
08.09.2013, 18:39
Ich finds sehr erträglich. Besser als Epilieren (weil das länger dauert, mehr brennt, der Schmerz viel länger anhält).
Und man stellt sich ja immer so einen "tiefen" Schmerz vor, aber das ist ja ganz oberflächlich.
Es wird auch wirklich von Anwendung zu Anwendung besser, ich hatte immer das Gefühl, dass der Schmerz noch oberflächlicher wurde und auch schneller abklang.
Aber ich bin wohl relativ wenig schmerzempfindlich. Eine Freundin fand die Schmerzen so shclimm, dass sie nur einmal hingegangen ist.

dzairia
08.09.2013, 23:30
Ich finde es kommt drauf an, wer es macht. Bei meiner Kosmetikerin ist es ok, ich war aber auch im Urlaub einmal bei einer anderen, es war fürchterlich. Generell tut es weniger weh, je häufiger du es machst (dann wachsen ja auch weniger Härchen und nicht alle auf einmal nach). Po tut übrigens kaum weh, ansonsten Zähne zusammenbeißen und durch

Delisha
08.09.2013, 23:35
Das erste Mal tut schon ganz schön weh. Aber danach wachsen die Haare eben unterschiedlich schnell nach und auch dünner. Es tut dann immer weniger weh.
Ich geh so alle 4 Wochen.

DieKathi
09.09.2013, 14:23
Ich find den Schmerz auch nicht so schlimm.

Als wenn dus ganz nackig haben willst, gibt es ne Stelle, die ziemlich weh tut, aber wenn du n Dreieck oder nen Strich stehen lässt, dann ist alles sehr gut erträglich. Und, wie bereits erwähnt, es wird mit jedem Mal besser (wobei ich das 2. Mal am schlimmsten fand :D)

Oh, und ich finde das Wachs, was am Stück abgezogen wird 100mal besser, als das Hantieren mit Streifen zum Entfernen des Wachses.