PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : JGA in München



*insecure*
09.06.2012, 18:24
Hey ihr,
habe die ehrenvolle Aufgabe für eine Freundin den JGA in München zu organisieren und das Problem, dass ich die Stadt nicht sonderlich gut kenne.
Habt ihr Tipps, für ein "besonderes" Restaurant, gute Bars, angesagte Clubs? Gibt es auch irgendwo die Möglichkeit sich als Junggesellinnengruppe auf die Gästeliste setzen zu lassen und besondere Vorteile zu genießen? Sind alle Ende 20 - Mitte 30.
Danke euch!

Kandiskhu
09.06.2012, 18:30
tu münchen nen gefallen und veranstalte den blödsinn woanders

"jga" eh...... und dann ab zum göga, oder?

im übrigen würde ich außer in großraumdissen nirgends raushängen lassen was ihr für ne truppe seid, sowas ist nämlich nirgends gern gesehn.

*insecure*
10.06.2012, 12:57
Vielleicht ganz kurz als Ergänzung:
- Die Braut wohnt in München, deshalb bietet sich die Stadt als Veranstaltungsort an
- wir planen keinerlei Kostümierungen, Bauchläden, Mutproben etc. so dass uns der Otto-Normal-Weggeher nur als Mädchengruppe, nicht aber als Jungesellinnengruppe erkennen wird. Deshalb war meine Frage auch eher in die Richtung: wo kann man in München als Mädelstrupp Spaß haben und was "besonderes" erleben kann..
Danke für eure Ideen!

melody.
10.06.2012, 14:54
ich würde dann einfach da hingehen, wo die braut gerne hingeht
was bringt das eigentlich,w enn das jemand organisisert, der sich nicht auskennt?