PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gesichtspflege - erst wird die haut schlimmer und irgendwann richtig gut?



erobique
15.06.2010, 22:35
Ich habe mir jetzt das Gesichtswasser und die Creme von Clinique für problematische Haut gekauft. Im Moment habe ich extrem viele Pickel und ich frage mich, ob das sein kann, dass die Pickel jetzt alle an die Oberfläche kommen, weil Clinique so stark reinigt. Die Frau von Douglas meinte auch, das könne sein und später würde die Haut irgendwann mal richtig gut sein. Man müsse halt die Zeit durchstehen, in der es erst mal schlimmer aussieht.

Habt ihr so eine Erfahrung schon einmal gemacht (egal ob es Clinique war oder nicht)?

Inaktiver User
16.06.2010, 11:03
Ne... benutze nur Pflege von La Roche Posay und da kam keine Verschlechterung. Wurde einfach nur besser!

MissVerstanden
16.06.2010, 13:38
Ich bin zwar mit Clinique gar nicht klar gekommen (hatte das 3 phasen System),aber es kann durchaus sein, dass eine Erst- Verschlimmerung eintritt. Da hilft eigentlich nur Durchhalten..

erobique
16.06.2010, 13:55
Ich bin zwar mit Clinique gar nicht klar gekommen (hatte das 3 phasen System),aber es kann durchaus sein, dass eine Erst- Verschlimmerung eintritt. Da hilft eigentlich nur Durchhalten..

was war der Grund dafür, dass du gar nicht damit klar gekommen bist?

Neumond
17.06.2010, 09:58
Ne... benutze nur Pflege von La Roche Posay und da kam keine Verschlechterung. Wurde einfach nur besser!

kann ich nur so unterschreiben. la roche posay ist echt nur zu empfehlen!

Anathema
17.06.2010, 10:25
ich hab mal gehört dass es bei richtiger Naturkosmetik so ist........weil sich die Haut erstmal "entgiftet".......

Clinique-Produkte mocht meine Haut gar nicht.......war viel zu aggressiv...

MissVerstanden
17.06.2010, 15:54
Ja also das war mir alles zu aggressiv, wie Anathema schon sagte. Hat meine eh schon trockene Haut, noch mehr ausgetrocknet. Und ich halte es für viel zu überteuert, wenn man mal einen Blick auf die INCIs wirft..

melody.
17.06.2010, 17:39
ich mag weder la roche posay (?) noch clinique
clinique war zu aggressiv und von la roche posay hab ich pickel bekommen ( ich hab das lange genommen, das war also keine erstverschlechterung)

aber allgemein kann das gut sein, dass du eine erstverschlimmerung hast
nur ob die haut danach richtig rein wird, ist halt das andere

Inaktiver User
17.06.2010, 17:46
ich hatte das noch nie, dass es nach einer "erstverschlimmerung" irgendwann toll wurde. bei mir wurde so ne erstverschlimmerung immer zu ner dauerverschlimmerung. hab mich teilweise schon monate lang gezwungen n produkt weiter zu benutzen, aber irgendwie finde ich sagt mir MEINE haut immer recht schnell wann ein produkt gut ist und wann nicht. eine erstverbesserung^^ tritt dagegen immer recht bald ein, wenn eine pflege gut für meine haut ist...

SPACEMACHINE
20.06.2010, 10:33
ich fand clinique auch mega aggressiv und kenn viele, denen es auch so ging.

völlig davon abgesehen versteh ich nicht, weshalb man ernsthaft auf die idee kommt, etwas auf die haut zu schmieren, was sie offensichtlich kaputt macht...

Lilly Rose
22.06.2010, 10:56
kann ich nur so unterschreiben. la roche posay ist echt nur zu empfehlen!

wie genau heißt diese pflegeserie? ich habe schon öfters gehört, dass sie sehr gut gegen unreine haut sein soll und möchte sie auch mal ausprobieren. la roche posay ist ja auch eine reine apothekenmarke, oder?

Inaktiver User
22.06.2010, 12:43
für meine haut war clinique auch viel zu aggresiv. ich habe mitten im sommer so kleine schuppende stellen bekommen was sonst nur im winter passiert.

Neumond
22.06.2010, 15:57
wie genau heißt diese pflegeserie? ich habe schon öfters gehört, dass sie sehr gut gegen unreine haut sein soll und möchte sie auch mal ausprobieren. la roche posay ist ja auch eine reine apothekenmarke, oder?

ja, die sachen gibts nur in der apotheke. wenn du auf die homepage schaust gibts eh ne kategorie "unreine, empfindliche haut" - und da kannst du dir dann die produkte individuell aussuchen. ich hab die meisten von effaclar. ich hab seitdem nie mehr mit schlechter haut zu kämpfen.

ozelot
22.06.2010, 21:53
ich halte nichts vom thema "erstverschlimmerung". bei mir ist das einfach unverträglichkeit, punkt. das wird nicht besser, wenn ich das länger benütze.

Lilly Rose
23.06.2010, 08:44
ja, die sachen gibts nur in der apotheke. wenn du auf die homepage schaust gibts eh ne kategorie "unreine, empfindliche haut" - und da kannst du dir dann die produkte individuell aussuchen. ich hab die meisten von effaclar. ich hab seitdem nie mehr mit schlechter haut zu kämpfen.

danke ;)