Antworten
Seite 193 von 197 ErsteErste ... 93143183191192193194195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.841 bis 3.860 von 3922
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    hmm ich würde mich glaub ich lieber bei Ravelry oder Etsy durchklicken nach Anleitungen und die Wolle separat kaufen, das macht es ja nicht "schwieriger".

    Ich stricke gerade an einer Babydecke (die hier) aus Merinowolle, die Cool Wool von LanaGrossa z.B. ist bei 30 Grad in der Maschine waschbar und gibt es in drei verschiedenen Stärken, um "Wolle" aus Kunstfasern zu verstricken, wäre mir meine Zeit zu schade und einem Baby würde ich das auch nicht unbedingt anziehen wollen.

    An schönen Strickjackenmustern für Babys bin ich auch interessiert, als nächstes Projekt habe ich mir hier diese Babyoveralls abgespeichert, weil mir die fertig gekauft im Laden zu teuer sind, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich das alles noch fertig bekomme, bevor das Baby da ist

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Ich stricke grad ein Tuch aus der Pascuali Merino Baby, die ist total weich und warm und ohne Kunstfaser, die würd ich sofort für Babysachen verwenden. Muster hab ich leider keins dazu.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  3. Member

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Hast du auch Frickelcast gehört?
    Ja

    Zitat Zitat von jukebox Beitrag anzeigen
    hmm ich würde mich glaub ich lieber bei Ravelry oder Etsy durchklicken nach Anleitungen und die Wolle separat kaufen, das macht es ja nicht "schwieriger".

    Ich stricke gerade an einer Babydecke (die hier) aus Merinowolle, die Cool Wool von LanaGrossa z.B. ist bei 30 Grad in der Maschine waschbar und gibt es in drei verschiedenen Stärken, um "Wolle" aus Kunstfasern zu verstricken, wäre mir meine Zeit zu schade und einem Baby würde ich das auch nicht unbedingt anziehen wollen.
    Dem kann ich nur zustimmen.
    Ich würde auch nach einem Woll-Mix mit Superwash-Ausrüstung Ausschau halten.
    Ich habe mal den Pilo-Cardigan aus einer selbststreifenden Merino-Sockenwolle gestrickt. Das war perfekt, weil das Garn super weich und elastisch ist, sodass die Jacke ein bisschen mitgewachsen ist.

    Für dickere Wolle finde ich den, den und den z.B. noch schön

  4. Member

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Hat jemand von euch ganz zufällig einen Rest von West Yorkshire Spinners Signature 4ply in "Cherry Drop" (rot)?

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von Momang Beitrag anzeigen
    Ich hab mich gerade bei der #lostinstas.h-Aktion angemeldet 😁 Da tauscht man Fehlkauf-Wolle aus dem Stash. Vielleicht auch was für euch?
    Das habe ich im Frickelcast auch gehört, aber mir ging es da wie Panda, ich habe mich auch gefragt, was ich dann aus dem machen soll, was ich geschickt bekomme. Ich habe mich dann nicht angemeldet, aber berichte doch mal, was du bekommst.

    Panda, wie schade mit dem Garnladen! Hast du sonst noch einen in der Nähe? Mir wurde hier im Laden jetzt erzählt, dass die Geschäfte während Corona sogar besser laufen als sonst. Offenbar freuen sich jetzt alle, dass sie ein Hobby haben und sich hier mit Wolle eindecken können. Ist mir auf jeden Fall ganz recht so.

    Und vielen Dank für die Anleitungen zu Raglanpullovern. Ich habe jetzt aber doch erstmal den Northland Sweater fertig gestrickt und dann einen Sunday Sweater aus Mohair angefangen, dem jetzt noch ein Ärmel fehlt und danach setze ich mich dann wirklich mal mit Raglan auseinander.
    "buy me lady", said the frock, "and i will make you into a BEAUTIFUL and WHOLE and COMPLETE human being." "do not be silly", said the man, "for a frock alone cannot do that." "TRUE!", said the lady,"i will have the shoes and the bag as well."

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von x:y Beitrag anzeigen
    Das habe ich im Frickelcast auch gehört, aber mir ging es da wie Panda, ich habe mich auch gefragt, was ich dann aus dem machen soll, was ich geschickt bekomme. Ich habe mich dann nicht angemeldet, aber berichte doch mal, was du bekommst.
    ich hab hier noch ewig viel Garn, das ich von ner ehemaligen Kollegin bekommen habe, da überlege ich schon, das einfach abzugeben... Ist aber viel günstiges, von ALDI...

    Panda, wie schade mit dem Garnladen! Hast du sonst noch einen in der Nähe? Mir wurde hier im Laden jetzt erzählt, dass die Geschäfte während Corona sogar besser laufen als sonst. Offenbar freuen sich jetzt alle, dass sie ein Hobby haben und sich hier mit Wolle eindecken können. Ist mir auf jeden Fall ganz recht so.
    Ich fürchte, denen ging es vorher schon nicht so gut, ich hab die auch leider nicht als wahnsinnig freundlich empfunden. Also, ich kam öfter rein, dann wurde erst mal weitergequatscht mit der Freundin, die gerade da war, und irgendwann kam dann, ob man mir helfen könne (ich brauchte meist was bestimmtes). Dann noch der Lockdown mit Geschäftsschließung - ich denke, das war's dann.
    Hier in der Stadt gibt es sonst nur Stoffläden, zumindest hab ich bisher nichts anderes gefunden. Aber vielleicht ist das ein Omen, dass ich mir endlich die haltbaren Knitpro-Karbonnadeln zulegen sollte
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Member

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von x:y Beitrag anzeigen
    Das habe ich im Frickelcast auch gehört, aber mir ging es da wie Panda, ich habe mich auch gefragt, was ich dann aus dem machen soll, was ich geschickt bekomme. Ich habe mich dann nicht angemeldet, aber berichte doch mal, was du bekommst.
    Nachdem ich auf Insta einige Päckchen gesehen habe, bin ich auch etwas skeptisch Man braucht schon etwas Glück glaube ich. (Karstadt z.B. ist für mich persönlich in den meisten Fällen die Woll-Hölle und es scheint da einige begeisterte Konsumentinnen zu geben...)

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Hier in der Stadt gibt es sonst nur Stoffläden, zumindest hab ich bisher nichts anderes gefunden. Aber vielleicht ist das ein Omen, dass ich mir endlich die haltbaren Knitpro-Karbonnadeln zulegen sollte
    Ja, es ist auf jeden Fall ein Zeichen!
    (Ich habe mir so ein "normales" Set von Knitpro gekauft, weil eine Katze drauf war (Und ja, auch das war ein Zeichen! ) und finde das ja sehr praktisch und bilde mir ein, dass es viel günstiger ist als alle Nadeln einzeln zu kaufen. )
    Okay, wenn sie eh nicht zu freundlich waren, sind sie vielleicht auch einfach selbst schuld. Ich wollte hier neulich einen anderen Laden mal austesten und die Verkäuferin hat einer anderen Kundin auf alle Fragen mit "Woher soll ich das wissen?" geantwortet. Da bin ich dann auch gegangen, weil ich das so unverschämt fand. Wenn der Laden schließen müsste, hätte ich also auch eine Vermutung, woran es liegen könnte.

    Momang: Falls du nicht zufrieden bist, sag doch einfach Bescheid, dann schicke ich dir einfach noch was hinterher. (Auch nicht von Karstadt, ich wusste bis eben nicht mal, dass man dort Wolle kaufen kann. ) Sind die Päckchen denn schon unterwegs? Das muss ich mir gleich mal bei Insta anschauen.
    "buy me lady", said the frock, "and i will make you into a BEAUTIFUL and WHOLE and COMPLETE human being." "do not be silly", said the man, "for a frock alone cannot do that." "TRUE!", said the lady,"i will have the shoes and the bag as well."

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von x:y Beitrag anzeigen
    Ja, es ist auf jeden Fall ein Zeichen!
    (Ich habe mir so ein "normales" Set von Knitpro gekauft, weil eine Katze drauf war (Und ja, auch das war ein Zeichen! ) und finde das ja sehr praktisch und bilde mir ein, dass es viel günstiger ist als alle Nadeln einzeln zu kaufen. )

    Normale Knitpro hab ich schon länger, leider setz ich mich da gerne mal drauf und dann gehen sie halt kaputt
    Ich hab jetzt allerdings mehrfach Bewertungen gelesen, in denen steht, dass sich zwischen der Nadel und der Metallspitze Lücken bilden, in denen der Faden hängen bleibt. Das finde ich bei dem Preis doch recht abschreckend

    Okay, wenn sie eh nicht zu freundlich waren, sind sie vielleicht auch einfach selbst schuld. Ich wollte hier neulich einen anderen Laden mal austesten und die Verkäuferin hat einer anderen Kundin auf alle Fragen mit "Woher soll ich das wissen?" geantwortet. Da bin ich dann auch gegangen, weil ich das so unverschämt fand. Wenn der Laden schließen müsste, hätte ich also auch eine Vermutung, woran es liegen könnte.
    Oh man. Was macht man dann in so nem Geschäft?
    Das ist dann doch auch kein Supermarkt, in dem man arbeitet, weil man halt das Geld braucht?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Sagt mal, hat jemand nen Tipp für ein Strickmuster für Armstulpen, die man unten (also an der Hand) beginnt?

    Ich würde gerne die Hand stricken, und dann nach oben open end, bis es mir passt, und das frei entscheiden bzw. dann oben vielleicht noch ein paar Maschen zunehmen, um es zu erweitern.

    Ich hab jetzt 3 Muster angefangen, die mir dann oben auch viel zu weit waren und finde einfach alles komisch.

    Am besten wäre für Nadelstärke 3-4, da hab ich Garn da.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    zu den Armstulpen kann ich leider nichts sagen, da hab ich nur Muster, die "oben" anfangen.

    Ich hab jetzt die Babydecke fertig und mir nun vorgenommen, noch ein paar Wollreste zu Babyjacken zu verarbeiten. Problem dabei: Die Wolle und die Maschenproben der Muster stimmen nicht überein, wie bekomme ich das denn umgerechnet?

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Größere oder kleinere Nadeln nehmen?

    Ich hab jetzt ein Muster für relativ kurze mit "Bündchenmuster" genommen, und lasse die mit Provisional Cast-On angeschlagenen Madchen live. Dann knan ihc später dranstricken und zum Oberarm hin nach Bedarf etwas zunehmen, hab ich mir überlegt.

    Leider ist das Garn schlecht verzwirnt, so dass ich nicht gut im Dunkeln (beim Serien gucken) stricken kann
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Größere oder kleinere Nadeln nehmen?


    ich hab noch direkt eine Frage hinterher... In der Anleitung steht wyif sl1 purl-wise bzw. wyib sl1 purl-wise und wenn ich das google, finde ich nur Anleitungen zur amerikanischen Strickweise und mein Hirn kriegt das gerade nicht übersetzt. Kann mir jemand erklären, was ich machen soll?

  14. Member

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Also purl-wise heißt nur, dass von rechts nach links durch die Masche gehst (die erste auf deiner linken Nadel). Ich mache das immer auf der Vorderseite der linken Nadel. Wyib: Der Arbeitsfaden läuft dabei hinter allem entlang (wie zum Rechtsstricken), wyif: Bevor du in die Masche einstichst holst du den Faden vor beide Nadeln (wie zum Linksstricken).

    Edit:
    Katchabirdknits auf YT hat für beides Videos im Continental Style 😊
    Geändert von Momang (12.11.2020 um 21:02 Uhr)

  15. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    danke! Aber ist dann nicht wyif das gleiche wie yarn over für eine Zunahme? Ich glaube, Zunahmen sollen da nämlich nicht entstehen und deshalb wurde ich stutzig...

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Ich empfehle da: Stitch Maps >> Zeichentabelle und Abkurzungsverzeichnis

    wyif sl1 purl-wise = Arbeitsfaden vor der Arbeit, links abheben
    wyib sl1 purl-wise = Arbeitsfaden hinter der Arbeit, links abheben

  17. Member

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Zitat Zitat von jukebox Beitrag anzeigen
    danke! Aber ist dann nicht wyif das gleiche wie yarn over für eine Zunahme? Ich glaube, Zunahmen sollen da nämlich nicht entstehen und deshalb wurde ich stutzig...
    Musste ich gerade mal ausprobieren 😃
    Beim YO macht der Faden eine extra Schlaufe um die Nadel und beim Slip1 nimmt der Faden den kürzesten Weg.

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    danke euch für die schnelle Hilfe! Dann probiere ich es gleich nochmal aus

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Darf ich mal mit einer Anfängerfrage kommen? Durch die Tutorials bin ich irgendwie nicht schlauer geworden.

    Ich hab bei meinem Schal jetzt ein paar Fäden an der Seite hängen nach dem Wechsel des Knäuels. Ich habe da beim Wechsel, wie es im Tutorial hieß, eine Schlaufe gemacht, mit dem neuen Faden weiter gestrickt und einen Knoten gemacht hinterher. Irgendwie hab ich das Gefühl, ich kann den nicht einfach so abschneiden, oder? Das sieht ja auch vor allem irgendwie blöd aus und ribbelt sich evtl auf?

    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: strickthread 5

    Ich hab keine Ahnung, was für eine Schlaufe du gemacht hast und ich habe gelernt, dass man niemals nie Knoten macht. Aber auf jeden Fall musst du es vernähen. Also den Restfaden so durch die Maschen durchfummeln. Such mal bei Tutorials nach „Fadenende vernähen“. Wenn’s nix gibt, versuche ich nochmal geschickter zu erklären.
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •