PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ich will musik mit weiblicher stimme und geschrammel



farina
20.03.2011, 14:40
ich brauche dringend neue musik! und sie sollte in richtung der alten gossip (movement-album) und yeah yeah yeahs (fever to tell) gehen. also ne starke frauen stimme, gerne mit geschrei, musik mit viel gitarre.
irgendjemand tips?

Jane-Lane
20.03.2011, 14:46
hm, geschrammel ist für mich sowas:

YouTube - Dum Dum Girls - It Only Takes One Night (http://www.youtube.com/watch?v=H9DsDqTlLkY)

YouTube - Best Coast | Sun Was High (So Was I) (http://www.youtube.com/watch?v=_xdansEXFjg)

YouTube - Vivian Girls - Moped Girls (http://www.youtube.com/watch?v=KirAFfKGdlI)

ist halt alles eher so beachrockzeugs.

farina
20.03.2011, 14:50
danke schonmal!
nach dem ersten reinhören kann ich sagen: gefällt mir, allerdings sind mir die stimmen noch zu "soft". hätte lieber so was, was mehr in eine wütendere richtung geht.

farina
20.03.2011, 14:56
YouTube - The Gossip- Dont Make Waves (http://www.youtube.com/watch?v=UD0zWrs5tgc)
sowas mein ich.

Jane-Lane
20.03.2011, 15:13
sleater kinney fallen mir noch ein, aber die stimme ist halt auch nicht so kräftig wie die von beth ditto.
ist aber "wütender" als die songs oben.

YouTube - Sleater-Kinney - "Entertain" Sub Pop Records (http://www.youtube.com/watch?v=2gkiYkqGU6Y&feature=relmfu)

Ariadne
20.03.2011, 15:41
Vielleicht könnten dir The Raincoats (http://www.myspace.com/theraincoats) oder Pylon (http://www.myspace.com/wearepylon) gefallen...sind allerdings eher alt- statt neuentdeckungen ; )
Und die Kellies (http://www.myspace.com/laskellies) könnten auch in die Richtung gehen : )

farina
20.03.2011, 16:28
danke, ihr beiden.
sleater kinney gefällt mir. kellies sind auch gut. the raincoats und pylon sind mir leider doch zu 80er.
ach mensch, dass das immer so schwirig sein muss. ich brauch sowas, das einen so richtig umhaut. so neuere mädchen-rock sachen sind dann immer gleich so happy-dance-bubblegum-mäßig (those dancing days etc). das kann ja auch nett sein, aber für mich auf dauer zu langweilig.

b.luna
20.03.2011, 16:46
Zwar auch nicht so richtig wütend, aber vielleicht trotzdem okay: Magneta Lane (http://www.youtube.com/watch?v=X3GkjZh7_rc)

farina
20.03.2011, 16:53
yeah, danke! die stimme mag ich, die ist nicht ganz so lieblich.

juni.mond
20.03.2011, 17:14
the Micragirls - electric chair twist (http://www.youtube.com/watch?v=I3mvVjC1lsU&feature=autoplay&list=PL5E5FC2D0F9D08098&index=30&playnext=2)

Filmriss
20.03.2011, 20:32
Mir würden da spontan nur Tsunami Bomb und die Distillers einfallen

Ist natürlich bei weitem nichts neues, aber irgendwie echt das einzige was mir dazu so einfällt :D. Ich mag aber bei geschrammel generell nicht so gerne weiblichen Gesang.
Wenns auch deutsch sein darf eventuell noch Karate Disco.

eve libertine
20.03.2011, 20:46
auch nicht neu, aber vielleicht lydia lunch, the slits, bikini kill, bratmobile? und das penis envy album von crass.
und neuer: the lovely eggs, operator please, hotpants romance.

S.Less
20.03.2011, 23:02
kittie wäre natürlich sehr aggressiv; aber ist auch kein leichtes geschrammel, allerdings dafür geschrei.
YouTube - Kittie-What I Always Wanted (http://www.youtube.com/watch?v=EGEMVo3uNBE)

skunk anansie? also beim thema starke stimme auf jeden fall:
YouTube - Skunk Anansie Because of You Kerrang! Exclusive (http://www.youtube.com/watch?v=ZBa7FfEY-gw)

evtl prozac+? die band gibts allerdings leider nicht mehr.
YouTube - Prozac + - Angelo (http://www.youtube.com/watch?v=IXAE5GU8hnw&playnext=1&list=PLC58E8A5DE71BD927)
YouTube - acido acida.. (http://www.youtube.com/watch?v=T23DkTPpsmA&feature=related)

muss ja auch nicht immer möglichst indie sein, wie wäre es mit den guano apes? :-)

slackerbitch
21.03.2011, 00:39
amanda palmer (gut ,ist nicht so oft geschrammel)
pj harvey
le tigre
viel geschrammel, klassisch: melissa auf der maur

farina
21.03.2011, 17:42
tausend dank euch allen!
ich werd mich da mal durchhören, einiges kenn ich natürlich, aber es ist auch viel neues dabei.

*blue*
21.03.2011, 18:18
The Donnas
L7

emiliana
21.03.2011, 22:54
hole!

b.luna
22.03.2011, 20:28
Dover (bis aufs letzte Album)

im not a robot
22.03.2011, 22:21
weiß ja nicht, ob das geschrammel ist, aber mir ist kristin hersh eingefallen.

Drogenberaterin
23.03.2011, 01:11
screaming females
YouTube - Screaming Females - I Don't Mind It (http://www.youtube.com/watch?v=jwAOOculJKY&feature=related)

Lilaschaf
27.03.2011, 13:24
B52's Dance this mess around (http://www.youtube.com/watch?v=wCp6YNalsUY&feature=bf_next&list=PLE4B01CAEE4AFBD5A&index=53)

Civet (http://soundcloud.com/hellcatrecords/sets/civet-love-war)

Annette Berlin - Mother Brown (http://www.myspace.com/annetteberlin)

sommerkind
30.06.2011, 09:55
Irgendwie bin ich auf den Thread gestoßen.
Vielleicht noch die tollen Howling (http://www.youtube.com/watch?v=S10cuVVxF7c) Bells (http://www.youtube.com/watch?v=zJ5aeqgk1Vs).

Delisha
30.06.2011, 10:10
The Kills
Dover

Nevermindy
02.07.2011, 20:06
Sounds?