PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Regensburg



*zuckerfee
28.02.2009, 22:17
Ich bin nächste Woche einen Tag in Regensburg, was kann man sich denn da so anschauen und wo kann man lecker essen gehen? Danke schon mal für die Tipps :-)

freckled
01.03.2011, 22:34
Ich bin nächste Woche einen Tag in Regensburg, was kann man sich denn da so anschauen und wo kann man lecker essen gehen? Danke schon mal für die Tipps :-)

ich fahr in ein paar wochen auch und bräuchte tipps.
was kann man den tag über machen und sich anschauen.
was kann ma abends machen?
wo gibt`s was gutes zu essen (vegetarisch...)

und was macht man bei schlechten wetter?

chaosmädchen
02.03.2011, 21:07
sehen:
*dom/-fuehrung
*steinerne bruecke
*innenstadt
*strudelfahrt auf der donau

schlechtes wetter:
*dom
*ostdeutsche galerie
*historisches museum
*bummeln

essen:
*eis!
*pampam
*spaghetteria
*don juan...
[alle um den haidplatz herum]
*picasso
[naehe domplatz]
*einfach gucken, was einen anspricht. :-)

weggehen:
*durch die stadt laufen und gucken, wo's einem taugt. haengt davon ab, ob ihr tanzen wollt oder nur n bier trinken.. in regensburg gibts so viele bars, kneipen, clubs... da ist fuer jeden was dabei.

freckled
03.03.2011, 20:18
danke :)

weggehen wäre eher bier oder so ;) also da findet sich schon mesit was nettes.

hast du noch einen frühstück-tipp?

Teddygirl
04.03.2011, 10:36
sehen:
historische Stadtführung (Stadtmaus)

essen:
billige riesige Pizza für Studenten :al camino (haidplatz)

Teddygirl
04.03.2011, 10:37
frühstücksbuffet riesig im Alex (neupfarrplatz) oder im Cafe Lila (ganz gemütlich macht aber bald zu?)

DieSusi
04.03.2011, 12:23
Genieße einfach die Altstadt ... ein Märchen.

chaosmädchen
04.03.2011, 22:14
frühstücksbuffet riesig im Alex (neupfarrplatz) oder im Cafe Lila (ganz gemütlich macht aber bald zu?)

aber im alex sind die oft so unfreundlich.

das café lila zieht nur um ;-) das kommt in die (momentan noch) oscar bar. aber ja, das café lila kann ich auch empfehlen. das picasso auch - da bekommt man endlos-kaffee zum fruehstueck. und das felix ist auch eins derer cafés, die ich am meisten zum fruehstuecken aufsuche. und das hemmingways, wenn ich lust auf pancakes habe :-)

fuer n gemuetliches bier: hinterhaus oder murphys law. da kann man in der innenstadt abends jeden nach dem weg fragen. die kennt man beide :D und toll ist auch "zur geflickten trommel", wenn man auf mittelalterliches weggehen steht.


bummeln in der innenstadt insbesondere in den kleinen gaesschen empfehlenswert. da sind sehr viele troedel- und krimskramsgeschaefte, in denen man so viel zeit verbringen kann.

und wenn ihr ins internet muesst: "boston coffee" am alten kornmarkt. da bekommt man an der kassee einen internet-code, mit dem man schoen mit seinem laptop ins internet gehen kann

kilauea
05.03.2011, 10:37
und bagels essen im tigergreen (http://www.tigergreen.de/) :-)

chaosmädchen
05.03.2011, 14:55
und bagels essen im tigergreen (http://www.tigergreen.de/) :-)

JAAA!!!:lof:

freckled
06.03.2011, 21:53
und toll ist auch "zur geflickten trommel", wenn man auf mittelalterliches weggehen steht.

ha, das muss ich mal vorschlagen, das wäre mal was besonders ...



bummeln in der innenstadt insbesondere in den kleinen gaesschen empfehlenswert. da sind sehr viele troedel- und krimskramsgeschaefte, in denen man so viel zeit verbringen kann.

klingt auch sehr gut



danke auf jeden fall für die vielen tipps, ich erzähl dann hinterher, was wir gemacht haben ;)

Globetrotter
07.03.2011, 10:59
Unbedingt Essen: "Sechse auf Kraut" beim Wurstkuchl. Ist bei der Steinernen Brücke. Immer der Nase nach.

Das "historische Eck" ist eines der Restaurants in Regensburg. Aber nicht günstig.