PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nuvaring absetzen?



Inaktiver User
08.07.2009, 23:15
ich bin seit märz wieder single und spiele jetzt mit dem gedanken, den nuvaring abzusetzen. einmal aus kostengründen und andererseits find ich hormonelle verhütung im allgemeinen nicht so toll.
allerdings weiß man ja nie wie das leben so spielt und wann der nächste mann kommt ;-) wäre es eine zu starke hormonelle belastung für den körper den ring abzusetzten und dann nach einer weile eventuell wieder anzufangen? nimmt man ihn dann besser weiter?
andererseits wollte ich mich eh mal wegen NFP informieren, vielleicht wäre das ein guter zeitpunkt.

würde mich mal interessieren was ihr in solchen situationen gemacht habt.
danke :-)

Lina88
08.07.2009, 23:42
ich würde absetzen an deiner stelle. aber im idealfall solltest du dann schon auch 3 monate lang ohne hormone sein, wenn du dann wieder anfangen möchtest....
abgesehen davon, ich habe halt auch abgesetzt (wenn auch die pille) obwohl ich noch in einer beziehung war, wegen nebenwirkungen. man muss schon ein bisschen geduld haben, bis sich alles einpendelt ,aber wie du vielleicht im NFP thread sehen willst, gibt es wenige, die es tatsächlich bereuen mit dem absetzen. also wann wenn nicht jetzt ausprobieren? ;)

Inaktiver User
08.07.2009, 23:52
danke für die antwort :-)
ja, ich denke du hast recht. also wenn man grad keine beziehung in aussicht hat ist das bestimmt ein guter zeitpunkt. und so gibts ja immernoch kondome, obwohl ich bei denen allein auch kein sooo gutes gefühl habe.
ich werd mich auf jeden fall informieren, was NFP angeht.

ich hab nur ein bisschen bammel, was das absetzen angeht. zwecks nebenwirkungen und so. außerdem hatte ich bevor ich angefangen hab zu verhüten einen sehr sehr unregelmäßigen zyklus...

Nacktmuller
09.07.2009, 18:19
ich hätte ihn erst gar nicht als Hut getragen. Wie sieht das denn aus bitte?

Cinnamon
10.07.2009, 09:09
:D



ja, setz ihn ab.. hab ich auch so gemacht, halbes jahr singlezeit... dann langsam wieder angefangen, aber in der neuen beziehung zuerst nur kondome benutzt.
ist doch besser fürn körper, denke ich.

Inaktiver User
10.07.2009, 18:03
das is halt die frage... absetzen und wieder anfangen verursacht dann ja auch ganz schöne hormonschwankungen.
hat das bei dir dann geklappt mit dem zyklus oder war der unregelmäßig?

Inaktiver User
11.07.2009, 11:51
ja, da hast du sicher recht.
is halt nur die bequemlichkeit mal wieder :D nuvaring ist easy: rein, 3 wochen nix tun, raus.
aber ich denk ich werd NFP auf jeden fall ausprobieren. hoffe nur, dass ich jezt nicht ein halbes jahr auf meine mens warten muss.

Cinnamon
11.07.2009, 19:10
das is halt die frage... absetzen und wieder anfangen verursacht dann ja auch ganz schöne hormonschwankungen.
hat das bei dir dann geklappt mit dem zyklus oder war der unregelmäßig?


mein zyklus war auf den tag genau so wie mit ring vorher auch.
ich war da auch SEHR erstaunt...!