PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hausarbeit Formulierung Englisch Hilfe



Inaktiver User
25.03.2009, 15:07
Ich brauche Hilfe!

Ich schreib hier gerade lustig an meiner Hausarbeit (Anglistik) auf deutsch und es geht um ein Apartheid Thema.

Folgendes Problem:

Während der Apartheid wurde in verschiedene Rassengruppen eingeteilt, eine davon die Coloured (großgeschrieben).

Wenn man generell darüber spricht schreibt man coloured klein.

Da ich aber auf deutsch schreibe, wäre die richtige Übersetzung Farbige, was aber furchtbar klingt.

Da ich geschätzte tausendmal dieses Wort benutzen muss, weiß ich nicht welche Schreibweise ich nehmen soll.

a) Coloured
b) coloured
c) Farbige

Tut mir leid, wegen der dämlichen Frage, aber ich denke schon die ganze Zeit darüber nach und kann mich nicht entscheiden.

Inaktiver User
25.03.2009, 15:30
wenn mit "colored" "black" gemeint ist, dann würde ich "colored" nicht benutzen. soweit ich weiß, ist das politisch nicht korrekt. (wurde mir zumindest mal so gesagt, von einer dozentin.)

Inaktiver User
25.03.2009, 15:34
nein, nein nicht black.

um es klarer zu machen:

During the apartheid era, in order to keep divisions and maintain a race-focused society, the term Coloured was used to describe one of the four main racial groups identified by law: Blacks, Whites, Coloureds and Indians. (All four terms were capitalised in apartheid era law.)

Langspielplatte
25.03.2009, 15:36
wenn mit "colored" "black" gemeint ist, dann würde ich "colored" nicht benutzen. soweit ich weiß, ist das politisch nicht korrekt. (wurde mir zumindest mal so gesagt, von einer dozentin.)

Im Apartheidssystem waren Coloureds Menschen mit sowohl schwarzen als auch weißen Vorfahren.

erosophie: Schwierig. Ich würde mich wohl an die damals verwendete Kategorienbezeichnung halten und deswegen Coloureds schreiben.

Inaktiver User
25.03.2009, 15:38
Im Apartheidssystem waren Coloureds Menschen mit sowohl schwarzen als auch weißen Vorfahren.

das hatte ich irgendwie überlesen...


erosophie: Schwierig. Ich würde mich wohl an die damals verwendete Kategorienbezeichnung halten und deswegen Coloureds schreiben.

wenn es die gelegenheit gibt, beim prof oder wiss. mitarbeiter rückzufragen, würde ich das vielleicht tun.

Inaktiver User
25.03.2009, 15:41
wenn es die gelegenheit gibt, beim prof oder wiss. mitarbeiter rückzufragen, würde ich das vielleicht tun.


ich mag die professorin wegen so etwas ungern fragen.

vielleicht schreibe ich dann tatsächlich "Coloureds" und weise in einer Fußnote darauf hin, warum ich diese Schreibweise wähle?

Langspielplatte
25.03.2009, 15:43
vielleicht schreibe ich dann tatsächlich "Coloureds" und weise in einer Fußnote darauf hin, warum ich diese Schreibweise wähle?

So würde ich es auch machen.