PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gestaltung der Semesterferien



Vans
02.02.2009, 21:41
Noch sind zwar noch keine Semsterferien und ich müsste noch für Prüfungen lernen aber ich beschäftige mich gerade viel lieber damit, was ich alles so anstellen will wenn in einer Woche vorlesungsfreie Zeit ist. (Ich hab mir schon 6 Bücher notiert die ich in der Zeit lesen muss :eek: , 4 für die Uni und zwei "allgemeinbildende, weil ich im Semster da irgendwie keinen Kopf für habe)
Erzählt mal was ihr alles so vorhabt, ob nun schöne Sachen oder Sachen für die Uni wiederholen oder Ähnliches :rose2:

Inaktiver User
02.02.2009, 21:46
Ich muss ganz regulär in meinen Nebenjobs arbeiten, außerdem renovieren wir unsere Wohnung. Dann mach ich drei vhs-Kurse (Walzertanzkurs, Hochzeitstorten backen und Pralinen machen), und wir wollen unsere Hochzeit vorbereiten.
Ich werd mich aber bemühen, so viel wie möglich zu gammeln, weil ich mich dieses Semester etwas verschätzt hatte, was das Pensum angeht, und jetzt einfach fertig bin und nicht mehr kann. Für die Uni werd ich höchstens interessehalber was lesen, zu tun gibt's da nichts.

Laxe
02.02.2009, 21:47
Lernen, ne neue WG suchen, natürlich auch feiern bzw ausspannen, hoffentlich ein bisschen Geld verdienen, nach Hause fahren und den Geburtstag meiner Oma feiern.

engl
02.02.2009, 21:54
arbeiten, SAP-Kurs, mamas 50. geburtstag, noch ein blockseminar.

nussi
02.02.2009, 23:41
ne mündliche prüfung machen, 3 wochen spanisch-intensivkurs, 2 hausarbeiten schreiben und dann nach england erstmal urlaub und dann volunteering

Liara
03.02.2009, 00:05
viel werd ich von meinen ferien leider nicht haben, ich muss fünf hausarbeiten schreiben :durchgeknallt: ansonsten mache ich je einmal pro woche einen schwedisch- und einen yoga-kurs. einmal werd ich über ein verlängertes wochenende nen kumpel in seiner studienstadt besuchen fahren und am ende der ferien geht's für eine woche nach paris :lof: ach und um bewerbungen fürs auslandspraktikum sollt ich mich auch kümmern, wie auch immer ich dafür noch zeit finden soll...

magda
03.02.2009, 00:11
Hausarbeit schreiben
Nebenjobs
vierwöchiges Praktikum

sparklehorse
03.02.2009, 00:16
lernen, rumfahren, viel lesen & stricken, mehr rumfahren, wieder lernen, dann ist vorbei. :(

Schnelmi
03.02.2009, 07:57
ich hab gar keine mehr :wein: das ist so traurig. meine letzten waren genau vor einem jahr und seitem bin ich zwar noch eingeschrieben, aber besuche keine veranstaltungen mehr. ich hatte seitdem leider auch nicht mehr wochenlang frei. das wär jetzt fein irgendwie :D ich hatte zwar immer viel zu tun mit praktika, arbeit und so, aber so 3 wochen am stück frei ohne irgendwelche verpflichtungen war trotzdem irgendwie immer drin.

Ansalou
03.02.2009, 14:13
10 tage skiurlaub :lof:
ganz viel lesen
hausarbeit schreiben
freundin in der studistadt besuchen
2 tage die woche im nebenjob, der gleichzeitig praktikum ist arbeiten

Inaktiver User
03.02.2009, 16:15
2 hausarbeiten
für eine klausur lernen, die ich erst zum 2. termin schreibe
endlich mal wieder mit dem freund was machen
ne freundin in der studistadt besuchen und auf n konzert gehen
noch n konzert
und nen nebenjob suchen werd ich mir wohl

chaosmädchen
03.02.2009, 17:01
auslandspraktikum und urlaub :lof:

Inaktiver User
03.02.2009, 18:13
Bachelor-Thesis schreiben, das wird mich wohl auslasten. ;)

Inaktiver User
03.02.2009, 20:51
gammeln
ausschlafen
freunde treffen
wohnung grundreinigen
lesen
sport
arbeiten
türkisch lernen
viel zeit beim hotte-hüh
zu ikea:D
zeit mit dem freund verbringen

definitv nichts für die uni tun!!!

Inaktiver User
03.02.2009, 21:35
Auch wenn's bei mir noch 1en Monat dauert... *schnief*

-schreiben
-viel Zeit mit dem Freund verbringen
-shoppen
-viel kochen
-in die Heimat fahren
-alte Freunde treffen
-meine Hunde wiedersehen, mit ihnen spielen, spazierengehen und so weiter
-relaxen, entspannen, chillen, schlafen ...

Also, wie königsblau es gesagt hat:


definitv nichts für die uni tun!!!

Inaktiver User
03.02.2009, 22:30
Die nächsten sechs Wochen..
Eine Praktikumsstelle finden, oft schwimmen gehen, lesen, fotografieren.. versuchen, irgendwas kreatives zu stande bringen.
Freunde treffen natürlich auch, aber die hier in der Heimatstadt sind größtenteils im Abistress also kann ich mit denen nichts "größeres" unternehmen außer weggehen und so.
Und dann hab' ich mir noch vorgenommen, allein einen Tagesausflug mit der Bahn zu machen, Salzburg wird's warscheinlich.

wero
03.02.2009, 23:18
Meine letzte Klausur schreibe ich am 18.2., am geburtstag meines Freundes ;/ aber zum Glück morgens
Bis dahin sind es aber noch 7 Klausuren, eine davon morgen, übermorgen, dann nächste Woche usw
Semester"ferien":
-bis zum 15.3. eine 25seitige Hausarbeit schreiben: d.h. In Der UniBib sitzen
-Mein nebenjob weitermachen

Meine ToDo-Liste sähe so aus:
-Frühjahrsputz
-dringend shoppen!!!
-Viiieeelle, schöne Bücher lesen
-Hausarbeit schreiben, 25 Seiten
-Sport machen und Klausur-Kilos abspecken
-Keyboard spielen, malen und zeichnen
-aber leider auch ein paar Sachen vom aktuellen Semester wiederholen/verfestigen, damit es im Langzeitgedächtnis bleibt
-und evtl. ein BISSCHEN für die kommenden Seminare vorbereiten, damit ich zu Beginn des Semesters nicht wie sonst üblich auf dem Schlauch stehe und von Nichts ne Ahnung habe
-falls ich einen Spanisch und/oder Polnisch-Kurs machen sollte, dann vllt. da vorher was aneignen

und anfang april belohne ich mich nach dem "stress" mit 2 wochen ägypten :D

Eliza Day
04.02.2009, 01:16
Im Februar hab ich noch Prüfungen. Im März werde ich ungeahnte Freiheiten genießen, zu Ende einrichten und so'n Kram, arbeiten, zu ner Spring School fahren und die Urlaubswoche im April planen :-)
Im April hab ich dann noch mal ne mündliche Prüfung.

*Krümel
04.02.2009, 11:02
och, wie lange habt ihr denn alle frei?
bei mir sind es ja "nur" 4 Wochen... ich hab meinen Nebenjob, bekomm Besuch und die letzten 1,5 Wochen fahr ich noch heim zu meiner Familie & meinen Freunden.

Eliza Day
04.02.2009, 11:05
Ich habe den ganzen März luxuriöserweise uni-frei, keine Hausarbeiten oder klausuren oder gar bachelorarbeiten. Das wird SO toll!!!

Nur am 16. 4. hab ich noch mal ne mündliche (ja, da hat das Semester schon wieder begonnen), aber die wird nicht so schwer, denke ich.

Vans
04.02.2009, 18:04
Ich schreib am Montag meine letzte Klausur und hab ab dann bis ersten April frei. Da ich aber davon ausgehe, ein oder zwei Klausuren nachschreiben zu müssen :( Hab ich nur bis zum 20ten März oder so frei, und so ein zwei Wochen davor gehen dann auch fürs Lernen drauf weil ich besser vorbereitet sein will als jetzt.

Anathema
04.02.2009, 18:21
- ausspannen
- arbeiten
- Familie besuchen
- bester Freund besuchen
- guter Freund kommt vorbei
- 2 Hausarbeiten schreiben

trixi123
04.02.2009, 18:31
Was ich für die Uni machen muss:

Hausarbeit abgeben (20 Seiten, bis Ende Februar)
>damit fange ich nächste Woche an, wenn ich die Klausuren hinter mir habe

für die mündliche Bachelorprüfung lernen

auf ein Blockseminar vorbereiten (ist aber zum Glück erst Anfang April)

Was ich für mich machen will:
Eltern besuchen
was mit meinem Freund unternehmen
viel fotografieren und die Fotos endlich auch mal entwickeln lassen
viel lesen
Sport machen
gründlich aufräumen und putzen

und dann arbeite ich noch 8 Stunden in der Woche, aber das geht ja noch

Eliza Day
04.02.2009, 18:54
Hu, ihr habt ne mündliche BA-Prüfung?

Inaktiver User
04.02.2009, 23:06
ich steck gerade mitten in meinen abschlussprüfungen und häng dann noch eine prüfung für eine zusatzqualifikation ran. und wenn die vorbei ist, (habe ich zwar in dem sinne keine semesterferien mehr, aber) freu ich mich auf entspannen, ein wenig reisen, lesen und einfach frei haben!!

Inaktiver User
05.02.2009, 02:17
- Ausarbeitung schreiben
- Hausarbeit (Hauptseminar) schreiben

- jobben

- Nils Holgersson zuende lesen :`)

- mit Freunden viel tanzen gehen

- evtl ein Wochenende nach Paris, Freunde besuchen

SilverSmile
07.02.2009, 19:27
- 3 Hausarbeiten schreiben
- für eine Klausur lernen
- Nebenjob
- was mit meinem Freund machen
- hoffentlich noch Zeit zum Lesen haben

anet
09.02.2009, 08:24
hausarbeit schreiben
zulassungsarbeit schreiben
arbeiten
analyse für ein seminar schreiben
examen planen und lernstoff sichten :(
aber ein langes wochenende in hamburg-miniurlaub :)

Inaktiver User
09.02.2009, 13:23
ich schreibe die ganze zeit über die zulassungsarbeit
zwischendrin zu meinem mann fahren (we-beziehung)
viel ins theater und kino gehen
arbeiten (hilfskraft)

feem
09.02.2009, 14:01
ich schreibe die ganze zeit über die zulassungsarbeit
zwischendrin zu meinem mann fahren (we-beziehung)
viel ins theater und kino gehen
arbeiten (hilfskraft)

:D :D

man ersetze das 'mann' durch 'freund' und dann trifft der beitrag auch auf mich zu.

rhabarber*
09.02.2009, 14:24
hab gar keine semesterferien :wirr:

Inaktiver User
09.02.2009, 17:30
:D :D

man ersetze das 'mann' durch 'freund' und dann trifft der beitrag auch auf mich zu.
:D habt ihr auch eine fernbeziehung?

Casiola
09.02.2009, 17:46
1 blockkurs inkl. referat
1 hausarbeit
1 kurzhausarbeit
1 buch lesen fürs praktikum
4 wochen praktikum
cebit
urlaub zuhause mit dem freund
evtl papa besuchen

feem
09.02.2009, 17:54
ja :D
es sind aber nur 80 km.

Vans
09.02.2009, 19:18
Gestaltung der Semesterferien:
Ende März die Statistik klausur nachschreiben. Habe eben erfahren dass ich durchgefallen bin :wein:

Inaktiver User
09.02.2009, 19:31
ja :D
es sind aber nur 80 km.
ok, das ist ja noch so machbar (aber trotzdem nicht so toll...).

AironMars
09.02.2009, 20:43
- urlaub machen
- wohnung grundreinigen
- ausschlafen
- alte freunde besuchen
- shoppen
- bücher lesen, die nicht für die uni sind
- meinem besten freund beim umzug helfen
- feiern

trixi123
09.02.2009, 20:45
Hu, ihr habt ne mündliche BA-Prüfung?

Ja, sogar zwei davon.

Inaktiver User
10.02.2009, 08:37
Gestaltung der Semesterferien:
Ende März die Statistik klausur nachschreiben. Habe eben erfahren dass ich durchgefallen bin :wein:
:troesten: statistik ist aber auch ein arschloch!

Vans
10.02.2009, 09:16
Und was für eins! Naja dann fallen halt zwei Bücher weg die ich lesen wollte und stattdessen wird gelernt :durchgeknallt:

Waermflasche
10.02.2009, 10:35
*

cosita
10.02.2009, 10:39
- feiern gehen, freunde treffen
- ausmisten und verkaufen
- frühjahrsputz (naja... mal gucken...)
- h.lernen
- b.lernen
- p.lernen
- angefangene bücher zu ende lesen
- wohnungsproblem lösen
- meine großeltern besuchen
- sprachen ein bisschen auffrischen

Eliza Day
10.02.2009, 10:48
Ja, sogar zwei davon.
Ah. Was wird denn da abgeprüft?
Ist das sowas wie ne Verteidigung der BA-Arbeit oder "nur" fachbezogene Prüfungen?

Blodeuwedd
10.02.2009, 13:45
Ich hab ja keine Semesterferien, alles ist so wie immer. Aber ich werde:

- Bewerbungen schreiben und hoffentlich endlich einen Job finden
- dann arbeiten
- ganz evtl eine Woche in den Urlaub fahren
- Magisterarbeitsthema suchen und einlesen
- Englischkurs

Kiya
10.02.2009, 13:47
erste Woche hat angefangen (lernen)
nächsten 6 Wochen Praktikum, lernen, Großen beleg schreiben
letzte Woche weiter am Großen beleg schreiben, zwei Vorträge ausarbeiten