PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bundestagswahl 2009 - Auswahl von 16 Parteien



Inaktiver User
22.07.2009, 18:51
29 Parteien kandidieren.

16 Optionen gibt die Software her hier.

Ich möchte sie mal voll ausschöpfen.


Die anderen Parteien findet ihr in diesem Link:

29 Parteien können an Bundestagswahl 2009 teilnehmen (http://www.bundeswahlleiter.de/de/bundestagswahlen/BTW_BUND_09/presse/p9041BtW_Anerkannte_Parteien.html)

Auszug:




Folgende 8 Parteien sind im Deutschen Bundestag oder in einem Landtag seit deren letzter Wahl auf Grund eigener Wahlvorschläge ununterbrochen mit mindestens fünf Abgeordneten vertreten (§ 18 Abs. 4 Nr. 1 Bundeswahlgesetz – BWG) und müssen deshalb bei der Einreichung ihrer Wahlvorschläge für die Bundestagswahl 2009 keine Unterstützungsunterschriften beibringen:

Im 16. Deutschen Bundestag vertretene Parteien:
1. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD),
2. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU),
3. Freie Demokratische Partei (FDP),
4. DIE LINKE (DIE LINKE),
5. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE),
6. Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

Außerdem folgende Parteien:
7. DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU),im Landtag Brandenburg seit dessen letzter Wahl am 19. September 2004 mit sechs Abgeordneten vertreten;
8. Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), im Landtag Mecklenburg-Vorpommern seit dessen letzter Wahl am 17. September 2006 mit sechs Abgeordneten und im Sächsichen Landtag seit dessen letzter Wahl am 19. September 2004 mit derzeit acht Abgeordneten vertreten.

Inaktiver User
22.07.2009, 19:06
Die Ökologisch-Demokratische Partei und die Grünen haben je 50 Prozent! :-)

Ein guter Anfang! :rotwein:

Inaktiver User
22.07.2009, 20:27
Mit der Pauli-Partei geht es anscheinend abwärts - kaum dass sie gegründet worden ist!

Gut, dass ich sie erst gar nicht in die Liste aufgenommen habe .....


Intrigen, Machtkämpfe, Streit vor Gericht: Gabriele Paulis Freie Union ist kurz nach ihrer Gründung zerrütet. 200 Mitglieder fordern Paulis Rücktritt, weil sie die Partei wie "ein Königreich" führe. Jetzt gibt es Gerüchte, dass die Ex-Landrätin aussteigt - und wieder eine neue Partei gründet.



Machtkampf: Freie Union meutert gegen Pauli - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,637652,00.html)

Inaktiver User
23.07.2009, 07:11
Die Piratenpartei scheint derzeit die beliebteste Partei zu sein. :mrnerd::rose2:

Inaktiver User
23.07.2009, 22:11
Die Ökologisch-Demokratische Partei und die Grünen haben je 50 Prozent! :-)

Ein guter Anfang! :rotwein:

Nicht für dieses Land.

Inaktiver User
23.07.2009, 23:16
Für welches denn dann?

kilauea
02.08.2009, 15:24
Mah ich weiß es noch nicht. =/

Inaktiver User
03.08.2009, 12:52
Ich warte noch auf den Wahl-O-Mat. ;)

Papyra
05.08.2009, 10:34
schönes wahlergebnis. schade, dass bym nicht repräsentativ ist.

statenhotel
05.08.2009, 10:59
Mit der Pauli-Partei geht es anscheinend abwärts - kaum dass sie gegründet worden ist!

Gut, dass ich sie erst gar nicht in die Liste aufgenommen habe .....



Machtkampf: Freie Union meutert gegen Pauli - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,637652,00.html)

das ist doch jetzt auch erledigt :D Pauli-Partei in vielen Ländern nicht zur Bundestagswahl zugelassen | tagesschau.de (http://www.tagesschau.de/inland/freieunion110.html)

kenPlanvongarnüx
08.08.2009, 12:25
eine regierung mit grün und pirat? will man das wirklich? :)

aber naja, die anderen sind ja eigentlich unwählbar, wenn man zwischen 20 und 40 jahren alt ist und noch was mitbekommt. das machts nicht unbedingt leichter...

kilauea
09.08.2009, 12:03
eine regierung mit grün und pirat? will man das wirklich? :)
ganz klares nein. :)

kenPlanvongarnüx
09.08.2009, 13:17
aber mehr als den karren mit vollgas vor die wand zu fahren können die auch nicht anrichten, oder?

von daher isses doch egal wer regiert...

kilauea
09.08.2009, 13:58
naja, ich würd jetzt in der regierung keine partei sehen wollen, die von - sorry - tuten und blasen keine ahnung und keinerlei erfahrung hat. in der opposition gerne, aber da sollen sie auch erstmal bleiben.
und ich würde jetzt nicht behaupten, dass es uns hier so grässlich schlecht geht, dass alles zu spät ist.

kenPlanvongarnüx
09.08.2009, 14:53
was hast du davon, wenn die leute von tuten und blasen ahnung haben, das wissen aber nur nutzen, um sich selbst zu fördern?

was sollte denn die nummer mit magna und opel z.b.? was hätte man da denn bitte schlimmer machen können, wenn man keine ahnung gehabt hätte? wahrscheinlich wäre man an diese art der katastrophenqualität niemals herangekommen, wenn man von dem thema keine ahnung gehabt hätte...

CatKitten
14.08.2009, 00:45
Hm also ich bin geschockt, über des bisherige Wahlergebnis hier bei Bym.

Ich z.B. bin schon seit ich 15 war in einer Partei Mitglied und bin wenn auch nicht immer mit ihr sehr zufrieden.

Man weiß ja eigentlich eh schon wie des Wahl Ergebnis im September aus geht. Zumindest die Wahl Prognossen zeigen es einem ja jede Woche

Inaktiver User
14.08.2009, 01:06
aber mehr als den karren mit vollgas vor die wand zu fahren können die auch nicht anrichten, oder?

von daher isses doch egal wer regiert...

Deshalb auch alle schön NPD wählen gehen ;-)

Inaktiver User
14.08.2009, 01:53
Leider ist die Partei "Partei" nit dabei! :-)

Die PARTEI | Online | Programm (http://www.die-partei.de/index.php?mode=content&content_id=1) :-)

MädchenMitPlan
19.08.2009, 10:08
die sind ja auch in real nicht dabei. zur bundestagswahl nicht zugelassen.

Inaktiver User
22.08.2009, 19:04
Hättest du sie denn gewählt? Wegen Kader Loth? Der Frauen-Beauftragten? :cool:

Inaktiver User
30.08.2009, 10:33
Heute sind nun Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen, und im Saarland.

Und Kommunalwahlen in NRW.

Mal sehen, ob es da Überraschungen gibt ....

Inaktiver User
04.09.2009, 12:41
In Thüringen und im Saarland gab es tatsächlich Überraschungen.

----------------------

Und nun läuft der Countdown zur Wahl.

Hier im Forum führen im Moment die Grünen mit 39 Stimmen. :-)

Inaktiver User
22.09.2009, 10:23
Zur Zeit führen die Grünen das Feld an mit 44 Stimmen und 36 Prozent. :-)

Der Countdown zur Wahl läuft.

Es kann noch abgestimmt werden .... :-)

Inaktiver User
26.09.2009, 12:46
Morgen ist es so weit. :cool:

*erinner* :kaffee1: