PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der push-Thread



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Sorglos
25.05.2006, 16:58
Gedacht isser für gelangweilte Leute. Jeder darf ihn mal pushen. Sinnvolle Statements sind unerwünscht :)
Und jaaa, es gibt das Zeitvetreib-Forum, aber nöö. :D

Sorglos
25.05.2006, 16:58
push

Bazuki
25.05.2006, 16:59
Sorgi's the best
forget the rest

sinnlos genug?

DasNicki
25.05.2006, 16:59
pöhhööö bazukis klooooo

Jane-Lane
25.05.2006, 17:00
boah ich platze gleich

Sorglos
25.05.2006, 17:11
Steht ein Fux im Wald, da kommt ein Hase und raucht ihn. :ups1:


*push*

DasNicki
25.05.2006, 17:12
nickis unterhos

Sonntagskuchen
25.05.2006, 17:12
meine cola light schmeckt abgestanden.

Bazuki
25.05.2006, 17:13
www.nickis-anale-phase-dauert-schon-recht-lange.de

push push

pfeilgiftfrosch
25.05.2006, 17:14
blubb

Malina
25.05.2006, 17:15
darf man auch öfter?

pushipush!!

~Engelchen~
25.05.2006, 17:16
palim... jetzt geht´s mir schon viel besser :D

Bazuki
25.05.2006, 17:16
Füllen Sie bitte nur die weißen Felder der Vordrucke deutlich und vollständig aus, bei denen Sie Angaben zu erklären haben; nicht benötigte Felder lassen Sie bitte frei und sehen von Streichungen ab. Bitte berücksichtigen Sie Entgeltserhöhungen und Entgeltsminderungen bei den Bemessungsgrundlagen. Negative Beträge sollten Sie durch ein Minuszeichen kennzeichnen. Reicht der vorgesehene Platz nicht aus, verwenden Sie bitte für weitere Angaben ein gesondertes Blatt. Fügen Sie bitte die erforderlichen Anlagen oder Einzelaufstellungen bei.

Sorglos
25.05.2006, 17:17
darf man auch öfter?

pushipush!!

Push me up, Malina! :D


*Kelloggs.Zimties.mampf*

Sonntagskuchen
25.05.2006, 17:17
http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=90299

Bazuki
25.05.2006, 17:19
Objekt 1 (http://img.gsichter.de/5596.jpg)
Objekt 2 (http://img.gsichter.de/5599.jpg)
Objekt 3 (http://img.gsichter.de/5595.jpg)

Sonntagskuchen
25.05.2006, 17:21
:eek: (http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=90299) *klick

Sorglos
25.05.2006, 17:22
Hmm, ich nehme erst Tor 1, dann Tor 3. :D

Oder darf ich auch den Zonk in Tor 2 haben? ;)

Bazuki
25.05.2006, 17:23
Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
Even if you win, you're still retarded.

Sorglos
25.05.2006, 17:23
Ihhhh Igitt igitt igitt igitt.... (http://www.villa-vampyria.de/pages/vampier/index.php?user=Strahlenbelastung) :eek: :krank:

Spary85
25.05.2006, 17:23
kikeriki

Bazuki
25.05.2006, 17:24
Die Evolution der Coca-Cola-Slogans

1929-1934 "köstlich - erfrischend"

1935 Durst kennt keine Jahreszeit

1955 Mach' mal Pause - trink Coca-Cola

1962 … auch eine!

1968 Besser geht's mit Coca-Cola, mach' mal Pause mit Coke

1970 Frischwärts

1974 Trink Coca-Cola … das erfrischt richtig!

1976 Coke macht mehr draus

1981 Zeit für Coca-Cola

1985 Coca-Cola is it!

1989 You can't beat the feeling!

1993 Always Coca-Cola

2000 Coca-Cola. Enjoy

Inaktiver User
25.05.2006, 17:26
gt6uhztejuzkliulöoirtshbtre

Sorglos
25.05.2006, 17:26
Der Zahnhals ist beim gesunden Zahn die Schnittstelle zwischen Zahn und Zahnfleisch. Im Zahnhalsbereich (lat. Cervix dentes) zur Zahnwurzel hin läuft der Zahnschmelz aus. Es beginnt der Zahnzement. Dieser ist jedoch nicht so fest und widerstandsfähig wie der Zahnschmelz. Bei einem gesunden Gebiss ist der Zahnhals vom Zahnfleisch bedeckt. Durch Parodontitis und dem dadurch verursachten Schrumpfprozess des Zahnfleisches kann es zu freiliegenden Zahnhälsen kommen. Diese freiliegenden Zahnhälse sind sehr empfindlich gegenüber Reizen wie Kälte, Hitze, Berührung oder süßen bzw. sauren Lebensmitteln. Da der Zahn an dieser Stelle ungeschützt ist, kommt es hier häufig zu Zahnhalskaries. Auch ein zu kräftiger Druck beim Zähneputzen führt auf die Dauer zum Rückgang des Zahnfleisches und damit zu freiliegenden Zahnhälsen.

VITRIOL
25.05.2006, 17:29
Wie kann man in Deutschland eine Revolution stoppen? *in die Runde schau*

Bazuki
25.05.2006, 17:30
Der volkstümliche Vatertag wird in Deutschland am christlichen Feiertag "Christi Himmelfahrt" gefeiert, dem zweiten Donnerstag vor Pfingsten. Er wird auch als Männertag oder Herrentag bezeichnet.

Schon im Mittelalter fanden Umzüge statt, um DIO, den Vater zu ehren. Denn Himmelfahrt gilt als Heimkehr von Jesus zu seinem Vater. Als erster vom Vatertag sprach der Evangelist Johannes. Er lässt Jesus in seinen Abschiedsreden sagen: "Ich gehe zum Vater" (Joh 14, 12).

Die heutige Form des Vatertagfeierns ist Ende des 19. Jahrhunderts in Berlin und Umgebung aufgekommen und erfreut sich bei Männern immer noch großer Beliebtheit.

Sonntagskuchen
25.05.2006, 17:30
Heisse Zitrone kann man heiss und kalt genießen! :eek:

Bazuki
25.05.2006, 17:31
****en
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
****en ist im eigentlichen Sinn ein vulgäres Wort für den Geschlechtsverkehr, wird aber auch in anderen Zusammenhängen gebraucht. Dessen englische Übersetzung gehört in den USA zu den dort in Rundfunk und Fernsehen verbotenen Sieben schmutzigen Wörtern.


Herkunft
Im Mittelalter bezeichnete man damit das Einrammen einer Tür/eines Tores mit Hilfe eines Rammbocks. Eine andere These schließt das Wort an das in Dialekten und Familiennamen noch verbreitete Wort ****e für (Kleider)Tasche an (vgl. das schwedische Wort ****a, "Tasche"). Die wörtliche Bedeutung wäre dann "in die Tasche stecken". In einigen alten etymologischen Wörterbüchern ist "****en" ein Synonym für "Reiben".

Andere Quellen hingegen weisen auf eine Handlung in der Schmiedekunst hin. Hierbei wurde nach dem Herstellen eines Schwertes (welches zu diesem Zeitpunkt vollkommen durch u. a. Schlacke, Zunderreste und Asche verschmutzt war) ein Sandsack (ähnlich wie ein Boxsack heute) an der Decke hochgezogen und das Schwert hineingesteckt/gestoßen. Die darauf folgende schnelle Hin-und-her-Bewegung wurde als "****en" bezeichnet, sprich "ein Schwert ****en", davon abgeleitet auch die Bezeichnung für den Beruf des Schwertfegers.

In katalanischer Sprache bedeutet das Verb "ficar" hauptsächlich "stecken"; ebenfalls in einem italienischem Dialekt heißt "io lo fico" (ich stecke es), also ich stecke irgendetwas hinein. Es ähnelt also der deutschen Herkunft.

Malina
25.05.2006, 17:31
du bist so doof! wegen dir sterb ich irgendwann an blutarmut!! :ups1:

Bazuki
25.05.2006, 17:33
Weitere Online-Angebote des Verlagshauses G+J:
art-magazin.de, boerse-online.de, brigitte.de, capital.de, eltern.de, elternforfamily.de, financial-times.de,
frau-im-spiegel.de, gala.de, geo.de, healthyliving.de, impulse.de, livingathome.de, nationalgeographic.de, neon.stern.de, pm-magazin.de, stern.de, sz-online.de, view.stern.de, woman-magazin.de
G+J Glossar

Sorglos
25.05.2006, 17:35
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, Ali.

Scheiße, das Forum wird zum neuen Mekka!!! :krank:

KayaPeach
25.05.2006, 17:37
Für Frauen gibt es mit Nylon-Füßlingen schon länger die Möglichkeit, schweißtreibende Strumpfhosen bei heißem Sommerwetter im Schrank zu lassen oder Blasen zu verhindern, die barfuß im Schuh entstehen können. Für Männer hingegen ist die im Schuh verschwindende Kurz-Socke recht neu. Und auch für Frauen steigt das Angebot der Füßling-Variationen auf dem Markt. Exakte Zahlen zum deutschen Sockenmarkt gibt es allerdings nicht.

"Seit etwa zwei Jahren liegen Füßlinge auch bei Männern absolut im Trend", sagt Kristina Falke von der gleichnamigen Herstellerfirma in Schmallenberg im Sauerland. Füßlinge sähen zwar am Fuß "nicht besonders sexy" aus, hätten aber dafür große Wirkung. Denn, so die Expertin, das scheinbare "barfuß im Schuh" wirke sehr unbeschwert. Auch Sandra Eisinger von der Allgäuer Firma Hudson/Kunert bestätigt den Trend. "Im Sommer sind Füßlinge ein Renner. Wir verkaufen sie sehr gut in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden."

Bazuki
25.05.2006, 17:39
@kayapeach: ihgitt ...

Bazuki
25.05.2006, 17:39
Porque te quiero te aporreo :kuss2:

Sonntagskuchen
25.05.2006, 17:40
★ In the dark we live - I can see the light

KayaPeach
25.05.2006, 17:43
Hehe...die Socken...*würg*


Das interessante an den meisten Aufreißer-Maschen ist nicht, wie dumm sie sind. Sondern, dass sie funktionieren. Einfach zu einer Frau, einem Mann hinzugehen und zu sagen "du hier und nicht in Hollywood?" ist natürlich ein bisschen zu plump. Aber selbst das kann zu Erfolg führen. Denn im Endeffekt geht es nur darum, überhaupt einen Kontakt herzustellen. Das ist der positivste Lerneffekt, den man aus einem Aufreißer-Seminar ziehen kann. Für die aktuelle Ausgabe des NEON-Magazins habe ich ein solches Seminar der Pick-Up-Artists besucht.

Was ich gelernt habe ist folgendes: Man muss sich nicht verkleiden, man muss auch nicht lernen, wie man einer schönen Frau das Gefühl gibt, dass man sich für ihre weniger schöne Freundin viel mehr interessiert, damit sie auf einen reagiert. Und man muss auch keinem Typen das Gefühl geben, er rede das interessanteste Zeug der Welt, nur weil man hofft, ihm damit zu gefallen. Aber was man wirklich muss, ist: sich überwinden. Über den Punkt hinwegkommen, dass man das Gefühl hat, die ganze Welt sieht einem zu, wenn man jemanden anspricht. Und alle lachen, wenn es nicht klappt. Tatsächlich sieht niemand hin. Und wer hinsieht, wird eher Respekt haben, weil sich die wenigsten selber trauen.

Und gibt es sie dann, diese einzigartige Methode, die funktioniert, wie im Seminar gepredigt wird? Ich habe gelernt: Es gibt keine Methode, nur eine Regel: man sollte so nah an sich selbst dranbleiben, wie es irgendwie geht. Wenn man nämlich den Frauenhelden gibt, obwohl man nicht weiß, wie es dann weiter geht, wenn die Frau "ja" sagt, oder versucht, ein Vamp zu sein, obwohl man den Typen gar nicht mit nach Hause nehmen will, dann geht das nach hinten los

VITRIOL
25.05.2006, 17:44
Och, antwortet mir doch bitte. :(

Bazuki
25.05.2006, 17:45
In the time of chimpanzees I was a monkey
Butane in my veins and Im out to cut the junkie
With the plastic eyeballs, spray-paint the vegetables
Dog food stalls with the beefcake pantyhose
Kill the headlights and put it in neutral
Stock car flamin with a loser and the cruise control
Babys in reno with the vitamin d
Got a couple of couches, sleep on the love-seat
Someone came in sayin Im insane to complain
About a shotgun wedding and a stain on my shirt
Dont believe everything that you breathe
You get a parking violation and a maggot on your sleeve
So shave your face with some mace in the dark
Savin all your food stamps and burnin down the trailer park

Yo. cut it.

Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?

Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?

Forces of evil on a bozo nightmare
Ban all the music with a phony gas chamber
cuz ones got a weasel and the others got a flag
Ones on the pole, shove the other in a bag
With the rerun shows and the cocaine nose-job
The daytime crap of the folksinger slob
He hung himself with a guitar string
A slab of turkey-neck and its hangin from a pigeon wing
You cant write if you cant relate
Trade the cash for the beef for the body for the hate
And my time is a piece of wax fallin on a termite
Thats chokin on the splinters

Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
(get crazy with the cheese whiz)
Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
(drive-by body-pierce)
(yo bring it on down)
Soooooooyy....

(Im a driver, Im a winner; things are gonna change I can feel it)

Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
(I cant believe you)
Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
(schprechen sie deutches, baby)
Soy un perdedor
Im a loser baby, so why dont you kill me?
(know what Im sayin? )

KayaPeach
25.05.2006, 17:46
Dazu bietet sich ein Fußbad mit Salz aus dem Toten Meer an. Für das Fußbad braucht man folgende Zutaten: 30 g Salz aus dem Toten Meer, 2 Messlöffel Fluidlecithin CM, 30 Tropfen gürner Tee flüssig Extrakt, 1 ml Algenöl. Das Algenöl wird mit dem Fluidlecithin CM vermischt und gleichzeitig mit dem Salz und dem grünen Tee in das Wasser gegeben. Die Temperatur sollte etwa 37 Grad betragen.

Während des Bades kann man laut den Autorinnen die Fußpflege mit einer Bürstenmassage unterstützen. Sie regt die Durchblutung an und entfernt alte Hornhaut auf sanfte Weise. Nach etwa zehn Minuten sollte man das Bad beenden und die Füße ordentlich abtrocken. Danach kann man noch eine pflegende Creme auftragen, um die Füße mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Bazuki
25.05.2006, 17:47
SENORA SONNTAGSKUCHEN IS ON THE BALL

KayaPeach
25.05.2006, 17:48
mit drei Klicks in die Kiste

-Franzi-
25.05.2006, 17:49
mir ist schlecht....lalalala :jubel:

KayaPeach
25.05.2006, 17:50
Wenn es um Gewichtsreduktion im Sinne einer Reduktion des Körperfettanteils geht, werden bezüglich der Fettverbrennung durch körperliches Training von vielen "Fitness-Gurus", auch von manchen Medizinern und sogar von einigen Sportwissenschaftlern, vor allem aber von Trainern in Fitnessstudios unzweckmäßige Empfehlungen abgegeben, die auf zwei Denkfehlern beruhen:

Erstens: Relativer und absoluter Anteil der Fettverbrennung (genauer: Energiegewinnung durch Oxidation=Verbrennung freier Fettsäuren, die durch Spaltung von Fett, vorwiegend aus dem Fettgewebe, entstehen [link DIE MUSKULÄRE ENERGIEBEREITSTELLUNG IM SPORT]) am Energieumsatz (Kalorienverbrauch) wird in einen Topf geworfen und beim ”Fettabbau durch Training” von falschen Vorstellungen ausgegangen.

Zweitens besteht der Irrglaube, man müsse beim Training Fett verbrennen, um “abspecken“ zu können. Dies führte zum unglücklichen, da missverständlichen Begriff “Fettverbrennungstraining“.

Abgesehen davon, dass man "Fettverbrennung" nicht mit "Fettabbau" gleichsetzen darf und für einen Abbau von Körperfett nur eine negative Energiebilanz (Energieverbrauch größer als Ernährungszufuhr, s.u. link "ABSPECKEN": ENTSCHEIDEND IST DIE NEGATIVE ENERGIEBILANZ) das entscheidende Kriterium darstellt und nicht das Ausmaß der Fettverbrennung während des Trainings, sollte man sich folgendes bewusst sein:

Relativ gesehen (= prozentuell) verbrennt man umso mehr Fett, je weniger intensiv die körperliche Belastung ist, ("Schlank im Schlaf", Stichwort Grundumsatz, siehe unten), jedoch ist aufgrund des niedrigen Energieumsatzes die absolute Menge an verbranntem Fett gering.
Je intensiver die Belastung wird, desto weniger trägt Fett prozentuell zur Energiegewinnung bei und wird gegenläufig immer mehr Glukose (=Traubenzucker) verbrannt (primär aus den muskulären Glykogenspeichern als gespeicherte Energie “vor Ort“, aber auch dem Blut (Blutglukose = “Blutzucker“). [link DIE MUSKULÄRE ENERGIEBEREITSTELLUNG IM SPORT]. Dafür steigt aber der Energieumsatz (=Kalorienverbrauch) mit zunehmender Belastung.
Das bedeutet, dass bei einer höheren Intensität der Belastung der geringere relative (=prozentuelle) Anteil der Fettverbrennung an der Energiegewinnung einer größeren absoluten Menge an verbranntem Fett entsprechen kann, als es beim postulierten "Fettverbrennungstraining" der Fall ist. Abgesehen davon wird vor allem mehr Energie verbraucht, was letztendlich für die Gewichtsreduktion entscheidend ist (Negative Energiebilanz)

Da diese Erklärung erfahrungsgemäß auf Verständnisschwierigkeiten stößt, hier zwei Beispiele, die der Veranschaulichung dienen sollen (Die Zahlenangaben sind Durchschnittswerte und individuell unterschiedlich. Sie sind u.a. vom Trainingszustand, Ernährungszustand und Körpergewicht abhängig):

Bazuki
25.05.2006, 17:51
This website is not affiliated with the Church of Scientology. It is designed for commentary and criticism within the limits of Free Speech.

.alphamännchen.
25.05.2006, 17:52
In Thailand ist indisches Currypulver zwar nicht unbekannt, aber es wird eigentlich nur in einigen chinesischen Gerichten verwendet, wie z. B. Phuu Phat Phong Karii (Gebratene Krabben mit Currypulver und Ei). Es gibt nur ein einziges thailändisches Gericht, das „Kari“ im Namen trägt: Gaeng Gari Gai, meist als „Gelbes Hühnercurry“ übersetzt. Dabei sind die thailändischen Gaeng-Gerichte eigentlich Gerichte mit viel Flüssigkeit, man könnte sie als „Suppen“ bezeichnen, wie z. B. Gaeng Dschüüt („Milde Suppe“).

KayaPeach
25.05.2006, 17:52
Das thermodynamische Prinzip der negativen Energiebilanz ist jedoch für jedermann gültig und das letztlich einzig entscheidende Kriterium für eine Reduktion von gespeichertem Körperfett.

.alphamännchen.
25.05.2006, 17:54
ja toll und was is mit der spinne jetzt?

Sorglos
25.05.2006, 17:54
42?

Bazuki
25.05.2006, 17:56
http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=91397 :ansage:

.alphamännchen.
25.05.2006, 17:57
mein gott ihr seid so grün alle ey... man *spam

Sorglos
25.05.2006, 17:58
bsssssss

~Engelchen~
25.05.2006, 17:58
du bist deutschland...

KayaPeach
25.05.2006, 18:00
1. Einleitung

Seit dem Beginn der neunziger Jahre durchlebte das Internet eine gerade zu einzigartige Erfolgsgeschichte. Zunächst zu militärischen Zwecken im Kalten Krieg entwickelt, feierte es nun seinen Einzug in Millionen von Haushalten rund um den Globus. Seine rasante Verbreitung scheint nicht zu stoppen, weder durch die Verteufelung seiner Gegner noch durch den nicht allerorten erreichten technischen Standard. Das Internet entspringt dabei der Hoffnung der Menschen nach ungebremster interkultureller Kommunikation und Chancengleichheit. Wobei schon allein die technischen Vorraussetzungen eine Selektion möglicher Nutzer vorwegnehmen.

Aber es zeigen sich allmählich auch Nachteile des virtuellen Netzes und der Glanz der globalen Kommunikationsmaschine ermattet. So wird immer deutlicher, dass das Netz der Unbegrenzten Möglichen zu weitreichenden psychischen aber auch physischen Problemen führen kann.





1.1 Abgrenzung des Themas

Im Rahmen dieser Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema „Diskussionsforen im Internet- Integration oder Isolation?!“ auseinandersetzen. Im Mittelpunkt wird hierbei ein von mir gewähltes Internetdiskussionsforum (auch Newsboard oder Online-Forum genannt), das Forum einer Zeitschrift für junge Mädchen und Frauen, stehen. Dabei werde ich, nachdem ich elementare Strukturen von Newsboards erläutert habe, eine genaue Untersuchung der Strukturen dieses Boardes vornehmen.

Anschließend werde ich versuchen die Sozial- und Kommunikationspsychologischen Auswirkungen von Diskussionsforen und somit Computervermittelter Kommunikation zu durchleuchten.

Zusammen mit Daten, die von mir in einer eigenen kleinen Umfrage erhoben worden sind, werde ich im Folgenden eine Bewertung der Position von Diskussionsforen im Internet vornehmen. An dieser Stelle wird vor allem die Frage nach einer integrierenden oder isolierenden Funktion im Vordergrund stehen. Aber auch Aspekte der Online- und Internetsucht werden eine Rolle spielen. Abschließend werde ich versuchen zu klären ob Internetforen eine Gefahr darstellen und zum Auslöser für Internetsucht werden können.







2. Aufbau von Internetdiskussionsforen

Im Internet existiert eine Vielzahl von Diskussionsforen, und genauso Vielfältig wie die Themen und Themenbereiche, die im jeweiligen Mittelpunkt stehen, sind die Strukturen dieser Newsboards. Dennoch lassen sich einige Gemeinsamkeiten zwischen ihnen entdecken, welche die Grundzüge und ~strukturen der Gattung Online-Forum widerspiegeln.





2.1. Allgemeine Strukturen von Newsboards

Das wahrscheinlich wichtigste gemeinsame Merkmal aller Newsboards ist die Asynchronität, mit der die Kommunikation innerhalb der Diskussionsgruppe erfolgt. Denn im Gegensatz zum Chat, wo auf eine Aktion binnen von wenigen Minuten meist eine Reaktion erfolgt, können in einem Newsboard Tage oder Wochen vergehen bis auf einen Beitrag eine Antwort erfolgt. Da sich der veröffentlichte Beitrag, auch Post genannt, auf einer Website befindet, kann dieser meist auch nach Monaten noch von anderen Benutzern gelesen werden.

Die Platzierung von Diskussionsforen auf Websiten und deren inhaltliche Verankerung mit der Website stellt eine weitere Gemeinsamkeit dar. Die Newsboards dienen nämlich vor allem dazu, die Attraktivität und somit die Besucherfrequenz der Website zu erhöhen. Eine Website lebt schließlich davon, dass sie von Internetnutzern besucht wird.

Eine populäre Website mit einem interessanten Forum verfügt meist über eine relativ große Teilnehmerzahl, wobei die Zahl der aktiven User meist schwankt, nur ca. 10% der Besucher beteiligen sich aktiv an den Diskussionen (Vgl. Döring 2001). Um einen besseren Überblick über die Anzahl, die Aktivität aber auch zum Schutz vor Missbrauch, ist es in den meisten Internetforen notwendig sich vorher zu registrieren, um Beiträge lesen oder kommentieren zu können. Diese Registrierung ist im Allgemeinen wie die gesamte Nutzung des Forums kostenlos, lediglich eine gültige Email-Adresse ist von Nöten.

Die Registrierung von Usern beinhaltet aber noch weitere Vorteile. So erlauben die Betreiber von Online-Foren durchgängig die Generierung von Nutzerprofilen, wodurch sich der Einzelne seinen persönlichen Auftritt gestalten kann. Es können meist Wohnort, Alter, Lebensmotto oder Hobbies aufgeführt werden und der User kann so einen von ihm bestimmten Teil seiner Identität preisgeben oder auch eine virtuelle Identität schaffen. Neben den eben erwähnten Nutzergenerierten Angaben existieren grundsätzlich auch Systemgenerierte, die das Anmeldedatum, die Anzahl der bisherigen Posts und auch Links zu diesen Posts beinhalten können. Diese objektiven Daten geben anderen Usern Aufschluss darüber wie lange jemand schon Mitglied in der Community ist und bieten demzufolge auch die Möglichkeit zwischen Alteingesessenen und Neulingen zu differenzieren (Vgl. Döring 2003: 70-73).

Diese grundlegenden Elemente existieren in fast allen Online-Foren und bilden damit die Identifikationsmerkmale und den Rahmen, in welchem sich die Boards bewegen.





2.2 Das Youngmiss Forum

Das Youngmiss Online-Forum, auch YM Forum genannt, befindet sich auf der Website der gleichnamigen Zeitschrift für Mädchen und junge Frauen. Es existiert seit dem Launch der Youngmiss.de-Seite 1999, wurde jedoch 2001 überarbeitet. Laut Auskunft des Administrators der Seite, gehörte es auch schon 1999 zum Standard für eine Internetseite aus diesem Segment eine Community zu haben. Bei der Konzipierung wurde dann erarbeitet, dass Foren zu einzelnen Themenbereichen im Mittelpunkt stehen sollten. Daraus ergab sich dann auch die Software, die bis heute in Betrieb ist.

Der Sinn und Zweck war dabei durch ein Modul eine engere Bindung der User an die Website zu schaffen und damit die Frequenz der Besuche zu erhöhen. Außerdem konnten die User so die Seite selbst mit Inhalten füllen und auch die Macher der Zeitschrift Young Miss profitierten. Mit Hilfe des Forums konnte die Redaktion nun Einblick in die Gedankenwelt ihrer Leser bekommen und der Leser bekam indirekt Chancen zur Mitgestaltung. Das Forum ermöglichte es folglich den Herausgebern der Zeitschrift besser auf die Anliegen der Leser einzugehen und es entstand eine bis heute andauernde Symbiose.

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:13
sagt mal, was ist denn DAS bitte??? (http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=90299)

Sorglos
25.05.2006, 18:15
push?

KayaPeach
25.05.2006, 18:17
sagt mal, was ist denn DAS bitte??? (http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=90299)

Gewitzt, gewitzt...lieber Kuchen! :D

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:17
Gewitzt, gewitzt...lieber Kuchen! :D

haha ja, oder?! :D
manchmal kann ich richtige knaller raushauen :danke1: :D

KayaPeach
25.05.2006, 18:19
*pengbumm*

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:20
*umfall

KayaPeach
25.05.2006, 18:26
Das wollt´ ich nicht! *schluchz*

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:26
für sowas hab ich immer meine kugelsichere weste an *erklär

nix passiert :D

Sorglos
25.05.2006, 18:27
Wollt Ihr Euch nicht bei Popstars bewerben? :D

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:30
unser ding wird viel größer, da ist popstars ein witz gegen :D

KayaPeach
25.05.2006, 18:31
für sowas hab ich immer meine kugelsichere weste an *erklär

nix passiert :D

oh man...*aufatme*...ich dachte schon, gell...

Popstarskackmistding will keiner!

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:33
oh man...*aufatme*...ich dachte schon, gell...

Popstarskackmistding will keiner!

du hast glück gehabt, ich verzeih dir nochmal :D

eben!eben!

KayaPeach
25.05.2006, 18:40
du hast glück gehabt, ich verzeih dir nochmal :D

eben!eben!

oh...dann komm ich nun nicht in die Hölle? *frag

genau!genau!genauuu! :D

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:41
oh...dann komm ich nun nicht in die Hölle? *frag

genau!genau!genauuu! :D

nene, du bist gerade eben so vorbei geschrabbt *erklär

aber lass dir das eine lehre sein :D

KayaPeach
25.05.2006, 18:43
nene, du bist gerade eben so vorbei geschrabbt *erklär

aber lass dir das eine lehre sein :D

*Knarrewegschmeiß*

*Killerdaseinaufgeb*

und was mach ich jetzt? :D

Sonntagskuchen
25.05.2006, 18:45
*Knarrewegschmeiß*

*Killerdaseinaufgeb*

und was mach ich jetzt? :D

den tanz üben :D

KayaPeach
25.05.2006, 18:53
den tanz üben :D

erst räum ich hier auf...danach übe ich...*versprech* :D

Sorglos
25.05.2006, 19:25
*push*

Bine
25.05.2006, 19:42
da war Dir wohl sehr langweilig! *Thread erst jetzt gesehen hab*

Bazuki
25.05.2006, 19:42
http://www.bym.de/forum/showthread.html?t=91554

Sorglos
25.05.2006, 19:45
Ich tippe ja auf gegrillte Straußenzungen oder Otternasen. :D

Inaktiver User
25.05.2006, 19:49
Ich tippe ja auf gegrillte Straußenzungen oder Otternasen. :D


PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH
PUSH

Bazuki
25.05.2006, 19:55
Ich tippe ja auf gegrillte Straußenzungen oder Otternasen. :D
Mit Strauß bist du schon sehr nah dran ... hi hi

Sorglos
25.05.2006, 19:57
Mit Strauß bist du schon sehr nah dran ... hi hi
Ich kann leider nicht lesen, was auf der Packung steht... :(

http://www.biltong.co.uk/images/ostrichpre25.jpg

Sorglos
25.05.2006, 20:02
Das Forum ist sooo unlustig heute. :(

Bazuki
25.05.2006, 20:02
Ich kann leider nicht lesen, was auf der Packung steht... :(

http://www.biltong.co.uk/images/ostrichpre25.jpg

Hey ... du bist gut ... es sind geräucherte und gepökelte und gewürzte Hüftstreifen vom Strauß ... Spezial-Import, gell

Sorglos
25.05.2006, 20:03
yeah, das hört sich lecker, lecker, leeeeecker an. :D

Citronella
25.05.2006, 20:03
4 8 15 16 23 42

Sorglos
25.05.2006, 20:04
Das Forum ist sooo unlustig heute. :(

Internet-Porn bringt's heute auch nicht... :ups1:

Sorglos
25.05.2006, 20:04
4 8 15 16 23 42
Deine Lottozahlen?

Citronella
25.05.2006, 20:09
Deine Lottozahlen?

hahaha, um gottes willen, nein!
die rettung der welt ;)

Sorglos
25.05.2006, 20:15
Ab jetzt halt ich mich nur noch in Deiner Nähe auf.

DAS ENDE IST NAHE!!! *prophezei*

Bazuki
25.05.2006, 20:21
The Scientology symbol, Scientology, Dianetics and L. Ron Hubbard are trademarks and service marks owned by the Religious Technology Center. ~ Scientologist is a collective membership mark designating members of the affiliated churches and missions of Scientology.

Inaktiver User
25.05.2006, 20:23
puuuush :D

Bazuki
25.05.2006, 20:30
Sorgi Sorglos heißt der Geiger
er streicht uns grad'n Evergreen
er ist 80, hat zittrige Finger
und ist schon ganz weich in den Knien

Sorgi Sorglos mit viel Pomade
in den wenigen Haaren, die er noch hat
Schade, schade, Berlin '33
Da war er der schönste Geiger der Stadt
Da war er der Liebling aller Frauen
und außerdem Leibmusikalartist von Adolf H.itler und Eva Braun

Sorgi Sorglos, heute wieder auf den Brettern, die die Welt bedeuten,
er wurde aus dem Altersheim abgeholt von diesen cleveren Businessleuten

SunburntParanoid
25.05.2006, 21:02
puschel di push...

Archaeopteryx
25.05.2006, 21:04
4 8 15 16 23 42

*surr* (http://lostpedia.com/images/f/fa/Counter_108.jpg)

Citronella
25.05.2006, 21:10
*surr* (http://lostpedia.com/images/f/fa/Counter_108.jpg)

puuh. dann haben wir ja jetzt wieder zeit *guckengeh*

Lavinna
25.05.2006, 21:11
hugh jackman ist sehr sexy in x-men 2

Sorglos
25.05.2006, 21:12
*webradio.hör* *langweil*

Lavinna
25.05.2006, 21:13
wechsel den sender

Sorglos
25.05.2006, 21:15
Hab ich erwähnt, daß meine Eltern nur 10 Freistunden im Monat haben? Die hab ich heute aufgebraucht. Ganz zu schweigen von den letzten 2 Wochen, die ich täglich hier war. :D

Lavinna
25.05.2006, 21:21
rtl bringt zu viel werbung

cybershadow
25.05.2006, 21:22
Dem Fluidstrom wird durch die möglichst wirbelfreie laminare Umströmung der Turbinenschaufeln ein Teil seines Drehimpulses entzogen, der auf die Laufschaufeln der Turbine übergeht. Die auf der Turbinenwelle montierten Laufschaufeln werden dadurch in Drehung versetzt, die nutzbare Leistung wird an eine angekuppelte Arbeitsmaschine, wie beispielsweise an einen Generator abgegeben. Ein konstantes Drehmoment der Arbeitsmaschine sorgt für eine gleichmäßige Drehzahl der Turbine, ansonsten muss die Drehzahl über einen Regler konstant gehalten werden.

Lavinna
25.05.2006, 21:28
Turn around *sing*

cybershadow
25.05.2006, 21:30
Turn around *sing*

Wie passend. ;)

Lavinna
25.05.2006, 21:39
Wie passend. ;)
ja gell! :)

Sorglos
25.05.2006, 21:42
*börps*

Weissbier ist was Tolles. *Runde.ausgeb*

cybershadow
25.05.2006, 21:55
Weizenbier ist ein obergäriges Bier, das in Deutschland mindestens zur Hälfte aus Weizenmalz hergestellt sein muss. Als Synonym ist der Begriff Weizen sehr gebräuchlich, aber nicht in Bayern, hier wird – mit Ausnahme Frankens, der nördlichen Oberpfalz, Teilen Niederbayerns und Schwabens – fast ausschließlich der ältere, allgemeine Begriff Weißbier verwendet. Aus etymologischer Sicht leitet sich „Weizen“ von „weiß“ ab.

Weizenbier hat in der Regel einen Stammwürzegehalt zwischen 11 und 14 Prozent. Der Alkoholgehalt liegt normalerweise bei 5 bis 6 Prozent. Es gibt aber auch Weizenstarkbiere mit einem Stammwürzegehalt bis zu 20 Prozent und einem Alkoholgehalt über acht Prozent.

--Wikipedia

Bazuki
25.05.2006, 21:56
Zahlenlotto in Österreich
Das Zahlenlotto 1-90 wurde 1752 unter Maria Theresia eingeführt und ist somit das älteste konzessionierte Glücksspiel in Österreich. Ziehungen werden wöchentlich am Dienstag, Donnerstag und Samstag durchgeführt. Beim Zahlenlotto kann zwischen einer und fünf Zahlen ausgewählt werden, wodurch unterschiedliche Spielarten und somit auch unterschiedliche Gewinnhöhen erzielt werden. Wenn man die richtigen Zahlen errät, so gewinnt man eine fixe Summe; unabhängig von anderen Spielteilnehmern

Lavinna
25.05.2006, 22:01
LottoKIngKarl

cybershadow
25.05.2006, 22:03
Da ist die Tür

Bazuki
25.05.2006, 22:05
Henri Theodore Fontane wurde am 30. Dezember des Jahres 1819 als Sohn des Apothekers Louis Henri Fontane, der von hugenottischer Herkunft war, in Neuruppin geboren. Zur Begleichung von Spielschulden musste 1826 der Vater seine Apotheke verkaufen, kurz darauf zog die Familie 1827 nach Swinemünde. Nach einem kurzen Intermezzo an der dortigen Stadtschule erhielt Theodor Fontane auf Wunsch seiner Mutter Privatunterricht vom Vater und von den Hauslehrern befreundeter Familien (1826 – 1832). Von 1832 bis 1833 besuchte er das Gymnasium in Neuruppin, anschließend trat er in die Gewerbeschule von Karl Friedrich Klöden in Berlin ein. 1834 zog er zum Halbbruder seines Vaters, Onkel August; 1835 hatte er seine erste Begegnung mit seiner zukünftigen Frau Emilie Rouanet-Kummer. 1836 brach er die Gewerbeschule ab und begann eine Ausbildung zum Apotheker. 1839 veröffentlichte Fontane seine erste Novelle Geschwisterliebe. Nach dem Abschluss seiner Lehre im Jahr 1840 trat Fontane eine Stelle als Apothekergehilfe in Burg (bei Magdeburg) an. Es entstanden die ersten Gedichte.


Referenz für Fontane von seinem Vater, 18451841 erkrankte er an Typhus, konnte sich aber bei seinen Eltern in Letschin wieder von der Krankheit erholen. Als er wieder gesund war, arbeitete er als Apothekergehilfe zuerst in Leipzig, danach in Dresden, schließlich in der Apotheke des Vaters in Letschin. 1843 wurde er von Bernhard von Lepel in den literarischen Verein Tunnel über der Spree eingeführt, in dem er von 1844 bis 1865 Mitglied bleiben sollte. Vom 1. April 1844 bis zum 31. März 1845 leistete er beim „Kaiser Franz“-Garde-Grenadierregiment Nr.2 seinen Militärdienst

cybershadow
25.05.2006, 22:09
Web Bilder Groups Verzeichnis News Froogle Mehr »

Bazuki
25.05.2006, 22:11
Rauchen kann tödlich sein

Sorglos
25.05.2006, 22:14
Bratheringe sind ein einfaches Gericht der deutschen Küche aus gebratenen, marinierten Heringen.

Zur Zubereitung werden ganze, grüne (frische) Heringe in Mehl gewendet oder paniert, gebraten und anschließend in einer kurz gekochten Marinade aus Essig und Wasser, Zwiebelringen, Salz, Gewürzen wie Pfeffer, Lorbeer und Senfkörnern sowie etwas Zucker eingelegt. Serviert werden sie gut durchgezogen kalt mit Brot oder Pellkartoffeln.

Gekühlt sind Bratheringe bis zu zwei Wochen haltbar. Sie sind auch fertig als Handelsware erhältlich.

cybershadow
25.05.2006, 22:19
Friede, Freude, Eierkuchen
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Friede, Freude, Eierkuchen ist heute eine Redewendung, die eine nur oberflächlich intakte, scheinbar friedlich-sorglose Fassade innerhalb einer Gesellschaft beschreibt. Wird oft eingesetzt, wenn man ausdrücken will, dass jemand bestehende Probleme nicht sehen, oder unter den Teppich kehren will.

Der Ursprung dieser Redewendung ist nicht eindeutig geklärt. Die Gesellschaft für deutsche Sprache e.V., Wiesbaden konnte auch mit dem Ausschreiben einer Preisaufgabe keine Erklärung finden. Eine Erklärung könnte jedoch in den Feiern zur Beendigung des 2. Weltkrieges liegen. Für einen Eierkuchen waren die Zutaten für die meisten Bürger erschwinglich und einfach zu bekommen.

Friede, Freude, Eierkuchen war auch das von Dr. Motte ausgerufene Motto der ersten Love Parade im Jahre 1989, das anfangs in erster Linie nötig war, um die Parade als Demonstration deklarieren zu können. Dabei stand Friede für Abrüstung, Freude für Musik als Mittel der Völkerverständigung und Eierkuchen für eine gerechte Nahrungsmittelproduktion.

Sorglos
25.05.2006, 22:21
Tiergarten ist die nächste S-Bahn-Haltestelle nach Bahnhof Zoologischer Garten.

Lavinna
25.05.2006, 22:21
Dann saufen wir eben

Sorglos
25.05.2006, 22:22
*einschenk*

Lavinna
25.05.2006, 22:22
Prosit Neujahr und fröhliche Ostern

cybershadow
25.05.2006, 22:31
Nach dem Ende der Fußballweltmeisterschaft im Juli wird die DB-Lounge
(Wartesaal 1. Klasse) im Bahnhof Berlin Zoologischer Garten geschlossen.

Also zu Hause saufen.

Lavinna
25.05.2006, 22:34
Pah doofe WM doofe Tickets...

cybershadow
25.05.2006, 22:37
Da gibts eh kein Bier.

Lavinna
25.05.2006, 22:37
:)

Sorglos
25.05.2006, 22:50
Push
Push
Push
Push
Push
Push
Push
Push
Push

cybershadow
25.05.2006, 23:04
*drück*

*langweil*

Bazuki
25.05.2006, 23:05
stay rude

KayaPeach
25.05.2006, 23:07
hahaha...stay real

Sorglos
25.05.2006, 23:30
stay bym

KayaPeach
25.05.2006, 23:36
stay clean

Sorglos
25.05.2006, 23:40
stay another day

Sophia.
25.05.2006, 23:45
nhdx vmkd c

KayaPeach
25.05.2006, 23:47
stay cool

Sorglos
25.05.2006, 23:48
A buzzard took a monkey for a ride in the air,
The monkey thought that everything was on the square.
The buzzard tried to throw the monkey off his back,
The monkey grabbed his neck and said, "Now listen, Jack..."

"Straighten up and fly right,
Straighten up and fly right
Straighten up and fly right
Cool down, papa ,don't you blow your top."
"Ain't no use in divin',
What's the use in jivin'?
Straighten up and fly right
Cool down, papa, don't you blow your top."

The buzzard told the monkey, "You're chokin' me.
Release your hold and I'll set you free."
The monkey looked the buzzard right dead in the eye and said,
"Your story's so touching, but it sounds jes' like a lie."

"Straighten up and fly right
Straighten up and stay right
Straighten up and fly right
Cool down, papa, don't you blow your top."

"Straighten up and fly right
Straighten up and stay right
Straighten up and fly right
Cool down, papa, don't you blow - your - top."

Fly right!





Der Text is sooo cool! *find*

KayaPeach
26.05.2006, 00:11
So at my show on Monday
I was told that someday The
You'd be on your way to better things
It's not about your make-up Kooks
Or how you try to shape up
To these tiresome paper dreams She
Paper dreams honey

So now you pour your heart out
You're telling me you're far out Moves
You're all about to lie down for your cause
But you don't pull my strings In
Cause I'm a better man
Moving on to better things Her

But uh oh, I love her because
She moves in her own way Own
But uh oh, she came to my show
Just to hear about my day Way

And at the show on Tuesday
She was in her mindset Songtexte
Tempered firs and spangled boots
Looks are deceiving
Making me believe it Songtext
And these tiresome paper dreams
Paper dreams honey, yeah

So won't you go far Lyrics
Tell me you're a keeper
You're all about to lie down for your cause Lyric
But you don't pull my strings because
Cause I'm a better man Liedertexte
Moving on to better things

But uh oh, I love her because Liedertext
She moves in her own way
But uh oh, she came to my show Alle
Just to hear about my day

Yes our wish's that we never made it The
Through all the summers
We kept them up instead of
Kicking us back down to the suburbs Kooks
Yes our wish's that we never made it
Through all the summers She
We kept them up instead of
Kicking us back down to the suburbs Moves

But uh oh, I love her because
She moves in her own way In
But uh oh, she came to my show
Just to hear about my day Her

But uh oh, I love her because
She moves in her own way Own
But uh oh, she came to my show
Just to hear about my day


und der erst...*find*

Bazuki
26.05.2006, 00:13
There was a young lady from Riga
which used to ride on a tiger

... Rest vergessen

Hogge
26.05.2006, 00:14
Der eene liebt den Nachttopp, der andere was drinne is! ;)

*push*

KayaPeach
26.05.2006, 00:15
There was a young lady of Riga,
who rode with a smile on a tiger.
They returned from the ride
with the lady inside
and the smile on the face of the tiger.

Hogge
26.05.2006, 00:16
Samba in Uganda!

KayaPeach
26.05.2006, 00:23
Gute Nacht nach Börlin! *verabschied*

Hogge
26.05.2006, 00:30
Schöne Träume nach... :verwirrt: oh, das hast du mir noch nicht gesagt, naja, nach ca 720 km weg von hier! :rose:

Bazuki
26.05.2006, 00:30
There was a young lady of Riga,
who rode with a smile on a tiger.
They returned from the ride
with the lady inside
and the smile on the face of the tiger.

danke :danke1:

KayaPeach
26.05.2006, 02:07
biddebidde! *jetztaberwirklichschlafengeh*

aureola
26.05.2006, 02:08
biddebidde! *jetztaberwirklichschlafengeh*


:eek:
du bist doch schon lang im bettchen und träumst von schnaps ( und ev muhkuhlis)........

Sorglos
26.05.2006, 12:30
push

Ich hab heut Nacht vom BYM-Forum geträumt und davon, daß ich ne Glatze hab. :eek:

aureola
26.05.2006, 13:02
sorgi HAT eine glatze *verrat

Sorglos
26.05.2006, 13:03
:eek:

aureola
26.05.2006, 13:08
:eek:
:eek:
:eek:

Sorglos
26.05.2006, 13:09
wie kommst Du drauf???????????

aureola
26.05.2006, 13:10
sind wir nicht im sinnlos-push-thread?

Sorglos
26.05.2006, 13:11
Erdbeeren sind erst grün und werden später rot!

aureola
26.05.2006, 13:13
wir 2 sind einzigartig

Sorglos
26.05.2006, 13:16
Wiener Schnitzel wird - wie alle Fleischgerichte - am besten warm und frisch serviert. :D

aureola
26.05.2006, 13:20
an meinem 20ten geburtstag hat mich ein elefantenbaby geküsst.

Sorglos
26.05.2006, 13:21
Ich bin unschuldig!!!! :engel:

DeadKennedy
26.05.2006, 13:22
harhar
ich werde diesen thread mißbrauche um endlich einen höheren rang zu bekommen

DeadKennedy
26.05.2006, 13:22
*push*

Dusktilldawn
26.05.2006, 13:22
:rose:

DeadKennedy
26.05.2006, 13:23
*push* *push*

Sorglos
26.05.2006, 13:23
*push*

Du brauchst ja eh nur noch 3 Postings, bis sich wieder was tut.

DeadKennedy
26.05.2006, 13:24
*push* *push* Push*

Sorglos
26.05.2006, 13:24
komm, einer noch

DeadKennedy
26.05.2006, 13:25
hahahahahaha ich werde immer mächtiger

Sorglos
26.05.2006, 13:25
?? Du bist noch nicht mal Alter Hase... :D

DeadKennedy
26.05.2006, 13:26
:party: :jubel: :party: :jubel: :party: :D

Dusktilldawn
26.05.2006, 13:28
Geiler Thread, erstmal alle Beiträge lesen

DeadKennedy
26.05.2006, 13:29
nur noch 55000 beiträge dann bin ich der mächtigste hier

Hogge
26.05.2006, 13:50
:eek:
du bist doch schon lang im bettchen und träumst von schnaps ( und ev muhkuhlis)........

:genau:

Sorglos
26.05.2006, 14:37
Donau so blau. *trink*

FreedomToaster
26.05.2006, 14:38
Gedacht isser für gelangweilte Leute. Jeder darf ihn mal pushen. Sinnvolle Statements sind unerwünscht :)
Und jaaa, es gibt das Zeitvetreib-Forum, aber nöö. :D

du hast einen an die waffel :ansage:

aureola
26.05.2006, 14:39
ach..wenn wir alle englein wären....

Hogge
26.05.2006, 14:40
Dann wärs langweilig! ;)

FreedomToaster
26.05.2006, 14:41
ach..wenn wir alle englein wären....

*den anfang mach*
:engel:
:boese:

aureola
26.05.2006, 14:50
:p
*den anfang mach*
:boese:



:p

*davonflieg

Sorglos
26.05.2006, 14:50
Oh ein Flattermann! *Flinte.zück* *Den.Engel.abschieß* :D

aureola
26.05.2006, 14:51
engel blutet, engel tot

Sorglos
26.05.2006, 14:52
*Kerbe.in.Flinte.schnitz*

aureola
26.05.2006, 14:56
so lang du kein engelmacher bist...

Sorglos
26.05.2006, 14:57
Junge-Mütter-Macher :p

KayaPeach
26.05.2006, 14:58
ICH HABE VON MUHKUHLIS GETRÄUMT! :D

aureola
26.05.2006, 14:58
jeder wie er meint

aureola
26.05.2006, 14:59
ICH HABE VON MUHKUHLIS GETRÄUMT! :D

:danke1:

ich wusste es....

KayaPeach
26.05.2006, 15:00
von braunen aber...die sind süßer...als die in s/w... *freu*

aureola
26.05.2006, 15:01
von braunen aber...die sind süßer...als die in s/w... *freu*

ja - find ich auch

hauptsache aber, dass sie nicht alle lila waren, gell

Sorglos
26.05.2006, 15:03
jeder wie er meint

Nur SpAß...




















Ach mensch, sie geht mir nicht aus dem Kopf.

KayaPeach
26.05.2006, 15:05
lila kühe sind kagge *find*

KayaPeach
26.05.2006, 15:33
*püsch*

cybershadow
26.05.2006, 15:58
*Plüsch* ist ein Gewebe mit einem sehr weichen Griff. Er wird ähnlich hergestellt wie Samt. Im Gegensatz zu diesem hat Plüsch aber einen wesentlich höheren Faserflor (bis zu mehreren Zentimetern).

Plüsch entsteht dadurch, dass in normale Strickware ein extra Faden eingebunden wird, der an der Warenoberfläche kleine Schlingen bildet. Der zusätzliche Faden kann ganzflächig oder gemustert eingebunden sein. (z.B.: Frottée)

Bei Scher- oder Nickiplüsch werden die Schlingen zerschnitten, sodass durch die vielen kleinen, aus dem Stoff hängenden Fädchen eine samtartige Oberfläche entsteht.

Hogge
26.05.2006, 16:49
ICH HABE VON MUHKUHLIS GETRÄUMT! :D

Und jetzt brauchste erstmal nen Schnaps, wa? :engel:

cybershadow
26.05.2006, 17:29
Bekomme ich auch einen? :engel:

Dusktilldawn
26.05.2006, 17:30
push, obwohl er eh ganz oben ist :engel:

Hogge
26.05.2006, 17:31
Bekomme ich auch einen? :engel:

Musste Kaya fragen! ;)

Sorglos
26.05.2006, 17:33
Ich will Kühe!!

RockSlut
26.05.2006, 17:33
Kokain (auch Cocain) ist eine der weltweit meistverwendeten illegalen Rauschdrogen.
Bei der Substanz handelt es sich um ein Tropan (http://de.wikipedia.org/wiki/Tropan)alkaloid (http://de.wikipedia.org/wiki/Alkaloid), das aus den Blättern des Cocastrauchs (http://de.wikipedia.org/wiki/Cocastrauch) (bot. Erythroxylum coca Lam.) gewonnen wird. Der Gehalt an Alkaloiden in der Pflanze beträgt zwischen 0,1 und 1,8 Prozent. Hauptbestandteil ist dabei das (-)-Kokain. Kokain ist der Methylester (http://de.wikipedia.org/wiki/Methylester) des linksdrehenden Benzoylecgonins (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benzoylecgonin&action=edit); die systematische Bezeichnung lautet (2R,3S)-3-Benzoyloxy-tropan-2-carbonsäuremethylester (Summenformel (http://de.wikipedia.org/wiki/Summenformel) C17H21NO4). Daneben sind Cinnamylcocain, Benzoylecgonin, Truxilline sowie Tropacain als Nebenalkaloide enthalten. Die Cocapflanze als Quelle des Kokains wird in Südamerika (http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCdamerika) (Bolivien (http://de.wikipedia.org/wiki/Bolivien), Peru (http://de.wikipedia.org/wiki/Peru) und Kolumbien (http://de.wikipedia.org/wiki/Kolumbien)) sowie Java (http://de.wikipedia.org/wiki/Java_%28Indonesien%29) in einer Höhe zwischen 600 und 1.000 m angebaut. Man unterscheidet die Herkunftspflanzen wie folgt

Bolivianischen bzw. Huanuco-Coca: E. coca var. coca
Amazonas-Coca: E. coca var. ipadu
Kolumbianischer Coca: E. novogratense var. novogratense
Trujillo-Coca: E. novogratense var. truxillense
Gebräuchliche Szenenamen im deutschsprachigen Raum: Schnee, Weißes Gold, Charly oder schlicht Koks, Coca, Coke, Cola, weiße Lady, Frankfurter kranz, Zombiepulver
Seltene oder lokale Szenenamen: Kolumbianisches Marschierpulver, Hybrid, Moka, Perico, Türkenzucker, Cocorado, ****puder, Zaubermehl, Nasengold, Nervenzucker, Sternenstaub, Pablo Escobar, Klaus, Stardust, Nuttendiesel.
Gebräuchliche Szenenamen in den USA: Coke, Blow, lello (kubanisch/spanisch; gesprochen: "Yay Yo"), Nose Candy, Snow, Dust, Powder

Hogge
26.05.2006, 17:36
Quelle? :verwirrt:

KayaPeach
26.05.2006, 17:42
@hogge und den Alteisenshadow: ihr kriegt beide einen! :D

*Klarenrumreich*

Prost, Jungens! *kipp*

KayaPeach
26.05.2006, 17:43
*Plüsch* ist ein Gewebe mit einem sehr weichen Griff. Er wird ähnlich hergestellt wie Samt. Im Gegensatz zu diesem hat Plüsch aber einen wesentlich höheren Faserflor (bis zu mehreren Zentimetern).

Plüsch entsteht dadurch, dass in normale Strickware ein extra Faden eingebunden wird, der an der Warenoberfläche kleine Schlingen bildet. Der zusätzliche Faden kann ganzflächig oder gemustert eingebunden sein. (z.B.: Frottée)

Bei Scher- oder Nickiplüsch werden die Schlingen zerschnitten, sodass durch die vielen kleinen, aus dem Stoff hängenden Fädchen eine samtartige Oberfläche entsteht.


OMG...das musste ich für meine Abschlußprüfung auch lernen...oh Graus...:ups1:

Sorglos
26.05.2006, 17:48
Quelle? :verwirrt:
Internet! *sag*

KayaPeach
26.05.2006, 17:51
Internet! *sag*

du kluges! :D

Sorglos
26.05.2006, 17:51
du kluges! :D
Das gibt meine neue Sig! :D

Hogge
26.05.2006, 17:52
Internet! *sag*

Ach ne! :)

@Kaya: Du willst uns abfüllen, wa?

KayaPeach
26.05.2006, 17:54
Das gibt meine neue Sig! :D


ey...nee jetzt...der shadow rennst doch schon mit ner sig von mir rum...das macht mir Sorgen bald...:D

@hogge: ja...ich will euch gefügig machen...*Händereib*

Inaktiver User
26.05.2006, 17:55
gzibiuysetawrfzuhbio

Hogge
26.05.2006, 18:01
ey...nee jetzt...der shadow rennst doch schon mit ner sig von mir rum...das macht mir Sorgen bald...:D

@hogge: ja...ich will euch gefügig machen...*Händereib*

:ansage:Ich wusste es!!

KayaPeach
26.05.2006, 18:05
Ey...so bin ich halt...geh wenn´s dir nicht passt! :D

*einschenk*

Hogge
26.05.2006, 18:06
*runterkipp*

Ich kann halt keiner schönen Frau widerstehen!! :engel:

KayaPeach
26.05.2006, 18:10
du charmeur...es hilft aber nix...;)

*einschenk*

*kipp*

*einschenk*

Hogge
26.05.2006, 18:29
Keine Sorge, schon bald wirst auch du meine Worte geniessen, spätestens dann, wenn der Alkohol sich deiner ganz bemächtigt! ;)

KayaPeach
26.05.2006, 18:32
ich sauf mir prinzipiell nur mich selber schön, gell. :D

Hogge
26.05.2006, 18:37
Da genügt ein Gläschen Wein! ;)

KayaPeach
26.05.2006, 18:39
meinst?

Sonntagskuchen
26.05.2006, 19:04
ich bin senior member *sag

-Franzi-
26.05.2006, 19:21
ich bin senior member *sag

herzlichen glückwunsch!

Sonntagskuchen
26.05.2006, 19:23
herzlichen glückwunsch!

danke :D


hart erarbeitet ;)

Sorglos
26.05.2006, 20:13
Ihr Freaks!!! :D

cybershadow
26.05.2006, 20:25
@hogge und den Alteisenshadow: ihr kriegt beide einen! :D

*Klarenrumreich*

Prost, Jungens! *kipp*

Prost. *kipp*

cybershadow
26.05.2006, 20:27
Ihr Freaks!!! :D

Selber Freak! :ansage::eek:

Ich liebe diese Smiley-Kombination!

Dusktilldawn
26.05.2006, 20:39
push

KayaPeach
26.05.2006, 20:46
Prost. *kipp*

so..ich geh mich jetzt ganz in echt und so besaufn...

wünsche einen schönen Abend! *Rundeschmeiß*

Inaktiver User
26.05.2006, 20:52
PUSH!!!

cybershadow
26.05.2006, 20:59
so..ich geh mich jetzt ganz in echt und so besaufn...

wünsche einen schönen Abend! *Rundeschmeiß*

ff. -- Fiel Fergnügen!

cybershadow
26.05.2006, 21:00
PUSH!!!

Nicht so stark anschubsen! :ansage::eek:
Wir wollen ja nicht, dass der Thread oben rausrutscht, gell?

Sorglos
26.05.2006, 21:39
rutscht er schon nicht, aber Ihr brüllt alle so laut! :ansage::eek:

aureola
26.05.2006, 21:39
ich hab gekocht.....

cybershadow
26.05.2006, 22:03
:ansage::eek:
:ansage::eek:
:ansage::eek:
:ansage::eek:

aureola
26.05.2006, 22:04
es geht allen noch sehr gut

Bambi & Klopfer
26.05.2006, 22:11
Das ist ungewöhnlich... *glaub*

1future
26.05.2006, 22:13
Ich hab schon Ohrenschmerzen

SunburntParanoid
26.05.2006, 22:14
corrosive
tainted by my sin
i'm spilling blood
and i can hardly contain it
corrosive
hallowing the hand
stiffened i eat away
eat
eat into the surface

:ansage: yeah you push it!!!

explosive
more violent more violent
all consuming throbbing
strait to the circle
explosive
move on reaction
i slow it down i slow it
down, down, down, down

:ansage: yeah, you push it!!!

i see it. i need it
i see it. i need it

my mind is corrosive
i trip on corrosive
i freak
see through me
my eyes are explosive
i feed on it
black out
crucify me

:ansage: yeah, you push it!!!

*tanz*

Bambi & Klopfer
26.05.2006, 22:15
Ich liebe meine Frau und die Kinder,
Du weißt, ich lieb sie so sehr.
Aber ganz unter uns sag ich Dir:
Dich lieb ich noch mehr!

aureola
26.05.2006, 22:18
streicheleinheiten
i brauch meine streicheleinheiten
ganz genau wie jedes wesen

nur um übaleben zu können
brauch i a paar zärtlichkeiten

cybershadow
26.05.2006, 22:18
Was machst Du denn jetzt mit dem Nick hier? Zuviel vom Elefäntchen? Elefantitis?

Bambi & Klopfer
26.05.2006, 22:19
Das net, aber ich bin grad net sorglos. :(

Bambi & Klopfer
26.05.2006, 22:20
streicheleinheiten
i brauch meine streicheleinheiten
ganz genau wie jedes wesen

nur um übaleben zu können
brauch i a paar zärtlichkeiten


*schmus* *streichel*

aureola
26.05.2006, 22:21
*schmus* *streichel*

*schnurr

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 21:36
push?

Da is man mal 2 Tage weg und der Thread gerät in Vergessenheit.

Neue Theorie: Der Nikolaus ist Grieche.

KayaPeach
29.05.2006, 21:38
warum hat die stasi sorgen? *sorgenmach*

ach so: *waszumpüshensuchengeh*

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 21:40
Frauen bereiten der Stasi Sorgen. :(

KayaPeach
29.05.2006, 22:09
ach...weibers..tz! *schnapseinschenk*

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 22:14
*schnell.schluck*

aureola
29.05.2006, 22:14
schnaps

auri hat schnaps gehört....

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 22:34
*auri.abfüll*

KayaPeach
29.05.2006, 22:43
*auri.abfüll*

nix da...ICH füll auri ab...ach...wir uns gegenseitig...:D

*einschenk*

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 22:45
genau. Saufgelage! :D

KayaPeach
29.05.2006, 23:01
drüben bei condi...*sag

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 23:04
da bin ich schon ne Weile, aber ich werd grad net so warm. Bin müd...

KayaPeach
29.05.2006, 23:05
geht mir auch so...und ich müsste noch was arbeiten...welches weib ärgert dich denn...die von letztens für die du extra aufgeräumt hast?

Inaktiver User
29.05.2006, 23:06
*einfach mal mit push*

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 23:08
geht mir auch so...und ich müsste noch was arbeiten...welches weib ärgert dich denn...die von letztens für die du extra aufgeräumt hast?

Genau die. :(

Wir hatten was miteineander und ich hab mir danach einen ultimativ gigantischen Korb eingefangen.

KayaPeach
29.05.2006, 23:12
Genau die. :(

Wir hatten was miteineander und ich hab mir danach einen ultimativ gigantischen Korb eingefangen.

:eek: woah...wie fies...du armer...:rose: ...aber wieso denn....?...was hat sie denn gemeint? (wenn dir das nicht zu persönlich wird, jetzt...)

aureola
29.05.2006, 23:14
alle wollen mich abfüllen nur

@bambi: bist du noch bei eltern? funkt icqtogo?

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 23:14
naja es tat ihr im Nachhinein leid. Sie mag mich, aber eben ur als guten Freund und hängt noch an ihrem Ex, von dem sie aber nix mehr will.

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 23:15
alle wollen mich abfüllen nur

@bambi: bist du noch bei eltern? funkt icqtogo?

sekunde

Bambi & Klopfer
29.05.2006, 23:18
ok, schreib mich an...

KayaPeach
29.05.2006, 23:18
naja es tat ihr im Nachhinein leid. Sie mag mich, aber eben ur als guten Freund und hängt noch an ihrem Ex, von dem sie aber nix mehr will.

och mönsch...war sie betrunken...?...würde evtll. entschuldigen, dass sie sich sowas nicht vorher überlegt...anscheinend war das für dich ja mehr...und dann hätte sie ruhig...nun ja...:(

icq du mal mit auri...sie ist sicher gut im trösten...:)...ich hau nämlich mal ab...*denk

KOPF HOCH! *knuddel

cybershadow
30.05.2006, 13:06
*push*