+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Inaktiver User

    Umziehen mit Haustieren

    Hallo!
    Wer von euch ist schon mal mit seinem/n Haustier/en ins Ausland umgezogen und kann seine Erfahrungen/hilfreiche Tipps dazu schildern? Mich würde interessieren: welches Haustier, wohin seid ihr gezogen (Distanz), wie habt ihr das Ganze praktisch bewältigt, was ist eurer Meinung nach wichtig (außer Dingen, die sowieso logisch sind, wie Tierarzt in der neuen Stadt suchen, sicherstellen dass die neue Unterkunft Haustiere akzeptiert usw.).

    Danke schon mal!

  2. Member Avatar von Vögelchen
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    1.362

    AW: Umziehen mit Haustieren

    Ich bin mit zwei Vögeln im Käfig auf der Rückbank von der Schweiz nach Deutschland gefahren. Hat etwa 4 Stunden gedauert, sie waren zwar etwas irritiert anfangs, aber haben es gut verkraftet (leider ist einer, der aber auch vorher schon kränklich war, einige Zeit später gestorben, aber das war wohl nicht durch die Reise )

    Über Grenzformalitäten habe ich mir in dem Fall (leichtsinnigerweise?) keine Gedanken gemacht, weil wir auf der Autobahn gefahren sind und dort noch nie angehalten worden sind.
    In der neuen WOhnung war das Zimmer schon so weit vorbereitet, so ähnlich wie das alte war.

    Einen tollen, besseren Tierarzt habe ich dann bald gefunden, über den ich wirklich froh bin, weil er auch Fachtierarzt für Vögel ist. Damit können die meisten anderen doch nicht so viel anfangen.

  3. Stranger
    Registriert seit
    23.06.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7

    AW: Umziehen mit Haustieren

    Wir sind mit unserem Kater Klaus von Madrid nach Bamberg gezogen.
    Ging eigentlich alles relativ problemlos. Er musste zum Arzt und bekommt dann die Papiere zum Einreisen. Wir haben ihm außerdem auf Raten des Arztes hin ein bisschen Beruhigungsmittel gegeben, damit er weniger gestresst ist.
    Man muss eine extra Gebühr für den Flug zahlen (Katzenkorb zählt nicht als Handgepäck, jedenfalls bei Lufthansa). Man kann ihn aber mit in die Kabine nehmen.
    Was ich gelernt habe: möglichst Vorher klären, ob der Korb beim Sicherheitscheck durch diesen Durchleuchte-Tunnel fahren muss, ob man die Katze rausnehmen muss aus dem Käfig oder ob man einfach mit dem Käfig durch das Tor gehen kann. Bei uns war das ein ewiges Rumdiskutiere, wir mussten ihn rausholen, dann wieder rein etc. War natürlich für den kater nervenaufreibend.

    Viel Erfolg!

  4. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.904

    AW: Umziehen mit Haustieren

    Eine Freundin ist mit ihrem Hund nach Südafrika gezogen. Er ist so groß, dass er quasi als Gepäck aufgegeben werden musste. Das ging auch nur nach Beruhigungstabletten vom Arzt. Ich glaub nicht, dass ich das meinem Tier zumuten würde...

  5. Senior Member Avatar von geshem
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.445

    AW: Umziehen mit Haustieren

    Ich bin mit drei Hunden nach China umgezogen. Hat gut geklappt
    "Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in Ketten." -Holiday Inn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •