PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sommerurlaub an der Nordsee - D oder NL -Tipps?



Junika86
21.04.2013, 20:46
Juhu, wir (Pärchen ohne Hund ;-) ) planen unseren ersten, gemeinsamen und wohlverdienten Urlaub.

Da es arbeitstechnisch und urlaubstechnisch lange ungewiss war, sind wir nun mit der Planung recht spät dran.

losgehen soll es in der Zeit vom 22.-30.6. 2013 , nur so am Rande, also Hauptsaison

Wir wohnen in Essen, Entfernung sollte eigentlich nicht mehr als 400km betragen.

Wichtig wären uns:

-ein Meer, am liebsten die Nordsee, D oder NL
- ein sauberer, ruhiger!!! Strand, ohne Strandkorb- Atmosphäre, am liebsten mit vielen kuscheligen Dünen ;-)
an dem man auch ungestört mal ein Bad nehmen kann
- Ausflugsziele, insbesondere Sehenswürdigkeiten, nette Lokale, Outdooraktivitäten
- also insgesamt ein ruhiger, entspannter Urlaub

Für die Unterkunft, vielleicht hat da auch jemand schon Empfehlungen, suchen wir ein kleines Apartement für Selbstversorgung, oder ein Mini- Häuschen. Sollte nur eben bezahlbar sein, Budget reicht leider nur so 400-500 Euro...

Bin über spannende Urlaubsberichte dankbar!!:rose2:

nordischbynature
23.04.2013, 14:04
Ich war letztes Jahr ein paar Tage auf Borkum und fand es sehr schön dort. Wir hatten eine kleine Wohnung mit Dachterasse und man hatte es zum Strand nicht weit (5 Minuten zu Fuss). Müsste allerdings nochmal überlegen, wie sich die Ferienwohnung nannte...

Selene
24.04.2013, 12:04
Zwischen Scheveningen und Ijmuiden sind alle Strände toll. Scheveningen ist bei Den Haag und im Sommer sehr gut besucht / überfüllt.
Rotterdam ist nicht weit entfernt, wenn man man Stadtluft und Nachtleben schnuppern will. Wir waren letztens Jahr dort, u.a. auf dem Euromast und in der Kunsthalle. Shoppen konnte man auch ganz gut.