PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WE in Stuttgart - Tipps, was man gesehen haben muss?



Jenja
11.12.2012, 19:07
Es gibt zwar bereits ein Stuttgart-Thema, aber nicht wirklich aktuell...:D

Ich werde von Freitag morgen bis Sonntag nachmittag in Stuttgart sein und möchte möglichst viel der "muss man gesehen haben"-Ecken mitnehmen. Irgendwelche Insider-Tipps, was ich mir auf jeden Fall anschauen sollte? Nette Cafés, Gegenden, Museen, ... Clubs nicht unbedingt, aber nette Cocktailbars... Mein Vater war kurz da und empfiehlt das Porschewerk ....:D

:rose2:

Lucaa
11.12.2012, 19:24
wenn dich das interessiert, warum nicht? oder das museum. ist halt etwas außerhalb in zuffenhausen.

Jenja
11.12.2012, 21:08
Nein, eher nicht. Ich fand es nur witzig, dass mein Vater, der schon mal kurz dort war, mir ein Automuseum empfiehlt ;)

granny
11.12.2012, 21:14
Mein Vater war kurz da und empfiehlt das Porschewerk ....:D
Machen die so richtige Führung oder wie? Ich war da mal aus anderen Gründen, ich fands schon irgendwie interessant: die ganzen Bauteile-Roboter, der saubere Fußboden, die nette Pausenatmosphäre :-).

Hmm. Ich empfehl ja immer Falafel beim Vegie-voodoo-King wegen der geilen Saucen..:D
Ich hab neulich den "City Besen (http://www.citybesen-stuttgart.de/menue/besen-besen.html)" entdeckt: Die Besenwirtschaften ansich sind schon ein bisschen was besonderes, anguckenswertes. Einen anderen in S-Degerloch fand ich auch nicht schlecht, weiß aber leider nicht mehr wie der hieß.
So aus Spaß könntest du im Rathaus einmal Paternoster fahren..:-)
Einen schönen Blick hat man nachts/abends auf dem Gelände beim Teehaus oder in vielen anderen Straßen am Hang (bspw. die Birkenwaldstraße, ich glaube Buslinie 44) Tagsüber natürlich vom Fernsehturm aus...

Lucaa
22.12.2012, 08:29
Machen die so richtige Führung oder wie? Ich war da mal aus anderen Gründen, ich fands schon irgendwie interessant: die ganzen Bauteile-Roboter, der saubere Fußboden, die nette Pausenatmosphäre :-).




ja, machen sie. kosten soweit ich weiß auch nichts. und das museum ist gleich daneben und kostet auch nur ein paar euro.

Jenja
22.12.2012, 11:30
Wieder zurück .... Haben viele interessante Museen, Märkte und Sehenswürdigkeiten besucht, es gab aber leider viiiel zu viel zu sehen als das alles in ein WE gepasst hätte. Sauleckeres Sushi gegessen, Megablick vom Fernsehturm, süße kleine Städtchen drumrum und nette Leute. Wird nicht mein letzter Besuch in Stuttgart gewesen sein :lof:

granny
22.12.2012, 12:51
Wird nicht mein letzter Besuch in Stuttgart gewesen sein :lof:
Schööön!

tassia
24.02.2013, 21:24
hi, als ich in stuttgart war, war ich total von mercedes-museum, schlossgarten, wilhelma zoo begeistert..ich finde, das muss man gesehen haben und natürlich die wasen sollte man besucht haben ;)

Dana1
24.02.2013, 21:44
Wenn ich nochmals nach Stuttgart fahren sollte, besuche ich das Fußballstadion, möglichst mit Eintrittskarte. ^^

Inaktiver User
25.03.2014, 21:19
Das Bären-Schlössle!

Ein schöner Biergarten im Wald :-)