PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heidelberg, Mannheim und Umgebung



chaosmädchen
11.10.2014, 15:38
Ich bin Ende November eine Woche in Mannheim, um zu Besuch bei einer Freundin meine Diss zu schreiben und nicht immer nur in den gleichen Cafés zu sitzen, weil ich im Büro zu sehr abgelenkt werde und mich nicht lang genug ungestört konzentrieren kann.
Ich werde sicher einen Tag nach Heidelberg fahren, um mir die Stadt ein bisschen anzuschauen und Abends Leute zu treffen.

Könnt ihr mir empfehlen, was man in Heidelberg und Mannheim unbedingt tun und sehen sollte, welche Cafés nett sind (bitte keine Ketten, die hab ich in München schon genug, ich mag lieber kleine gemütliche Caf´s mit Charme :) - wenn sie Internet haben, wäre das großartig, aber das ist kein absolutes Muss!), wo man gut bummeln kann und auch gern abends gut Bier trinken und/oder was essen kann und auch, wo man vl auch unter der Woche tanzen gehen kann.
Ich freue mich auch über Tipps zum Umland, sofern das mit Bahn/den Öffentlichen gut erreichbar ist.
Danke!!

Maritty
11.10.2014, 15:58
In Heidelberg gibt's in der Haupt Einkaufsstrasse einen sehr leckeren sushi-laden. Ansonsten fand ich Heidelberg sehr touristisch und mir war's tagsüber too much. Aber abends auf m Schloss oben ist es herrlich. :-)

ulli89
15.10.2014, 15:33
kann ich nur zustimmen... tagsüber ist es mir auch viel zu voll gewesen... Abends oder Nachts aber lernt man die Stadt echt lieben :)

Inaktiver User
15.10.2014, 16:06
In HD ist mein liebstes Café das Schillers, tolle Trinkschoki-Auswahl und moderate Preise, guter Kuchen etc, nette Atmosphäre, rustikal und gemütlich. Recht ähnlich das Vogelfrei in Mannheim, sehr leckere Quiche, alles vegan oder vegetarisch, täglich wechselndes Angebot.

RoseOfTears
16.10.2014, 19:07
Das ZKB am Heidelberger Marktplatz...

Abends gehe ich gerne ins Regie, die haben lecker Cocktails und Flammkuchen...

Kulturell gesehen kann ich den Karlstorbahnhof empfehlen...

Mir fällt bestimmt noch mehr ein ;)

chaosmädchen
18.10.2014, 22:17
Danke. Das klingt sehr toll! Wenn euch noch mehr einfällt, immer her damit :-)

Leuchtturm
19.10.2014, 16:05
Noch eine stimme fürs Schiller und Regie. Ich mag auch gerne die Brauerfladen in der Bierbrezel (bei der Heiliggeistkirche). Falls du japanisch magst, kann ich das MoschMosch in der Hauptstraße empfehlen, oder ist dir das schon zu sehr "Kette"?
In der Marstallmensa gibt es auch sehr gute Kuchen.

Falls du Süßigkeiten magst: geh auf jeden Fall in den Zuckerladen in der Plöck (nicht von der Schaufensterdeko irritieren lassen), aber bring viel Zeit mit ;-)

Schön spazierengehen kann man in Heidelberg ganz klassisch natürlich am Schloss, auf dem Königsstuhl und am Philosophenweg, mir gefällt es zudem am Klosterstift Neuburg sehr gut, die haben auch einen netten Hofladen.

chaosmädchen
21.10.2014, 23:29
danke :-)

süß ist immer gut. ich plane dann mal einen tag ein. ;):lof:
moschmosch sagt mir nix. mit kette meinte ich eher sowas wie sanfrancisco coffee/ starbucks etc. ich glaub, ganz so kettig ist das nicht :-) und all die anderen cafés probiere ich dann mal aus. ich seh mich schon 2 wochen da herum hängen! ich hoff mal, dass das wetter mitspielt, sonst muss ich den ganzen tag kuchen essen.

Inaktiver User
21.10.2014, 23:32
danke :-)

süß ist immer gut. ich plane dann mal einen tag ein. ;):lof:
moschmosch sagt mir nix. mit kette meinte ich eher sowas wie sanfrancisco coffee/ starbucks etc. ich glaub, ganz so kettig ist das nicht :-) und all die anderen cafés probiere ich dann mal aus. ich seh mich schon 2 wochen da herum hängen! ich hoff mal, dass das wetter mitspielt, sonst muss ich den ganzen tag kuchen essen.

was soll daran schlecht sein :osterhase:

chaosmädchen
22.10.2014, 13:22
was soll daran schlecht sein :osterhase:
Gar nix ;) Insgeheim hoffe ich sogar darauf :o

Laurita
23.10.2014, 22:32
Mannheim

Cafes:

Sammo (weltbester Milchschaum)
Vogelfrei (viel vegetarisches und veganes)
Cafe Prag (auch sehr guter Cafe)
Lavandou (gute Baguettes)
Im Juli

wollte gerade das cafga am schillerplatz nennen, und muss lesen, dass das zugemacht hat :wein:

Essen

Kombüse (vegan/vegetarisch)
Vienna
Istanbul am Marktplatz (habe fast nirgendwo in Deutschland so gut türkisch gegessen wie in Mannheim)
Asiafood Ichi (ganz kleines gutes asiatisches Restaurant)

Trinken

Nelson
Hagestolz (ein bisschen hipster)
Odeon Bar (neben dem Kino, super Cocktails, angenehm ruhige Atmosphäre)
Dolceamaro (auch sehr sehr gute cocktails)

Ich vermisse Mannheim :wein:

chaosmädchen
25.10.2014, 21:55
:troesten::troesten:
wo wohnst du denn nun?
danke für all die Tipps!! Ich bin voller Vorfreude!!!