PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Januar



Inaktiver User
22.01.2010, 17:41
So. Es wird, sicherlich gerechtfertigterweise, gejammert, dass wir alt und langweilig geworden sind - vor allem Jane-Lane. Dies ist ein Versuch, den (Unterhaltungs)Wert des Forums wieder in die Höhe zu treiben und unseren Egos zu schmeicheln.

Und so funktioniert's: Jeden Monat werde ich einen thread eröffnen. In diesem Thread stellt jeder user eine Band vor. Diese muss nicht neu, aber auf jeden Fall toll sein.
Verlinkt ihre Webseiten/myspace, berichtet von Konzerterfahrungen, beschreibt die Musik, post. Als Einschränkung gilt nur: Die Band darf nicht schon vorgestellt worden sein, d.h. im thread muss die Musik neu sein.

Das sollte doch funktionieren! Schließlich lernt man wenigstens ab und zu neue tolle Bands vor und hat genügend alte Lieben, um (zur Not) auf diese zurückzugreifen. Die Bands müssen keine Jahrhundertbands sein, aber nett :)

Inaktiver User
22.01.2010, 17:45
Silence is Sexy
Webseite (http://www.silenceissexy.nl/)
myspace (http://www.myspace.com/silenceissexy)
Niederländische Band, die ein wenig in Richtung Interpol, Radiohead, sowas geht. Freundlicherweise stellen sie viel Musik zum Download bereit. Die Musik ist teilweise ungewöhnlich, wenn auch darin irgendwann gewöhnlich ... aber ich mag sie. Sie haben auch schon niederländische Musikpreise gewonnen. Deutschlandtermine gibt es aktuell nicht, aber ich finde, sie verdienen es auf jeden Fall, über die NL-Grenzen hinweg bekannt zu sein :) Und ja, natürlich haben sie sich nach dem Einstürzende-Neubauten-Album benannt :)
live (http://www.youtube.com/watch?v=x0MVz3kXAj8)

Doodlebug
22.01.2010, 22:18
Ich mag das Projekt sehr! Leider bin ich eine Musikniete und lerne neue Bands nur über Midnattssol kennen :(. Aber: Go Goo!

Inaktiver User
22.01.2010, 22:24
Du kannst auch eine von Midnattssol vorstellen und wir verraten es niemandem :)

Jane-Lane
23.01.2010, 02:57
So. Es wird, sicherlich gerechtfertigterweise, gejammert, dass wir alt und langweilig geworden sind - vor allem Jane-Lane.

:flauschy:

komm du mal in mein alter..

Inaktiver User
23.01.2010, 09:36
:flauschy:

komm du mal in mein alter..

So, jetzt kannst du nicht mehr leugnen, hier im thread gewesen zu sein, also beteilige dich!

finessa
23.01.2010, 14:34
Ich höre gerade gerne das Debütalbum der Girls (http://www.myspace.com/girls). Die machen unkomplizierte und eingängige Lieder irgendwo zwischen frühem Elvis Costello und altmodisch-kalifornischen Surfersonnenpop, die ich gerne höre, wenn ich bei Minusgraden und mit halb tot gefrorenen Fingern durch die Stadt laufe, um mich dran zu erinneren, dass der nächste Sommer mit Sicherheit kommt. Wunderschön das fast siebenminütige Hellhole Ratrace:
im sick and tired of the way that i feel,
im sick of dreaming and its never for real.
im all alone with my deep thoughts.
im all alone with my heartache and my good intentions.

i work to eat and drink and sleep just to live,
feels like im never getting back what i give.
ive got a sad song in my sweet heart.
and all i really ever need is some love and attention

and i dont want to cry my whole life through,
i want to do some laughing too.
so come on, come on, come on, come on, laugh with me.
and i dont want to die without shaking up a leg or two,
yeah, i want to do some dancing too.
so come on, come on, come on, come on, dance with me.

Inaktiver User
23.01.2010, 14:37
Oh, das ist ja eine tolle Idee! :)

Mumm-Ra
myspace (http://www.myspace.com/mummra)
Youtube (http://www.youtube.com/watch?v=sXFXjh9a8lY)
Mumm-Ra waren (ja, leider) eine sehr tolle, britische Indierock-Band, wie es so viele da draußen gibt. Aber sie waren besser als viele, die es so da draußen gibt. Warum sie nicht weltberühmt mit ihrem grandiosen Debutalbum wurden, weiß ich nicht. Vielleicht, weil es noch nicht so eine tolle thread-Serie hier im Forum gab.
Sehr engagierte Jungs, die sehr eingängige Melodien live wunderbar umsetzten und dabei eine erfrischende Spielfreude an den Tag legten. Gibt es viele Bands, bei denen es im Grunde egal ist, ob man mal auf sie aufmerksam gemacht wurde, so ist Mumm-Ra sicherlich eine, bei der es nicht egal ist :)

Jane-Lane
23.01.2010, 14:37
hinter girls steht eine ziemlich fiese geschichte. die waren früher in so einer kindersekte, sind mißbraucht worden etc.

Inaktiver User
23.01.2010, 14:40
hinter girls steht eine ziemlich fiese geschichte. die waren früher in so einer kindersekte, sind mißbraucht worden etc.

Wenn du sie vorgestellt hättest, könntest du es allen mitteilen ...

Aber danke finessa und goo :)

Doodlebug
23.01.2010, 14:41
Wenn du sie vorgestellt hättest, könntest du es allen mitteilen ...

Aber danke finessa und goo :)
Ja, danke Goo vor allem :augenroll:

Inaktiver User
23.01.2010, 14:42
Ja, danke Goo vor allem :augenroll:

Außer finessa, goo und mir hat ja noch keiner mitgemacht ...

Jane-Lane
23.01.2010, 14:44
dann diskutier ich eben nicht mit.
au revoir forum.

Doodlebug
23.01.2010, 14:44
Jane und ich halten doch den Thread hier am Leben!

Inaktiver User
23.01.2010, 14:45
dann diskutier ich eben nicht mit.
au revoir forum.

Du könntest Glasvegas vorstellen! (Vorhin habe ich das Album für 8 Euro bekommen :))

Inaktiver User
23.01.2010, 14:45
Jane und ich halten doch den Thread hier am Leben!

Es gibt einfach keinen Platz für Idealisten wie mich :seufz:

Jane-Lane
23.01.2010, 14:54
Du könntest Glasvegas vorstellen! (Vorhin habe ich das Album für 8 Euro bekommen :))

nee, die sind mir zu abgenudelt :D

Jane-Lane
23.01.2010, 14:54
Jane und ich halten doch den Thread hier am Leben!

:mrnerd:

Inaktiver User
23.01.2010, 14:55
nee, die sind mir zu abgenudelt :D

Was ist denn heutzutage fresh und hip? :)

(8 Euro! Es gab die CD auch noch für 17 Euro :D Ich hab dann nachgefragt, welches der richtige Preis ist.)

slackerbitch
24.01.2010, 18:04
ich werfe hier mal uzi + ari und arms and sleepers ein, die ich diesen monat bei einem doppellive-gig bestaunen durfte, multiinstrumental, passioniert und sehr atmosphärisch, für mich sowohl winteräquivalent oder sommernachtsgeeignet, sehnsüchtig-verklärt und nostalgisch, zumindest letztere [neo-postdigitalrock?]. schön zum schwelgen oder eskapieren.

uzi & ari (http://www.youtube.com/watch?v=lwwLnGpFM0g&feature=related)
arms and sleepers (http://www.youtube.com/watch?v=YndmqbUZ_x8)

Drogenberaterin
26.01.2010, 00:06
ich finde the big pink gerade sehr toll und seh sie mir morgen an *freu*
aber die kennt ihr ja eh schon alle bestimmt!

THE BIG PINK bei MySpace Music - Kostenlos MP3s anhören, Bilder & Musikvideos ansehen (http://www.myspace.com/musicfromthebigpink)

Inaktiver User
04.02.2010, 18:45
.