Antworten
Seite 755 von 759 ErsteErste ... 255655705745753754755756757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 15.081 bis 15.100 von 15178
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Neulich hatte ich übrigens von Bedda den Feta greek style (mit Kräutern) und eine Freundin hat nicht gecheckt, dass er vegan war. Fand den nochmal besser als die Naturvariante.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Ich finde die Katjes-Schokolade auch unterirdisch. Nur irre süß, nichts von Schmelz oder Schokolade!

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Habt ihr ein Brownie-Rezept für mich? Da behauptet jemand, es gäbe keine guten veganen Brownies und ich will ihn vom Gegenteil überzeugen
    Zwar habe ich schon oft welche gegessen und meine selbstgemachten mochte ich auch, aber mir macht es auch nichts aus, wenn sie vom "Original" abweichen.
    Hold it in, let's go dancing!

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Kennt ihr Alternativen zu Schoko Bons, Bueno, Lindor & dergleichen - also gefüllte Schokoladenprodukte? Füllung bevorzugt Richtung Milchcreme.
    Kommt selber machen in Frage?
    Dann würde ich diese versuchen

    https://www.zuckerjagdwurst.com/de/r...-selber-machen


    Brownies liebe ich diese

    Die besten Brownies uberhaupt, dieses Mal aber vegan! - Cake Invasion
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Neben den von Kathi verlinkten mag ich auch die:
    Kirsch-Brownies vom Blech Rezept | LECKER

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Neulich hatte ich übrigens von Bedda den Feta greek style (mit Kräutern) und eine Freundin hat nicht gecheckt, dass er vegan war. Fand den nochmal besser als die Naturvariante.
    Ist der in der Konsistenz bröselig? Die zwei die ich probiert hatte waren so eklig schmierig fettig
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Puh, kann ich gar nicht sagen, ich hab ihn in kleine Würfel geschnitten. Aber schmierig fettig fand ich ihn dabei nicht. Also weder von der Hand- noch von der Mundhaptik her.

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Ich hatte jetzt auch mal dieses Pistazien-Mousse von Alpro erwischt und mir hat’s nicht wirklich geschmeckt.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Kommt selber machen in Frage?
    Dann würde ich diese versuchen

    https://www.zuckerjagdwurst.com/de/r...-selber-machen
    Puh, da hab ich jetzt so gar keinen Ehrgeiz und greife lieber weiterhin zu den Originalen

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Puh, kann ich gar nicht sagen, ich hab ihn in kleine Würfel geschnitten. Aber schmierig fettig fand ich ihn dabei nicht. Also weder von der Hand- noch von der Mundhaptik her.
    Ok danke
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von feminista Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt auch mal dieses Pistazien-Mousse von Alpro erwischt und mir hat’s nicht wirklich geschmeckt.
    oh, habs gestern mal gekauft... dann bin ich mal gespannt.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    oh, habs gestern mal gekauft... dann bin ich mal gespannt.
    Ich hab es auch endlich bekommen

    Schokolade Mandel fand ich gut, Pistazie nicht so. Die Soße unten hätten sich sich für meinen Geschmack sparen können
    Steine sind ok!

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Kaddykolumna Beitrag anzeigen
    Ich finde die Katjes-Schokolade auch unterirdisch. Nur irre süß, nichts von Schmelz oder Schokolade!
    ja, find ich auch. aber ich habe endlich die lindt probiert und die ist echt wahnsinnig gut!
    small boobs, big dreams

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Calany Beitrag anzeigen
    Habt ihr ein Brownie-Rezept für mich? Da behauptet jemand, es gäbe keine guten veganen Brownies und ich will ihn vom Gegenteil überzeugen
    Zwar habe ich schon oft welche gegessen und meine selbstgemachten mochte ich auch, aber mir macht es auch nichts aus, wenn sie vom "Original" abweichen.
    Ich glaub, ich hab es schonmal verlinkt, aber das ist irre gut:
    Anna Jones

  15. Fresher

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    oh, habs gestern mal gekauft... dann bin ich mal gespannt.
    Ich finde, dass Pistazie oft so medizinisch-künstlich schmeckt.

    Schokolade-Mandel fand ich nicht schlecht, aber mein Favorit bleibt selbstgemachter Schokopudding, auch preislich nicht zu toppen.

  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Ohhh hab letztens zum ersten mal veganen Bacon aus Seitan probiert, er war sooo lecker! Richtig knusprig und geschmackvoll!! Sehr große Empfehlung!

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    mich würde einmal interessieren, welche sachen oder gerichte ihr so als standards habt, also auffällig oft esst? das hat doch so ziemlich jeder und oft kommt man da auf gute ideen also quasi aktuele lieblingsessen
    small boobs, big dreams

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von feminista Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass Pistazie oft so medizinisch-künstlich schmeckt.

    Schokolade-Mandel fand ich nicht schlecht, aber mein Favorit bleibt selbstgemachter Schokopudding, auch preislich nicht zu toppen.
    Also ich hab gerade einen gegessen und ich hab das gleiche Problem auch bei nicht-veganen Sachen.

    Das ist mir oft zu süß und irgendwie hat es einen komischen Nachgeschmack. Obwohl es eigentlich recht lecker war.

    Aber ja, lieber selber machen
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Zitat Zitat von Snowball Beitrag anzeigen
    mich würde einmal interessieren, welche sachen oder gerichte ihr so als standards habt, also auffällig oft esst? das hat doch so ziemlich jeder und oft kommt man da auf gute ideen also quasi aktuele lieblingsessen
    Mit Rezept:
    -https://kochkarussell.com/20-minuten-thai-chicken-soup/ (mit Like Meat Like Döner)
    -https://veggie-einhorn.de/einfaches-rote-linsen-dal/
    -https://danielamohr.com/mohrblog/2014/09/16/linsenbolognese/
    -https://kochkarussell.com/kokos-curry-spinat-tomaten/
    -https://www.essen-und-trinken.de/rezepte/55674-rzpt-balsamico-linsen
    -https://kochkarussell.com/schnelle-kichererbsenpfanne-mit-joghurt/
    -http://gourmandisesvegetariennes.blogspot.com/2011/10/maronen-kartoffel-suppe.html
    -https://kochkarussell.com/glasnudelsalat-gurken-spaghetti-minze/

    Als Beilage zu Dal, Suppe oder als Frühstück oder Abendessen mit Hummus, Aufstrich etc.:
    -https://www.elephantasticvegan.com/vegan-oil-free-4-ingredient-sesame-naan/


    Ohne Rezept (Resteessen oder schnelles Essen):
    -Rahmspinat (von Iglo & Alpro) mit Kartoffeln oder Kartoffelbrei, ggf. mit Fischstäbchen von Aldi Nord
    -Pasta (oder Gnocchi) mit Tomaten-(Spinat)-Sauce: Zwiebeln und Knoblauch anbraten, frische oder Dosentomaten dazu, Tomatenmark & Gewürze, ggf. Spinat hinzufügen. Funktioniert auch mit Zucchini, die brat ich dann zusammen mit Zwiebel und Knoblauch an.
    -Gemüsecurry: alles, was noch an Gemüse da ist, kleinschnibbeln, mit Currypaste anbraten, Kokosnussmilch dazu. Geht solo oder mit Reis oder diversen asiatischen Nudeln.
    -Ofengemüse mit Tzaziki
    -Kartoffel-Gemüse-Suppe: Kartoffeln und Gemüsereste kochen, entweder pürieren oder stampfen, dazu Räuchertofu (am liebsten Taifun - Black Forest, aber der wird aktuell nicht produziert)

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: ViT - Vegan in Training

    Wir essen ziemlich oft:

    Kartoffelbrei (mit Cashewsahne) mit diversen angebratenen Sachen + Spinat

    Nudeln mit Tofu Bolognese nach dem Rezept von Attila Hildmann

    Linsen Reis Suppe

    "Fleisch"strudelsuppe aus dem Kochbuch Schwein ohne Schwein

    Gnocchi mit Salbeibutter oder Tomatensauce

    Pfannkuchen + Milchreis (wegen den Kindern)

    Kushari aus" Immer schon vegan" - ich liebe es und meine Kinder moegen es wenn sie die unterschiedlichen Komponenten selber mischen können (eins der wenigen Gerichte bei dem sie Linsen ohne Meckern essen)

    Sushi essen wir im Sommer einmal pro Woche

    Pizza essen wir auch rel. oft

    Und generell koche ich sehr viel aus dem Kochbuch "Immer schon vegan". Bisher hat mich jedes Rezept ueber zeugt, so dass ich es bereits öfter gemacht habe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •