PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aidstest



caipimara12
03.06.2009, 18:05
Hi ihr,

inspiriert vom neuen Freund Thread:
Macht ihr einen Aidstest bevor ihr ohne Gummi miteinander schlaft?
Wenn ja, wie sprecht ihr das an und wie sieht dann die Umsetzung in der Praxis aus?

Freue mich über Erfahrungsberichte!

Sorglos
03.06.2009, 18:15
Immer.

ich sprech das von mir aus an, wenn es nicht schon von ihr gekommen ist. Dann wird mal an einem Nachmittag zum Gesundheitsamt gegangen und ne Woche später gemeinsam das Ergebnis abgeholt.

Lathrada
03.06.2009, 21:15
.

Eques
03.06.2009, 22:08
So siehts aus.. bevor keine Klarheit da ist geht nix ohne Gummi.
Und wenn keine da sind, is für den Moment eben ENDE. Muss man nur strikt sein.
Das sagt man auch so klar.. dann geht man zum Gesundheitsamt, macht den Test und holt ihn gemeinsam ab.. wie schon geschrieben wurde.

Hagbart0
03.06.2009, 23:21
Hier ebenso.
Hatte seit meinem letzten Aidstest vor ca. 4 Jahren aber außer mit der damaligen Freundin nur mit Kondom GV. Also insofern die mich nicht betrogen hat, sollte das bei mir kein Ding sein.
Bin aber auch Blutspender, also sollte da was sein, würden die sich schon melden.

S.Less
04.06.2009, 00:44
So siehts aus.. bevor keine Klarheit da ist geht nix ohne Gummi.
Und wenn keine da sind, is für den Moment eben ENDE. Muss man nur strikt sein.
Das sagt man auch so klar.. dann geht man zum Gesundheitsamt, macht den Test und holt ihn gemeinsam ab.. wie schon geschrieben wurde.

naja, das ist sone sache, also so einfach sollte man sich das nicht machen. klar sind tests wichtig um zumindest sozusagen das gröbste und eine gewisse vergangenheit auszuschließen. aber wenn man einen partner hat bzw dabei ist einen zu bekommen bei dem man sich sorgen machen müsste / sollte ob der nicht aids hat, da hilft auch ein test nichts.

ist ja nicht so das ein test dir sagt ob der sich nicht gestern grad frisch angesteckt hat oder es morgen bei ner/nem anderen tun wird.

schlafen ohne gummi ist generell ne enorme vertrauenssache, egal ob bzgl. geschlechtskrankheiten oder verhütung. denn im endeffekt nimmt man nur etwas an aber hundertprozentige sicherheit hat man nie sondern eben allenfalls vertrauen. (ok viele haben auch ohne solches vertrauen sex ohne gummi, und treffen sich dann später bei olli geißen oder beim onkel doktor wieder im schlimmsten fall)

rhabarber*
04.06.2009, 07:28
hab ich nie gemacht, würde ich aber heute so handhaben und dann würde ich gleich hep B und C, chlamydien und lues mittesten lassen.

später, innerhalb der beziehung, hab ich aber all diese tests mehrmals gemacht und der partner zumindest einen hiv-test.

Samtpfote
04.06.2009, 09:58
bei mir gibts kein ohne gummi. ich nehm sonst nichts.Und das spricht dich davon frei keinen Test zu machen? Ganz schön dumm und naiv.
Aber fremde Schwänze ohne Schutz ins Maul nehmen.
Wenn ich dich lesen juckts mich immer und ich würde mich am liebsten waschen.

Samtpfote
04.06.2009, 09:59
hab ich nie gemacht, würde ich aber heute so handhaben und dann würde ich gleich hep B und C, chlamydien und lues mittesten lassen.

später, innerhalb der beziehung, hab ich aber all diese tests mehrmals gemacht und der partner zumindest einen hiv-test.Bist du nicht verheiratet? Das heisst ihr seid mehrmals fremdgegangen wenn die Notwendigkeit der Tests bestand? :suspekt:

Lucaa
04.06.2009, 10:00
Bist du nicht verheiratet? Das heisst ihr seid mehrmals fremdgegangen wenn die Notwendigkeit der Tests bestand? :suspekt:

äh. man kann sich auch anders anstecken als durch sex, gell.
irgendwie widersprechen sich deine beiden postings.

Samtpfote
04.06.2009, 10:03
äh. man kann sich auch anders anstecken als durch sex, gell.
irgendwie widersprechen sich deine beiden postings.Tun sie nicht, das an Rhab ist schließlich eine Frage.

Sorglos
04.06.2009, 10:03
Wenn "fremdgehen" nicht "fremdficken" heißt, widersprechen sich die Postings nicht. *find*

Lucaa
04.06.2009, 10:12
Wenn "fremdgehen" nicht "fremdficken" heißt, widersprechen sich die Postings nicht. *find*


?
wenn man fremdgehen mit der möglichkeit hiv zu kriegen gleichsetzt, dann heißt es das doch schon irgendwie. oder machst du da jetzt einen unterschied zwischen gv und oral oder so?

also, ich fands nur komisch, silf anzugreifen, weil man sich ja auch durch andere dinge als sex/gv anstecken kann, dann wiederum rhabarber fremdgehen zu unterstellen, weil sie innerhalb einer beziehung mehrere tests gemacht hat - als gäbe es keine anderen ansteckungsmöglichkeiten.
oder hab ich was verpasst?

la_azucena
04.06.2009, 10:22
?
...
oder hab ich was verpasst?
ich schließe mich deiner verwunderung an..

Sorglos
04.06.2009, 10:25
?
wenn man fremdgehen mit der möglichkeit hiv zu kriegen gleichsetzt, dann heißt es das doch schon irgendwie. oder machst du da jetzt einen unterschied zwischen gv und oral oder so?

also, ich fands nur komisch, silf anzugreifen, weil man sich ja auch durch andere dinge als sex/gv anstecken kann, dann wiederum rhabarber fremdgehen zu unterstellen, weil sie innerhalb einer beziehung mehrere tests gemacht hat - als gäbe es keine anderen ansteckungsmöglichkeiten.
oder hab ich was verpasst?

Genau wegen der anderen Ansteckungsmöglichkeiten (nicht nur auf HIV bezogen) meinte ich das. Es wird schon seinen Grund haben, warum es so Sachen wie Lecktücher etc. gibt.
Und wenn Sie Rhabarber fremdgehen unterstellt heißt das ja nicht, dass sie Rhabarber unbedingt unterstellt, mit einem anderen gepoppt zu haben. Gibt ja noch mehr, was zum Fremdgehen zählt.

Lucaa
04.06.2009, 10:28
Genau wegen der anderen Ansteckungsmöglichkeiten (nicht nur auf HIV bezogen) meinte ich das. Es wird schon seinen Grund haben, warum es so Sachen wie Lecktücher etc. gibt.
Und wenn Sie Rhabarber fremdgehen unterstellt heißt das ja nicht, dass sie Rhabarber unbedingt unterstellt, mit einem anderen gepoppt zu haben. Gibt ja noch mehr, was zum Fremdgehen zählt.

ok, ja, wenn mans so sieht.
allerdings bleibt da trotzdem irgendwie noch der widerspruch zwischen anderen einen eingeschränkten horizont vorwerfen und dann selbst einen haben ;)

Sorglos
04.06.2009, 10:33
:bier:

Ich merke schon, wir haben nur ein wenig aneinander vorbei geredet.

Samtpfote
04.06.2009, 10:38
?
wenn man fremdgehen mit der möglichkeit hiv zu kriegen gleichsetzt, dann heißt es das doch schon irgendwie. oder machst du da jetzt einen unterschied zwischen gv und oral oder so?

also, ich fands nur komisch, silf anzugreifen, weil man sich ja auch durch andere dinge als sex/gv anstecken kann, dann wiederum rhabarber fremdgehen zu unterstellen, weil sie innerhalb einer beziehung mehrere tests gemacht hat - als gäbe es keine anderen ansteckungsmöglichkeiten.
oder hab ich was verpasst?Du bist leider ein bisschen dum :troesten: So dum, dass sogar Sorglos mehr checkt.

rhabarber*
04.06.2009, 10:42
Bist du nicht verheiratet? Das heisst ihr seid mehrmals fremdgegangen wenn die Notwendigkeit der Tests bestand? :suspekt:
äh nein, das war im rahmen der schwangerschaftsvorsorge bzw. davor, weil ich vor der ersten schwangerschaft sicher gehen wollte, dass ich keine geschlechtskrankheit habe.

und da wir vorher keinen test gemacht haben, hätte doch die notwendigkeit eines tests eh bestanden, auch nach jahren noch. schließlich steckt man sich doch a) nicht zwangsläufig an und bemerkt b) nicht so schnell symptome (bzw. bei chlamydien und hep oft auch nie).
und eben, es gibt auch andere ansteckungswege als sex.
genauso, wie man nicht fremdgehen muss, um mit anderen menschen sex zu haben.

was seid ihr bloß aufgebracht heute früh ;)

Sorglos
04.06.2009, 10:45
Du bist leider ein bisschen dum :troesten: So dum, dass sogar Sorglos mehr checkt.

Netter Seitenhieb! :rotwein:

Lucaa
04.06.2009, 10:49
Du bist leider ein bisschen dum :troesten: So dum, dass sogar Sorglos mehr checkt.

oh ja natürlich. wer kritisiert, ist dum. alte forumsregel. wie konnte ich die nur vergessen.

Samtpfote
04.06.2009, 10:53
äh nein, das war im rahmen der schwangerschaftsvorsorge bzw. davor, weil ich vor der ersten schwangerschaft sicher gehen wollte, dass ich keine geschlechtskrankheit habe.
Das hab ich mir schon gedacht. Da du ja aber auch öfter schreibst, dass dein Mann kaum Sex will mit dir und im Ehebett tote Hose ist und du fremdgehen in eurer Ehe nicht verwerflich findest, hätte es ja ein Grund sein können.

rhabarber*
04.06.2009, 10:56
Das hab ich mir schon gedacht. Da du ja aber auch öfter schreibst, dass dein Mann kaum Sex will mit dir und im Ehebett tote Hose ist und du fremdgehen in eurer Ehe nicht verwerflich findest, hätte es ja ein Grund sein können.
haha, du kennst dich ja genau damit aus, was in unserem bett los ist :D...wenn man mal in 10 jahren beziehung 2 oder 3 monate keinen sex miteinander hat, finde ich das nicht weiter merkwürdig.
und ich habe nie gesagt, dass ich fremdgehen in unserer ehe nicht verweflich fände. was ich allerdings gesagt habe, ist, dass ich wegen eines einzelnen ons meine ehe nicht in frage stellen würde.

Sorglos
04.06.2009, 10:57
Das hab ich mir schon gedacht.

Moment, ich fasse mal zusammen:

Du weißt, dass Rhabarber schwanger war/ist und denkst sogar, dass der Test im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge (bzw. davor) stattgefunden hat, unterstellst Rhabarber aber trotzdem, dass sie fremdgegangen ist????

:lof::musik::rotwein::bier:

rhabarber*
04.06.2009, 11:01
Moment, ich fasse mal zusammen:

Du weißt, dass Rhabarber schwanger war/ist und denkst sogar, dass der Test im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge (bzw. davor) stattgefunden hat, unterstellst Rhabarber aber trotzdem, dass sie fremdgegangen ist????

:lof::musik::rotwein::bier:
man kann ja mal fragen und darauf hoffen, einen böööösen skandal aufzudecken :D:troesten:

Samtpfote
04.06.2009, 17:12
das heißt nicht, dass ich nie einen test gemacht habe. den mach ich sogar relativ regelmäßig. alle halbe jahr. nicht wirklich weil ich angst habe hiv zu haben, aber weil ich mich regelmäßig auf hep testen lasse und das dann mit testen mag.Ach stimmt, dein Stecher hat ja Hepatitis C und er kann dich jederzeit anstecken, trotz Gummi beim GV. Für dich selber willst du die Sicherheit und lässt dich alle 6 Monate (vermutlich auf Staatskosten) testen aber die Gesundheit anderer ist Dir egal und du lutscht Schwänze ohne Schutz. :durchgeknallt: Ich ekel mich wirklich vor dir. :durchgeknallt:

kafkaesque
04.06.2009, 21:24
Für dich selber willst du die Sicherheit und lässt dich alle 6 Monate (vermutlich auf Staatskosten) testen aber die Gesundheit anderer ist Dir egal und du lutscht Schwänze ohne Schutz. :durchgeknallt: Ich ekel mich wirklich vor dir. :durchgeknallt:

erstens: alle 6 monate testen lassen erhöht natürlich auch die sicherheit für ihre evtl. sexpartner.

zweitens: du nervst wirklich gewaltig. wenn du hier weiterhin einen auf moralisch machen willst, pack doch bitte mal die moralischen prinzipien aus, denen zufolge silf irgendwas (was genau?) falsch macht. ich möchte gern mit dir über ihre begründung diskutieren. *handschuh werf*
wenn du glaubst, dass du deine vorwürfe nicht hinreichend begründen kannst (was der fall sein wird, herzchen, ich würd´s an deiner stelle gar nicht erst vesuchen) halt ab jetzt die klappe.

Lucaa
05.06.2009, 10:13
haha silf, ich finde, du kannst hier noch viele neue sachen über dich lernen :D.

rhabarber*
05.06.2009, 10:35
Ach stimmt, dein Stecher hat ja Hepatitis C und er kann dich jederzeit anstecken, trotz Gummi beim GV. Für dich selber willst du die Sicherheit und lässt dich alle 6 Monate (vermutlich auf Staatskosten) testen aber die Gesundheit anderer ist Dir egal und du lutscht Schwänze ohne Schutz. :durchgeknallt: Ich ekel mich wirklich vor dir. :durchgeknallt:
fuehrst du eigentlich buch ueber die leute hier?
dann solltest du dir damit etwas mehr muehe geben.

glamcity
05.06.2009, 11:17
looool :lof: wo haben sie denn diese pissnelke wieder ausgegraben.

Lucaa
05.06.2009, 11:22
die gräbt sich doch von zeit zu zeit selbst aus.