PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hört ihr Musik, die euch eigentlich peinlich ist?



Inaktiver User
28.04.2010, 12:32
Warum? Und was denn so? :-)

Drogenberaterin
28.04.2010, 22:29

Inaktiver User
28.04.2010, 22:38
:augenroll:;)

schneeball
28.04.2010, 23:14
Shiny Toy Guns (http://www.youtube.com/watch?v=OBDwYaZKfnM#t=0m7s) ganz besonders. Hello little boys, little toys erinnert mich ein wenig an Aqua damals:durchgeknallt:

Aber das Album hat trotzdem durchaus Ohrwurm-Charakter:)

Leisha
29.04.2010, 00:28
ich mag ein Lied von Tokio Hotel... ;)

sparklehorse
30.04.2010, 00:18
ne, aus dem alter, was peinlich zu finden, was ich mag, bin ich raus.

Lucaa
30.04.2010, 21:28
ne, aus dem alter, was peinlich zu finden, was ich mag, bin ich raus.

.

Mirabella86
01.05.2010, 06:18
ne, aus dem alter, was peinlich zu finden, was ich mag, bin ich raus.

ja ich auch. Aber ich höre ab und zu schon Musik, die wahrscheinlich als peinlich gilt, aber ich find es nicht schlimm.

Inaktiver User
01.05.2010, 10:10
ne, aus dem alter, was peinlich zu finden, was ich mag, bin ich raus.

dito :daumenhoch:

kirschchen
01.05.2010, 15:15
ne, aus dem alter, was peinlich zu finden, was ich mag, bin ich raus.

!

Inaktiver User
01.05.2010, 18:09
hm nich richtig.

aber neulich hat ein kommilitone mal durch die playlisten auf meinen mp3-player geklickt und bei 2/3 der interpreten gemeint: "also die mag ich gar nicht"/ "oh gott, sowas hörst du?" der rest war dann "ganz gut".
also nen moment lang war mir dieser verriss und meine musik schon peinlich.
vor allem weil er auch zwei meiner momentan lieblingsinterpreten abgewertet hat (funny van dannen, alec empire).

aber im nachhinein dacht ich mir, dass das halt mein musikgeschmack ist. ich hör was ich mag, und nicht, womit ich andere am besten beeindrucken kann.

Lucaa
01.05.2010, 18:22
ich find's eher peinlich, anderer leute playlists durchzugucken und darüber dumme kommentare abzulassen. als ob der eigene geschmack irgendein maßstab wäre.

juni.mond
01.05.2010, 18:26
ich mag ein Lied von Tokio Hotel... ;)

ich auch:D der letzte tag find ich schon ganz nett.

Inaktiver User
01.05.2010, 23:36
ich auch:D der letzte tag find ich schon ganz nett.
Ja stimmt das mag ich auch. :D

Warum ich überhaupt auf die Frage komme, weil ich neulich das hier rauf und runter gehört habe:
Saphir - Orchester in mir (http://www.youtube.com/watch?v=KYXaQanfv9c)
Es ist so herrlich jung und naiv.. so rein irgendwie, wisst ihr was ich meine? :D Ich will 13 sein wenn ich das höre.

Aus dem gleichen Grund lieb ich auch das hier sehr:
Wonderwall - just more (http://www.youtube.com/watch?v=IG7mLVpLWgE) :lof:

Inaktiver User
02.05.2010, 12:12
Dass ich großer Tom Jones Fan bin, erzähl ich nicht jedem.

sparklehorse
02.05.2010, 20:41
naja, ich erzähl auch nicht jedem, dass ich die pet shop boys liebe, aber das liegt nicht daran, dass ich mich schäme, sondern daran, dass die anderen das nicht wertschätzen könnten :mrnerd:

EmilyErdbeere
02.05.2010, 21:37
Nein. Ich höre Dinge, die mir gefallen (ansonsten würde ich sie ja nicht hören) und das ist mir nicht peinlich. Und was andere denken, ist mir egal, weil Geschmäcker eben verschieden sind. Außerdem höre ich einige Lieder vor allem gern, weil ich bestimmte Erinnerungen damit verbinde. Das können Außenstehende ja gar nicht beurteilen.

Chloe_Fleur
03.05.2010, 23:48
Shiny Toy Guns (http://www.youtube.com/watch?v=OBDwYaZKfnM#t=0m7s) ganz besonders. Hello little boys, little toys erinnert mich ein wenig an Aqua damals:durchgeknallt:

Aber das Album hat trotzdem durchaus Ohrwurm-Charakter:)

Ey die sind genial. Seasons of Love :lof:

Mir isses ja eher peinlich, dass ich mich für das qualitativ absolut verschrammelte Ohrgeschwülst Discoschlampe von Akkustikrausch begeistern kann. Obwohl das wirklich allen Prinzipien und Genres meiner sonstigen Beschallung widerspricht, es hat was :o

Chloe_Fleur
03.05.2010, 23:49
Dass ich großer Tom Jones Fan bin, erzähl ich nicht jedem.

Hihi, ich habs von Papa schon in den jüngsten Jahren nur zu hören bekommen, insofern hege ich inzwischen auch ne gewisse Sympathie für Mr. Pussycat wohowhwowhoooooo :musik:

Chloe_Fleur
04.05.2010, 00:14
für die pet shop boys muss man sich nicht schämen!


ich steh auf ein paar lieder aus cats. das ist ein ganz anderes kalieber. danach kommt dann gleich pur.

Pur ist schlimm. Aber nur meine Meinung.
Wo wir schon bei Cats sind, ich LIEBE alle Lieder aus KdL, Phantom der Oper (ja man, klassische Ader) und den Soundtrack von Gossip Girl (gut passt jetzt nicht so ganz ins Musical-Genre). Aber das ist nicht peinlich. Das wird hier mit Passion und Mitsingen zelebriert :lof:

sparklehorse
04.05.2010, 07:48
für die pet shop boys muss man sich nicht schämen!


sag ich ja. :P

aber ich hab definitiv freunde, die das sehr seltsam fänden.

sparklehorse
04.05.2010, 09:49
ja ABER wenn jemand metallica und evanescence (äh heißen die so) mag, dann will er das nicht verstehen glaube ich :P

wär ich gemein würd ich sagen: leute ohne ahnung von musik fänden die scheiße. .D

sparklehorse
04.05.2010, 10:04
naja, jeder wie er meint, ne. :P

Lucaa
04.05.2010, 11:30
Ja stimmt das mag ich auch. :D

Warum ich überhaupt auf die Frage komme, weil ich neulich das hier rauf und runter gehört habe:
Saphir - Orchester in mir (http://www.youtube.com/watch?v=KYXaQanfv9c)
Es ist so herrlich jung und naiv.. so rein irgendwie, wisst ihr was ich meine? :D Ich will 13 sein wenn ich das höre.



oh ja, das hab ich aber auch gedacht, als ich das neulich auf viva sah :D.
ich hab schon gehofft, das sind diese äh... debbie rockt? aber ich glaub, die machen andere musik.

Lucaa
04.05.2010, 11:32
oh und von tokio hotel mag ich "an deiner seite" oder wie das heißt.

Inaktiver User
05.05.2010, 00:50
oh, das is peinlicher schnulz-pop vom feinsten, den ich nur in einsamer abgeschiedenheit hör:
YouTube - NTS Ich und Du (http://www.youtube.com/watch?v=7aFb4zjQH8k)
aber ich steh so voll auf dieses lied...wegen erinnerungswert :lof: wenn ich das hör, bin ich wieder 15, gerade auf meinem ersten open-air-konzert, und träum von unkomplizierter, "freier" liebe:D

Luluna
05.05.2010, 20:25
Bei mir befinden sich Adriano Celentano, ein album Sesamstrassenlider und the Sweet auf dem iPod. Stellenweise sehr trashig, aber der unglaublich unterhaltsam

Inaktiver User
11.05.2010, 15:18
ich stehe voll auf 90er euro dance hits ala Mr.vain oder snap-hits.. davon krieg ich sofort gute laune und so:D

oder coco jambo;)

Sophie-Marie
12.05.2010, 23:53
es gibt momente wo mir s club 7 nen kick gibt. aber ich schäm mich nicht dafür. ich zelebriere es!

chaosmädchen
15.05.2010, 11:20
es gibt momente wo mir s club 7 nen kick gibt. aber ich schäm mich nicht dafür. ich zelebriere es!
.

spinat
18.05.2010, 19:52
.

Inaktiver User
19.05.2010, 00:31
ich hör auch nur gute musik, haha, aber wenn 3 doors down im radio kommt, dreh ich lauter und bin wieder 15.

hui
25.05.2010, 19:56
ich hatte mal nen wettbewerb mit jemandem in "peinlich, aber eigentlich gut/ich kann es erklären"-liedern. das hat spaß gemacht.es ging ziemlich schnell an die grenzen des guten geschmacks.
ach ja, damit haben wir bestimmt ne stunde die musik der party bestimmt:D

Rubbellos
05.06.2010, 14:28
Ja stimmt das mag ich auch. :D

Warum ich überhaupt auf die Frage komme, weil ich neulich das hier rauf und runter gehört habe:
Saphir - Orchester in mir (http://www.youtube.com/watch?v=KYXaQanfv9c)
Es ist so herrlich jung und naiv.. so rein irgendwie, wisst ihr was ich meine? :D Ich will 13 sein wenn ich das höre.

Aus dem gleichen Grund lieb ich auch das hier sehr:
Wonderwall - just more (http://www.youtube.com/watch?v=IG7mLVpLWgE) :lof:

Aahahahahahahahahaha wie geil! SAME HERE!!! Ich war auch erschrocken darüber, wie toll ich das fand. Hab das zufällig mal bei tape.tv gesehen und mir immer wieder angehört. Ich will auch nochmal 13 sein :lof:

wüürl
06.06.2010, 10:01
naja, ich hab gestern telephone in dauerschleife gehört. das möchte ich auch nicht jedem erzählen.

Vancouver-Girl
17.06.2010, 21:52
Ich höre beim Autofahren oder beim Sport gerne Miley Cyrus, Ashley Simpson, Hanson... oder auch ein persönliches best-of der letzten 10 Jahre Eurovision Song Contest :D

Inaktiver User
21.06.2010, 14:56
ich mag den soundtrack von rocky 4. den finde ich richtig geil und ein lied daraus hab ich mir sogar als klingelton geschnitten. genau. und russischen trashteenypop, da singe ich inbrünstig mit. und rita, die ethnopopqueen aus israel. ich bin auch ein bisschen verliebt in ofra haza.

Jemima
22.06.2010, 16:38
Ich hör viel Musik, die mir vielleicht peinlich sein könnte, aber ich steh dazu.

Inaktiver User
22.06.2010, 22:03
Ich glaub, dass ich mir manchmal aus Nostalgiegründen die "Over the Hump" der Kelly Family anhöre, ist mir etwas peinlich :-D

Lilly Rose
23.06.2010, 10:59
wenn ich auf dem crosstrainer stehe, höre ich am liebsten scooter.

elisenstaebchen
23.06.2010, 11:07
yep... ich steh total auf die les humphries singers...

manchmal macht die musik einfach gute laune... und zum putzen ist der sound echt wunderbar :D

chiasmaa
25.06.2010, 16:50
pornorap

Inaktiver User
28.06.2010, 17:23
pornorap

seit den kommerziellen erfolgen von K.I.Z. is pornorap doch längst salonfähig? ich find das zählt nich als peinlich.

Jemima
28.06.2010, 17:50
seit den kommerziellen erfolgen von K.I.Z. is pornorap doch längst salonfähig? ich find das zählt nich als peinlich.

Das war doch auch eigentlich schon bei Kool Savas so, oder nicht? Das sind ja eher so diese peinlichen Sachen, mit denen viele kokettieren, genauso wie Eurodance usw.
Ich find die wirklich peinlichen Sachen sind die, die sich am Rand der Musikrichtungen befinden, die man ernsthaft hört, also sowas wie Punkpop, wenn man Punk mag. ;)

Inaktiver User
28.06.2010, 18:11
Das war doch auch eigentlich schon bei Kool Savas so, oder nicht?

hm, um das beurteilen zu können, kenn ich mich im rap-genre zu wenig aus (;

aber ja, ich find auch: peinlich ist, was nicht trashig genug ist, um schon wieder cool zu sein.

Jemima
28.06.2010, 18:55
Ich kenn mich da auch nicht wirklich aus, aber das haben damals viele gehört, die eigentlich mit der Musikrichtung so gar nix am Hut haben - und zwar nicht heimlich. Das ist ja immer ein deutliches Zeichen dafür, dass es salonfähig ist. ;) War dann aber vor K.I.Z. ein paar Jahre wieder in der Versenkung verschwunden.


peinlich ist, was nicht trashig genug ist, um schon wieder cool zu sein.

Genau.

cam PB
29.06.2010, 00:03
Ich mag Xavier Naidoo und Ich und ich! Ha!

Jardinelle
04.07.2010, 13:17
-

alicée
05.07.2010, 20:49
Ja, wenn ich meine schmalzige Lieder Phase habe.

Butterflyy
05.07.2010, 21:11
ich hab einen ziemlich breitgefächerten musikgeschmack, wo auch viel peinliches oder, sagen wir mal, stritiges dabei ist. z.b.:

bee gees
village people
"er gehört zu mir" v. mariane rosenberg
"i will survive"
dschinkiskhan (oder wi das auch geschrieben wird:))
u.v.m

justholdme
06.07.2010, 10:38
Naja ich höre Musik die für andere vielleicht peinlich wäre, aber für mich nicht. ;)

Inaktiver User
06.07.2010, 16:16
Ja also Roxette finden durchaus viele noch schlimm, glaube ich.

maedchen
06.07.2010, 16:24
also ich singe manchmal musicalsongs vor mich hin, wenn ich alleine bin. aus phantom der oper zum beipiel. das ist mir schon ziemlich peinlich!

oder so kaugummizeuch wie middle of the road. das ist mir auch peinlich.

ansonsten nix, also ich hör schon sehr viel was andere gruselig finden, aber das ist mir dann gar nicht peinlich, da steh ich total zu. das mit den musicals weiss nicht mal mein freund :D

Butterflyy
06.07.2010, 16:55
ist abba auch peinlich?

"peinlich" finde ich irgendwie ein unglückliches wort. es gibt aber auch kein anders:) ich höre musik, die andere peinlich oder blöd finden würden, aber ist doch egal, wenn die musik mich froh macht.

bonesaw
12.11.2010, 21:26
ich steh zu Heino, Peter Maffay und fast allen 70er Schlagern, aber dass ich z.B. manche Lieder von PUR mag ist mir SEHR unangenehm ;)

ozelot
13.11.2010, 21:10
ich hab damals im fitness zum ersten mal das video zu "durch den monsun" gesehen und mir gedacht: oh, das klingt aber gut. gleichzeitig aber auch: nein, nein, das darfst du nicht gut finden :D

und … äääh … erinnert sich jemand an "echt"? :o :D ich hab mir von denen nie ne cd gekauft, zu peinlich, schon damals :D dafür hab ich mich immer gefreut, wenn sie im radio gelaufen sind. und das ist heut noch genauso :]

und ich bin mir nicht sicher, ob es ok ist, das (http://www.youtube.com/watch?v=IYXSDo2WG40&feature=related) zu mögen. v.a., wenn man sonst nur rockiges zeug hört.

Langspielplatte
15.11.2010, 01:02
Ich dachte ja eigentlich ich würde über solchen Einteilungen stehen, aber dieses Wochenende habe ich angefangen mich für Milli Vanilli zu begeistern und das finde ich schon wirklich sehr peinlich. :D

Es fing mit einem blöden Witz an aber jetzt trällere ich "Girl I'm gonna miss you" schon seit Tagen. :o

Lumos
15.11.2010, 14:17
ich hab damals im fitness zum ersten mal das video zu "durch den monsun" gesehen und mir gedacht: oh, das klingt aber gut. gleichzeitig aber auch: nein, nein, das darfst du nicht gut finden :D

und … äääh … erinnert sich jemand an "echt"? :o :D ich hab mir von denen nie ne cd gekauft, zu peinlich, schon damals :D dafür hab ich mich immer gefreut, wenn sie im radio gelaufen sind. und das ist heut noch genauso :]

und ich bin mir nicht sicher, ob es ok ist, das (http://www.youtube.com/watch?v=IYXSDo2WG40&feature=related) zu mögen. v.a., wenn man sonst nur rockiges zeug hört.

das kenne ich, ich fand auch ein paar lieder von echt total süß, aber immer nur so insgeheim.

was immer noch so ein leichter laster von mir ist: Westlife (ich war ja sogar mal fan). mein freund glaubt inzwischen, das war mal so ne doofe phase von mir, aber ich muss zugeben ich hörs immer noch gerne. auch wenn sich mein musikgeschmack jetzt stark ins rockige gedreht hat.

Dreamless
15.11.2010, 15:23
Ich muss sagen, ich find Tokio Hotel gar nicht mal so schlecht. Auch höre ich ab und zu Musik, die mich an meine Kindheit erinnert.
Es ist nicht so, dass es mir peinlich wäre, ich muss es ja nur nicht gleich jedem aufs Auge binden. Wenn es wer erfährt, ist's auch nicht weiter schlimm. Ich denke, ich bin so langsam in dem Alter, wo man zu seinem Geschmack stehen sollte. :D

Inaktiver User
23.11.2010, 00:57
Aaahh ich hab wieder was!!
YouTube - Tiemo Hauer - Nacht am Strand (Acoustic) (http://www.youtube.com/watch?v=K7skr2s8jPE)
kennt ihr bestimmt eh schon. :)
Der hat die gleiche Stimme wie der Echt-Frontsänger damals!

Lively
23.11.2010, 10:55
Ich stehe öffentlich dazu, dass ich Echt mag, seit ich gemerkt habe, dass ich damit wahrlich nicht alleine bin :D

Meine Vorliebe für Udo Jürgens verheimliche ich manchmal aus ähnlichen Gründen, wie sparklehorse ihre für die Pet Shop Boys. Udo Jürgens wird völlig verkannt! :mrnerd: :D

resonanz
26.11.2010, 15:41
Ich bin großer Fan der Pet Shop Boys (war sogar beim Konzert letztes Jahr!), ABBA und Roxette, das finde aber nicht ich selbst, sondern nur alle anderen peinlich.
Es gibt aber schon Musik, die binde ich nicht allen sofort auf die Nase. Ich höre immer wieder mal meine alten Prinzen-CDs aus Nostalgiegründen, ich besitze Echt-CDs (die höre ich nicht mehr, aber ich fand sie schon eigentlich peinlich, als ich sie mir damals gekauft habe) und ich LIEBE schlechten Mashup.
Außerdem waren wir im Sommer zelten auf einem Campingplatz und auf der dazugehörigen Zeltplatzdisko hatte ich ziemlich viel Spaß :D

Inaktiver User
26.11.2010, 18:50
-

Inaktiver User
26.11.2010, 18:51
-

resonanz
26.11.2010, 21:11
Ach ja! Rihanna mit Umbrella ella ella - super!!

st.pauliana
29.11.2010, 13:12
nö, mir is nix peinlich.
ich find zwar auch paar "peinliche" sachen gut, aber das is mir egal und solange es nicht pur ist, kann ich dazu noch stehen...

Diara
15.12.2010, 01:23
Echt sind doch nicht peinlich ^^ und in der Kleinstadt, aus der ich komm, war es in der Teenie-Disco früher sogar akzeptabel sich "Wir habens getan zu wünschen" und dann den DJ Grüße an den Freund durchsagen lassen. Von daher ist mir nur wenig peinlich.