PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Musik zum Aufwachen



Livia
18.09.2009, 17:01
Ich hab so einen super Mp3-Wecker geschenkt bekommen und jetzt suche ich Lieder zum Aufwachen, die langsam und sehr schön sind. Aber auch nicht zu langsam, ich muss ja schon aufwachen. :D
Inspiriert mich mal bitte!

Inaktiver User
18.09.2009, 17:13
Nana Mouskouri - Guten Morgen Sonnenschein

Livia
18.09.2009, 17:21
:-) Mein Freund sagt leider: "Nein!"
Seine Stimme muss auch berücksichtigt werden, sonst werde ich irgendwann von seinem Kissen erschlagen!

Kathi666
18.09.2009, 17:26
ich lass mich jeden morgen von U2 - Beautiful Day wecken!

sparklehorse
18.09.2009, 23:11
blur - strange news from another star

Lumpenfee
19.09.2009, 01:17
Nora Jones - Sunrise
Air - All I need

Jane-Lane
19.09.2009, 09:02
herman düne - 123 apple tree

finessa
19.09.2009, 11:04
Mein Lieblingsaufwachlied ist Over the Stairs von den Guillemots - allerdings nur an Tagen, wo es egal ist, wenn man wieder einschliefe ;-)

Sonst mag ich noch:
Rebellion (Lies) . Arcade Fire
Feeling Good . Nina Simone
The Magic Position . Patrick Wolf
Fake Empire . The National
When Morning comes to town . The Field Mice
Purpose . Cloud Cult
Sunrise . Yeahsayer
Cinema Air . The Gloria Record
Wrecking Force . Voxtrot
Beautiful Morning . Rascals
Brand new Day . Van Morrison
Shine a light . The Rolling Stones

Und wenn man da nicht aufwacht, ist man tot:
Glass Dance . The Faint

mela87
28.09.2009, 19:28
Wie wäre´s mit Altes Arschloch Liebe von Bela B!?!

Ist definitiv nicht zu langsam und hat auch einen lustigen Text :jubel::jubel::jubel:

Inaktiver User
29.09.2009, 12:45
Noch eine Stimme für All I Need von Air.

Außerdem Marching Band - Aggravate.