PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reutlingen - was kann man denn da machen?



confused-me?!
25.10.2011, 22:17
ich bin vor Kurzem hierher gezogen wegen des Jobs und kenne mich noch net so gut aus hier.
Am Wochenende kriege ich Besuch, deshalb wäre es toll, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet, wo man hingehen kann, was man unternehmen oder anschauen kann.

Ich war schon in einigen Cafés (Vis à Vis, Café am Markt, Pastavinho, Alexandre), aber viel mehr habe ich hier noch nicht gesehen/gemacht.

Ich freue mich auf Vorschläge :)

Lucaa
26.10.2011, 00:28
es gibt ein heimatmuseum, man kann schön spazieren gehen auf der achalm, grade bei so tollem herbstwetter. sowieso auf die alb, wenn man was in der natur machen will. schloss lichtenstein besichtigen. oder wenn's ein bisschen weiter weg und größer sein soll: burg hohenzollern.
in den volkspark gehen oder in den stadtgarten, das beste eis bei hubi essen.

ein abstecher rüber nach tübingen lohnt sich auch immer.

granny
26.10.2011, 07:21
schloss lichtenstein besichtigen..
direkt daneben gibts auch nen Kletterpark, allerdings dürfet es nächstes WE dafür zu kalt sein. Ne Kletterhalle gibt glaub ich auch irgendwo in RT.
Karaoke in der Kaiserhalle (unter der Woche) mochte ich auch immer gern. Im Nepomuk und in Tübingen gibts ab und zu nette Konzertchen. Wenn man auf Jazz steht gibts da auch noch den Jazzkeller. Ne Eishalle gibts noch, aber da war ich nie.
Gibts das Sam's (Nähe Busbahnhof) noch? Das fand ich nett. Asiatisch hab ich immer gern im "goldenes Dreieck" in der Nähe vom Kino gegessen. Das Mezcalitos kennst du bestimmt auch.
Ich hoff meine Hinweise sind noch aktuell, ist bei mir schon ein paar Jahre her.

Lucaa
26.10.2011, 08:41
haha, ich bin doch nie unterwegs, ich muss mir von meinem papa sagen lassen, was für neue kneipen aufgemacht haben :D.

granny
26.10.2011, 18:28
ich muss mir von meinem papa sagen lassen, was für neue kneipen aufgemacht haben :D.
:D
ahja, die Nebelhöhle (http://hoehlenwelten.sonnenbuehl.de/) fällt mir grad noch ein.

confused-me?!
27.10.2011, 19:43
ui, da sind ja doch einige Vorschläge zusammengekommen, vielen Dank euch :)

Das Schloß Lichtenstein sieht ja traumhaft aus und die Burg Hohenzollern wollte ich sowieso schon immer mal sehen, vielelicht komme ich jetzt endlich mal dazu. hihi, bei Bären- und Nebelhöle muss ich direkt an Erdkunde 5. Klasse denken *in Erinnerungen schwelg

ich glaube, da werd ich in nächster Zeit gut beschäftigt sein

und stimmt, wie konnte ich Hubis vergessen....

und ich hoffe sehr, dass das Wetter am Wochenende mitspielt. Auf die Achalm wollt ich schon immer mal hoch, das wäre cool, wenn es so ein schöner Sonnenschein-blauer-Himmel-Herbsttag wird. Mal sehen, wie motiviert meine Begleitung sein wird :D

Lucaa
27.10.2011, 19:57
ja, wenn die sicht klar ist, ist es echt traumhaft da oben.
auf den turm hoch ist es aber ein ganz schönes stück, da muss man doch motiviert sein :D. und auf der burg hohenzollern würd ich den pendelbus nehmen. da hochlaufen hab ich bitter bereut :D. außer man hat eh vor zu wandern.

klingt aber, als würdest du dich auskennen?

confused-me?!
27.10.2011, 22:15
auskennen? wieso? Durch was kamst du jetzt darauf? Schloß Lichtenstein hab ich grad ergoogelt und die Hohenzollernburg "kennt" man ja irgendwie. Nur hingekommen bin ich halt noch nie, dabei war es eigentlich - von den ganzen Orten, an denen ich bislang gelebt hab - nie soo weit weg. Aber die Umgebung schaut man ja meist nicht so genau an. Hier will ich das jetzt anders machen - und der Besuch ist eine gute Gelegenheit, mal den Hintern hochzukriegen :D (aber ist notiert: Pendelbus)

Und naja: wenn man hier wohnt sollte man ja schon mal auf der Achalm gewesen sein. Ich hatte mal angefangen, da hochzulaufen (von diesem Restaurant aus) und wir haben dann irgendwann abgebrochen, weil es uns auch so vorkam, dass es verdammt weit ist (dabei sieht das von der Stadt aus nur nach einem kleinen unschuldigen Hügel aus...). Auf dem ganzen Weg waren auch nie Kilometerangaben angebracht (vermutlich mit Absicht). Aber einmal muss ich zumidnest auf diesen Turm rauf!

Lucaa
27.10.2011, 22:26
ich dacht nur wegen hubi und so :D.

ja, die achalm. das zieht sich wie kaugummi, weil der weg immer im kreis rumgeht. man kann aber auch abkürzen und ein stück steiler quer durch gehen, kurz bevor der wald anfängt.
meine mutter wollte da unbedingt mal wieder hoch und ich hatte irgendwie aus teeniezeiten abgespeichert, dass das viel anstrengender ist als es aussieht. und die erinnerung war richtig :D.

schloss lichtenstein find ich auch immer wieder bezaubernd. die haben das sogar vor ein paar jahren als kulisse für einen dieser neueren märchenfilme genutzt. dornröschen. hab das zufällig gesehen und dachte "äh. das kenn ich doch?!"

confused-me?!
28.10.2011, 22:36
ach so, hubis hat mich verraten ;) ich war mal mit Kollegen da. Sonst hätte ich vielleicht nicht gewusst, dass es um Welten besser ist, als andere Eiscafés, liegt ja schon etwas versteckt. Naja, ich wohne seit ein paar Monaten hier, war halt mal in der Stadt, aber darüber hinaus habe nicht wirklich was unternommen. (zumindest bislang ;) )

Da ich immer noch kränkele, habe ich die Achalm für dieses WE gestrichen... :(

Lucaa
29.10.2011, 18:19
oh in der pomologie gibt es ein exotarium. das schließt aber nächste woche wohl für den winter. da wollte ich auch mal hin.

ja, hubi war früher mal am zob. versteht kein mensch, dass er das aufgegeben hat. aber vielleicht lungerten ihm da schlicht zu viele zwielichtige gestalten vor der ladentür rum :D.

Blutsschwester
03.11.2011, 09:28
ui, ich muss da auch bald hinziehen.
also in die gegend jedenfalls.
kannst du mir evtl. printmedien empfehlen, in denen ich inserieren kann? also außer stuttgarter nachrichten? da gibts ja bestimmt auch so wochen"blättle" :D

oder weißt du zufällig gerade spontan eine 1,5-2 zimmer wohnung? :)

Lucaa
03.11.2011, 09:50
naja, es gibt sogar zwei eigene zeitungen, gell. es ist immerhin ne großstadt :D.

reutlinger generalanzeiger, reutlinger nachrichten. und ein wochenblatt.

und was heißt müssen. da ist es toll :lof:

was soll das eigentlich, dass ihr hier alle nen job zu finden scheint und sogar herzieht und ich nicht :wein:

Blutsschwester
10.11.2011, 11:52
sorry leute, aber ich finde einfach keine wohnung bei euch !!!!
noch nicht mal ein wg-zimmer....
dabei möchte ich doch so gerne und die zeit läuft mir davon.:durchgeknallt::durchgeknallt: