PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : erzählt mir mal von Mannheim... wie wohnt es sich da?



StolperEngel
02.08.2010, 09:06
Irgendwann im September ziehe ich wahrscheinlich zum Studium nach Mannheim, mein bisheriger Eindruck von Mannheim war allerdings nicht so toll (außer der Uni, die hat mir gut gefallen).

Deshalb: wie ist denn das Leben in Mannheim so? Was/wo sind die besten Cafés & Bars? Ist abends viel los? Was wird so kulturelles angeboten? Gibt es einen "in"-Stadtteil oder ähnliches?

Inaktiver User
02.08.2010, 09:49
ich war noch nie in mannheim. man kann aber wohl super shoppen da..
aber nich weit entfernt is heidelberg und heidelberg lieb ich sehr:)

StolperEngel
02.08.2010, 09:52
in Heidelberg hab ich zuletzt gewohnt, und mochte es auch, aber Heidelberg war oftmals so ausgestorben...
ich hoffe, dass in Mannheim kulturell etwas mehr angeboten wird...

Inaktiver User
02.08.2010, 14:20
man kann aber wohl super shoppen da..


Nun ja, super ist was anderes ;)

Inaktiver User
03.08.2010, 14:11
Nach Mannheim zieh ich auch im September. Der erste Eindruck war mehr als ok, aber wenn man einen Tapetenwechsel braucht, findet man womöglich alles besser als die letzte Stadt.

Kultur und Weggehkram ist mir da auch viel wichtiger als shoppen, das kann ich zur Not in FFM auch noch.

StolperEngel
03.08.2010, 17:12
knallgrau, wieso ziehst Du nach Mannheim? Hast Du schon eine Wohnung?

Inaktiver User
03.08.2010, 17:43
Ich studier dort bald Kunst...sozusagen.
Nein, ich hab leider noch keine Wohnung. Das schlaucht mich ziemlich, weil ich auch nicht einfach die Möglichkeit habe, da einfach mal so hinzufahren. Gerade wohne ich übrigens noch in Kiel. =/

StolperEngel
03.08.2010, 17:47
oh, Kiel ist weit weg, da kann man auch nicht eben mal vorbeifahren.

Ich studiere ab September Psychologie, sofern ich bald mal meine Zusage bekomme. Eine Wohnung hab ich aber auch noch keine /:

Inaktiver User
04.08.2010, 15:02
Oh, ich rück die Daumen für ne Zusage!

Ja, ich weiß auch noch nicht ob WG-Zimmer oder nur eine Ein-Zimmer-Wohnung. Und dann noch die ganze Amtsscheiße...:augenroll:

sparklehorse
11.08.2010, 16:19
heidelberg ist doch nicht ausgestorben :O da ist viel mehr los als in mannheim find ich.

FreakOfNature
12.08.2010, 18:15
ich will ja nicht den thread zweckentfremden, aber das mit heidelberg würd mich jetzt schonmal interessieren. will da evtl hinziehen, hab aber bisschen bedenken, dass es zu klein und ja... "ausgestorben" ist.

StolperEngel
12.08.2010, 19:13
da gehen die Meinungen hier ja wohl auseinander ;)

Heidelberg ist hübsch, keine Frage. Viel Altstadt, nette Cafés, kleinere Läden, schön am Fluss gelegen.
Viele Studenten bleiben aber irgendwo unter sich, so dass abends nur mittelmäßig viel in der Stadt los ist und man hauptsächlich nur Touristen trifft (dementsprechend sind auch viele preise in Restaurants, Bars usw). Mich hat zB gestört, dass von Montag bis Donnerstag die letzte Bahn oft schon vor 12 Uhr fährt. Zum Weggehen und Einkaufen fährt man dann doch besser nach Mannheim.

feem
13.08.2010, 09:37
heidelberg ist doch nicht ausgestorben :O da ist viel mehr los als in mannheim find ich.

argumente, bitte!

das kann ich wirklich gar nicht bestätigen. kulturell gesehen hat mannheim mehr zu bieten: nationaltheater, oper, museen, alte feuerwache, capitol. und weggehen funktioniert auch besser, finde ich: es gibt eine richtige auswahl an clubs (;)) und mehr gute kneipen als in heidelberg.
ich kenne es jedenfalls so, dass die leute aus heidelberg nach mannheim fahren, weil dort mehr los ist.

+Julie+
13.08.2010, 12:16
feem erzähl mal von mannheim, bin da ab oktober :D

feem
14.08.2010, 15:08
echt, wie cool! für länger oder nur ne begrenzte zeit? weißt du schon, wo du wohnen wirst?

was interessiert dich denn?

+Julie+
14.08.2010, 16:14
für länger :) mein 1. job dort!

ne also muss in den nächsten wochen eine wohnung suchen, weiß aber auch nicht, kannst mir gern sagen welche bezirke gut sind!
wohnst du dort grade? achso du kannst mir naütlich sagen wo ich nette neue menschen dort kennen lernen kann :)

feem
14.08.2010, 23:36
wie cool!

also zum wohnen ist die neckarstadt ost am schönsten. die oststadt ist auch toll, aber da wird man wahrscheinlich weniger ein- oder zwei-zimmer-wohnungen finden, weil es da vor allem villen gibt. in der schwetzinger vorstadt gibt es auch nette ecken. meiden würde ich wahrscheinlich den lindenhof und wohlgelegen, weil es dort eigentlich vor allem diese hässlichen, in den 50ern hochgezogen wohnbunker gibt. der jungbusch ist das neue alte szeneviertel, da gibt es richtig assige ecken, aber auch viele kneipen, bars und studenten. wenn man glück hat, findet man was schönes in den quadraten.
ich wohne in der neckarstadt west. die ist je nach gegend viel besser als ihr ruf, finde ich.

leute kennen lernen.. wir können dann mal nen kaffee trinken gehen :D ansonsten halt im fitnessstudio oder so. hm.

+Julie+
15.08.2010, 12:13
was ist eigentlich mit dem gebiet neckarau? ist das nur gewerbegebiet?

yeeah diese antwort wolte ich hören :D
will mich dann auf jeden fall mal im badminton verein oder so anmelden, aber wer weiß was es da so für leut gibt...

feem
15.08.2010, 12:43
neckarau ist je nach ecke ganz nett; da gibts halt wenig altbau und z.t. mehr so kleinere häuschen, wie auf nem dorf. und es ist ein bisschen ab vom schuss. zentral sind die quadrate, neckarstadt (ost und west), oststadt, schwetzinger vorstadt, jungbusch und lindenhof.

wo fängst du denn an (pm?)?

ich kenn in mannheim auch nicht so viele leute, nur ein paar aus dem studium und dann die kommilitonen vom freund, weil ich da erst seit oktober wohne und in hd studiert habe und arbeite.

sparklehorse
16.08.2010, 07:55
das theater in hd fand ich schon immer klassen besser als das in mannheim.

konzerte, die ich sehen wollte, waren sehr oft in hd und seltener in ma (das war aber auch so der einzige grund, nach ma zu fahren).

ich bin aber nicht so der kneipengänger und muss nicht jedes wochenende feiern gehen. aber zumindest als ich noch jünger war, war das in hd nie ein problem und ich glaub auch nicht, dass sich das geändert hat. wie das ist, wenn man nen anderen musikgeschmack hat als ich weiß ich aber nicht.

das mit dem letzten bus ist wirklich blöd, aber wenn man in hd selbst wohnt, kommt man ja mit dem rad oder zu fuß gut klar, finde ich.

StolperEngel
16.08.2010, 08:10
aber das Theater in Hd wird gerade umgebaut, oder? Auf jeden Fall fand ich das theaterprogramm nicht gerade überwältigend, habe aber hier auch keinen Vergleich zu Mannheim, denn dort war ich noch nicht im Theater.

Ich hatte halt ein Zimmer in Wieblingen, weil das nahe an meiner Fh war - und abends war es mir nicht so wohl, da alleine mit dem Fahrrad rauszufahren.

Naja, Kneipen hat es schöne in Mannheim, und in "Diskos" war ich bisher nur in der Nachtschicht, im Mel's (wenn man das überhaupt dazu zählen mag) und im Schwimmbadclub. War alles okay, aber ist eben nicht Mannheim (;

sparklehorse
16.08.2010, 10:16
naja, nachtschicht/mel's/smc ist nicht wirklich meine welt, insofern..

ja, das theater wird umgebaut. und es geht ja nicht nur um die gespielten stücke, sondern wie die inszenierungen sind..
und das fand ich in mannheim immer dermaßen schrecklich.. aber eben deswegen war ich auch schon ewig nicht mehr dort. vielleicht ist das jetzt ja auch total super, keine ahnung.

feem
16.08.2010, 10:27
zur theater-diskussion: ich war vor 2005 nie im nationaltheater und kann zur zeit davor nichts sagen, weiß aber, dass sich sehr viel geändert hat (vor allem personell), seit die aktuelle intendantin da ist. vielleicht gibst du mannheim ja nochmal eine chance ;)

sparklehorse
16.08.2010, 11:31
ok, ich war NUR vor 2005 da ;)

dann versuch ichs nochmal. aber ich bin echt jemand, der viel erträgt und bin dort einmal in einem stück zur pause gegangen, weil es einfach so schrecklich schlecht war. und irgendwie hatte ich seitdem keine lust mehr einfach.

+Julie+
29.08.2010, 02:26
habt ihr einn tipp zwecks wohnungssuche, gibts evtl ein schwarzes brett online von der uni dort?

Sunday Morning
29.08.2010, 12:50
ich hab schon in mannheim und in heidelberg gewohnt und ich find mannheim als stadt besser. ja, heidelberg ist hübscher und netter, aber auch sehr spießig, mannheim ist da sehr diverser, was ich viel angenehmer finde. und weggehen kann man in mannheim auch viel besser, shoppen sowieso und hübscher sind die männer da auch :P

SoHo
01.09.2010, 13:56
Ich finde Mannheim auch schön zum weggehen und viele Konzerte und sonst ist da immer was los.

also zur wohungssuche
--> Mannheimer morgen (Zeitung online) (http://www.morgenweb.de/anzeigen/immobilien/kriterien_vermietungen.html?sid=kekqvgokre1ot5o6hs 7mhg5fr6)

--> WG-Gesucht (www.wg-gesucht.de)

Zum Weggehen:

--> Tomate (voll schöner Biergarten im innenhof) (http://www.tomate-mannheim.de/)

also es gibt noch viele andere .... schon allein in der innenstadt gibts es viele cafes und bars

am besten find ich auch den Markt in der Innenstadt am Samstag und der Neckarstrand im Sommer

Lalelu2009
30.09.2010, 03:41
Ich als Heidelbergerin möchte hier auch mal was sagen:
Okay, ihr habt schon recht.soviel geht in HD net ab, aber ich muss sagen, ich mag den Flair in HD hundertmal lieber als Mannheim.sry, aber da ist es mir zu assig...:durchgeknallt:
Vorurteil, ich weiß, aber bitte.
Zum Shoppen geh ich aber nach Mannheim. jawohl.
Zieh hier aber eh bald wieder weg.hehe

+Julie+
20.10.2010, 19:36
hat hier jemand interesse an einem bym treffen? bin neu hingezogen und kenn so gut wie niemand....

Inaktiver User
28.10.2010, 15:17
nicht umsonst gibt es zig lieder über mannheim, die alle das selbe aussagen: mannheim ist hässlich und dreckig und stinkt, die leute sind direkt und laut, aber irgendwie mag mans doch.

das aussagekräftigste lied wohl (http://www.youtube.com/watch?v=GaUKsof8SLw)

passt bei mir auch irgendwie. ich habs nicht mehr in ma ausgehalten und wohne jetzt woanders. und irgendwie vermiss ichs jetzt schon.

aber man muss auf jeden fall erstmal ne zeitlang dort wohnen und leute kennenlernen, um sich dort wohl zu fühlen.

+Julie+
29.11.2010, 22:06
hmpf ich schiebs mal nochmal hoch vielleicht gibts ja noch eins zwei menschen aus MA

nanana
01.12.2010, 23:35
Hallo Julie,
ich bin auch aus MA und wir können uns gerne mal treffen. Gerne natürlich auch in einer größeren Gruppe...
Ich bin zwar nicht neu, aber viele meiner Freunde ziehen so langsam weg, so dass ich auch nicht mehr so viele Leute kenne.
Vor Weihnachten wird das bei mir aber leider nichts mehr...

+Julie+
06.12.2010, 22:44
huhu
das ist natürlich blöd wenn alle wegziehen :(
aber wir können ja im neuen jahr dann wieder ein kleines mini MA treffen machen :)

nanana
28.12.2010, 11:26
wollte mich mal wieder melden...
Bei mir ist der Stress jetzt wieder vorbei und wenn Du Lust auf ein Treffen hättest, könnten wir für Januar gerne was ausmachen.

TerrorBarbie
28.12.2010, 21:04
Ich wäre auch dabei wenn ihr mögt :-)

Inaktiver User
29.12.2010, 01:45
mannheim >>>>>>>> heidelberg

+Julie+
03.01.2011, 22:04
ja cool! wann wollt ihr denn? montags ist bei immer schlecht ansonsten bin ich recht flexibel, aber halt immer erst so ab 19.00 weil ich arbeite

TerrorBarbie
03.01.2011, 22:14
Bin auch komplett flexibel ; )

mieschen
03.03.2011, 16:11
Ich arbeite in Mannheim und gehe dort oft weg. Viel lieber als z.B. in Heidelberg. Die Stadt hat schon sehr schöne Flecken und besteht nicht nur aus Industrie. Einkaufen kann man in der Innenstadt auch sehr gut und wem die Parkplatzsuche zu stressig ist oder wer nicht viel laufen will, fährt halt 500 Meter nach Ludwigshafen in die Rhein-Galerie. HD ist natürlich viel schöner als MA, aber es reicht einmal im Monat dort gewesen zu sein.

In Mannheim muss man einfach nur die richtigen Flecken und viele Leute kennen. Dann will man auch nicht mehr weg. Das Wetter ist ja sowieso fast immer gut und im Sommer, wenn es mal wieder viel zu heiß ist, fährt man einen der vielen wunderschönen Seen in und um Ma/Lu/Hd.

YuckFou
26.02.2015, 11:33
Ich hole den Thread mal wieder hoch:
Für meinen Freund und mich steht ebenfalls ein Umzug nach Mannheim an. Hat sich an den empfehlenswerten Stadtteilen was geändert?
Ist es so viel "schlimmer" in Ludwigshafen zu wohnen? Das ist ja nochmal um einiges günstiger als Mannheim.

feem
26.02.2015, 20:26
Für meinen Freund und mich steht ebenfalls ein Umzug nach Mannheim an. Hat sich an den empfehlenswerten Stadtteilen was geändert?

nein


Ist es so viel "schlimmer" in Ludwigshafen zu wohnen?

ja :D

RoteZora
28.02.2015, 06:41
Najaaaa, aber auf der Parkinsel oder im Musikerviertel in Lu ist es schon schöner als im Waldhof z.B. ...
Aber das rund-um-Paket ist in Mannheim schon deutlich besser!
Ach, ich mag Mannheim :lof:

feem
28.02.2015, 08:22
Najaaaa, aber auf der Parkinsel oder im Musikerviertel in Lu ist es schon schöner als im Waldhof z.B. ...
Aber das rund-um-Paket ist in Mannheim schon deutlich besser!
Ach, ich mag Mannheim :lof:

ich denke bei mannhein auch eher an die quadrate, die neckar-, ost- und schwetzingerstadt, den lindenhof und den jungbusch. der rest sind eher vororte :D

nanana
25.03.2015, 09:03
Das sehe ich auch so.
Wenn ich auf Wohnungssuche wäre, würde ich in der Schwetzinger Vorstadt, in der Neckarstadt Ost und im Lindenhof suchen (in der Reihenfolge), eventuell auch noch in den Quadraten. Aber das kommt natürlich auch darauf an, was einem wichtig ist.

Pingping
01.04.2015, 13:44
Huhu,

ich komme aus Mannheim. Aktuell bin ich zwar beruflich in ganz Europa unterwegs, aber wohne immer noch in Mannheim.

Die Empfehlungen gewisser Stadtteile kann ich als Monnemerin eigentlich nicht so unterschreiben. Ich finde Rheinau, Seckenheim, Feudenheim, Neckarau, Lindenhof am ruhigsten. Lindenhof ist sogar ein recht teurer Stadtteil, wo man auch schlecht Wohnungen bekommt. Neckarstadt, Waldhof, Schönau, Jungbusch etc würde ich niemals hinziehen. Da ist mir die Kriminalitätsrate einfach zu hoch. Schwetzinger Vorstadt wäre auch nicht so meins. Innenstadt finde ich nicht sonderlich ansprechend. Zum Shoppen, Feiern etc ja, aber nicht zum wohnen.

Kommt aber natürlich alles auf den eigenen Geschmack an.

Die Verkehrsanbindungen sind eigentlich in ganz MA recht gut. Entweder fahren Bahnen, oder Busse. An manchen Stellen kann man auch den Zug nehmen.

LG

FlyingAnna
02.09.2015, 11:40
Eine Freundin von mir wohnt dort und schwärmt eig nur von Mannheim.
Die Leute sind super und du kannst dort auch gut shoppen :D

Fahr am besten selbst mal hin und mach dir ein Bild :)