PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spotify. oder ähnliches.



sommerkind
13.11.2011, 15:40
hallo musikforum. sagt mal, benutzt ihr musikprogramme à la spotify? das funktioniert ja nur in bestimmten ländern, richtig? ich kann das zb nicht in deutschland nutzen, oder gibt es da möglichkeiten? bzw. gibt es solche programme auch in deutschland?

also, programme, die mit dem internet verbunden sind, in denen ich nach bands/liedern/alben suchen kann, playlisten erstellen kann, verwandte bands suchen kann usw.

sommerkind
13.11.2011, 15:56
ok, ich hab gerade nachgelesen, dass spotify aufgrund von gema-bestimmungen in deutschland nicht verfügbar ist. dann wird es ähnliche programme wahrscheinlich auch nicht geben .. hm. falls ihr aber was wisst, gerne herbei mit den vorschlägen!

Ocean
13.11.2011, 19:02
Ich hör manchmal einfach Musik über Groovewalrus, aber sowas wie spotify hab ich hier noch nicht gefunden. Find ich auch schade.
GrooveWalrus - Download - CHIP Online (http://www.chip.de/downloads/GrooveWalrus_44975604.html)

DameKalliope20
13.11.2011, 20:22
Simfy ist Spotify recht ähnlich.

la fragile
15.11.2011, 17:01
ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht erfüllt grooveshark.com auch ein wenig deine anforderungen?

Nowitsjustme
17.11.2011, 10:15
Noch eine Stimme für Simfy von mir :)

luna
17.11.2011, 23:25
grooveshark! ich liebe es. und es gibt die funktion "radio", die spielt dann ähnliche musik zu der gerade gespielten band/musiker - mal mehr und mal weniger ähnlich. aber ganz gut für neuentdeckungen manchmal.

*Flower*Power*
18.11.2011, 12:24
Kurze Frage:

Hatte irgendwer von euch schonmal Probleme damit, das Spotify Update mit einer deutschen Kreditkarte zu bezahlen??? :suspekt:

DameKalliope20
21.11.2011, 11:47
Bei Simfy kann man mit der Free-Version jetzt nur noch bis zu 5 Stunden im Monat hören (vorher 20). Aber der Artikel hier (http://netzwertig.com/2011/11/21/erneute-einschnitte-bei-der-gratis-version-simfy-kapituliert-und-macht-platz-fur-spotify/) deutet an, dass Spotify wohl auch bald in Deutschland starten wird.

Ginni
14.03.2012, 11:59
Ich hab Spotify und ich :lof: es.

Jack White
14.03.2012, 20:53
ich fänd spotify ja auch interessant, aber durch den facebook-zwang jetzt ist es für mich nicht akzeptabel.
napster gibt es übrigens auch noch ;)

Ginni
14.03.2012, 23:07
Facebookaccount kannste dir doch in einer Minute erstellen. Ich bin auch nicht bei FB!

Nowitsjustme
15.03.2012, 11:45
Das ist auch mein Punkt. Ich möchte keinen Facebookaccount - weder auf meinen echten Namen noch Fake. Daher scheidet Spotify für mich aus. Ich nutze LastFM und Simfy.

Ginni
15.03.2012, 12:23
Was spricht denn gegen nen Fakeaccount, den legste an mit ner Fakeemailaddy und hast damit nie wieder was zu tun, Spotify startet sich ja separat. Ich mag den Verein auch nicht , aber ich krieg ja auch keine Werbung und nix weil ich die Mailaddy nicht benutze, daher ist mir das wurscht. Naja musst du ja wissen, aber da seh ich den Sinn irgendwie nicht. :-)

Patriticia
24.03.2012, 14:12
Ich habe den Spotify Start irgendwie verpasst ;-)

Habe mich mit Spotify noch nicht besonders doll auseinandergesetzt... Habe vorher aber Simfy (zuerst suuuper mit rasanter entwicklung nach unten) und Grooveshark (war ok vor allem weil es umsonst war) sehr gerne benutzt...

Wie läuft das nun mit der Free Version von Spotify ab? Und was hat es sich mit diesen Facebookzwang auf sich?

Eluee
26.03.2012, 15:56
scheinbar will spotify jetzt einen facebook acc wenn man sich anmeldet. früher (also bei versionen, die es es vorher in frankreich, schweiz, uk und so) gab, war das nicht so.

Jack White
29.03.2012, 19:57
scheinbar will spotify jetzt einen facebook acc wenn man sich anmeldet. früher (also bei versionen, die es es vorher in frankreich, schweiz, uk und so) gab, war das nicht so.

wenn man von damals noch ne anmeldung hat, kann man die wohl auch noch verwenden. andernfalls gehts halt nicht ohne.

ich hab mich jetzt mal probeweise bei napster angemeldet, weil das neben spotify der einzige ist, den man mit der squeezebox einfach auf die stereoanlage streamen kann...
ist schon ganz lustig, auf einmal auf ich weiß nicht wie viele tausend alben zusätzlich direkt zugreifen zu können ;)
ausgefallenere künstler haben sie oft nicht, oder in eingeschränkter auswahl, aber es gibt schon noch einige interessante sachen...

finessa
01.04.2012, 14:59
ist schon ganz lustig, auf einmal auf ich weiß nicht wie viele tausend alben zusätzlich direkt zugreifen zu können
Als ich Spotify ausprobierte, kam mir das irgendwie richtig gehend pervers vor ... ohne einen Cent zu zahlen soviel anhören zu können.

Eluee
09.04.2012, 17:01
ich hab einen unlimited account zu weihnachten bekommen. dann gehts mit dem mies fühlen schon wieder etwas besser.

eve libertine
10.04.2012, 18:27
ich hab mich jetzt auch mal angemeldet. aber kann man wirklich nicht abstellen, dass die ebenfalls angemeldeten facebook-freunde alles sehen können, was ich höre (und ich auch von ihnen)?

edit: ah, ich glaub, ich habs gefunden. reicht es, in den einstellungen das häkchen bei "auf spotify social teilen" zu entfernen oder muss ich immer als "private session" hören?

Nevermindy
13.05.2012, 23:17
ich hab mich jetzt auch mal angemeldet. aber kann man wirklich nicht abstellen, dass die ebenfalls angemeldeten facebook-freunde alles sehen können, was ich höre (und ich auch von ihnen)?

edit: ah, ich glaub, ich habs gefunden. reicht es, in den einstellungen das häkchen bei "auf spotify social teilen" zu entfernen oder muss ich immer als "private session" hören?

Das würde mich auch interessieren... Habe keine Lust darauf, dass jeder Titel, den ich höre gepostet wird.
Habe mich eben angemeldet und muss mich erstmal zurechtfinden. Wie kann man eigentlich auf Facebook eine Playlist posten? Wenn ich auf "Playlist teilen" klicke wird nur der Link in meinem Profil angezeigt, aber nicht diese Übersicht mit allen Titeln.

sommerkind
03.06.2012, 22:47
Ähm. Hat jemand von euch auch schon die Meldung, dass ihr all euer Kontingent aufgebraucht habt? Ich kann jetzt gar nichts mehr hören über Spotify. Das ist erstmal nicht schlimm, weil ich sowieso vorhatte, irgendwann die Unlimited-Version zu verwenden. Aber für die kann ich mich auch nicht registrieren, weil angeblich mein Passwort falsch ist. ?! :durchgeknallt: Hm. Was tun?

crolie
09.07.2015, 21:23
Wenn man das Test Spotify Premium Abo vor Ende der Laufzeit kündigt, endet es dann sofort oder bis zum Ende der Laufzeit?

*Flower*Power*
10.07.2015, 08:56
Geht euer Spotify auf dem iPhone noch?

Seit dem iOS Update stürzt das Handy jedesmal ab, wenn ich Spotify starte 😡

(Apple will bestimmt nur, dass ich deren neuen Streaming Dienst nutze 😁)

Inaktiver User
10.07.2015, 10:58
bei mir läuft spotify auf dem iphone problemlos. und ja apple music....ich bin der der telekom und da kann ich spotify halt nutzen ohne dass das streaming mein datenvolumen belastet. obwohl genius natürlich ganz cool ist. aber bin so auch wirklich zufrieden.

musicus
13.10.2015, 20:52
Ich habe jetzt Deezer, wegen Vodafone Vertrag (zumindest 3 Monate) und bin ganz begeistert. Aber im Vergleich zu Spotify schenkt sich das auch nichts. Beide gleich gut. Und diese Download/Offfunktion finde ich echt super

wintermax
25.11.2015, 11:50
bei mir läuft spotify auf dem iphone problemlos. und ja apple music....ich bin der der telekom und da kann ich spotify halt nutzen ohne dass das streaming mein datenvolumen belastet. obwohl genius natürlich ganz cool ist. aber bin so auch wirklich zufrieden.

Das kann man aber nicht bei allen Telekom Verträgen oder? oO

alabaster
07.12.2015, 10:02
spotify-frage:
kann ich als nicht zahlener user playlists erstellen?
was wäre eine gute möglichkeit, um jemanden playlists zu weihnachten zu schenken - gibt es dazu dann links, die ich aufschreiben kann, o.a.? :verwirrt:

Inaktiver User
07.12.2015, 12:28
Erstellen geht auf jeden Fall

Bubikowa
09.12.2015, 15:02
bei mir läuft spotify auf dem iphone problemlos. und ja apple music....ich bin der der telekom und da kann ich spotify halt nutzen ohne dass das streaming mein datenvolumen belastet. obwohl genius natürlich ganz cool ist. aber bin so auch wirklich zufrieden.
Oh, noch ein Grund mehr zu Telekom zu wechseln. :lof:

kilauea
15.12.2015, 21:44
Oh, noch ein Grund mehr zu Telekom zu wechseln. :lof:
naja - der einzige wohl. :D

Bubikowa
16.12.2015, 13:05
naja - der einzige wohl. :D
Neben der schönen TV Werbung. Ich mag die Oma. Die mit dem "BIG DISLIKE". :D

Holzhauer
07.01.2016, 10:51
Das würde mich auch interessieren... Habe keine Lust darauf, dass jeder Titel, den ich höre gepostet wird.
Titeln.

Selbst schuld, wenn man sich über all aus Faulheit mit Facebook acc einlogt. Das dient immer dazu um, Werbung zu posten.

sommerkind
19.04.2016, 16:16
Mich nervt das so - seit einer Weile wird immer nur ein Lied in meinen Playlists abgespielt. Bzw. das nachfolgende Lied wird auch abgespielt, aber ohne Ton. Ich muss dann immer wieder erneut auf play drücken... Habt ihr eine Idee wie man das beheben kann? Ich hab sogar schon spotify deinstalliert und wieder neu installiert. Hat nichts gebracht.

Nathie
01.07.2016, 16:09
da würde ich wirklich mal den Support anrufen, die helfen wirklich immer mit allem was sie könne. Die loggen sich dann in deinen Account ein und können da probleme lösen

Tiguan
22.12.2016, 21:42
Was habt ihr (abgesehen von Tablets, PC und Smartphones) noch für Endgeräte für Spotify?