Antworten
Seite 459 von 460 ErsteErste ... 359409449457458459460 LetzteLetzte
Ergebnis 9.161 bis 9.180 von 9196
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    ohman, l'imperatrice. Ich hoffe, dass der auch negativ ist und ihr sie einfach behalten könnt.
    Man kann Katzen durchaus so zusammenlassen, aber naja... ich würde es auch nicht riskieren wollen.
    Also laut der Ärztin von gestern ist das kein Problem und wir können sie nach zusätzlichen Floh- und Wurmrunden zusammenbringen.... der PCR sei ne reine Vorsichtsmaßnahme, da wir das Blut schon hatten. Felv negativ war sie bei ELISA auch schon. Aber was ist jetzt mit dem diagnostischen Fenster?

    Ich trau mich gar nicht, mich zu freuen. Meanwhile sitzt Malva bei meinem Freund schon auf der Schulter und booped seinen Kopf ��

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    An die, die mal mit Freigängern umgezogen sind: Wie habt ihr die Eingewöhnung draußen gemacht? Das Problem hier ist, dass nebenan Kühe stehen. Beim ersten Freigang hat mein Freund Henry ausm Gebüsch geholt, weil er sich allein nicht mehr rausgetraut hat. Gestern ist er nach etwa 15 Minuten panisch wieder reingelaufen (nicht wegen der Kühe, fragt mich nicht). Ich kann ja nicht immer mitgehen und um ihn zu holen, müssen wir ihn ja auch immer erst finden.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Andere Situation, weil Stadt.
    Aber ich bin ne Woche lang mit ihm raus und hab mich neben ihn gesetzt und geschaut, dass er erstmal bei mir bleibt, also im Hof und in der Nähe. Irgendwann ist er dann abgehauen und ich kann ihm nicht über die Schuppendächer folgen.
    Ich hatte Glück: das Wetter war zu der Zeit sehr schlecht, so dass er eh nicht soooo wahnsinnig Bock hatte.

    Mein Stress war ein anderer: bin Luftlinie nur 50m weit weggezogen und hatte Schiss, dass er sein neues zu Hause nicht findet und ich ihn immer bei der alten Wohnung abholen muss. Das war überraschenderweise absolut kein Problem.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    meine gehen überall anfangs nur gemeinsam los, deswegen würde ich wohl erstmal mitgehen. offenbar fühlen sie sich in vertrauter Gesellschaft besser.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Achso, eher rauslassen, wenn er hungrig ist, damit er keine so arg langen Touren machen will, machst du wahrscheinlich eh? Und dann halt nach ner halben Stunde oder so wieder reinholen (meiner kommt wie ein Blitz, auf Trockenfutterrassel) und füttern.
    Also erstmal schauen, dass er irgendwie kurz angebunden bleibt. Mit der Zeit wird er ganz sicher selbstbewusster, er ist ja ein professioneller Freigänger.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Hat sich für heute eh erledigt, es wird geerntet. Problem ist, dass er eigentlich total gut hört, wenn ich rufe, aber nicht, wenn er vor Angst nicht ausm Gebüsch kommt. Mitgehen geht auch nur begrenzt, rechts und links sind Gärten.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Ich hab tatsächlich die ersten paar Tage einfach mit dem Typ im Garten gespielt. Damit er auf mich bezogen blieb und dennoch Geräusche und Gerüche irgendwie drauf kriegt.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Der interessiert sich nicht mehr für mich, wenn wir draußen sind. Er guckt schon mal, wo ich bin, aber das war es auch.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Is bei tnt sonst auch so. Der kennt mich draußen nicht. Eigentlich.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    oh. meine begrüßen mich, wenn ich rausgehe. und verfolgen mich. :-(

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Henry kommt zwischendurch und gibt Köpfchen und holt sich ne kleine Streicheleinheit, aber er hört im Moment nicht auf mein Rufen. Spielen will er schon gar nicht, alles zu aufregend und die Kühe geben ihm den Rest.
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    wahrscheinlich gab es die frage hier schon hundert mal, aber: mit was füttert ihr eure katzen so? nassfutter, trockenfutter, barf? oder ein mix? ausschließlich von einem hersteller oder wechselt ihr immer mal durch, z.b. danach was im angebot ist oder damit sich die nährwertprofile über die zeit ausgleichen? welche sorten werden gut angenommen, welche nicht? habt ihr einen harten trockenfutterjunkie schon mal dauerhaft zum nassfutter bekehren können? und aus welchen grund füttert ihr das was ihr füttert?

    hier ist vor neun tagen nr. 2 eingezogen (3-BC41-A28-9-BE5-45-BB-B999-FF06-CA154638 — ImgBB). ein scheues, ehemalig wild bei einer futterstelle lebendes miez (es ist aber gut möglich, dass sie auch schon mal drinnen gelebt hat), die vor einem halben jahr reingeholt und in einer pflegestelle im privaten tierschutz aufgenommen wurde. für den hintergrund schlägt sie sich hier bislang ausgezeichnet und sie ist beim futter auch längst nicht so wählerisch wie lotte, die immer noch grundsätzlich nur ein bestimmtes trockenfutter frisst () und für zumindest ein bisschen ausgleich ein bis zwei mal pro woche barf bekommt. deshalb wollte ich mich jetzt nochmal mit der futterfrage beschäftigen. was ein gutes futter grundsätzlich ausmacht, ist mir bekannt, ich bin hier eher an erfahrungsberichten interessiert.

    erfahrungsberichte von zusammenführungen nehme ich natürlich auch, die steht nämlich als nächstes an
    love is a litany, a magical mystery

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Mjammjam und ab und zu rohes Rindfleisch.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Achso Gründe: mjammjam ist gut von den Inhaltsstoffen und das am wenigsten stinkende Futter. (Plus: mein Rewe führt es.)
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    das füttere ich hier an nr. 2 gerade auch erstmal als standardfutter. erstmal v.a. huhn und rind, ich werde allerdings demnächst auch mal die sorten mit fischzugabe testen. vielleicht mag lotte die ja zumindest ein bisschen.

    cool, dass dein rewe das führt. bei mir hat selbst der große, schicke rewe bei den besserverdienerneubauten nur sheba und co. und stimmt, das riecht noch einigermaßen erträglich.
    love is a litany, a magical mystery

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Bei mir ist es auch nur dieser Mini Rewe und nicht der schicke. Ich glaub der Besitzer hat ne Katze.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Wir füttern viel Animonda Carny. Das kommt auch sehr gut an.
    Von der Zusammensetzung her ist Premiere von fressnapf ähnlich, das wurde auch immer gut genommen, aber ich glaube, neuerdings sind die feiner gewolft oder so, jedenfalls sind sie wohl nicht mehr so appetitlich... Wenn was übrig bleibt, mische ich manchmal Drogeriefutter dazu, diese Karrees. Die werden so gern gefressen, dass auch anderes dafür in Kauf genommen wird.

    Als wir Aphex und Leela damals bekommen haben, kannten die, glaube ich, wirklich nur Trockenfutter. Die haben auch nie mal nen Haps genommen, sondern immer nur geleckt. Entsprechend schwierig war es für sie, sich an Nassfutter zu gewöhnen.
    Dafür hab ich dann Futter in Mousse-Form gekauft - das gibt es in diesen kleinen Dosen. Am Anfang hab ich Trockenfutter drübergebröselt, aber es ging dann irgendwann auch ohne.
    Deren ganzes Leben lang ist es aber so geblieben, dass wir nur Paté füttern konnten. Alles mit Stücken in Sauce endete so, dass die Sauce weggeschlabbert wurde und alle Stücke liegenblieben.


    Und was auf jeden Fall super angenommen wird: Maus, von Lucky Kitty (die mit den Katzenbrunnen).
    Das ist bei uns aber aufgrund des Preises eher so ne Weihnachtssache
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Ich füttere im Wechsel vor allem Mjamjam, Catz Finefood und Macs. Da mische ich immer etwas Wasser drunter und obendrauf bekommt er oft 5, 6 Trockenfutterstückchen (Wild Freedom), weil er es einfach zu sehr liebt und das Futter sonst oft nicht anrührt Er würde am liebsten nur Trockenfutter fressen. Ganz bekomme ich ihn davon leider nicht weg.

    Und sonst koche ich im öfter mal Hühnerherzen oder brate ein ungewürztes Stück Fleisch oder Fisch, wenn ich eh koche.

    Barfen ist mir zu aufwendig.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Ich bin im Moment bei Wild Freedom, Macs, Catz Finefood und Smilla. Von Animonda Carny kriegt Isabelle tendentiell Durchfall, daher nehme ich das nicht mehr. Fisch/Fischmischungen nehme ich eher selten, weil ich finde, dass das besonders fies riecht.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Der Katzen-Thread

    Hier ist Fisch einfach nicht so beliebt. Und Fleischstücke auch nicht, egal ob roh oder (an)gebraten...
    Bisschen Wasser tu ich auch oft drüber, vor allem im Sommer, weil ich bisher nur den Kater mal am Napf gesehen habe
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •