PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pilz - Partner



Kassa
02.06.2009, 22:25
Hatte vor kurzem ne Blasenentzündung, hab Antibiotikum genommen und seitdem hatte ich aber ab und an immer wieder das Gefühl dass mirs beim Pipi machen piekst ... und beim Sex tuts mir komischerweise am Anfang auch ein bischen weh. Juckreiz hab ich in dem Sinne nicht ... nur ab und zu piekst mal ..
Ich hab mit meinem Freund bisher immer mit Kondom verhütet, jetzt allerdins würd ich gern mal ohne ..
Ich hab mir heute dieses Canesten 1 Tages Kombi gegen Pilz gekauft, nehm das heute auch ...wobei ich ja nicht 100% sicher bin dass ich einen hab ..
Aber sagt, wäre es schlimm wenn ich am Freitag mit meinem Freund ohne Kondom Sex hätte?? D.h. kann der Pilz so schnell weggehen dass er sich nicht mehr anstecken kann?

rosarilla
03.06.2009, 11:26
hm, also soweit ich weiß steht in der canesten-packungsbeilage, dass sich der sexpartner eigentlich nicht anstecken kann. problematisch ist nur eine "rückübertragung" - also ich hab das so verstanden, dass der pilzerreger auf den penis übertragen werden kann, dort aber keine negativen auswirkungen zeigt, nur wenn man dann nochmal sex hat kann der erreger wieder zurück übertragen werden und bei der frau eine neuerliche "krankheit" bewirken.

Lathrada
03.06.2009, 14:43
.