PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welche der folgenden dinge findet ihr total daneben?



DankeGut
09.06.2009, 22:34
haben neulich in einer mädelsrunde über die vorlieben mancher männer geredet. krasse sachen die es da so gibt! was geht eurer meinung nach garnicht?

-> nylon-fetisch
-> nuttige-schuhe-fetisch
-> anpinkeln
-> analverkehr

Medea
09.06.2009, 22:53
letzteres beides kann ich für mich ausschließen. nylon geht so. das mit den schuhen mag ich selber sehr gerne. corsagen find ich auch gut und generell reizwäsche o.ä.
wie stehst du denn zu den dingen?

snabela
09.06.2009, 23:03
anpinkeln

18.10.02
09.06.2009, 23:20
haben neulich in einer mädelsrunde über die vorlieben mancher männer geredet. krasse sachen die es da so gibt! was geht eurer meinung nach garnicht?

-> nylon-fetisch
-> nuttige-schuhe-fetisch
-> anpinkeln
-> analverkehr


ich find alles ok, weiß aber nicht ob ich das mit dem anpinkeln mitmachen würde.

Burgfräulein
10.06.2009, 01:07
daneben find ich nix. aber für mich selber ausschließen kann ich ganz klar das anpickeln. auf schuhe oder nylon steh ich nun auch nicht unbedingt, aber das könnte ich schmerzfrei mal mitmachen.

:lof:

Chisa
10.06.2009, 02:27
definiere "fetisch". ich hätte sehr wohl ein problem damit, wenn der sex für ihn nur dann schön sein kann, wenn ich strümpfe/highheels/... trage. wenn es eher ein "fänd ich ab und an ganz reizvoll" ist, könnt ich ihm den gefallen wohl tun. ansonsten denk ich, erlaubt ist, was gefällt, wobei das mit dem anpinkeln definitiv nix für mich wäre.

ginsoakedgirl
10.06.2009, 09:01
daneben find ich nix. aber für mich selber ausschließen kann ich ganz klar das anpickeln. auf schuhe oder nylon steh ich nun auch nicht unbedingt, aber das könnte ich schmerzfrei mal mitmachen.

Seh ich auch so.

BigBird
10.06.2009, 10:51
Also total daneben find ich davon nichts, anpinkeln würd ich nicht mitmachen, alles andere find ich eher harmlos.

DankeGut
10.06.2009, 10:52
also das mit dem anpinkeln fand ich heftig! die freundin von mir macht das aber mit, es macht sie selbst zwar nicht an aber er geht halt drauf ab wie bolle.

für mich ist das irgendwie alles nix. dabei ist mir aufgefallen, dass ich wohl recht "langweiligen" sex hab :suspekt:

zitronentee
10.06.2009, 11:36
.

Cinnamon
10.06.2009, 12:28
anpinkeln geht gar nicht, aber sonst... wers mag..
(heisst aber nicht,das ich auch alles andere mitmachen würde)

Inaktiver User
10.06.2009, 12:33
Pinkelt ER SIE an oder SIE IHN? :D

Für mich ist alles oben genannte nichts. Die ersten zwei Sachen wären zwar ab und zu mal ganz ok, aber ständig (was Fetisch für mich impliziert) muss es nicht sein.

la_azucena
10.06.2009, 15:16
definiere "fetisch". ich hätte sehr wohl ein problem damit, wenn der sex für ihn nur dann schön sein kann, wenn ich strümpfe/highheels/... trage. wenn es eher ein "fänd ich ab und an ganz reizvoll" ist, könnt ich ihm den gefallen wohl tun. ansonsten denk ich, erlaubt ist, was gefällt, wobei das mit dem anpinkeln definitiv nix für mich wäre.
seh ich ähnlich

Anathema
10.06.2009, 20:50
anpinkeln fände ich schon sehr krass....

Inaktiver User
10.06.2009, 20:58
.

Lathrada
11.06.2009, 15:01
.

Zoor
11.06.2009, 15:28
.

Inaktiver User
11.06.2009, 15:35
Wie pinkelt man sich denn an? Geht man dafür in die Dusche? Weil die Schweinerei würde ich nicht im Schlafzimmer haben wollen. Ich hab da wohl naive Vorstellungen :D

S.Less
11.06.2009, 15:39
ich hab da ne ziemliche schamgrenze wenns um anpinkeln o.ä. geht und finds, mh, heftig, dass es offensichtlich menschen gibt denen es zwar nicht gefällt, die es aber dennoch für den partner tun. würd man bei mir darauf bestehen würd ich einfach gehen und nie wiederkommen, ganz zu schweigen davon ob ich überhaupt mit einer zusammen sein wollen würde die drauf so sehr steht wie der oben beschriebene freund der freundin, es aber mit mir nicht ausleben kann weil ichs gelinde formuliert nicht mag.

der rest muß nicht sein, vor allem im zusammenhang "fetisch", aber hauptsache kein anpinkeln & co ~. ich glaub da haben einige hier auch den "fetisch" überleben, gefragt ist ja ob ihr so nen fetisch und nicht "mal" dieses mitmachen würdet.

Inaktiver User
11.06.2009, 15:41
ich find das alles nicht daneben, mit den fetischen kann ich nix anfangen, aber wem's gefällt....?!

anpinkeln kann ich mir auch nicht irgendwie an-/erregend vorstellen, aber ich würd's durchaus mal ausprobieren, also äh duschenderweise halt.

Inaktiver User
11.06.2009, 20:16
nix

Brockenhexe
11.06.2009, 21:05
also das mit dem anpinkeln fand ich heftig! die freundin von mir macht das aber mit, es macht sie selbst zwar nicht an aber er geht halt drauf ab wie bolle.

für mich ist das irgendwie alles nix. dabei ist mir aufgefallen, dass ich wohl recht "langweiligen" sex hab :suspekt:

da kann ich sie aber nicht verstehen. was mitzumachen wo es einen doch echt schüttelt nur damit der geile bock einen abgang kriegt :wirr: ist halt nur die frage: wer pinkelt wen an? hoffentlich sie ihn :D

Inaktiver User
11.06.2009, 23:01
da kann ich sie aber nicht verstehen. was mitzumachen wo es einen doch echt schüttelt nur damit der geile bock einen abgang kriegt

zwischen es macht sie nicht an und es schüttelt sie liegt aber ein riesen unterschied.....

chaos.
12.06.2009, 14:55
haben neulich in einer mädelsrunde über die vorlieben mancher männer geredet. krasse sachen die es da so gibt! was geht eurer meinung nach garnicht?

-> nylon-fetisch find ich seltsam aber nicht schlimm
-> nuttige-schuhe-fetisch s.o.
-> anpinkeln geht gar nicht
-> analverkehr kann ich mir auch nicht vorstellen, aber find ich auch nicht direkt verwerflich
.

Kraut.und.Rüben
12.06.2009, 15:42
definiere "fetisch". ich hätte sehr wohl ein problem damit, wenn der sex für ihn nur dann schön sein kann, wenn ich strümpfe/highheels/... trage. wenn es eher ein "fänd ich ab und an ganz reizvoll" ist, könnt ich ihm den gefallen wohl tun. ansonsten denk ich, erlaubt ist, was gefällt, wobei das mit dem anpinkeln definitiv nix für mich wäre.

geht mir genauso. ich hab kein problem mal strümpfe oder ne corsage zu tragen, wenns halt nicht dauernd ist, aber anpinkeln würd bei mir gar nicht gehen

DankeGut
12.06.2009, 22:59
sie hat ihn angepinkelt, nur zur info...

die gräfin
13.06.2009, 11:03
plätscher....

also, wenn ich mir überlege, wie gar ned so einfach es ist, auf einen streifen beim schwangerschaftstest zu pinkeln, ist es schon eine leistung, oder?

ich hoffe, sowas macht man auf der dusche?!

Inaktiver User
13.06.2009, 19:12
Was am Anpinkeln geil sein soll, kann ich wirklich nicht nachvollziehen. Ich wuerde das auf jeden Fall gar nicht wollen.
Analverkehr finde ich gut.
Mit Nylon/Schuhfetisch haette ich auch kein Problem, es wuerde mich zwar nerven, wenn er "ohne" nicht will, aber ich koennte damit leben. Mit dem Anpinkeln aber nicht.

kafkaesque
13.06.2009, 19:23
also, wenn ich mir überlege, wie gar ned so einfach es ist, auf einen streifen beim schwangerschaftstest zu pinkeln, ist es schon eine leistung, oder?

pinkeltraining ;) (http://www.stand2pee.de/)

Lathrada
13.06.2009, 19:36
.

kafkaesque
13.06.2009, 20:09
ich hab mal erfahren, dass frauen ebensogut im stehen pinkeln können wie männer, anatomisch gesehen (ernsthaft! da gibt´s studien zu.). bei herodot gibt´s eine stelle, dass bei den alten ägyptern die männer im sitzen pinktelten und die frauen im stehen. dann hab ich das mal gegooglet und bin u.a. auf diese seite gestoßen.

ich hab dann ein paar mal in der badewanne geübt, weil es eine interessante psychologische selbsterfahrung ist (meine beste freundin beschrieb es als die "ich bin ein mann und die welt ist mein urinal"-haltung), aber dann haben meine mitbewohner dagegen gemeutert ;). ich kann es also immer noch nicht.

aber ich finde das ganze aus gendertheoretischer sicht spannend.

Zoor
14.06.2009, 05:46
.

Penny
14.06.2009, 16:25
anpinkeln geht gar nicht.

kafkaesque
14.06.2009, 18:32
Sorry, das halte ich für groben Unfug.

naja, es geht ja um meine psychologische selbsterfahrung bzw. die meiner besten freundin.

Zoor
14.06.2009, 19:10
.

kafkaesque
14.06.2009, 19:22
das war sicher auch grob verallgemeinernd und es ist auch unklar, was genau das für eine haltung beschreiben soll.
aber es ist schon so, dass sich im stehen pinkeln anders anfühlt, irgendwie, hm, stärker? (ich finde das übrigens null erotisch, keine pm´s von vorbeisurfenden fetischisten bitte) vielleicht gewöhnt man sich ja schnell dran und dann ist der interessante psychologische effekt weg.

Zoor
15.06.2009, 03:47
.

*engl*
16.06.2009, 14:39
Anpinkeln geht gar nicht.
Auf Analverkehr steh ich einfach nicht.
Auf Nylon und Schuhe auch selber nicht, aber das würde mich überhaupt nicht stören, das könnte sogar ganz lustig sein, da mitzuspielen.

Hamacho
16.06.2009, 18:23
Und einmassieren! :lof:

LOL

Inaktiver User
26.06.2009, 16:31
[q.

Inaktiver User
26.06.2009, 16:51
da.

Serendipity
06.07.2009, 18:57
.