+ Antworten
Seite 6 von 725 ErsteErste ... 456781656106506 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 14497
  1. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von la lune
    Solche Gedanken kenn ich auch von mir, war einer der Gründe, warum ich lange für die Umstellung von vegetarisch auf vegan gebraucht habe-ich wollte keine Umstände machen. Aber irgendwann hab ich gemerkt, vegan ist das, was ich für richtig halte, also zieh ich das jetzt auch durch. Außerdem ist mir mal von irgendwas(mit Ei+Milch drin) schlecht geworden und ab da war endgültig Schluss mit Rückfällen um ja nicht zu anstrengend (für die anderen) zu sein.
    wir bringen unser essen immer selbst mit. sicher ist das ein bisserl anstrengender und man muss halt was vorbereiten, aber wir machen niemandem umstände.

  2. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Zauneidechse
    Daraufhin meint meine Grossmutter: "Oh je, in welcher Sekte ist sie??"
    haha süss
    falls ihr es noch nicht gesehen habt in meiner signatur

  3. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    @b12 ich hab ab und an veg1 genommen, weil es in D nicht allzu viel angereicherte produkte gibt und hier in FI gar keine. (gibt irgendso ein gesetz, dass das verbietet). werde also wenn ich nach weihnachten wieder her komme, veg1 mitbringen.

    @eltern hm. ich hab leider keine tollen tipps auf lager. das beste ist wahrscheinlich, dass du klein anfängst. also erst mal erzählst, dass du veganismus gut findest und ihnen den gedanken näher bringst und dann kannst du ja auch argumente bringen und dann vielleicht mal am wochenende für die familie vegan kochen, dann sehen sie dass das kein hyper-aufwand ist. und dann ganz umsteigen. du kannst ja auch in der öffentlichen bibliothek gucken, da gibts oft bücher darüber und dann können deine eltern sehen, dass das nicht nur so ein hirngespennst aus dem internet ist oder so
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  4. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    gestern hab ich ein dinner gekocht für 9 leute zum ersten mal für sooo viele.

    und alle haben mein essen gelobt. dabei war es a) vegan, was keiner wusste und bemerkt hat und b) auch noch sehr günstig, weil alles saison-sachen. die meisten hatten diese allerdings noch nie gegessen geschweige denn zubereitet. sachen wie weißkohl, steckrübe und linsen. war ein sehr schöner abend

    achja. der link zum pm-artikel. bei mir geht der nicht komme nur auf die startseite von pm.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  5. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    oh das klingt gut was gabs denn genau? (oder hab ichs überlesen?)

  6. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.142

    AW: ViT - Vegan in Training

    veg1...ist das in Apotheken auhc erhältlich?? oder woher bekommst du das?
    small boobs, big dreams

  7. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    ich habs online in GB bestellt. ist nicht teuer und auch shipping ist ok.

    ich überleg nur grad wo genau das war.

    @dinner es gab weißkohlsalat mit walnussöl und sesam und sonnenblumenkernen als vorspeise und couscous, linsencurry und steckrübe (statt kürbis) aus dem ofen, z.T. mit erdnussbuttercreme überbacken. der nachtisch war rote grütze.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  8. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    klingt sehr lecker..

  9. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    ah, here it is: http://www.vegansociety.com/catalog/...roducts_id=239
    und ich kann den lippenbalsam aus dem online shop auch sehr empfehlen. =
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  10. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    klingt sehr lecker..
    ja, das war es auch! und sehr herbstlich trotz wintereinbruch und ich war so froh, dass es für alle gereicht hat und sooo viele komplimente! wow. das hätte ich gar nicht erwartet.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  11. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.142

    AW: ViT - Vegan in Training

    @aurora: Danke, derwil brauch ich aber noch nichts Ich drink die Alprosoja gern, und die ist mit Vit B12 versetzt.

    Ich bräuchte ein Kuchenrezept -hab aber keine Margerine da. Also irgendwas mit Öl vielleicht, oder Nüssen??! Hät jemand was? (den Nusskuchen im ST hab ich schon gebacken, viell. was anderes? war allerdings sehr gut!)
    small boobs, big dreams

  12. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    einen karottenkuchen?
    zucchinikuchen? (hat auch nüsse drin)

  13. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    du kannst immer öl statt margarine nehmen. aber dann nur 80% der margarinemenge nehmen (ist das logisch? also ich meine wenn da steht 200gr margarine, nimmst du einfach 160gr öl )
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  14. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.142

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    einen karottenkuchen?
    zucchinikuchen? (hat auch nüsse drin)
    hm...Karottenkuchen hab ich auch grad erst gemacht. aber darauf wirds wohl hinauslaufen
    small boobs, big dreams

  15. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    @alpro hier gibts alpro mit b12 nur gesüßt und das find ich doof, da ich die ja auch zum kochen benutzen will.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







  16. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    ich hätte in meinem vegan kochbuch noch einen kuchen der heißt "großmutters schneller kuchen" den hat der freund mal gemacht, war ganz lecker.geht recht einfach, auch mit öl und mit einer vanilleglasur (und eigentlich alles basic zutaten die man hat..hast du geraspelte schokolade da?)

  17. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.142

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    ich hätte in meinem vegan kochbuch noch einen kuchen der heißt "großmutters schneller kuchen" den hat der freund mal gemacht, war ganz lecker.geht recht einfach, auch mit öl und mit einer vanilleglasur (und eigentlich alles basic zutaten die man hat..hast du geraspelte schokolade da?)
    nein, eben nicht.
    ich hab: Kakao, Nüsse, Sojamilch und -mehl, Rosinen, 3 Äpfel, Mandarinen und Orangen, Gewürze. Nur mehr 1 Sojajoghurt. Hm und halt Backpulver, Mehl. Tja, das wars so ziemlich.
    small boobs, big dreams

  18. Inaktiver User

    AW: ViT - Vegan in Training

    es wär ne halbe tafel schokolade geraspelt..du könntest stattdessen vielleicht auch mehr gemahlene nüsse zugeben..

  19. V.I.P. Avatar von Snowball
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    15.142

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    es wär ne halbe tafel schokolade geraspelt..du könntest stattdessen vielleicht auch mehr gemahlene nüsse zugeben..
    Ja, vielleicht einen Mix aus Nüssen und ein bisschen Kakao?
    Wäre nett, wenn du mir das Rezept eintippen könntest

    Ach, und wegen veganen Rezeptseiten wollt ich dich noch fragen-da gibts eine, die du hier öfters verlinkt hattest (weder Tierrechtskochbuch noch AH).
    small boobs, big dreams

  20. V.I.P. Avatar von Aurora
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    16.815

    AW: ViT - Vegan in Training

    ich hab auch mal nen tollen einfachen schokokuchen aus the cake scoffer gemacht. aber da musste banane rein.

    vielleicht könntest du einfach einen veganen rührkuchen mit rosinen, nüssen und orangenschale drin machen? klingt schon fast weihnachtlich.
    "Wenn man jung ist, glaubt man noch, dass es normale Leute gibt und man nur das Pech hat, sie nicht zu kennen. Später erkennt man, dass das Unsinn ist, dass es keine normalen Menschen gibt. Es gibt nur Patienten. Manche Patienten können sich auf Kosten anderer über Wasser halten, und dann nennen wir sie nicht Patienten. Dann nennen wir sie erfolgreich." (A. Grünberg)







Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •