Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 88
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Pluriel
    ich finds jetzt auch übertrieben...
    da kann man auch sagen, dass man zum geburtstag kein gekauftes brot/bageuette vom bäcker hernehmen soll oder ähnliches...
    es gibt auch einfach leute, die nicht gerne backen/sich das nicht zutrauen/wissen, dass sie es nciht können... da finde ich es rücksichtsvoll, wenn sie einen kuchen kaufen, der auch schmeckt
    ne im ernst, so manch gekaufter kuchen schmeckt besser als selbst gemacht von einigen leuten
    eben! und wenn mich jemand zum kaffee einläd und mir dann pfeffernüsse, lebkuchen und kekse hinstellt, äh.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Pluriel
    aber ein schöner
    ja find ich auch
    und ich dachte es geht um den sinn, haha!

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von unsaid-words
    ja find ich auch
    und ich dachte es geht um den sinn, haha!
    also augen auf beim totenkauf

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    gekauften rührkuchen aus dem supermarkt ess ich.
    aber gefroren gibt es nur torten, und die mag ich nicht. also torten eh nicht so und die fertigen würd ich nie essen.
    and you said nothing at all
    well i couldn't have said it better myself

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Julie*
    gekauften rührkuchen aus dem supermarkt ess ich.
    aber gefroren gibt es nur torten, und die mag ich nicht. also torten eh nicht so und die fertigen würd ich nie essen.
    also es gibt doch ganz viel gefrorenen kuchen?
    gut, diese vorgeschnittenen stückchen mag ich auch nicht so, aber manche haben doch so richtigen kuchen, in rund und so, im sortiment.
    und wie gesagt, der schmeckt sehr oft sehr sehr gut!

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    ich finde es is keine unlösbare aufgabe nen kuchen zu machen, dass man sagen kann, bevors scheiße schmeckt lieber vom bäcker. wie gesagt gibt es z.b. auch viele kuchen die nich im ofen gebacken werden müssen.
    mir würde einfach nie einfallen gäste einzuladen für die ich dann einen kuchen auftaue.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    ich empfehle auch die prinzessinen-, mandel- oder daimtarta von ikea bzw. rewe. super lecker und wenn ich die gekauft habe (also jetzt nicht zum festtag, nur so) wurde ich oft gefragt, ob ich die gemacht hätte

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Da ich es liebe Kuchen zu backen würde ich selbst wohl eher nicht auf die Idee kommen für Besuch Kuchen zu kaufen.
    Meine Mama hatte am Wochenende Geburtstag, hat reingefeiert. Eine Freundin wollte sie eben überraschen und hat bei mir großartig zwei Torten für Mitternacht angekündigt. Es waren so kleine Tiefkühldinger, die eigentlich nur aus Sahne und matschigen Erdbeeren bestanden.*schüttel* Also bevor ich jemandem freiwillig sowas auf den Tisch stellen würde, gäb es wohl eher Butterbrot.


    ABER mein Cousin arbeitet bei Schöller und hat da früher immer so Tieflkühl-Mohnkuchen mitgebracht und der war sooooo lecker. Soweit ich weiß gab es den aber nicht im freien Verkauf. Aber er war ganz toll, hat man einfach kurz in die Mikro gestellt und lecker. Den haben sie aber leider aus dem Programm genommen, gibt's nicht mehr.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von unsaid-words
    also es gibt doch ganz viel gefrorenen kuchen?
    gut, diese vorgeschnittenen stückchen mag ich auch nicht so, aber manche haben doch so richtigen kuchen, in rund und so, im sortiment.
    und wie gesagt, der schmeckt sehr oft sehr sehr gut!
    trockenen kuchen, marmor und so etwas? kenn ich gar nicht.
    and you said nothing at all
    well i couldn't have said it better myself

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    lecker sind so obst-streuselkuchen aus dem gefrierfach. die mag ich richtig gern. und natürlich daim-torte
    und dann tust du noch ein paar kekse und lebkuchen und so dazu. ist doch super.
    ooooder. du machst eine philadelphia-ohne backen-torte
    ich schwimmte schwamm und schwomm - endlich bin ich angekommen

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Julie*
    trockenen kuchen, marmor und so etwas? kenn ich gar nicht.
    ne sowas jetzt nicht. eher so obstkuchen oder so. also hefe- oder mürbeteig sachen belegt mit obst und streussel oder so.

    marmorkuchen etc. kenn ich jetzt nur von bahlsen in diesen alupäckchen, das kann man schon auch essen, aber SO toll find ich die jetzt nicht.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    achso. mag ich eh nicht, ich bin also raus.
    and you said nothing at all
    well i couldn't have said it better myself

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Ich hole diesen Thread mal hoch welcher ist denn der beste TK-Käsekuchen? Jaja, Käsekuchen ist bumseinfach, ich brauche bloß ein Backup.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Tatsächlich finde ich den vom Lidl richtig gut.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  15. Member

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    den von netto find ich auch gut.

    ich vermisse übrigens den karottenkuchen von coppenrath & wiese. die haben jetzt welchen bei ihrem neuen to-go-zeug, aber a) wo's das wohl wieder zu kaufen gibt und b) ich will bitte einen halben kuchen auf einmal inhalieren, mensch.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Peppar, bei Lidl im Kühlregal ist ein Käsekuchen, relativ flach und manchmal zwischen Apfel und Kirschkuchen versteckt... der ist bei meinen Feiern immer lange vor den selbst gebackenen Kuchen weg.

  17. Member

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hole diesen Thread mal hoch welcher ist denn der beste TK-Käsekuchen? Jaja, Käsekuchen ist bumseinfach, ich brauche bloß ein Backup.
    Der vom Edeka (Gut & Günstig) ist super.
    In meinen Schläfen baden zwei Eidechsen. Die linke ist dienstlich, sie kam mit dem Fahrrad. Die rechte ist privat, sie war im Salat.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Granada Beitrag anzeigen
    Der vom Edeka (Gut & Günstig) ist super.
    Ja, den wollte ich auch ins Spiel bringen
    Steine sind ok!

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Finde eigentlich nur ich den Thread schräg?
    Gekauften Kuchen anbieten: größtes No Go aller Zeiten! Und dann die ganzen Gegenvorschläge.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: esst ihr auch fertig gekaufte/gefrorene kuchen?

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Finde eigentlich nur ich den Thread schräg?
    Gekauften Kuchen anbieten: größtes No Go aller Zeiten! Und dann die ganzen Gegenvorschläge.
    Haha, ja!
    Der Thread hier ist ja auch schon über 12 Jahre alt. Mittlerweile sind alle froh über jeden Fertigkuchen, den sie lecker kriegen können. Und auch bei den Konditoren hat ein Umdenken stattgefunden.
    Und wenn heute jemand ******kopftorte schreiben würde, würde er zurecht digital gesteinigt!

    Für die Statistik: Ich habe letztens "wichtigem Besuch" nur soliden Bäckereikuchen angeboten und keine Sekunde überlegt, ob das ein No-go ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •