PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gute Deutsche Musik



Little Laney
29.01.2010, 14:19
Nennt mir doch mal eure liebsten deutschen Bands oder Musiker. Ich hör gerade im Moment wieder gerne deutsche Musik, könnt mir auch gerne unbekanntere Sachen empfehlen:-)
Am liebsten auch mit deutschen Texten.

Ich höre gerne:

- Clueso
- Madsen
- Pohlmann
- Fanta 4
- Fettes Brot
- Peter Fox
- Seeed
- In Extremo
- Beatsteaks
- Sportfreunde Stiller
...

AliceLeftW.Land
29.01.2010, 14:40
Kettcar
Tocotronic
Tomte
Deichkind

edit: wobei ich tocotronic momentan eigentlich gar nicht mehr gern höre

TheQueen
29.01.2010, 15:06
captain planet
matula
spaceman spiff
mikrokosmos²³
adolar
element of crime
escapado
fotos
hansen band
keimzeit
mediengruppe telekommander
olli schulz
bernd begemann
pohlmann


und davon die liebsten sind adolar, captain planet und spaceman spiff ;)

Jane-Lane
29.01.2010, 15:27
klez.e

Midnattssol
29.01.2010, 18:41
Philip Poisel
Juli
Silbermond
LaFee

maedchen
29.01.2010, 19:00
superpunk

Jane-Lane
29.01.2010, 19:28
Philip Poisel
Juli
Silbermond
LaFee

:augenroll:

finessa
29.01.2010, 19:28
Gisbert zu Knyphausen

Österreich:
Das Trojanische Pferd
Tanz, Baby!
Kreisky

Schweiz:
Aeronauten

Inaktiver User
29.01.2010, 20:01
:augenroll:

Die andern haben angefangen ;)

Inaktiver User
29.01.2010, 20:39
österreich-deutschland-länderübergreifend: neuschnee.

Waverley
29.01.2010, 20:43
beirut


gibt's da zwei von? :D

peterlicht ist auch sehr toll.

TheQueen
29.01.2010, 20:55
gibt's da zwei von? :D

haha, verdammt. ja, es gibt beirut (http://www.myspace.com/kingbeirut) aus berlin, aber das ist grauenvoll weil schlechter hiphop. ich bin nur eben meine deutsche-musik-ordner durchgegangen und da war beirut dabei udn meine assoziation war 'beirut ist gut', ohne dass ich nochmal nachgeguckt hätte was das genau ist. das hat man davon, wenn man die schlechte musik nicht einfach aussortiert sondern alles sammelt was man kriegen kann ;)

TheQueen
29.01.2010, 20:56
aah und ich hab noch turbostaat vergessen :lof:

Waverley
29.01.2010, 20:56
haha, verdammt. ja, es gibt beirut (http://www.myspace.com/kingbeirut) aus berlin, aber das ist grauenvoll weil schlechter hiphop. ich bin nur eben meine deutsche-musik-ordner durchgegangen und da war beirut dabei udn meine assoziation war 'beirut ist gut', ohne dass ich nochmal nachgeguckt hätte was das genau ist. das hat man davon, wenn man die schlechte musik nicht einfach aussortiert sondern alles sammelt was man kriegen kann ;)
:danke1:

TheQueen
29.01.2010, 21:14
ah. und ich liebe dein bildchen waverley : )
einer der besten filme die ich je gesehen habe einfach.

Waverley
29.01.2010, 21:22
so viel liebe. ich hab schon nach 5 minuten geweint. und am ende so sehr. in dieser ganzen kinderschar im kino.

douglas' arm hat mich so erwischt irgendwie. ich hab gleichzeitig gelacht und geweint. ich hab erst ewig gesucht, ob man da ein bild von irgendwo findet und dann hab ich einen unscharfen screenshot von megavideo gemacht. so bekloppt bin ich schon... (äh also nicht extra für bym, den hab ich jetzt auch als desktop. :magie:)

TheQueen
29.01.2010, 21:35
waren echt so viele kinder bei dir im kino?
bei uns waren fast nur erwachsene da, obwohl es sonntag um 13 uhr war.
mich hat das traurigkeitsschutzschild erwischt. und die einsamkeit die er in seiner hand zersprengt. und ja douglas' arm auch. und der hund! :')
ach alles einfach. der film ist die beste buchverfilmung die ich je gesehen habe. und hat meine schon recht hohen erwartungen einfach nochmal übertroffen.
das einzige was mich gestört hat war, dass das letzte bild keine dampfende suppe ist die in seinem zimmer auf ihn wartet.

Waverley
29.01.2010, 21:58
die suppe hat mir auch gefehlt und der wald, der in seinem zimmer wächst, weil das mein lieblingsbild immer war.
ja, bei mir waren wirklich fast nur kinder mit ihren eltern. und ein paar versprenkelte hipster halt, aber wirklich sehr wenige.

und kw/lauren ambrose. i'll eat you up, i love you so. und die vampirgeschichte von max am anfang. und die mutter war viel toller als ich nach dem trailer dachte.

Waverley
29.01.2010, 21:59
haha, und ja der hund. :lof:
und die kleinen bauten von carol in der höhle.

Lucaa
30.01.2010, 02:19
johannes oerding lieb ich.

hellogoodbye
31.01.2010, 22:34
.

Inaktiver User
31.01.2010, 22:52
Kraftwerk

Inaktiver User
31.01.2010, 23:46
Get well soon
Hund am Strand
Sharonas

Rubbellos
01.02.2010, 20:53
Jupiter Jones
Bosse
Olli Schulz & der Hund
Virginia Jetzt
Mia
Typ Turbo
Naima Husseini (Sylvester)
Frida

nordischbynature
02.02.2010, 23:15
gisbert zu knyphausen
niels frevert
selig
blackmail, auch wenns keine deutschen texte sind

sparklehorse
02.02.2010, 23:48
the notwist
delbo
sport (besnders die ersten beiden alben)
kante
märz
couch

schneeball
03.02.2010, 13:33
Mmmh,... Blackmail, Notwist, usw. reihen sich hier langsam ein. Würde ich englischsprachige Bands deutscher Herkunft aufzählen, müsste ich vielleicht auch gar nicht so lange überlegen.

Aber wenn ich mal bei deutschsprachigen bleibe, herrscht abgesehen von Gisbert völlig ebbe. Habe mir ansonsten seit meiner Pubertät mit den Onkelz keine mehr gekauft:o
Hund am Strand hatte was, ging länger als 30 Minuten am Stück aber auch nie. Viel zu monoton. Und Element of Crime hat es mir bei Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe noch angetan - die Zuneigung verblasste aber zuhause wieder umgehend.

Jane-Lane
03.02.2010, 16:50
das muss an dir liegen :mrnerd:

Inaktiver User
03.02.2010, 17:22
Gisbert :lof:

feliz
03.02.2010, 18:54
olli schulz
jupiter jones
tomte
kettcar
bosse
timid tiger

sind vielleicht noch zu empfehlen ;)

bonesaw
03.02.2010, 22:07
Ton Steine Scherben :lof:
Die Fremden
Schwarz

Inaktiver User
03.02.2010, 22:41
x

Inaktiver User
21.02.2010, 01:08
Tex
Alin Coen