PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : die beste männliche singstimme



jeweleyes
09.02.2010, 17:00
.

bonesaw
09.02.2010, 17:59
Peter Steele (Type O Negative)

Colle
09.02.2010, 19:05
Kelly Jones (Stereophonics)

Hawaii
09.02.2010, 19:12
ich finde ben harpers stimme toll.

rubysoho
09.02.2010, 19:21
James Dean Bradfield.
Ach ja.

tooth.fairy
09.02.2010, 19:41
nicht die besten, aber gefallen mir sehr gut

-der von coldplay
-michael bublé (wobei ich die musik gar nicht so mag)

log.lady
09.02.2010, 19:44
brandon boyd

Jane-Lane
09.02.2010, 22:45
matt berninger (the national)

Hawaii
09.02.2010, 22:50
brandon boyd
oh ja

-kasmodiah
10.02.2010, 17:04
mir fällt auch spontan peter steele ein und nick cave.

maedchen
10.02.2010, 17:29
MORISSEY

jeweleyes
11.02.2010, 18:27
.

IrishAngel
11.02.2010, 19:59
- Nick Cave

- Eddie Vedder
- Maxwell
....hmm mehr fällt mir gerade nicht ein

Inaktiver User
11.02.2010, 20:12
A N T O N Y

IrishAngel
11.02.2010, 20:18
oh,von Antony and the Johnsons? :lof:
den wollt ich auch aufnehmen in die Liste

Lucaa
11.02.2010, 20:59
wanya morris von boyz ii men. woah.

YouTube - Wanya Morris of Boyz II Men (http://www.youtube.com/watch?v=MOKCtO6uuuQ&feature=related)

Redheadgirl
12.02.2010, 16:06
.

jeweleyes
12.02.2010, 19:03
.

Noa*
12.02.2010, 19:30
ich kann die wahnsinnigste mit matthew bellamy nennen :musik:

nordischbynature
12.02.2010, 19:37
lenny kravitz

warwithwalls
12.02.2010, 20:08
.

Lucaa
12.02.2010, 20:43
die meisten genannten stimmen find ich sehr nichtssagend :wein:


das ist aber auch ne sehr subjektive sache.

ich mag soulstimmen, die einen total durchdringen, mit nem krassen vibrato. und zwar nur männliche. wer die musik nicht mag, wird damit auch nichts anfangen können.
ich mag zwar auch rockstimmen der popstimmen, aber die sind mir meist zu "flach", die berühren mich nicht.

jeweleyes
12.02.2010, 20:57
.

Finnja
12.02.2010, 21:21
josh groban

RubyGloom
12.02.2010, 21:27
billy corgan

goldrausch
12.02.2010, 21:43
Eddie Vedder (http://www.youtube.com/watch?v=zNKvrxVgfns)

Inaktiver User
12.02.2010, 23:38
Jeff Buckley

Maynard James Keenan

Matthew Bellamy

Johnny Cash

Eddie Vedder

Waverley
14.02.2010, 12:50
YouTube - Patrick Wolf - The Magic Position (http://www.youtube.com/watch?v=HeR9_7cACUc)

patrick wolfs stimme finde ich sehr toll, vor allem weil er so anders spricht als er singt.

TheQueen
14.02.2010, 16:55
ich liebe chuck ragans (http://www.youtube.com/watch?v=kEaaoEdo5Ow&feature=related) stimme sehr.

Luluna
18.02.2010, 11:52
Der Mensch von Lambchop klingt cool

Lucaa
18.02.2010, 13:08
was zb ist eine soulstimme?

der, den ich verlinkt hab. wanya morris.

Ribena
18.02.2010, 14:52
Ex-Sänge von Archive, Craig Walker (http://www.youtube.com/watch?v=BB-EQfVsFDU)

und der Sänger von the national (http://www.youtube.com/watch?v=bpqsFGY0aVI)

AliceLeftW.Land
18.02.2010, 14:53
Ville Valo

schneeball
18.02.2010, 15:07
Ich mag

- Kelly Jones (Stereophonics)
- Ian Curtis (Joy Division)
- Matt Berninger (The National)

Morissey hingegen finde ich hingegen zum erbrechen. Hervorragender Songwriter, aber trifft stimmlich überhaupt nicht meinen Nerv, weshalb ich teilweise Cover-Versionen seinen Originalen vorziehe.
Billy Corgan mag ich auch mehr als Autor und Gitarrist, denn als Sänger.

Inaktiver User
18.02.2010, 18:05
Xavier Naidoo (http://www.youtube.com/watch?v=s0PqS__bQZI)
Milow (http://www.youtube.com/watch?v=JBTh0Kmx6II)
Daniel Merriweather (http://www.youtube.com/user/Dolphinscry86#p/f/9/T4oBB5XyUno)
Tex (http://www.youtube.com/user/Dolphinscry86#p/f/54/w8ImSoyNkeA)
Philipp Poisel (http://www.youtube.com/watch?v=8ir_4y4x4u0)
Jason Mraz (http://www.youtube.com/watch?v=bgeVerGplEU)
Kenny Rogers (http://www.youtube.com/watch?v=Tj_NjLBPotQ)

schneeball
18.02.2010, 19:36
Naja, ich weiß ja nicht.

Aber wie konnte ich bloß Axl Rose vergessen? Bestens demonstriert bei Sail Away Sweet Sister (http://www.youtube.com/watch?v=k-qx47-C2Q0&fmt=18#t=0m30s).

juni.mond
18.02.2010, 23:30
ich mag dunkle Stimmen sehr gern. wie zB die von Ville Valo oder dem Sänger von moonspell. leider trifft deren Musik seit einigen Jahren nicht mehr wirklich meinen Musikgeschmack :(

ihr hättet da nicht zufällig empfehlungen ? :rose2:

und dann find ich noch die Stimme von Matthew Bellamy sehr beeindruckend. bei Billy Joel bin ich immer wieder erstaunt, wie gut der mit seiner Stimme andere Sänger imitieren kann.

Mirabella86
19.02.2010, 01:26
James Morrison (http://www.youtube.com/watch?v=IVa-9TO4tD0)

Tinelli
19.02.2010, 09:43
Nick Cave (http://www.youtube.com/watch?v=rKlaV-9Vzsk)

Inaktiver User
19.02.2010, 10:08
Caleb Followill (Kings of Leon)

Ich mag aber auch die Stimme vom Peter (Sportfreunde) sehr gern, was immer keiner versteht. Die ist sooo normal. Das mag ich sehr.

Ansonsten ist aber auch Xxavier Naidoo sehr toll!

Luluna
19.02.2010, 18:42
Ganz vergessen: Mike Champion von den Shutes (http://www.myspace.com/theshutes) hat eine sehr tolle Stimme. Vor allem wenn man weiß wie tief er spricht

neroli
19.02.2010, 21:07
brandon boyd.


danach kommt erstmal lange gar nichts.

Redheadgirl
20.02.2010, 17:53
.

Inaktiver User
21.02.2010, 18:43
Jeff Buckley
Dallas Green
William Fitzsimmons

the_fish
23.02.2010, 13:13
viele der künstler, die ich mag, haben eine begrenzte wandelbarkeit. mir fällt gerade owen pallett ein, der ist öfter mal ein bisschen unsicher, weil er sich auch melodien schreibt, die er dann teilweise nicht ganz sicher singen kann (sehr hoch etc.). aber trotzdem eine der besten live-konzerte die ich je gesehen habe.

mir fallen jetzt nur frauen ein, bei denen können und seltsamkeit zusammenkommt. also björk und die frauen von cocorosie z.b. da neigt man vielleicht dazu, zu sagen, sie seien seltsam, aber die können einfach auch was. bianca von cocorosie ist, egal wie quäkig sie klingt, tausendmal sicherer als so viele frontsängertypen.

aber dylan z.b. ist schwierig zu sagen. man denkt auch so "ja, es geht ja um die eigenheit der stimme". aber er kann schon singen. bzw. ist besser geworden. und bei ihm ist es auch so, dass er extra so nasal singt. er kann auch anders singen, was dann ganz seltsam klingt, weil man ihn übehraupt nicht erkennt.

Inaktiver User
23.02.2010, 13:28
James Hetfield von Metallica! (http://www.youtube.com/watch?v=-HRyqjza5eI&feature=related) Und dann kommt gaaanz lange nichts. Wuah, so viel Gefühl, Männlichkeit und Sex in einer Stimme...der könnte mir den ganzen Tag das Telefonbuch vorlesen... ;)

Mit weitem Abstand dann Axl Rose. Und einer der sicher besten Pop-/Rocksänger aller Zeiten: Freddie Mercury.

slackerbitch
23.02.2010, 13:54
owen pallett hat mich live auch sehr beeindruckt.
und antony von antony and the johnsons (http://www.youtube.com/watch?v=loNU4fVpO8E) ist verdammt gut.
pall jenkins von der black heart procession (http://www.youtube.com/watch?v=qwC-L_2Qe1M&feature=related) ist live auch super.
stuart murdoch (http://www.youtube.com/watch?v=xbpVULqIorA) von belle & sebastian möchte ich noch nominieren.

biquette
23.02.2010, 19:04
Mike Patton, sehr wandelbar in Stimme, Sing-und Musikstil.

mit Fantomas (http://www.youtube.com/watch?v=v6w2xg0LZnY)
mit Tomahawk (http://www.youtube.com/watch?v=_PgJcSM-cbQ)
mit Faith No More (http://www.youtube.com/watch?v=TPuSJeVOw7I)

sleeping-sun
23.02.2010, 23:36
James Dean Bradfield.

Ja.
Jeff Buckley außerdem

teeigel.
24.02.2010, 19:52
aber er kann schon singen. bzw. ist besser geworden.

findest du? in vergleich zu welchen jahren?

fliegen_lernen
25.02.2010, 20:26
Leonard Cohen
Nick Cave
Laith alDeen (schreibt man den so? Kenn nur 3 Lieder oder so, eigentlich üüüberhaupt nicht meine Musik, aber die Stimme ist einfach so:lof:

hellogoodbye
26.02.2010, 14:47
.

schneeball
26.02.2010, 23:39
:ups1:

harakiri
28.02.2010, 22:56
patrick wolf
antony
adam green
johnny cash

Johnny Fan
28.02.2010, 23:13
Johnny Cash, keine Frage.

Toll sind aber auch noch: Bruce Springsteen, Brandon Flowers, und Caleb Followill

Johnny Fan
28.02.2010, 23:14
und schwesterchen sagt: matthew bellamy (muse)

peter fox hat auch ne tolle stimme, und die von sting is sehr "speziell", aber auch toll irgendwie

the_fish
05.03.2010, 10:13
findest du? in vergleich zu welchen jahren?

im vergleich zum ersten album. glaube ich. aber vielleicht irre ich mich. : )

nightscape
05.03.2010, 14:47
adam green
lenny kravitz
...

*inertia*
06.03.2010, 23:50
ich nominiere leonhard cohen. der hat einfach eine dermaßen schöne stimme.

Ghost World
07.03.2010, 01:32
jim morrison

Elbin
07.03.2010, 18:39
eddie vedder

dallas smith von default (http://www.youtube.com/watch?v=-9UVaxD6Fmg)

myles kennedy von alter bridge (http://www.youtube.com/watch?v=LWziAmy1O1o). der ist einfach so viel besser als scott stapp damals.

CatKitten
07.03.2010, 23:08
Adel Tawil find ich echt klasse.
Der hat einfach so ne super klasse Stimme, so das mir sehr oft die Tränen kommen, weil ich mich auch sehr oft mit den Songs identifizieren kann/tu.

und auch

Johnny Cash,

und

Bruce Springsteen

Inaktiver User
08.03.2010, 09:50
woah. adel tawil. neee

Kickitwontime
08.03.2010, 10:41
Mike Patton, sehr wandelbar in Stimme, Sing-und Musikstil.

mit Fantomas (http://www.youtube.com/watch?v=v6w2xg0LZnY)
mit Tomahawk (http://www.youtube.com/watch?v=_PgJcSM-cbQ)
mit Faith No More (http://www.youtube.com/watch?v=TPuSJeVOw7I)

Mike Patton war auch mein erster Gedanke. Woah. "Evidence". Orgasmisch.

kittystar
08.03.2010, 11:02
Guy Garvey (ELBOW)
Tom Smith (EDITORS)

sweet-janey
09.03.2010, 15:18
Xavier Naidoo (http://www.youtube.com/watch?v=s0PqS__bQZI)
Milow (http://www.youtube.com/watch?v=JBTh0Kmx6II)
Daniel Merriweather (http://www.youtube.com/user/Dolphinscry86#p/f/9/T4oBB5XyUno)
Tex (http://www.youtube.com/user/Dolphinscry86#p/f/54/w8ImSoyNkeA)
Philipp Poisel (http://www.youtube.com/watch?v=8ir_4y4x4u0)
Jason Mraz (http://www.youtube.com/watch?v=bgeVerGplEU)
Kenny Rogers (http://www.youtube.com/watch?v=Tj_NjLBPotQ)

oh, wir mögen in etwa die gleichen stimmen... ;-) die gefallen mir auch.
wobei ich xaviuer naidoo eigentlich gar nicht abkann. klar, schöne stimme, aber mir gefällt seine musik nicht so...

ich mag sonst noch james morrison (den find ich eigentlich am tollsten!!!), paolo nutini, damien rice und brandon boyd

sweet-janey
09.03.2010, 15:21
James Morrison (http://www.youtube.com/watch?v=IVa-9TO4tD0)
so schön einfach!!!1

sarina
09.03.2010, 21:26
eigentlich kein sänger, aber ich mag die stimme von joaquin phoenix in walk the line

mau
02.04.2010, 20:51
.

hui
02.04.2010, 23:48
eine äußerst gute stimme hat sivert høyem (madrugada)

Emily
04.04.2010, 01:33
Johnny Cash

Ok, mit dem Rest werd ich ggf alleine dastehen :D und ja, jetzt wirds schmalzig

Garth Brooks (http://www.youtube.com/watch?v=P9ta5ZxTORI)

Bryan Adams (http://www.youtube.com/watch?v=9EHAo6rEuas)

Vince Gill (http://www.youtube.com/watch?v=WmTGqs9wFgs)

Kenny Chesney (http://www.myvideo.de/watch/5568012/Kenny_Chesney_Who_You_d_Be_Today) (Intro endet bei 0.50)

Ray Lamontagne (http://www.myvideo.de/watch/5632323/Ray_LaMontagne_Trouble)

Digory
04.04.2010, 19:34
Steve Barton (http://www.youtube.com/watch?v=oL7NObf2Crs&feature=related) *Gänsehaut* :lof:

bonesaw
16.04.2010, 09:07
Und jetzt ist die beste männliche Singstimme tot. Achach :(

-kasmodiah
17.04.2010, 23:35
ja :( - r.i.p. - pete steele.

15feetOfPureWhiteSnow
18.04.2010, 20:10
... ich schließe mich traurig bonesaw und kasmodiah an ...


:(

lets.go
30.04.2010, 12:18
matt berninger (the national)

OH. JA!

orangutanklaus
02.05.2010, 12:59
paul banks
matt berninger
josh homme
und conor oberst und elliott smith legen krass viel in die stimme rein.

jacksgirl
02.05.2010, 18:05
weil grad "brothers in arms" kommt und den noch keiner genannt hat: mark knopfler (dire straits).

NoModel69
03.05.2010, 17:40
Ron Cazzato von 4lyn (http://www.youtube.com/watch?v=-zhK6why8Qw)
und er ist noch ne geile sau!!!!:lof: