PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeitplan Abschlussarbeit



18.10.02
07.02.2009, 12:51
Ich werde im März meine Diplomarbeit anfangen und möchte mir vorher gerne einen Zeitplan erstellen-ich hab 3 Monate Zeit zu schreiben. Da ich aber noch nie gelernt und richtig für die Uni gearbeitet hab, fällt mir das etwas schwer.
Daher die Fragen:
Wie habt ihr euch bei euren Abschlussarbeiten die Zeit eingeteilt?Wie lange habt ihr jeden Tag daran gearbeitet?
Hattet ihr ein freies Wochenende oder wenigstens einen freien Sonntag?
Habt ihr drumherum Freizeit gehabt?
Wie viel habt ihr in welcher Zeit geschrieben(also habt ihr eher am Anfang oder Ende viel geschafft)?
Seid ihr mit der Zeit gut hingekommen?
Wievie Zeit habt ihr am Ende fürs Korrektur lesen und binden eingeplant?
etc...

Also am besten wäre es natürlich, wenn mir der ein oder andere vielleicht auch mal so nen Zeitplan schicken würde;)

Inaktiver User
07.02.2009, 23:26
Wie habt ihr euch bei euren Abschlussarbeiten die Zeit eingeteilt?
Ich hab grob eingeteilt in Orientierungs- und Planungsphase, Recherche und Materialbearbeitung, Strukturieren des Materials, Rohfassung schreiben, Überarbeitung und Korrektur

Wie lange habt ihr jeden Tag daran gearbeitet?
Ca. 6 Stunden

Hattet ihr ein freies Wochenende oder wenigstens einen freien Sonntag?
Sonntags immer frei, samstags auch oft. Aber ich hab auch noch 30-40% gearbeitet und Kurse für die Uni besuchen müssen.

Habt ihr drumherum Freizeit gehabt?
Wie drumherum? Neben dem Wochenende? Ja abends halt ein bisschen.
Einmal noch 2 Wochen Ferien.
Wie viel habt ihr in welcher Zeit geschrieben(also habt ihr eher am Anfang oder Ende viel geschafft)?
Wirklich geschrieben hab ich während 3 Monaten.

Seid ihr mit der Zeit gut hingekommen?
Ja, ich hatte aber auch länger Zeit. Etwa 6 Monate. Ich weiss es nicht so genau, weil ich anfangs noch viele andere Dinge zu tun hatte.

Wievie Zeit habt ihr am Ende fürs Korrektur lesen und binden eingeplant?
Mir hats jemand professionell durchkorrigiert. Innerhalb von ca. 1 Woche, war allerdings etwas knapp. Dann musste ich die Änderungen noch selber einfügen. 2 Wochen also.

Achja meinen Plan hab ich mir mit diesen zwei Büchern zusammengestellt.
1 (http://www.amazon.de/leeren-Blatt-Schreibblockaden-durchs-Studium/dp/3593366592/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1234045500&sr=8-1)

2 (http://www.amazon.de/leeren-Blatt-Schreibblockaden-durchs-Studium/dp/3593366592/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1234045500&sr=8-1)