PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spärliche augenbrauen.



Inaktiver User
13.05.2010, 21:29
#

ozelot
13.05.2010, 21:42
ich hab neulich gelesen, dass regelmäßiges intensives brauen-bürsten das wachstum anregen soll. hm.

sonst soll rhizinusöl helfen.

wieauchimmer
13.05.2010, 21:44
Ich hab zwar genug (und schwarze) Augenbrauen, aber ich kürze die immer damit sie ordentlich aussehen. Dann hab ich auch manchmal ein paar Lücken.

Derzeit habe ich den Stift von Alverde (gibts für braune und blonde Haare), ist etwas heller als meine Augenbrauen und sieht daher natürlich aus. Bisher fand ich alle Stifte die ich hatte ok.
Ich würde auf keinen Fall eine Schablone benutzen (außer vielleicht du benutzt die gleiche zum zupfen), das sieht immer so unnatürlich aus.
Einfach viele kleine Striche da machen, wo eben deine Augenbrauen sind, evtl. mal ein ganz kleines bisschen darüber hinaus um die Form zu korrigieren, aber wirklich nur minimal. Und erstmal nicht so stark aufdrücken, dunkler kann mans immernoch machen.
Hinterher korrigiere ich dann noch mit einem Wattepad (mit Gesichtswasser) oder einem Wattestäbchen und verwende so Augenbrauenfestigergel.

ozelot
13.05.2010, 21:46
ach so, ja: zum schminken einfach augenbrauenestift (und dann schön klein stricheln, nicht komplett ausmalen) oder augenbrauenpuder, lidschatten geht auch und ist für helle typen oft sogar die bessere wahl. ein guter pinsel zum auftragen ist der von rossmann, weil der eine ganz feste spitze hat.

Inaktiver User
13.05.2010, 22:25
#

ozelot
13.05.2010, 22:32
ich hab das öl noch nie selbst gekauft, aber andere mädels meinten, sie hätten das aus der apoheke.

maude.
13.05.2010, 22:37
Wichtig vor allem: Den Stift in der passenden Farbe nehmen, nicht zu dunkel oder sonstwie unpassend, das find ich immer so auffällig und störend bei anderen. Den kleine-Striche-Tipp hab ich noch nie beherzigt, ich hab einen pudrigen Stift, der genau meinen Ton hat und damit kann ich auch großzügig "malen", ohne dass es unnatürlich aussieht...so bekomm ich meine Form einfach am Besten hin.

Inaktiver User
13.05.2010, 22:45
#

maude.
13.05.2010, 22:57
Wir sind doch fb Freunde, ne? Ich hab nämlich frühestens am Wochenende wieder Zeit, Bilder zu machen, aber man siehts eigentlich auch ein bisschen auf meinen Fotos...auf dem mit der Zucchini hab ich zum Beispiel gar nichts drauf, auf dem aktuellen Profilbild hab ich sie geschminkt. Es macht schon viel aus, vor allem wenn man sich mal an sein Gesicht MIT Brauen gewöhnt hat.

Inaktiver User
13.05.2010, 23:04
#

Inaktiver User
13.05.2010, 23:05
#

ozelot
14.05.2010, 00:11
hm, ich strichle halt alleine schon deswegen, weil ich nur in die lücken reinmale und nicht komplett. sonst würde es mir zu "balkig".

Mrs.Subway
14.05.2010, 16:23
Bei Youtube gibts ganz viele Schminkvideos zu dem Thema.

Augenbrauen definieren kann man mit einem Stift aber auch mit Augenbrauenpuder, das wird exakter. Das Autragen geht am besten mit so (ttp://www.meet-and-greet.ch/shop/images/Paris Berlin Pinsel Augenbrauen.JPG) einem Pinsel.

nightscape
14.05.2010, 17:33
nehmt ihr denn da einfach braunen/hellen kajal dazu? oder gibt es spezielle stifte für die augenbrauen? ich würd das gern mal machen. meine augenbrauen sind viel zu undicht gewachsen :-(
aber ich habs mal nur zum spass daheim getestet (die farbe war völlig unpassend glaub ich) und es sieht einfach sehr unecht aus schnell...
das ist mal so eine stelle am körper wo ich gern viele haare hätte :-D rausmachen kann man ja immer noch, was nicht hingehört ...


hab mal grad bissl getestet auf die schnelle...
bitte nicht zitieren!

http://i4.photobucket.com/albums/y114/nightscape/3.jpg?t=1273853501
http://i4.photobucket.com/albums/y114/nightscape/1.jpg?t=1273853578

die form sind auf dem foto irgendwie komisch aus ^^ :-/

ozelot
14.05.2010, 23:13
deine (von dir aus gesehen) rechte braue finde ich schon ganz gut, bei der linken müsstest du dich auch eher an eine gleichmäßigen linie am oberen ende orientieren, das sieht momentan aus, als hättest du dich da mehr auf die mitte konzentriert.

nightscape
14.05.2010, 23:24
deine (von dir aus gesehen) rechte braue finde ich schon ganz gut, bei der linken müsstest du dich auch eher an eine gleichmäßigen linie am oberen ende orientieren, das sieht momentan aus, als hättest du dich da mehr auf die mitte konzentriert.

ich hab nur an einer braue gemalt. also auf dem foto die links... damit ihr seht, wies ohne aussieht :-)

ozelot
14.05.2010, 23:35
ach so :D ja dann, weiter so. da spricht doch nichts dagegen.

Inaktiver User
15.05.2010, 17:35
#

Meryl
15.05.2010, 23:51
also ich habe so gut wie keine augenbrauen... sehr wenige und hellblond (ich bin mittelbraun)...
habe mich damit abgefunden. wenn ich versuche sie mit einem augenbrauenstift zu malen sieht das seehr künstlich aus. vll auch nur ungewohnt.

eine alternative habe ich allerdings gefunden, und zwar von essence das augenbrauenpuder und da der helle ton... ist zwar keine lösung, aber da seh ich mal ein bisschen anders aus ;)

smily
15.05.2010, 23:57
Hab meine jetzt färben lassen...kostet hier nicht mehr als 6 Pfund und hält in etwa drei Wochen. Ich hab auch eher helle (rot-blond) die man sonst besonders wenn ich sie zupfe fast gar nicht mehr sieht...ich glaub wenn ich wieder zu Hause bin muss ich das mal selber ausprobieren....sah gar nicht soo kompliziert aus..

wieauchimmer
16.05.2010, 01:47
Hab meine jetzt färben lassen...kostet hier nicht mehr als 6 Pfund und hält in etwa drei Wochen. Ich hab auch eher helle (rot-blond) die man sonst besonders wenn ich sie zupfe fast gar nicht mehr sieht...ich glaub wenn ich wieder zu Hause bin muss ich das mal selber ausprobieren....sah gar nicht soo kompliziert aus..

Selber färben ist auch nicht schwer. Meine Mutter färbt mir wenn ich zu Hause bin manchmal meine Wimpernspitzen (sind sowieso lang und schwarz, aber dann NOCH länger, ha! Ich bin auch viel zu faul für und angenervt von Mascara, im Alltag schmink ich mich kaum), das geht auch gut. Augenbrauen sind ja noch viel unkomplizierter. Obwohl ich nicht weiß, inwiefern dass dann die Haut darunter färbt und wie das dann aussieht erstmal.

nightscape
16.05.2010, 02:20
macht das färben so nen unterschied aus? ich glaub das lass ich auch mal machen...

Anathema
16.05.2010, 12:28
meine Augenbrauen sind noch spärlicher.....ich male einfach mit nem weichen Augenbrauenstift die Kontur nach und verwische es dann mit einem Bürstchen....das sieht bei mir (komischerweise) am natürlichsten....

Anathema
16.05.2010, 12:29
macht das färben so nen unterschied aus? ich glaub das lass ich auch mal machen...

es kommt denke ich stark auf die Farbe der Augenbrauen an.....ich hab dunkelbraune Augenbrauen....da macht Färben eigentlich keinen Sinn mehr......aber bei vielen sind halt die Augenbrauen zu hell und fallen deswegen nicht auf

Inaktiver User
16.05.2010, 13:09
ich habe einen augenbrauenstift von artdeco, aber: er lässt sich erstens total schlecht anspitzen und zweitens ist die spitze innerhalb von kurzer zeit so dick, dass es für meine augenbrauen eben schon wieder zu dick ist. die sind nunmal total mini, ich brauche auch ganz feine striche....

ich hab aber letztens ein braunes augenbrauengel von artdeco gesehen, so ähnlich wie ein eyeliner. das ging etwas besser anzuwenden.

sonst gibt es von mac ja noch sowas (http://www.douglas.de/douglas/Make-up/Augen/Augenbrauenfarbe/MAC-Brauen-M.A.C.-Eyebrows_productbrand_2010007217.html) und sowas (http://www.douglas.de/douglas/Make-up/Augen/Augenbrauenfarbe/MAC-Brauen-Brow-Set_productbrand_2010007218.html)

find ich auch ganz interessant.

achja vom bodyshop hatte ich auch mal ein puder+pinsel, aber das konnte ich nicht präzise genug auftragen.

smily
17.05.2010, 19:14
Mein Gesicht kriegt dadurch mehr Kontur und sieht doch einiges erwachsener aus...allerdings tuts das bei dunkelbraunen oder schwarzen Haaren ja eh...

lieb|reizend
24.05.2010, 18:37
zz betone ich meine brauen gerne etwas dunkler.
funktioniert gut mit einer wimpernbürste (http://www.barbarahofmann.de/uploads/pics/wimpern_kamm_weiss_02.jpg) und lidschatten

Inaktiver User
24.05.2010, 18:54
Ich benutze diesen Pinsel (http://a248.g.akamai.net/7/248/8278/20071022190539/www.sephora.com/assets/dyn/product/P188209/P188209_hero.jpg) und diesen Lidschatten (http://data6.blog.de/media/904/4430904_46e2a82cc9_m.jpeg) als Augenbrauenpuder (der dunkelste Ton). Er ist perfekt und ohne Glitzer. Das mit dem Pinsel ist einfach so gekommen. Hatte keine Verwendung für einen Smudger-Pinsel, da hab ich einfach ausprobiert den für die Augenbrauen zu benutzen. Funktioniert prima!

Stifte waren mir alle zu anstrengend: ständig anspitzen weil sie sonst zu breit malen, Konsistenz zu weich, zu schnell alle. Am besten war der Augenbrauen Stift von p2: automatik zu Rausdrehen und am Ende des Stiftes ein Bürstchen. Wurde aus dem Sortiment genommen.

Joey16
25.05.2010, 00:30
meine 'augenbrauen-frau' hat mir mal den tipp gegeben, die augenbrauen mit knoblauch einzureiben. ist zwar eklig, aber es hilft wirklich...

nightscape
25.05.2010, 01:17
meine 'augenbrauen-frau' hat mir mal den tipp gegeben, die augenbrauen mit knoblauch einzureiben. ist zwar eklig, aber es hilft wirklich...

was soll das bringen?

Joey16
25.05.2010, 02:11
was soll das bringen?

dadurch wachsen die augenbrauen.
meine waren mir auf dauer durchs viele zupfen zu dünn geworden, aber sie wuchsen einfach nich nach. habs dann mit diesem ekligen knoblauch-tipp probiert und es hat tatsächlich geklappt.
aber besser abends machen und danach nich mehr unter leute gehen ;)

Lesen
25.05.2010, 08:31
Ob das auch auf dem Kopf funktioniert? ;)

Joey16
25.05.2010, 11:02
Ob das auch auf dem Kopf funktioniert? ;)

bestimmt... aber das wär echt n bisschen fies :D

nightscape
25.05.2010, 11:26
das problem bei mir ist ja zb nicht, dass ich früher gezupfte jetzt wieder wachsen lassen will... an der stelle wos wenig sind da waren noch gar nie mehr da... kann das trotzdem funktionieren? :-D

Joey16
25.05.2010, 11:32
das problem bei mir ist ja zb nicht, dass ich früher gezupfte jetzt wieder wachsen lassen will... an der stelle wos wenig sind da waren noch gar nie mehr da... kann das trotzdem funktionieren? :-D

gute frage... ;) aber es vielleicht einfach mal ausprobieren?!
hab das in zwei wochen so ca. 7-8x gemacht und danach war alles super. also: austesten :)

Schokolina
25.05.2010, 14:55
Ich habe den "eyebrow express" von P2. Damit kann ich einfach meine Brauen irgendwie ausmalen und anschließend mit dem Bürstchen leicht verwischen. Da ich blond bin, habe ich den hellen Ton. Sieht meiner Meinung nach auch total natürlich aus.

Inaktiver User
26.05.2010, 16:24
#