PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ihr Lockenköpfe...



tinki
03.02.2009, 21:27
können wir hier vielleicht mal sammeln, welche Produkte ihr benutzt und was ihr gut findet und was nicht?

ich zum beispiel kann das tigi uptight nicht empfehlen, einfach weil ich absolut gar kein resultat sehe...
und ihr so?
:rose2:

Kraut.und.Rüben
03.02.2009, 21:58
Also ich liebe die Shampoos von Herbal Essences. Zumindest sehen meine Haare, seit ich das Zeug benutze, nicht mehr strohig aus.

Und beim stylen bevorzuge ich Sprays an Stelle von Schaumfestigern, Gels oder ähnlichem. Damit bekomm ich meine Mähne eigentlich am besten in den Griff, weil bei den meisten Svhäumen/Gels verkleben manche Stellen und andere stehen ab, also ich bekomm das auf jeden Fall nie gleichmässig drauf

dizzie
03.02.2009, 22:12
ich liebe das sprühzeugs von glisskur, die schaumfestiger von wellaflex und die seidige leave-in-kur von dove zum stylen. ich hab kein bevorzugtes shampoo, mag aber herbal essences und dove vom geruch her, deshalb nehme ich meist diese.

schrecklich fand ich die schaumfestiger von nivea und der dm-eigenmarke, weil die so stark kleben. die meisten spülungen haben auf meine haare überhaupt keinen effekt, deshalb nehme ich meistens leave-in-sachen - gerne auch statt gel oder wachs, hat denselben effekt.

volley4life
04.02.2009, 09:37
ich kann tigi catwalk curls rock empfehlen. hat zumindest bei mir wahre wunder gewirkt. ich verwende shampoo, spülung und leave-in conditioner (ca. einmal in der woche)

lilis
04.02.2009, 11:28
die lockenserie von reélle ist supersuperschön :lof:
ist eine eigenmarke vom dm-markt, mit friseuren entwickelt und bla...

benutze shampoo und conditioner davon, zusätzlich hab ich noch ein lockenspray.

charlylotte
04.02.2009, 11:52
die serie von reelle hat beimir irgendwie kaum was besonderes gebracht. ist vermutlich wie immer typabhängig.
ich benutz von balea das feuchtigkeitsshampoo und die dazugehörige spülung dazu. ab und zu mal die kur, aber ziemlich selten eigentlich.

und dann nehm ich seit ner weile den lockenschaumfestiger von taft, den find ich super! und zum auffrischen hab ich das lockenspray von wellaflex (wirkt bei mir hundertmal besser als das von john frieda zum beispiel)

suppe
04.02.2009, 12:30
also bei meinen locken hat bis jetzt noch NIE was genützt, bis auf das curl saver shampoo von wella system professional. gibts beim friseur um 12,95 €. lohnt sich wirklich ;) demnächst kauf ich mir noch so ein lockenpflege-spray davon, mal schaun ob das auch so toll is =)

das lockenzeugs von réelle hat mich auch nicht so überzeugt; von dem lockenspray wurden meine haare total trocken und der schaumfestiger hatte irgendwie gar keine wirkung.

funkysun
06.02.2009, 20:34
Ich nehm von Nivea die Lockenspülung und dann, wenn sie sich sehr locken sollen, das Lockenmousse von John Frieda.
Ansonsten nehm ich die leave-in kur von l'oreal mit gelée royal :lof:

BadHabit
07.02.2009, 14:16
shampoo: pantene pro-v ice-shine im wechsel mit dem lockenshampoo von john frieda. letzteres macht halt superschöne locken, trocknet aber ziemlich aus. deswegen wechsel ich das ab bzw. nehm halt john frieda für "besondere" anlässe.
schaumfestiger: wellaflex für locken
stylingfluid: la biosthetique

absolut schlimm fand ich nivea. und den schaumfestiger von der dm-eigenmarke. das ging gar nicht. früher hab ich die komplette lockenserie von pantene gehabt, was aber einfach mit der zeit zu total eklig pappigen, runterhängenden haare geführt hat.

blue]sun
07.02.2009, 14:25
shampoo: locken shampoo von nivea.
nachdem ich echt alle durch habe, bleibt das mein favorit jetzt ;)

locken-spray von reelle... benutze ich aber im moment selten.

anti-spliss kur von el vital glaube ich... die ist meiner meinung nach auch gut für locken ;)

allgemein gilt bei mir: weniger ist mehr :D