PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Norderney im deutschen "Sommer"



Duplo
04.10.2014, 20:55
Es gibt da so die Überlegung in der Familie, nächsten Juni nach Norderney zu fahren, Ferienwohnung....
Wer war denn schonmal dort und kann mir erzählen, was da so geht?

Ich bin eher so die Strandurlauberin - ab auf die Liege und Bücher verschlingen. Was ja aber nur bedingt Spaß macht, wenn das Wetter nicht mitspielt...

Also - überzeugt mich bitte von Norderney!

Duplo
07.10.2014, 21:57
keiner?

nannena
14.10.2014, 16:44
Auf Norderney war ich noch nie.
Wettertechnisch könnte der Juni schwierig werden. In den letzten Jahren war meist Ende April bis Mitte Mai schönes Wetter und dann wieder ab Juli.

Duplo
15.10.2014, 08:12
Oje....noch nicht überzeugt ;)

ulli89
15.10.2014, 15:31
doch ich war da!! - ist aber schon paar Jahre her. Wir haben abends auf ner Party entschieden, einfach am nächsten Morgen loszufahren... wie wir auf Norderney kamen, weiß ich gar nicht mehr. Auf jeden Fall denke ich immer sehr gern daran zurück!! Diese ganzen Touritypischen Dinge gibts da einfach nicht... Eisdielen am Strand usw. - Die Strände sind super sauber gehalten und ziemlich menschenleer, also alles eher sehr ruhig, was uns aber gefallen hat. Nachts wurden auch die Strandkörbe nicht abgeschlossen, einfach, weils dort niemanden gegeben hätte, der damit Blödsinn anstellt. Haben uns nachts dann richtige kleine Städte draus gebaut, um uns vorm Wind zu schützen.... ich schweife ab :) - EIN ABSOLUTER TRAUM!!! wenn du mal wieder richtig entspannen willst... Aber wie gesagt, das ist bestimmt 7 Jahre her..